Sonntag, 29.03.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Der Krisenstab des Roten Kreuzes: „Wenn es ernst wird stehen wir bereit!“

Die Maßnahmen gegen COVID-19 haben den Alltag verändert. Für Menschen im Gesundheitssektor noch ein wenig mehr. Heute stellen wir einen der Helden des Corona-Alltags vor.

Schon einige Zeit bevor die Bevölkerung Schritt für Schritt an die Maßnahmen im Kampf gegen das neuartige Corona-Virus herangeführt wurde, rüstete sich das Rote Kreuz für den Ernstfall. Dominik Kaiser ist als angehender Rotkreuz-Offizier direkt davon betroffen. Der 29-Jährige ist seit 12 Jahren Rettungssanitäter und seit März 2017 zuständig für die Aus- und Fortbildung von Rettungssanitätern. Doch seit dem 11. März ruhen diese Tätigkeiten. Stattdessen ist er als Führungsunterstützung im Vöcklabrucker Rettungskommando, dem Krisenstab des Roten Kreuzes im Bezirk, aktiv. Dominik Kaisers Aufgabe ist es, erforderliche Einsätze und Maßnahmen zu planen und sich dafür intern und mit der Bezirkshauptmannschaft, Ärztevertretern und den Einsatzorganisationen Polizei und Feuerwehr abzustimmen. Bei dem in Vöcklabruck installierten Corona-Drive-In beispielsweise ist ein engmaschiger Austausch mit Polizei und Feuerwehr erforderlich. Die Polizei ist dafür zuständig, die behördliche Bewilligung für die Testpersonen und ihre Identität zu überprüfen, die freiwillige Feuerwehr stellt den Lotsendienst.
Die Krise lässt sich nicht mit „Dienst nach Vorschrift“ bewältigen. Die Mehrstunden, die derzeit auflaufen sind beachtlich, aber die Motivation ist hoch laut Dominik Kaiser: „Der eigentliche Job ruht komplett. Ich arbeite im Krisenstab und habe zum Glück die Möglichkeit, mich ganz in den Dienst der Sache zu stellen. Und neben viel Arbeit bietet mir das zumindest auch viel Abwechslung, was ich auch als Vorteil sehe.“
Zur Zeit durchläuft er die interne Rotkreuz-Ausbildung zum Offizier, die sich gerade in Krisenzeiten bewährt. Kaiser ist sich sicher: „Wir sind noch lange nicht am Ende der Krise. Wir werden noch einige Herausforderungen zu bewältigen haben, auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Ich denke, dass wir danach viele Dinge ganz anders sehen werden als jetzt, und so manches werden wir anders zu schätzen wissen. Aber das ist jetzt nun einmal so. Das ist nicht nur nachteilig.“

Die Hygienestandards des Roten Kreuzes hat er bereits in seinem Privatleben integriert: er wohnt in einem Drei-Generationen-Haus, aber Mutter und Großeltern bekommt er derzeit nur sehr begrenzt und aus sicherer Entfernung zu Gesicht. „Gründliches Händewaschen, Desinfektion nach jedem Außenkontakt noch ehe ich z.B. das Lenkrad anfasse, 2m Abstand zum Nächsten, die Räume regelmäßig gut lüften und mit niemandem für länger als 15 Minuten den Raum teilen sind mir inzwischen vertraute Verhaltensweisen, die ich selbstverständlich aus meinem beruflichen Alltag übernommen habe. Es geht dabei gar nicht mal in erster Linie um mich, in erster Linie möchte ich auch die Menschen absichern, für deren Schutz ich derzeit rund um die Uhr arbeite. Wirksame Hilfe gelingt wenn wir wie bisher auf das Bewährte setzen und auch Neues wagen. Ich bewältige meine Arbeit mit Respekt aber auch mit Gelassenheit und denke mir dabei: ‚Keep on smiling.‘ Irgendwie geht’s schon weiter.“ Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.
Diese News an Freunde schicken:
ÖSTERREICHISCHES ROTES KREUZ | LANDESVERBAND OÖ | BEZIRKSSTELLE VÖCKLABRUCK | ORTSSTELLE THOMASROITH

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 27.03.2020 08:00 Uhr - COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs) 
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 27.03.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
CORONA Drive-In Gmunden - Rotes Kreuz in Zusammenarbeit mit der Gesundheitsbehörde errichtet „CORONA-Drive-In“ - Foto: OOE-RK/Woitsche

CORONA Drive-In Gmunden

Rotes Kreuz in Zusammenarbeit mit der Gesundheitsbehörde errichtet „CORONA-Drive-In“

Neben der sanitätsdienstlichen Notfallversorgung steht derzeit der Ausbau von CORONA-Testmöglichkeiten an oberster Stelle.

weiter lesen ...
 

Stand in Österreich, 27.03.2020

16:00.00
Gesamtzahl aller positiv getesteter Personen 7500

Aktuelle Informationen: Neuartiges Coronavirus (Bezeichnung der Erkrankung: COVID-2019 / Bezeichnung des Erregers: SARS-CoV-2)

weiter lesen ...

Regionales Einkaufen sichert unsere Zukunft

25.03.2020

Die neugeschaffene Online-Plattform „Lieferservice regional“ hilft jetzt. WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank ermuntert Betriebe, sich zu melden: „Die Liste der liefernden Unternehmen wird laufend erweitert

weiter lesen ...
 

Landeshauptmann Stelzer / Landesrat Achleitner: Heimische Betriebe unterstützen – regionale Lieferservice-Angebote nutzen

25.03.2020

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer / Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner: „Lieferservice von oö. Betrieben stärkt regionale Versorgung – Appell, den vorgegebenen Mindestabstand bei den Lieferungen einzuhalten“

weiter lesen ...

Bereits mehr als 700 Testungen täglich

Oberösterreich erhöht stufenweise Potential auf 1200 bis Montag - Keine Akzeptanz bei Verweigerung von Tests

25.03.2020

Bereits mehr als 700 Tests auf Covid19 werden täglich in Oberösterreich durchgeführt. Am Montag, 23. März 2020, waren es sogar 779 Tests

weiter lesen ...
 
Arbeiterkammer Oberösterreich fordert Recht auf Raten-Stundung während der Corona-Krise -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

Arbeiterkammer Oberösterreich fordert Recht auf Raten-Stundung während der Corona-Krise

25.03.2020

Außergewöhnliche Zeiten erfordern drastische Maßnahmen. Viele Arbeitnehmer/-innen haben wegen der Corona-Krise plötzlich ihren Job verloren, andere sind von Kurzarbeit betroffen.

weiter lesen ...
 
Beratungshotlines und Videoclips der Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ: -  - Bildtext: KiJA-Präventionsmitarbeiterin Gerlinde Schedlberger mit der Handpuppe Kija 
Foto: Land O?-/Ernst Grilnberger,

Beratungshotlines und Videoclips der Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ:

25.03.2020

Bleib zuhause! Die KiJA OÖ ist für dich da.

weiter lesen ...
 
„Das Thema ist erst vom Tisch, wenn es ein gutes Medikament und oder eine Impfung gibt“ - Sebastian Kurz -  - - ServusTV Nachrichten 
ServusTV Nachrichten - Moderatorin Katrin Prähauser und Moderator Hans Martin Paar

„Das Thema ist erst vom Tisch, wenn es ein gutes Medikament und oder eine Impfung gibt“ - Sebastian Kurz

25.03.2020

Sebastian Kurz, Bundeskanzler Republik Österreich zu Gast (Schalte) in den Servus Nachrichten (24.3.).

weiter lesen ...
 

Beachteam Freiberger/Teufl steht vor ungewisser Saison 2020

25.03.2020

Die Saison 2019 war die erfolgreichste Saison für die Beach-Union OÖ Girls Eva Freiberger und Valerie Teufl – topmotiviert in der neuen Saison 2020 mindestens genauso erfolgreich zu sein, standen Eva und Valerie bereits seit Jänner wieder im Kraftraum und am Indoor-Beachvolleyballplatz

weiter lesen ...

Korona einmal anders

25.03.2020

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Arbeitskreises,
den Begriff „Korona“ – gibt es auch bei uns in der Astronomie.

weiter lesen ...
 
Ois Kas! – Ebenseer erfüllt sich Traum -  - Käse-Sommelier Thomas Spiessberger setzt auf Regionalität und Qualität -- Fotos : www.friedrichscheichl.com

Ois Kas! – Ebenseer erfüllt sich Traum

25.03.2020

Feinkost-Fachgeschäft in Bad Ischl eröffnet

weiter lesen ...
 
BILDER für zu Hause
in der Corona-Zeit - Jetzt mehr Zeit für BILDERSCHAUEN - Foto: Hans Reinhard Feuchtner

BILDER für zu Hause
in der Corona-Zeit

Jetzt mehr Zeit für BILDERSCHAUEN

24.03.2020

weiter lesen ...
 
Regionales Einkaufen sichert unsere Zukunft - Online Lieferservice www.lieferserviceregional.at hilft jetzt! - Bild © Gerhart Hinterwirth

Regionales Einkaufen sichert unsere Zukunft

Online Lieferservice www.lieferserviceregional.at hilft jetzt!

24.03.2020

Die neugeschaffene Online-Plattform „Lieferservice regional“ hilft in der derzeitigen Lage Unternehmen, ihre Produkte auch weiterhin den Kunden anzubieten. Über die Plattform Lieferservice regional wird eine reichhaltige Produktpallette abgedeckt.

weiter lesen ...
 

Bund-Länder-Vereinbarung zur 24-Stunden Betreuung: 100 Millionen Euro Paket geschnürt

24.03.2020

Bund-Länder-Vereinbarung zur 24-Stunden Betreuung: 100 Mio. Euro-Paket

weiter lesen ...

Almsee Rundweg gesperrt

24.03.2020

Auf Grund der derzeitigen Situation (Ausgehbeschränkung) wird der Almsee Rundweg behördlich gesperrt und ist bis auf weiteres nicht zu nutzen.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 10 ºC
Wind: 2.6km/h aus NNO
Luftfeuchtigkeit: 50%

im Tagesverlauf

Schnee
Tageswerte: 3 bis 10 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 07.04.2020
Neumond: 22.04.2020
Sonnenaufg.: 05:40
Sonnenunterg.: 18:19
 

Mo

Schnee
-4 bis 2 ºC

Di

leichter Schnee­fall
-3 bis 5 ºC

Mi

klarer Himmel
-2 bis 7 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text