Samstag, 11.07.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

LH Stelzer und LH-Stv. Haberlander zum Anstieg der Covid-19-Fälle in OÖ: „Appellieren an Eigenverantwortung und Regeln einzuhalten!“

Mit Stand 27. Juni gibt es in Oberösterreich 70 Personen mit einer bestätigten Coronavirus-Infektion und mehr als 500 Menschen sind in Quarantäne. Der steigende Trend kann mit den Lockerungen der Beschränkungen, vermehrter Reisetätigkeit von Menschen und vereinzelten bisher bekannten Clustern, wie die „Pfingstkirche - Freie Christengemeinde“, erklärt werden.


In einem Verdachtsfall beginnen die zuständigen Gesundheitsbehörden akribisch mit der Suche nach möglichen Infektionsquellen und den Kontaktpersonen der Betroffenen um weitere Schritte wie Tests und Absonderungen einzuleiten. Das ist eine wirksame Maßnahme, um ein unkontrolliertes Ausbreiten des Virus zu verhindern. Nicht weniger entscheidend ist aber das Verhalten jeder und jedes Einzelnen.


„Im Umgang mit dem Coronavirus, das derzeit zu unserem Alltag dazu zählt, sind die Eigenverantwortung der Menschen und das Einhalten der Regelungen zum Schutz der Gesundheit der beste Schutzschirm, um einem unkontrollierten Ausbreiten entgegenzuwirken und einem möglichen Wiederhochfahren von Beschränkungen vorzubeugen“, appellieren Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und seine Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander.


Die geltenden Sicherheitsbestimmungen sollen bestmöglich eingehalten werden. Die persönlichen Vorsichtsmaßnahmen wie das Tragen einer Schutzmaske, dort wo sie vorgeschrieben ist, das Einhalten der Abstandsregelungen und die anderen hygienischen Maßnahmen (Händewaschen, Niesen) sind zusätzliche wichtige Infektionsschutzmaßnahmen.


Im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Katarrh der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes sollte umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 kontaktiert werden.


„Die zuständigen Behörden sind wachsam und sehr engagiert beim Aufspüren möglicher Ausbreitungsherde. Ein besonderes Augenmerk liegt auf sensible Bereiche wie Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime, Schulen oder Kindergärten“, so Landeshauptmann Stelzer und LH-Stv. Haberlander.

Diese News an Freunde schicken:
LANDESKORRESPONDENZ

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 11.07.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 11.07.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Neues Freizeit-Ticket OÖ fördert nachhaltigen Ausflugstourismus in Oberösterreich -  - Foto - Land_OOE_Kaude

Neues Freizeit-Ticket OÖ fördert nachhaltigen Ausflugstourismus in Oberösterreich

30.06.2020

Gemeinsame Ausflugs-Kampagne inspiriert zu neuen Freizeit-Ideen

weiter lesen ...
 

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer: Heimverordnung wird „entrümpelt“

30.06.2020

Die Alten- und Pflegeheimverordnung (HVO) regelt seit 1996 die Errichtung und den Betrieb der 133 Alten- und Pflegeheime in Oberösterreich.

weiter lesen ...

Echte Hilfe JETZT! – Investitionen in die Zukunft ermöglichen

29.06.2020

weiter lesen ...
 

Betriebsräte und AMS tauschten sich über Kurzarbeit aus

29.06.2020

GewerkschafterInnen und der Leiter des AMS-Gmunden Leopold Tremmel tauschten ihre Erfahrungen mit Kurzarbeit aus.

weiter lesen ...

Brandgeruch in Mehrparteienhaus - Bewohner aus Schlaf gerissen - HFW Bad Ischl & FW Rettenbach im Einsatz

29.06.2020

Montag, 29. Juni 2020, Brandgeruch in einem Mehrparteienhaus am Einfangbühel veranlasste heute Nacht zwei Bewohner unabhängig voneinander, die Freiwillige Feuerwehr zu Hilfe zu rufen.

weiter lesen ...
 
Gmundener Golf-Meisterschaften -  - Gmundener Golf-Stadtmeister 2020: Johanna Filzmoser und Robert Kurz. Foto GC Traunsee-Kirchham.

Gmundener Golf-Meisterschaften

29.06.2020

Bei „Kaiserwetter” fanden am 27. Juni im Golfclub Traunsee-Kirchham die Gmundener Golf-Bezirks- und Stadtmeisterschaften statt.

weiter lesen ...
 
Tennis SPG Ebensee: Herren 1 gewinnen 7:2 gegen TC Mondsee 1 -  - SPG Ebensee, Herren 1

Tennis SPG Ebensee: Herren 1 gewinnen 7:2 gegen TC Mondsee 1

29.06.2020

Durch einen souveränen 7:2 Erfolg der Herren 1 (Foto) gegen TC Mondsee 1 in der Regionalklasse Süd, konnte sich die Mannschaft auf Tabellenrang 2 vorschieben.

weiter lesen ...
 
Expansion in schwierigen Zeiten - Ebenseer auf Erfolgsspur -  - Copyright: www.friedrichscheichl.com 
Fototext: Der Ebenseer Michael Hochhauser gilt als Spezialist in Sachen E-Bike ?? nun auch in Bad Goisern

Expansion in schwierigen Zeiten - Ebenseer auf Erfolgsspur

29.06.2020

Geschäft aufgrund Corona-Pandemie geschlossen, die Lager voll und unzählige Rechnungen der Lieferanten, die täglich eintrudeln – in diesem bedrückenden Szenario fanden sich viele Unternehmer wieder.

weiter lesen ...
 

Einsatz FF St. Agatha

29.06.2020

Eine mehrere Kilometer lange Ölspur auf der B145 und B166 beschäftigte die Einsatzkräfte der FF St. Agatha am Samstag 27.6.2020.

weiter lesen ...

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 29. Juni 2020, 15 Uhr)

29.06.2020

weiter lesen ...
 
Ein Sommer in Ischl 2020 - „Fest von Ischlern für Ischler“ -  - Das auf Initiative von Stadtgemeinde, Wirtschaft und Tourismus erstellte Programm „Ein Sommer in Ischl 2020“ startet mit dem „Fest von Ischlern für Ischler“.

Ein Sommer in Ischl 2020 - „Fest von Ischlern für Ischler“

29.06.2020

Das auf Initiative von Stadtgemeinde, Wirtschaft und Tourismus erstellte Programm „Ein Sommer in Ischl 2020“ startet mit dem „Fest von Ischlern für Ischler“.

weiter lesen ...
 
Gratis-Füllung für die Sandkiste -  - FP?- Bezirk Gmunden

Gratis-Füllung für die Sandkiste

29.06.2020

Am Samstag, den 20. Juni 2020 wurde in einer gemeinsamen Aktion der FPÖ-Gschwandt mit der Firma ASAMER, Gratissand für die Spiel-Sandkisten der Kinder geliefert

weiter lesen ...
 
Ischler Tennis-Asse bewahren bei Hitzeschlacht einen kühlen Kopf -  - Foto (C) TC Bad Ischl: Die Sechser-Mannschaft feierte einen 7:2-Sieg: Bernd Ahamer, Markus Stadler, Wolfgang Fauland und Michael Haider sen. (im Hintergrund) sowie Nikolas Kranabitl und Michael Haider jun. (im Vordergrund).

Ischler Tennis-Asse bewahren bei Hitzeschlacht einen kühlen Kopf

29.06.2020

Bei Kaiserwetter konnte die jüngste Runde der Tennis-Mannschaftsmeisterschaften auch von den Bad Ischler Teams absolviert werden, neben klaren Niederlagen wussten dieses Mal vor allem jene Mannschaften mit hoher Youngster-Quote zu überzeugen.

weiter lesen ...
 

Gelungener Auftakt für Beachteam Freiberger/Fink beim Austrian Champions
Cup

29.06.2020

weiter lesen ...

Corona-Paket der Regierung vernachlässigt Arbeitnehmerinteressen

29.06.2020

AK fordert sozial ausgewogene Verteilung der Gelder

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

mäßiger Regen
Temperatur: 16 ºC
Wind: 0.6km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 82%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 11 bis 16 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 03.08.2020
Neumond: 20.07.2020
Sonnenaufg.: 05:08
Sonnenunterg.: 20:51
 

So

leicht bewölkt
10 bis 20 ºC

Mo

bedeckt
11 bis 22 ºC

Di

mäßiger Regen
14 bis 22 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text