Sonntag, 18.04.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

In den Schuhen der Olympiasieger

Zahlreiche Olympiasieger*innen und Weltmeister*innen vertrauten in den vergangenen Jahren auf die von Florian Aigner entwickelten Einlagen und Rennschuhe. Dieses Know-how fließt nun in die tägliche Arbeit des Orthopädie- und Maßschuhmachers ein. So erfolgreich, dass sein Frankenburger Unternehmen Orthopädie Schuhtechnik Aigner schon nach drei Jahren modernisiert und expandiert.

Am 7. April erfolgte der Spatenstich zum Neubau auf dem 4.000 m2 großen Grundstück, das Florian Aigner für die Expansion seines schnell wachsenden Unternehmens in Frankenburg gekauft hat. In der Gemeinde im Bezirk Vöcklabruck befindet sich schon seit der Gründung 2018 der Firmensitz von Orthopädie Schuhtechnik Aigner – das junge Unternehmen ist dort aber bisher nur eingemietet. Der 600 m2 große Neubau soll Anfang 2022 fertig sein und neben den Büros und der Werkstatt auch einen Schauraum erhalten.

Expansion wegen Wachstums
„Wir werden künftig einen ansprechenden, modernen Verkaufsraum haben, der auch Laufkunden ansprechen soll. Außerdem wollen wir auch für unsere Mitarbeiter einen angenehmen Arbeitsplatz mit modernster Ausstattung schaffen“, erklärt Geschäftsführer und Eigentümer Florian Aigner. Der Grund für den Neubau ist schnell erklärt: Das Unternehmen ist in den drei Jahren seines Bestehens rasch gewachsen. Der derzeitige Standort ist viel zu klein geworden, angefangen vom Lager bis hin zum Verkaufsraum. „Jeder freier Platz dient momentan als Lagerfläche, da uns eine große Auswahl ein wichtiges Anliegen ist, um für jeden Kunden etwas Passendes zu finden. Außerdem wollen wir mit der Zeit gehen, was für uns unter anderem bedeutet, auf erneuerbare Energie zu setzen, fachkundige, kompetente Beratung anzubieten und attraktive Arbeitsplätze zu schaffen. Neben dem Platzproblem ist also der zweite Grund für den Neubau das Thema Modernisierung“, ergänzt Aigner.

Fachkräfte und Lehrlinge gesucht
Der Betrieb beschäftigt bereits sechs Mitarbeiter*innen und bildet erfolgreich Lehrlinge aus. Der Fachkräftemangel ist auch für diese Branche ein brennendes Thema. „Wir haben auf alle Fälle geplant, neue Mitarbeiter einzustellen, doch in meiner Branche ist es sehr schwierig, Personal zu finden“, sagt Florian Aigner. „Derzeit sind wir personell total unterbelegt. Auch Lehrlinge zu finden ist immer sehr schwer.“ Der Jungunternehmer nutzte die Förderungen des Landes OÖ. Bei der Suche nach den passenden Förderungen sowie beim Antragstellen wurde er von den Expert*innen der oö. Standortagentur Business Upper Austria beraten.

Beeindruckender Lebenslauf
Warum das junge Unternehmen so rasch erfolgreich wurde, liegt wohl am Lebenslauf des Gründers: Nach der Lehre als Orthopädie-Schuhmacher legte Florian Aigner die Meisterprüfung sowie jene als Maßschuhmacher ab. Kurz darauf wechselte Aigner zur Fischer Sports GmbH, wo er für die Entwicklung der Rennschuhe verantwortlich war. Zahlreiche Olympiasieger*innen und Weltmeister*innen waren in den vergangenen Jahren mit den von ihm entwickelten Einlagen und Schuhen unterwegs. Das Know-how und die Erfahrungen, die Aigner während dieser Zeit in der Zusammenarbeit mit einigen der besten Athlet*innen der Welt sammeln konnte, fließen nun in seine tägliche Arbeit ein.

Alles nach MaĂź
In Aigners Fachgeschäft finden Kund*innen ausgewählte Marken von Schuhen und Schlapfen oder können sich ihren individuellen Maßschuh anfertigen lassen. Sämtliche orthopädischen Umbauten und Zurichtungen werden präzise und passgenau ausgeführt. Für Sportler bietet das Fachgeschäft auch eine Gang- und Laufanalyse für das optimale Einlagenanpassen im Laufschuh an.

fOTO1 -- Spatenstich Orthopaedie Aigner.JPG © Business Upper Austria

Bildtext:
V.l.: Bmst. Ing. Norbert Hartl, MSc. MBA – Schmid Baugruppe; Norbert Weber – Vizebürgermeister Frankenburg; Heinz Leprich – Bürgermeister Frankenburg; Florian Aigner - Eigentümer; Sandra Aigner - Eigentümerin; Belinda Meinhart – Architektin Schmid Baugruppe; Philipp Preundler – Bauleiter Schmid Baugruppe; Andreas Stallinger – Schmid Baugruppe; Christoph Tremmel – Schoblocher Bau Consulting

Diese News an Freunde schicken:
Business Upper Austria

Verweise:

www.ortho-aigner.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 18.04.2021 08:00 Uhr
 -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 18.04.2021 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Die Originale 2024 zu Besuch in Ebensee am Traunsee -  - Die Originale 2024 - Kulturhauptstadt Bad Ischl - Salzkammergut 2024 -- Foto Kurt Schmidsberger

Die Originale 2024 zu Besuch in Ebensee am Traunsee

Heute war das Team der Kulturhauptstadt Bad Ischl - Salzkammergut 2024 mit einem mobilen Studio zu Gast in Ebensee am Traunsee (Salinenplatz).

weiter lesen ...
 

Naturpark Attersee-Traunsee ist erste zertifizierte Sternenparkregion Ă–sterreichs!

08.04.2021

Oberösterreichs Bemühungen gegen Lichtverschmutzung bekommen höchstmögliche internationale Auszeichnung –
Wichtiger Impuls fĂĽr den Astrotourismus im Salzkammergut

weiter lesen ...

BlasenentzĂĽndung beim Mann: Selten, aber nicht harmlos

08.04.2021

Viele Frauen können ein Lied davon singen, wenn sich wieder einmal das unangenehme Brennen im Unterbauch bemerkbar macht und eine Blasen-entzündung im Anmarsch ist.

weiter lesen ...
 

Land der Seen - neuer Bildband
von Reinhard Feuchtner

Die schönsten Salzkammergut Seen ins
rechte Licht gerĂĽckt.
1. Auflage fast ausverkauft !

08.04.2021

weiter lesen ...

Mit Franz Welser-Möst auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2024

08.04.2021

Einer Idee Franz Welser-Mösts folgend, lancieren die Salzkammergut Festwochen Gmunden bereits 2021 ein Projekt, das in der gesamten Region lustvolles Musizieren zu neuem Leben erwecken soll.

weiter lesen ...
 
Mountainbiken: Bundesforste fordern mehr Fairplay zu Saisonauftakt -  - Flowtrail in Dienten am Hochkönig (Sbg) - Hochkönig Tourismus GmbH/Creatina

Mountainbiken: Bundesforste fordern mehr Fairplay zu Saisonauftakt

08.04.2021

Mehr Rücksicht und Respekt für die Umwelt – Nutzungsdruck auf Wälder enorm gestiegen – 30 Kilometer Neustrecken zu Saisonauftakt

weiter lesen ...
 
Einbrecher hinterlieĂź Spuren im Schnee -  -

Einbrecher hinterlieĂź Spuren im Schnee

08.04.2021

Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden wird beschuldigt, am 8. April 2021 gegen 2:15 Uhr die Glasfüllung der Eingangstür zu einer Trafik in Bad Ischl mit einem Tonblumentrog eingeschlagen zu haben

weiter lesen ...
 
Land Oberösterreich und Kulturplattform OÖ KUPF initiieren Sonderförderprogramm EXTRA 2021 zum Thema „Neustart“ -  - Foto 1 von 1 - v. l. Mag.a Margot Nazzal; Leiterin der Kulturdirektion des Landes O?-, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, KUPF OOE Geschäftsführer Thomas Diesenreiter - Quelle: Land OOE/Max Mayrhofer

Land Oberösterreich und Kulturplattform OÖ KUPF initiieren Sonderförderprogramm EXTRA 2021 zum Thema „Neustart“

08.04.2021

Der genaue weitere Verlauf der Corona-Krise ist nicht planbar.

weiter lesen ...
 

Kindergartenbus geriet ins Schleudern

Fotos Klein Helmut

07.04.2021

Am 7. April 2021 gegen 9 Uhr geriet ein Buslenker auf der Schörflinger Landesstraße L 1265 Richtung Schörfling am Attersee aufgrund der stark winterlichen Fahrbahnverhältnisse ins Rutschen und landete im Straßengraben

weiter lesen ...

SPORTUNION bewegt mit interaktiven Livestream-Angeboten seit einem Jahr Ă–sterreich

07.04.2021

Vor rund einem Jahr wurde die DIGITALSPORTS-Plattform sowie die digitale tägliche Turnstunde ins Leben gerufen – die Angebote wurden während des Lockdowns von bis zu 150.000 Personen monatlich genutzt.

weiter lesen ...
 
Veranstaltungen in der MG Ebensee -  -

Veranstaltungen in der MG Ebensee

07.04.2021

weiter lesen ...
 
AK-Forschungsprojekt zu Gewalt am Arbeitsplatz -  -

AK-Forschungsprojekt zu Gewalt am Arbeitsplatz

07.04.2021

Unternehmen haben die Pflicht, ihre Beschäftigten besser zu schützen

weiter lesen ...
 
ServusTV – Aus Alt mach Alt, nur etwas schöner! -  - Tapezierer Hannes Brugger beim renovieren von alten Polstermöbel - Tapezierermeister- und Handwerksbetrieb seit 1904 
© Degn Film / Robert Maybach

ServusTV – Aus Alt mach Alt, nur etwas schöner!

07.04.2021

Hoagascht: Von Möbelfedern bis Schellack, am So., 11.04., ab 19:45 Uhr

weiter lesen ...
 

ServusTV – #bergliebe #selfie #wanderlust: Das Geschäft mit der Höhe

07.04.2021

Bergwelten: Influencer - Vernetzt mit den Bergen, am Mo., 12.04., ab 20:15 Uhr

weiter lesen ...

HUI STATT PFUI: FML im Zeichen der Umwelt engagiert

07.04.2021

Mit Abstand und unter Einhaltung der gültigen Corona-Regeln nahmen auch heuer wieder engagierte Musiker und Musikerinnen aus den Reihen der FML sowie der Jugendkapelle, den „Youngstarts“, bei der Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui“ teil.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

bedeckt
Temperatur: 5 ºC
Wind: 1.3km/h aus N
Luftfeuchtigkeit: 85%

im Tagesverlauf

bedeckt
Tageswerte: 1 bis 7 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 26.04.2021
Neumond: 11.05.2021
Sonnenaufg.: 06:02
Sonnenunterg.: 19:46
 

Mo


3 bis 6 ºC

Di

mäßiger Regen
2 bis 7 ºC

Mi

leichter Regen
1 bis 13 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text