Dienstag, 12.12.2017
 

Bei Laakirchen Papier beginnt eine neue Ära: Produktion von Wellpappenrohpapier ist angelaufen

Im letzten Jahr hat die Laakirchen Papier AG rund 100 Millionen Euro investiert und verfügt nun über eine der modernsten Wellpappenrohpapiermaschinen Europas. Damit will sich die Heinzel Group, zu welcher der oberösterreichische Papierhersteller gehört, als Top-Player am europäischen Verpackungsmarkt etablieren. Zielmärkte für die unter der Marke starboard vertriebenen Wellpappenrohpapiere sind vor allem Österreich, Deutschland, CEE und Italien.

Die Laakirchen Papier AG läutet nun mit dem Einstieg in den Markt für Verpackungspapier eine neue Ära in der 150-jährigen Firmengeschichte ein. Auf der Papiermaschine 10 (PM10) wird leichtgewichtiges Wellpappenrohpapier auf Basis von 100 Prozent Recyclingfasern produziert. Mitte Oktober wurde die umgebaute PM10 in Betrieb genommen, sie läuft stabil und produziert A-Qualität.

Die Entscheidung am 26,4 Millionen Tonnen starken europäischen Wellpappenmarkt anzubieten, sichert den langfristigen Erfolg des Unternehmens. Dieser Markt weist ein jährliches Wachstum zwischen zwei und drei Prozent auf und ist damit ein Zukunftsmarkt in der Papierbranche. „Vor allem der zunehmende Onlinehandel aber auch das aktuelle Wirtschaftswachstum samt Konsumanstieg bescheren dem Markt für Verpackungspapier ein beachtliches Plus“, bringt Mark Lunabba, CEO der Laakirchen Papier AG die positiven Marktaussichten auf den Punkt.

Mit Qualität und Effizienz zu den Top-Produzenten zählen
Auf der Papiermaschine 10 werden nun jährlich bis zu 450.000 Tonnen Wellpappenrohpapier mit einer Arbeitsbreite von 7,5 Metern und einer Geschwindigkeit von 1.600 Metern pro Minute produziert. Die Produktionsumstellung erforderte weitreichende Investitionen am Firmenstandort Laakirchen. So wurden unter anderem eine neue Anlage zur Aufbereitung von Faserstoffen aus Altpapier, eine neue anaerobe Abwasserreinigung, Lagerflächen für Recyclingpapier sowie ein neues automatisches Kranlager für die neuen Produkte in den letzten Monaten errichtet.

100 Prozent nachhaltig produziert: starboard Liner & starboard Wave
„Wellpappenrohpapiere sind die Basis für Wellpappenverpackungen. Wir bieten unseren Kunden die Produkte starboard Liner und starboard Wave mit einem Flächengewicht zwischen 70 und 140 Gramm pro Quadratmeter an“, sagt Thomas Krawinkler, Leiter Vertrieb und Marketing der Laakirchen Papier AG.

Die leichtgewichtigen Wellpappenrohpapiere eigenen sich aufgrund des geringen Flächengewichts insbesondere für Versandverpackungen, kommen aber auch aufgrund ihrer hohen Festigkeit und Stabilität für Industrieverpackungen (zB Automobil-, Möbel- oder Konsumgüterindustrie) sowie Verpackungen für landwirtschaftliche Produkte oder elektronische Geräte zum Einsatz. Laakirchen Papier weist ein zertifiziertes Hygienemanagementsystem nach DIN EN 15593 auf, wodurch die Wellpappenrohpapiere für Wellpappeverpackungen im Lebensmittelbereich einsetzbar sind.

Vertriebsseitig setzt Laakirchen Papier auf die Expertise und Marktzugänge von Heinzel Sales. Der Papierhändler vertreibt auch das starboard-Sortiment der Raubling Papier GmbH, die ebenfalls zur Heinzel Group zählt. Das leichtgewichtige Wellpappenrohpapier aus Laakirchen erweitert nun das bestehende starboard-Sortiment innerhalb der Unternehmensgruppe.

Neben Österreich und Deutschland zählen auch Polen, Italien und die zentraleuropäischen Länder zu den größten Zielmärkten für starboard Liner und starboard Wave aus Laakirchen.

starboard Liner und starboard Wave werden zu 100 Prozent aus Recyclingfasern hergestellt. Die Beschaffung von Altpapier ist für den oberösterreichischen Papierhersteller daher ein zentrales Thema. Mit dem zur Heinzel Group gehörenden Altpapierhändler Bunzl & Biach kann Laakirchen Papier die Versorgung mit den erforderlichen Altpapiermengen bestens sichern.


Über Laakirchen Papier AG
Die Laakirchen Papier AG mit Sitz in Laakirchen (Oberösterreich) hat sich auf die Produktion und Weiterentwicklung von superkalandrierten, ungestrichenen Papieren (SC-Papier) sowie leichtgewichtigen Wellpappenrohpapieren für den europäischen Markt spezialisiert. Laakirchen Papier AG erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von 243,6 Mio. Euro und beschäftigte durchschnittlich 506 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nähere Informationen unter http://laakirchen.heinzelpaper.com und www.starboard.com

Über die Heinzel Group
Die unter dem Dach der Heinzel Holding vereinte Heinzel Group zählt mit ihren Industriestandorten Zellstoff Pöls AG, Laakirchen Papier AG (beide Österreich), Raubling Papier GmbH (Deutschland) und AS Estonian Cell (Estland) zu den größten Herstellern von Marktzellstoff, Magazinpapier sowie Wellpappenrohpapier in Mittel- und Osteuropa. Der Handelsbereich umfasst mit der Wilfried Heinzel AG ein weltweit tätiges Handelshaus für Zellstoff, Papier und Karton sowie mit der Europapier International AG das führende Papiergroßhandelsunternehmen in Mittel- und Osteuropa. Die Bunzl & Biach GmbH ist der größte und bedeutendste Altpapierhändler Österreichs und ist führender Großhändler in Zentral- und Osteuropa. Der Wachstumserfolg der Unternehmensgruppe basiert auf der Erfüllung höchster Kundenansprüche an Qualität und Effizienz.

Die Heinzel Group erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von 1.763,3 Mio. Euro und beschäftigte durchschnittlich 2.441 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nähere Informationen unter www.heinzel.com
Diese News an Freunde schicken:
Laakirchen Papier AG

Verweise:

laakirchen.heinzelpaper.com
www.starboard.com
www.heinzel.com


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 


Weitere Artikel

Skigebiet Feuerkogel startet am Samstag, 16. Dezember 2017 -  - Foto Leo Himsel

Skigebiet Feuerkogel startet am Samstag, 16. Dezember 2017

Skigebiet Feuerkogel startet mit großem Rahmenprogramm in die heurige Wintersaison – 16. Dezember 2017 - Seilbahnbetrieb von 8.15 bis 21.00 Uhr

weiter lesen ...
 
Rennrodeln Weltcup Auftakt auf Naturbahn -  - Tina Unterberger_Fotocredit Chris Walch

Rennrodeln Weltcup Auftakt auf Naturbahn

05.12.2017

Hundertstelkrimi beim Weltcup-Auftakt in Kühtai! Tina Unterberger muss sich um + 0,03 Hundertstel der Italienerin Greta Pinggera geschlagen geben.

weiter lesen ...
 

Spare in der Zeit,...

05.12.2017

Die Stadt Gmunden präsentiert einen Sparkurs,
mit dem sie ihre Chancen für die Zukunft wahrt

weiter lesen ...

FF Attnang - Ehren – Oberbrandinspektor Josef Heidenreich feierte 60er

05.12.2017

Der langjährige Kommandant-Stellvertreter Josef Heidenreich feierte am Samstag den 2. Dezember 2017 seinen 60er

weiter lesen ...
 


NTS SALZKAMMERGUT - SAISONAUFTAKT 2017/2018 BIATHLON

05.12.2017

Die beiden Nachwuchshoffnungen Huang Jett und Leon Kienesberger vom SV Bad Goisern NTS Salzkammergut starteten am vergangenen Wochenende 01.-03.12.2017 in den Biathlonwinter und absolvierten die ersten Rennen zum Biathlon Austria Cup im Kleinkaliber in dieser Wintersaison

weiter lesen ...

Was wir von einem Sieger lernen können

05.12.2017

Der Radrennfahrer Christoph Strasser ist der Star bei der „Langen Nacht der Bildung“ am 18. Jänner im Bundesschulzentrum Bad Aussee.

weiter lesen ...
 

Neuigkeiten aus der Stadtgemeinde Bad Aussee!

05.12.2017

weiter lesen ...
 
Oberösterreich - Infrastrukturbudget 2018 -  - Fotos: Land OÖ/ Lisa Schaffner

Oberösterreich - Infrastrukturbudget 2018

05.12.2017

Der eingeschlagene Weg der Nulldefizitpolitik bedeutet ein hohes Maß an Verantwortung.

weiter lesen ...
 
KINO BAD ISCHL - Kinoprogramm -  -

KINO BAD ISCHL - Kinoprogramm

05.12.2017

weiter lesen ...
 

Bad Mitterndorf - Weihnachtsausstellung heimischer Hobbykunsthandwerker

05.12.2017

Donnerstag, 07. Dezember bis Sonntag, 10. Dezember 2017,
jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr

weiter lesen ...

Klimt-Zentrum auch 2017 eines der beliebtesten Regionalmuseen Österreichs

05.12.2017

Klimt-Zentrum auch 2017 eines der beliebtesten Regionalmuseen Österreichs
Klimt-Foundation präsentiert ab 12. Mai 2018 neue Schwerpunkte am Attersee

weiter lesen ...
 
REDSTER-TEAMWORK ALS PERFORMANCE-BOOSTER -  - Foto - Atomic

REDSTER-TEAMWORK ALS PERFORMANCE-BOOSTER

05.12.2017

Mikaela Shiffrin und Marcel Hirscher haben dem Heldenepos ihrer Alpinkarriere ein weiteres Kapitel hinzugefügt.

weiter lesen ...
 
Firma KK Composites in Micheldorf insolvent: Die AK rät den Beschäftigten „Ruhe zu bewahren“ -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer - Foto Arbeiterkammer OÖ

Firma KK Composites in Micheldorf insolvent: Die AK rät den Beschäftigten „Ruhe zu bewahren“

04.12.2017

Über die Firma KK Composites GmbH in Micheldorf wurde das Insolvenzverfahen eröffnet.

weiter lesen ...
 
FPÖ-Vöcklamarkt: Weihnachtsfeier mit Haimbuchner -  - 
FPÖ-Bild : v.l.n.r.: NAbg. Mag. Gerhard Kaniak, Vzbgm. Eva Striedinger, LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner

FPÖ-Vöcklamarkt: Weihnachtsfeier mit Haimbuchner

04.12.2017

Der Seniorenring und die FPÖ Vöcklamarkt haben wieder zur traditionellen Weihnachtsfeier eingeladen.

weiter lesen ...
 

Vorbildlicher Lehrbetrieb – ineo Award für Familie Gröller

04.12.2017

weiter lesen ...

Einzigartiges Bauprojekt in der Lodge am Krippenstein

04.12.2017

Kommt ein Zimmer geflogen ...
Am 23. Dezember 2017 eröffnet die Lodge mit insgesamt 58 Komfort- und Standard Betten sowie 20 traditionellen Hüttenschlafplätzen den erweiterten Gästebetrieb.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 3 ºC
Wind: 3.6km/h aus WSW
Luftfeuchtigkeit: 92%

im Tagesverlauf

leichter Schnee­fall
Tageswerte: 1 bis 3 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 01.01.2018
Neumond: 17.12.2017
Sonnenaufg.: 07:31
Sonnenunterg.: 16:03
 

Mi

leichter Schnee­fall
-5 bis 1 ºC

Do

klarer Himmel
-6 bis 5 ºC

Fr

leichter Schnee­fall
-3 bis 3 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text