Donnerstag, 19.09.2019
 

Vier Tennis-Meistertitel für die Kaiserstädter

Mit einem großen Fest - und noch vielen Erfolgserlebnissen - ist die Mannschaftsmeisterschafts-Saison nun zu Ende gegangen. Die Tennisspieler aus Bad Ischl dürfen vier Meistertitel - Herrenkampfmannschaft, 3. Herrenmannschaft, 4. Herrenmannschaft und Ü35-Damen - bejubeln.

BAD ISCHL. Nachdem es gegen den TC Kirchdorf in der vergangenen Runde eine knappe 4:5-Niederlage gesetzt hatte, war das Ziel für die Herrenkampfmannschaft um Captain Alex Bucewicz klar: Gegen Steyrermühl sollte zum Saisonabschluss nochmal ein Sieg her. Entsprechend motiviert startete man in die Begegnung, bei Temperaturen knapp um die 35 Grad konnten die Zuschauer spannende Matches sehen. Bilanz nach den Einzeln: 3:3. Die Doppel mussten also die Entscheidung bringen. Während Kainzner/Zwettler im 3er-Doppel unterlagen, konnten Bucewicz/Gratzer auf 4:4 stellen. Im Spitzendoppel setzten sich schließlich Hagn/Huber durch, was den knappen 5:4-Sieg bedeutete. Wir sind sehr stolz, uns mit einem Sieg aus der Landesliga zu verabschieden, freut sich Bucewicz. Denn mit einer Bilanz von 7:1 Siegen und 4 Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten konnten die Kaiserstädter den Aufstieg in die höchste oberösterreichische Spielklasse fixieren. Die Planung startet schon bald, wir werden unseren Kader entsprechend umstellen, um auch in der Oberliga konkurrenzfähig zu sein, so der TAAB-Headcoach.
Jung-Seniorinnen erneut top

Mit sieben souveränen Siegen und einem Unentschieden sicherten sich die Ü35-Damen erneut den OÖ-Landesmeistertitel. Bärenstark, denn der Vorsprung auf die Tabellenzweiten beträgt ganze sieben Punkte. Wir sind schon sehr gespannt, wie die Auslosung für die Aufstiegsspiele in die Bundesliga ausfällt und freuen uns schon sehr darauf. Wäre schön, wenn uns der Aufstieg neuerlich gelingen würde, so Teamleiterin Conny Rothauer, die verletzungsbedingt nur Non-Playing Captain sein konnte.
3er- und 4er-Herren holen Meistertitel

Bereits letzte Woche stand der Meistertitel und damit der Aufstieg in die Bezirksklasse für die dritte Herrenmannschaft fest. Sieben Siege und nur eine Niederlage, aber durchwegs enge Begegnungen machten diese Saison zum regelrechten Thriller. Die 3er-Mannschaft ist mit einer neuen Philosophie in die Saison gestartet: mit 2 Jugendlichen als Fixstarter und vier etwas routiniertere Spieler als Basis. Fünf Spieler haben 85 Prozent der Spiele absolviert ein echtes Team gebildet auf das man stolz sein kann, freut sich Christof Gröplbauer.
Ungeschlagen und daher umso verdienter sicherten sich die 4er-Herren um Teamkapitän Jakob Unterberger den Meistertitel in der 2. Klasse Süd B. Man kann nur sagen, dass wir ohne Erwartungen in die Saison gestartet sind, bei vielen engen Begegnungen immer das bessere Ende bei uns war und dass es nächstes Jahr sehr schwer wird die Klasse zu halten, weiß Unterberger um die Herausforderungen für 2020. Gespielt wurde mit sechs Erwachsenen und insgesamt acht verschiedenen Jugendlichen.
Diese News an Freunde schicken:
Text und Fotos (C) TC Bad Ischl

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

AK-Führungskräfte Monitor -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer - Foto Arbeiterkammer OÖ

AK-Führungskräfte Monitor

08.07.2019

Trotz hoher Arbeitsbelastungen sind die Chefs in Österreich zufriedener als ihre Mitarbeiter

weiter lesen ...
 
Int. Kunsthandwerksmarkt im Kurpark in Bad Aussee -  -

Int. Kunsthandwerksmarkt im Kurpark in Bad Aussee

08.07.2019

Auch diesen Sommer findet wieder der bei Einheimischen und UrlaubernInnen gleichermaßen beliebte Kunsthandwerksmarkt im Kurpark in Bad Aussee statt.

weiter lesen ...
 

Kaus Wallerstorfer mit dabei beim großen Schlagersonntag Open Air in Mauthausen!

08.07.2019

Nach dem tollen Erfolg des Schlagersonntags von Eddie Kroll, zu Gunsten des Hilfsprojektes „Schilling für Shilling“, im April im Lehar Theater Bad Ischl, war es am 30.06.2019 soweit und das große Schlagersonntag Open Air - Event startete in Mauthausen

weiter lesen ...

Tolles Rahmenprogramm vom 12.-14. Juli 2019 bei der Salzkammergut Trophy:

08.07.2019

Bad Goisern; Die Salzkammergut Trophy ist als härtester Tagesmarathon Europas bekannt. Doch auch alle Partytiger kommen am gesamten Trophy-Wochenende auf ihre Rechnung.

weiter lesen ...
 

PRINCE HENRY HIGH SCHOOL in Bad Ischl

08.07.2019

Am Dienstag, 16. Juli um 16 Uhr findet ein Konzert der Prince Henry High School im Kurpark Bad Ischl statt.

weiter lesen ...

1000-Meter-Ölspur bescherte Feuerwehreinsatz in Bad Goisern

07.07.2019

weiter lesen ...
 
Fotogalerie in der Volksbank
Bad Goisern - 2 Fotografen H. Ladstätter u. R. Feuchtner
stellen ihre Werke aus - Frühling in Hallstatt - Herbert v. Goisern

Fotogalerie in der Volksbank
Bad Goisern

2 Fotografen H. Ladstätter u. R. Feuchtner
stellen ihre Werke aus

07.07.2019

weiter lesen ...
 
Präsidentenwechsel und hohe Auszeichnung bei den Ischler Lions -  - Mühleder Melvin Jones Der geehrte Karl Mühleder mit dem neuen Präsidenten Christof Kravutske (links) und Past-Präsident Bruno Diesenreiter - Fotos: © Lions Club-Reimair

Präsidentenwechsel und hohe Auszeichnung bei den Ischler Lions

07.07.2019

weiter lesen ...
 
Traunsee Bergmarathon 2019 - Fotos Hans Feitzinger -

Traunsee Bergmarathon 2019

Fotos Hans Feitzinger

07.07.2019

31. Bergmarathon Sieger Christian Doppler

weiter lesen ...
 

Umweltstadtrat aus Millionenstadt beim RHV Hallstättersee

07.07.2019

weiter lesen ...

Weiter geht´s mit dem Summer Feeling in Hallstatt

Konzert DUO GRANDE - Samstag, 13.7.2019 Bachts Polreich

07.07.2019

weiter lesen ...
 
OÖ Landesfeuerwehr leistungsbewerb endet mit Sensation aus Ischler Sicht -  - Foto beim Bewerbstraining mit E-BI Ernst Glatz

OÖ Landesfeuerwehr leistungsbewerb endet mit Sensation aus Ischler Sicht

07.07.2019

Am gestrigen Samstagvormittag, 06. Juli 2019 hielt die Bewerbsgruppe der Hauptfeuerwache Bad Ischl die Ischler Fahne beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb hoch und sorgte gleichzeitig wohl für eine kleine Sensation aus Ischler Sicht.

weiter lesen ...
 
Sport-Ehrenzeichen für Sportler und Funktionäre aus Bezirk Gmunden -  - Fotos: Land OÖ/ Lisa Schaffner

Sport-Ehrenzeichen für Sportler und Funktionäre aus Bezirk Gmunden

07.07.2019

Sport-Ehrenzeichen in Gold und Silber für Sportler und Funktionäre

weiter lesen ...
 
Tennis SPG Ebensee: Ü45-1 Senioren gewinnen zum Saisonabschluss mit 6:0 -  - Tennis SPG Ebensee Ü45-1 Senioren

Tennis SPG Ebensee: Ü45-1 Senioren gewinnen zum Saisonabschluss mit 6:0

07.07.2019

Alle 3 Herrenmannschaften mussten zum Meisterschaftsabschluss Niederlagen hinnehmen.

weiter lesen ...
 

Was tun gegen Cyber-Mobbing?

07.07.2019

Workshop des Jugendnetzwerks Salzkammergut der AK Oberösterreich in der ZIB Hagenmühle

weiter lesen ...

Vöcklabruck ließ Senioren hochleben

07.07.2019

7 Jubelpaare und 21 Altersjubilare gaben den Veranstaltern die Ehre.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 16 ºC
Wind: 3.1km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 41%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: 6 bis 16 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 13.10.2019
Neumond: 28.09.2019
Sonnenaufg.: 06:35
Sonnenunterg.: 19:01
 

Fr

über­wiegend bewölkt
3 bis 13 ºC

Sa

klarer Himmel
4 bis 16 ºC

So

klarer Himmel
6 bis 18 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text