Montag, 01.03.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

LR Steinkellner: Autorennen auf der B1 sorgte für Führerscheinentzug

Autofahrer informierten am vergangenen Wochenende die Polizei über Straßenrennen auf der B1. Jene Lenker lieferten sich illegale Geschwindigkeitsduelle auf der B1 von Linz in Richtung Traun und kehrten bei der Trauner Kreuzung wieder um. Die Polizei hielt die Geschwindigkeitsüberschreitungen per Blitzer fest und stellte massive Übertretungen fest. Mit 151 km/h zeigte die Tachonadel eine Überschreitung um mehr als Doppelte der erlaubten 70 Stundenkilometer. Die Polizei nahm beiden Lenkern an Ort und Stelle die Lenkberechtigung ab. Einer der beiden Speed-Duellanten konnte lediglich einen Probeführerschein vorweisen.

„Die Raser-Szene ist aktuell wieder sehr aktiv. Auch im Jahr 2021 werden wir mit aller Konsequenz gegen diejenigen vorgehen, welche unsere Straßen als illegale Rennstrecke missbrauchen und dadurch die Sicherheit zahlreicher Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer gefährden“, hält Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner fest und fügt hinzu: „Für solche gefährlichen Raser-Aktionen habe ich kein Verständnis. Es wird Zeit, dass die aus Oberösterreich eingebrachten Forderungen umgesetzt und im Gesetz verankert werden. Diese sind nötig, um solcherlei Vorkommnisse einzuschränken.“

Steinkellner bezieht sich dabei auf die vorgebrachten spezifischen Maßnahmen, um die Raser-Exzesse zielgerichtet bekämpfen zu können. Dabei soll unter anderem eine Möglichkeit geschaffen werden, Fahrzeuge temporär einzubehalten. Ebenso forderte Steinkellner, dass illegale Autorennen per Straftatbestand im Gesetz verankert werden. Vormerkdelikte bei geringen Überschreitungen wurden von Steinkellner hingegen hinterfragt. „Im Fokus der gesetzlichen Novellierungen sollte eine Bekämpfung der Raserei stehen und nicht die Sanktion geringfügiger Geschwindigkeitsüberschreitungen“, so Steinkellner.

Dass es höchste Zeit ist hier zu handeln, wurde am selben Wochenende im Bundesland Salzburg unterstrichen. Nach einem Unfall bei einem illegalen Straßenrennen kam hier ein 17-jähriger ums Leben.

„Es wäre dringend an der Zeit, die aus Oberösterreich geforderten, schärferen, rechtlichen Restriktionen – wie etwa die Fahrzeugabnahme an Ort und Stelle – umzusetzen. Das ist eines der wenigen Mittel, um solcherlei Exzesse zielgerichteter und nachhaltiger zu ahnden“, so Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner abschließend.
Diese News an Freunde schicken:
Oö. Landeskorrespondenz

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 01.03.2021 08:30 Uhr
 -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 01.03.2021 08:30 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Mieze Medusa liest live aus dem OKH -  - Doris_Verlag(c)Claudia_Rohrauer

Mieze Medusa liest live aus dem OKH

23.02.2021

Vöcklabruck. Das OKH lädt am 10. März herzlich zur nächsten Livestream-Lesung mit der Poetry-Slam-Pionierin Mieze Medusa und ihrem neuen Roman „Du bist dran“ ein.

weiter lesen ...
 

LH Stelzer / LR Steinkellner: Tödlicher Unfall nach Felsräumungsarbeiten

22.02.2021

Mitarbeiter der Straßenmeisterei Bad Ischl stürzt unglücklich auf dem Weg talabwärts

weiter lesen ...

AK Linz zieht Bilanz über das Corona-Krisenjahr 2020

22.02.2021

Über 114.000 Beratungen und mehr als 24,6 Millionen Euro erkämpft

weiter lesen ...
 

„Leere Stühle“

22.02.2021

Wie die Initiative „Leere Stühle“ mitteilt, findet am kommenden
Freitag, 26.02.2021, 9.00 - 17.00 Uhr am Rathausplatz in Gmunden, die Aktion
„Leere Stühle“ statt.

weiter lesen ...

Neuer Genussmittelpunkt in Ebensee

22.02.2021

Gartenstraße 2 als Anlaufstelle für Feinschmecker

weiter lesen ...
 
Sieg für Österreichs Skibergsteiger beim Weltcup Marmotta Trophy (ITA) -  - Paul Verbnjak beweist bei der Marmotta Trophy mit einem weiteren Sieg im Weltcup seine Favoritenrolle. 
Bild: Nils Lang

Sieg für Österreichs Skibergsteiger beim Weltcup Marmotta Trophy (ITA)

22.02.2021

Kein Weltcupwochenende, an dem Paul Verbnjak nicht am Stockerl steht! Auch heute wurde der 20-jährige Kärntner wieder seiner Favoritenrolle gerecht und holte sich den Sieg in der Juniorenklasse.

weiter lesen ...
 
Zug fährt durch! -  - v.l.n.r.: Irene Haubenhofer, Judith Schwaiger, Thomas Sigl, Bettina Zopf 
Die Bildrechte liegen bei ?-VP-Klub Paul Kruppa

Zug fährt durch!

21.02.2021

3 Zug-Haltestellen zwischen Bad Ischl und Ebensee stehen vor der Schließung

weiter lesen ...
 
Kammerorchester der Anton Bruckner Privatuniversität OÖ - SAMSTAG, 08.05.2021 / 19:30 - MEZZO - ABPU_by_Reinhard_Winkler

Kammerorchester der Anton Bruckner Privatuniversität OÖ

SAMSTAG, 08.05.2021 / 19:30 - MEZZO

21.02.2021

Ein Sommernachtstraum

weiter lesen ...
 

LH-Stellvertreterin Haberlander & Sozial-Landesrätin Gerstorfer: Ab 2. März starten Impfungen im Bereich des Behindertenwesens und der Mobilen Dienste

21.02.2021

Ende Februar wird in allen 135 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen die zweite Teilimpfung abgeschlossen sein.

weiter lesen ...

LR Klinger: Für unser Trinkwasser unterwegs – mobile Qualitätskontrolle der Hausbrunnen

21.02.2021

Betrachtet man die Strukturen der Trinkwasserversorgung in Oberösterreich, so zeigt sich, dass rund 17 % der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher ihr Trinkwasser aus Hausbrunnen beziehen.

weiter lesen ...
 
TrioVanBeethoven - SAMSTAG, 15.05.2021 / 19:30 Landesmusikschule Gmunden - TriovanBeethoven_c_ReinhardWinkler

TrioVanBeethoven

SAMSTAG, 15.05.2021 / 19:30 Landesmusikschule Gmunden

21.02.2021

Joseph Haydn erschuf in seinem Kosmos von fast 50 Klaviertrios eine klangliche Vielfalt, die bis dahin in diesem Genre noch nicht existierte – nicht umsonst gilt er als „Vater“ der Gattung „Klaviertrio“.

weiter lesen ...
 
AK-Kalliauer blickt nach vorne: „Erfolgreiches Modell der Corona-Kurzarbeit weist den Weg zu kürzerer Vollzeit-Arbeit“ -  -

AK-Kalliauer blickt nach vorne: „Erfolgreiches Modell der Corona-Kurzarbeit weist den Weg zu kürzerer Vollzeit-Arbeit“

21.02.2021

Im dritten Quartal 2020 leisteten rund 610.000 Beschäftigte trotz Corona-Krise Woche für Woche Überstunden bzw. Mehrarbeit.

weiter lesen ...
 
Erfolgreicher Abschluss der Corona-Impfungen für unsere Ebenseer Seniorinnen und Senioren -  - Foto: OEVP Ebensee

Erfolgreicher Abschluss der Corona-Impfungen für unsere Ebenseer Seniorinnen und Senioren

21.02.2021

Durch die Initiative der ÖVP Ebensee wurden zahlreiche Personen über 80 Jahren zu den beiden Corona-Impfungen angemeldet, dorthin gebracht und konnten auch erfolgreich geimpft werden.

weiter lesen ...
 

Laufprofi Christian PFLÜGL - wer rastet, der rostet!

21.02.2021

Auch in Corona Zeiten muss der menschliche Körper in Schuss gehalten werden und Laufprofi und hauptberuflich geprüfter Lauftrainer Christian PFLÜGL, Österreichs Aushängeschild im Laufsport aus Gschwandt bei Gmunden dazu im Interview:

weiter lesen ...

Tischtennis - 1. Bundesliga Unteres Play Off

21.02.2021

Die SPG muki Ebensee feiert einen souveränen 4:0- Erfolg beim Heimspiel gegen Sportklub/Flötzersteig aus Wien.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Montag

klarer Himmel
Temperatur: 10 ºC
Wind: 2.2km/h aus ONO
Luftfeuchtigkeit: 36%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 1 bis 10 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 28.03.2021
Neumond: 13.03.2021
Sonnenaufg.: 06:37
Sonnenunterg.: 17:37
 

Di

klarer Himmel
1 bis 11 ºC

Mi

über­wiegend bewölkt
3 bis 13 ºC

Do

leichter Regen
4 bis 14 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text