Dienstag, 21.05.2019
 

Ischler Tourismusschüler bei der ITB Berlin

Die Ischler Tourismusschüler statteten der größten Reisemesse der Welt einen Besuch ab
Die Reisebranche brummt, für das heurige Jahr wird wieder ein solides Wachstum erwartet, daher herrscht auch am Arbeitsmarkt der Reiseindustrie enorme Nachfrage. 70 Ischler TourismusschülerInnen konnten sich an den drei Tagen bei der ITB in Berlin ein Bild von den vielfältigen Karrierechancen machen, die die globale Tourismus- und Freizeitindustrie bietet – ergreifen müssen sie diese Chancen selber. Wer als junger Mensch bereit ist, aus der heimeligen Komfortzone raus zu gehen und den Schritt in die Internationalität wagt, dem stehen tatsächlich große Möglichkeiten offen, die Zahl der Jobangebote steigt auf der ITB jedes Jahr.
Die 160.000 Fachbesucher konnten sich bei über 10.000 Ausstellern aus 181 Ländern und vielen Unternehmen informieren, der ITB-Kongress widmete sich in hunderten Vorträgen und Diskussionsrunden den großen Zukunftsthemen: Overtourism, Innovationen, Nachhaltigkeit oder Digitalisierung waren nur einige der Leitthemen dieser Messe.
Die jungen Ischler nützen die Zeit aber auch, um sich mit den Sehenswürdigkeiten der deutschen Hauptstadt und mit Themen wie der NS-Zeit, der geteilten Stadt und dem Kalten Krieg auseinander zu setzen. Der Besuch in der Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen, einem ehemaligen Gefängnis für politische Gefangene, ist allen unter die Haut gefahren: alle drei Museumsbetreuer, die die Ischler durch die Anlage begleitet hatten, waren als junge Menschen im Gefängnis nur weil sie es gewagt hatten, kritisch und mutig ihre Meinung zu äußern. Eine der Museumspädagoginnen endete mit einem flammenden Appell an die jungen Österreicher, selber engagiert und bewusst ihr Land zu gestalten und sich nicht von populistischen Meinungsmachern ködern zu lassen.
„Es war voll cool, dort gewesen zu sein“ resümiert Veronika bei der Heimfahrt, „ja, es war echt jut“ ergänzt Florian in Berliner Dialekt. „Die Reiseindustrie sagt ja zu Weltoffenheit und nein zu Fremdenfeindlichkeit“ brachte es der Präsident der Deutschen Tourismuswirtschaft auf den Punkt: hoffentlich ist diese Botschaft bei allen ITB-Besuchern angekommen.



Foto: © TS-Reimair, kostenfrei zur Veröffentlichung freigegeben; alle abgebildeten Personen sind mit der Veröffentlichung einverstanden!

Diese News an Freunde schicken:
Mag. Alfred Reimair
ff

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee
 - Fotos -- Kurt Schmidsberger - 40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee --Fotos -- Kurt Schmidsberger

40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee

Fotos -- Kurt Schmidsberger

Die Salinen Austria AG zählt zu den führenden Salzherstellern Europas.

weiter lesen ...
 
TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen -  -

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen von 20. Mai 2019 00:00 Uhr bis 24. Mai 2019 24:00 Uhr.
Ausweichen ausschließlich über das Weißenbachtal möglich. Zugverkehr aufrecht. Radfahrweg benützbar.

 

Hannes Heide aus Bad Ischl kandidiert für EU-Parlament

Bürgermeister mit Bodenhaftung für Europa: „Die Antwort kann nur Gerechtigkeit sein“

weiter lesen ...

12. Laakirchner Papierstadtlauf

Fotos Hans Feitzinger

12. Laakirchner Papierstadtlauf und 4-Städte-Grand-Prixca.

weiter lesen ...
 

Aktionstag in Bad Ischl

Im Alltag ist eine gute Zusammenarbeit unter den „Helfern“ immer wieder entscheidend. Feuerwehr, Rotes Kreuz, Polizei und ÖAMTC zeigen beim Aktionstag in Bad Ischl das Können und die Technik.

weiter lesen ...

Hat die EU Zukunft?

Vortrag mit Diskussion, Freitag, 22. März 2019, um 19 h 00, Sparkassensaal Bad Ischl

12.03.2019

weiter lesen ...
 
Siedlerverein Bad Goisern - Obstsorten durch Veredelung erhalten! -  -

Siedlerverein Bad Goisern - Obstsorten durch Veredelung erhalten!

12.03.2019

weiter lesen ...
 
„Hui statt Pfui“ - Seeufer- und Flurreinigungsaktion in Obertraun - Samstag, 16. März 2019, Treffpunkt um 8 Uhr Bauhof 
 -

„Hui statt Pfui“ - Seeufer- und Flurreinigungsaktion in Obertraun

Samstag, 16. März 2019, Treffpunkt um 8 Uhr Bauhof

12.03.2019

weiter lesen ...
 
Netzwerkfrühstück zum Weltfrauentag im AMS Gmunden -  - © Fotonachweis: AMS Gmunden

Netzwerkfrühstück zum Weltfrauentag im AMS Gmunden

12.03.2019

Das Netzwerkfrühstück für Frauen ist bereits ein Fixpunkt im Jahreskalender des AMS Gmunden.

weiter lesen ...
 

Tischtennis Allgem. Landesmeisterschaften und U 21

12.03.2019

Traumhaftes Wochenende für SPG muki Ebensee und Union Vorchdorf

weiter lesen ...

6. Internationale Austria Judo Cup

12.03.2019

Das heurige, vom JT-Salzkammergut veranstaltete, 6. Internationale Judoturnier fand am 02. und 03. März in der Bezirkssporthalle Vöcklabruck statt.

weiter lesen ...
 
Unterwasserreich Salzkammergut -  - Gimmbach©Gerald Kapfer

Unterwasserreich Salzkammergut

12.03.2019

Die neue Saisonausstellung der K-Hof-Museen erschließt ein Paradies vor der Haustür, das auch Hobby-Schnorchlern zugänglich ist: die heimischen alpinen Bäche, Flüsse und Seen.

weiter lesen ...
 
Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Pinsdorf -  - Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Pinsdorf

Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Pinsdorf

12.03.2019

Die Seniorenbund-Ortsgruppe Pinsdorf hielt dieser Tage im Gasthaus Reiter in Pinsdorf bei reger Beteiligung ihre Jahreshauptversammlung ab

weiter lesen ...
 
C95-Gesamtweiterbildung im WIFI Bad Ischl
- Start am 27.4.2019
 -  - Die Fahrerweiterbildung ist gesetzlich vorgeschrieben. -- Foto WIFI OÖ GmbH

C95-Gesamtweiterbildung im WIFI Bad Ischl
- Start am 27.4.2019

12.03.2019

Diese Weiterbildung richtet sich an alle Lenker mit den Führerscheinklassen C und D.

weiter lesen ...
 

Salzburger Uraufführung! Konstellationen von Nick Payne

12.03.2019

Vielleicht haben Sie sich schon mal gefragt, was gewesen wäre, hätten sie in einer bestimmten Situation ein Wort anders gesagt, eine andere Entscheidung getroffen oder sich anders verhalten?

weiter lesen ...

Schifahrer kollidierte mit Skidoo

12.03.2019

Am 11. März 2019 ereignete sich um 16:05 Uhr im Skigebiet Dachstein West Hornspitz ein Unfall zwischen einem Skidoo und einem deutschen Skifahrer.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Montag

mäßiger Regen
Temperatur: 10 ºC
Wind: 2.6km/h aus SO
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 9 bis 12 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 17.06.2019
Neumond: 02.06.2019
Sonnenaufg.: 05:11
Sonnenunterg.: 20:30
 

Di

sehr starker Regen
9 bis 10 ºC

Mi

mäßiger Regen
9 bis 14 ºC

Do

leichter Regen
8 bis 18 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text