Sonntag, 19.05.2019
 

Ermittlungsvefahren gegen Gmundner Bürgermeister eingestellt

Bereits nach der Einvernahme von zwei der zwölf geplanten Zeugen war die Sache für die Staatsanwaltschaft erwiesen: Der Verdacht der Untreue, den der Gmundner Prüfungsausschussobmann DI Josef Sperrer gegenüber Bürgermeister Mag. Stefan Krapf im Zusammenhang mit der Neuverpachtung der Orther Stub’n im Seeschloss Ort angezeigt hatte, ist gegenstandslos. „Weder ein (wissentlicher) Befugnismissbrauch noch eine (vorsätzliche) Vermögensschädigung war erweislich“, begründet die Staatsanwaltschaft die nunmehr von ihr verfügte Einstellung des Ermittlungsverfahrens. Zwei weitere Verdachtsmomente, Amtsmissbrauch und Amtsanmaßung, hatte der Staatsanwalt schon von vornherein fallengelassen und nicht weiter verfolgt.

Es habe ihn „hart getroffen“ und „sehr weh getan“ ungerechtfertigt beschuldigt worden zu sein, sagt Bürgermeister Krapf, zumal Josef Sperrer trotz einer entlastenden Expertise des Rechtsausschusses der Gemeinde zum Staatsanwalt gegangen war. Dieser wohl „politisch motivierte Frontalangriff gegen meine Person“ zeige, dass die Kultur des politischen Umgangs miteinander verrohe. Das müsse sich wieder ändern, sagt Krapf.

Keine Verleumdungsanzeige im Gegenzug

Obwohl er mit einer Gegenanzeige wegen des Verdachts der Verleumdung nunmehr sehr gute Chancen hätte, werde er keine erstatten. „Ein politischer Kleinkrieg bringt nichts. Ich bin überzeugt, dass die Bürger das auch satt haben. Ich möchte meine Energie für die wirklich wichtigen großen Projekte einsetzen, die in Gmunden anstehen“, sagt Stefan Krapf.

Von Josef Sperrer erwarte er sich allerdings eine „klare, deutliche Reaktion“, erklärt der Bürgermeister. Dieser möge den Prüfungsausschuss, den er, Krapf, für eine „absolut wichtige und demokratiepolitisch notwendige Einrichtung“ halte, fair und objektiv führen und nicht für parteipolitische Angriffe missbrauchen.
Diese News an Freunde schicken:

 


Weitere Artikel

40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee
 - Fotos -- Kurt Schmidsberger - 40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee --Fotos -- Kurt Schmidsberger

40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee

Fotos -- Kurt Schmidsberger

Die Salinen Austria AG zählt zu den führenden Salzherstellern Europas.

weiter lesen ...
 
Hannes Heide aus Bad Ischl kandidiert für EU-Parlament -  -

Hannes Heide aus Bad Ischl kandidiert für EU-Parlament

Bürgermeister mit Bodenhaftung für Europa: „Die Antwort kann nur Gerechtigkeit sein“

weiter lesen ...
 

12. Laakirchner Papierstadtlauf

Fotos Hans Feitzinger

12. Laakirchner Papierstadtlauf und 4-Städte-Grand-Prixca.

weiter lesen ...

Aktionstag in Bad Ischl

Im Alltag ist eine gute Zusammenarbeit unter den „Helfern“ immer wieder entscheidend. Feuerwehr, Rotes Kreuz, Polizei und ÖAMTC zeigen beim Aktionstag in Bad Ischl das Können und die Technik.

weiter lesen ...
 

Wo Worte zu Taten werden, packt Landjugend an!

17.05.2019

Das Jahresthema der Landjugend Oberösterreich (LJ OÖ) „Landjugend – gemeinsam Zukunft bauen“ ist voll im Gange.

weiter lesen ...

Fest für Jung und Alt:

17.05.2019

Kinder sind die umjubelten Stars beim Narzissenfest

weiter lesen ...
 
Herbert Jetzinger ist neuer Obmann des Pinsdorfer Seniorenbunds -  - OÖ Seniorenbund, Ortsgruppe Pinsdorf

Herbert Jetzinger ist neuer Obmann des Pinsdorfer Seniorenbunds

17.05.2019

Einstimmiges Vertrauen erhielten der neue Obmann Herbert Jetzinger und sein Team bei der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Pinsdorf des OÖ. Seniorenbunds.

weiter lesen ...
 
Lange Nacht der Kirchen in Faistenau, am 24.05.19 -  - (c)Tourismusverband Fuschlseeregion

Lange Nacht der Kirchen in Faistenau, am 24.05.19

17.05.2019

Besonders freut es uns, dass auch heuer wieder unsere Pfarre Faistenau, am Freitag den 24. Mai 2019 bei der LANGEN NACHT der KIRCHEN Ihre Pforten öffnet!

weiter lesen ...
 
Erste Hilfe Auffrischung bei der HFW Bad Ischl -  -

Erste Hilfe Auffrischung bei der HFW Bad Ischl

16.05.2019

Am heutigen Übungsabend der HFW Bad Ischl, stand eine Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse der Kameraden auf dem Programm

weiter lesen ...
 

Erlebniscamp der Kinderfreunde in Obertraun

Anmeldungen noch möglich!

16.05.2019

weiter lesen ...

Altmünsterinnen vor „Bezirks-Derby“ mit Trainingsanzügen belohnt!

15.05.2019

Ihre starken Saisonleistungen bewogen „Sponsor“ Klaus Schiffbänker, Holzbau-Profi in Pinsdorf, Altmünsters Fußballerinnen neue Trainingsanzüge zu spendieren. „

weiter lesen ...
 
Stadtpolizei: Christian Hawelka zum Dienststellenleiter-Stellvertreter ernannt -  - Stadtpolizei: Christian Hawelka zum Dienststellenleiter-Stellvertreter ernannt

Stadtpolizei: Christian Hawelka zum Dienststellenleiter-Stellvertreter ernannt

15.05.2019

Vöcklabruck. Ruhe und Besonnenheit, gepaart mit technischem Spezialwissen – das zeichnet Christian Hawelka aus.

weiter lesen ...
 
Ein Abend mit Alegre Corrêa Trio in der evangelischen Kirche Bad Ischl. -  - Alegre Corrêa Trio am 24.4. in Bad Ischl Foto Yuliya Atzmanstorfer

Ein Abend mit Alegre Corrêa Trio in der evangelischen Kirche Bad Ischl.

15.05.2019

Multikulturell und sehr emotional war der Abend mit Alegre Corrêa Trio in der sehr gut besuchten evangelischen Kirche Bad Ischl

weiter lesen ...
 
1.	Juni ist Pferdemarkt-Tag -  -

1. Juni ist Pferdemarkt-Tag

15.05.2019

Vöcklabruck. Am 1. Juni ist das Stadtzentrum wieder Bühne für den traditionsreichen Pferdemarkt – den 115.

weiter lesen ...
 

Splitterbombe bei Bauarbeiten entdeckt

15.05.2019

Am 14. Mai 2019 um 6:50 Uhr wurde in der Ortschaft Edt, Gemeinde Bad Goisern, bei Grabungsarbeiten auf einer Baustelle eine 125 Kilogramm schwere amerikanische Splitterbombe gefunden

weiter lesen ...

Wahl des neuen Kassiers Maiandacht mit KDO Segnung

15.05.2019

Am Dienstag 14. Mai 2019 fand die Wahl des neuen Kassiers der FF Attnang statt.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 18 ºC
Wind: 4.1km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 59%

im Tagesverlauf

bedeckt
Tageswerte: 11 bis 18 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: Heute
Neumond: 02.06.2019
Sonnenaufg.: 05:14
Sonnenunterg.: 20:28
 

Mo

sehr starker Regen
10 bis 14 ºC

Di

sehr starker Regen
9 bis 10 ºC

Mi

mäßiger Regen
9 bis 11 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text