Dienstag, 20.08.2019
 

Neue AK-Broschüre für Arbeitslose

Neue AK-Broschüre für Arbeitslose -  -

Vor kurzem wurde allen arbeitslosen Menschen in Oberösterreich eine neue Broschüre der AK Oberösterreich zugesandt. Sie behandelt Fragen wie „Welche Schulungen sind verpflichtend?“ oder „Worauf man bei einem Bewerbungsgespräch achten sollte?“ übersichtlich auf 16 Seiten.

Insgesamt waren in Oberösterreich im September rund 36.000 Menschen arbeitslos. Wer den Arbeitsplatz verliert, sieht sich plötzlich mit vielen Fragen konfrontiert. Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat deshalb die Broschüre „Tipps für Arbeitslose – Antworten auf häufig gestellte Fragen“ entwickelt. Doch damit ist es nicht getan. Arbeitslose Menschen brauchen auch Rahmenbedingungen, die ihnen in ihrer schwierigen Situation Sicherheit geben.

Existenz absichern!

Dazu gehört etwa die Anhebung der Nettoersatzrate beim Arbeitslosengeld von 55 auf 75 Prozent. Aber auch die längst überfällige Streichung der Anrechnung des Partnereinkommens bei der Notstandshilfe. Denn derzeit ist unerheblich, wie lange die Partnerin/der Partner vorher gearbeitet und in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt hat: Wenn sie/er „zu viel“ verdient, bekommt die Partnerin/der Partner nach dem Ende des Arbeitslosengeldbezuges keine Notstandshilfe. „Zu viel“ können in diesem Zusammenhang aber schon rund 1100 Euro pro Monat sein. „Das geht vor allem zu Lasten der Frauen. In Oberösterreich verlieren alleine in diesem Jahr voraussichtlich 3000 Frauen ihre Notstandshilfe“, sagt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

AK lehnt Verschärfungen ab

Die beste Arbeitsmarktpolitik ist die, die darauf schaut, dass Menschen erst gar nicht arbeitslos werden. Wenn sie aber ihren Arbeitsplatz verlieren, sollten sie zumindest faire Bedingungen vorfinden. Rufe nach Verschärfungen der Rahmenbedingungen für Arbeitslose sind fehl am Platz. „Menschen dürfen nicht dazu gezwungen werden, jeden Arbeitsplatz unter allen noch so widrigen Bedingung annehmen zu müssen. Wer arbeitet, soll davon leben können und gesellschaftliche Anerkennung bekommen“, sagt Kalliauer.

Diese News an Freunde schicken:
Arbeiterkammer Oberösterreich

 


Weitere Artikel

Kaiserwoche in Bad Ischl 2019 - Fotos -- Hans Feitzinger -

Kaiserwoche in Bad Ischl 2019

Fotos -- Hans Feitzinger

Erste k.u.k. Pferdekutschen-Gala

weiter lesen ...
 
Ritterfest Vöcklabruck - Fotos -- Hans Feitzinger -

Ritterfest Vöcklabruck

Fotos -- Hans Feitzinger

Anlässlich des 500. Todestages von Kaiser Maximilian I. wurde in Vöcklabruck ein grosses Mittelalterfest gefeiert

weiter lesen ...
 

FF Gmunden - Verkehrsunfall Fliegerschulkreuzung

03.11.2010

Nach einigen ruhigeren Tagen wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gmunden am Mittwoch, 3. November 2010, kurz vor 10 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert

weiter lesen ...

Im Lucaffe St. Georgen weht frischer Wind

03.11.2010

Frischer Wind weht seit Kurzem im Lucaffé St. Georgen. Urgestein und Besitzer Siegfried Bergmann holte kürzlich Gastro-Profi Daniel Dambauer sowie den italienischen Küchenchef Marco Serri ins Boot und mischt nun die Szene im Attergau ordentlich auf.

weiter lesen ...
 

1. AEHT-Jugendparlament in Bad Ischl

„Ihr lebt in einem großartigen Land“

03.11.2010

Die Teilnehmer des 1. AEHT-Jugendparlaments in Bad Ischl waren vom Erfahrungsaustausch und von der österreichischen Gastfreundschaft begeistert.

weiter lesen ...

Musikantenstammtisch für Menschen mit und ohne Behinderung

03.11.2010

Am Samstag den 30. Oktober fand im Gasthaus Reiter in Pinsdorf der 2. Stammtisch statt. Organisiert wurde diese Veranstaltung vom Agenda 21 Arbeitskreis Integration.

weiter lesen ...
 

Momentum 10 - Kongress vom 21.- 24. Oktober 2010 in Hallstatt

03.11.2010

weiter lesen ...
 

1st Surfed Sound Series in Vorchdorf

03.11.2010

Am 19. November 2010 zwischen 20 und 4 Uhr findet in der Kitzmantel-Fabrik
in Vorchdorf auf zwei Ebenen unter dem Titel 1st Surfed Sound Series eine
große Partyveranstaltung für junge Leute statt.

weiter lesen ...
 

Termine Sonntagsorgel Gmunden Ort November

03.11.2010

weiter lesen ...
 

SENSATIONELLER ERFOLG für die MODESCHULE des SALZKAMMERGUTES
SIEG und 2. PLATZ bei österreichweitem WETTBEWERB

02.11.2010

Zum ersten Mal wurde von Bundesministerin Dr. Claudia Schmid der „school fashion award“ verliehen.

weiter lesen ...

HEUTE ABEND! Gruftmesse zu Allerseelen in Hallstatt

Dienstag, 2. November 2010, 18:00 Uhr

02.11.2010

Christoph Eyssl von Eysslsberg, gest. 1688 ließ bereits 1658 die Gruft unterhalb der Pfarrkirche bauen, wo er nach seinem Tod die letzte Ruhe fand ...

weiter lesen ...
 

Perchtensaison einmal anders!

02.11.2010

Unsere Perchtengruppe die Auwald Schiachperchten gibt es seit 2008. Wir sind derzeit dank Eurer Berichterstattung 25 Mitglieder.

weiter lesen ...
 

AK-Wertschöpfungsbarometer – Viel Spielraum für Lohnsteigerungen und Arbeitszeitverkürzung mit Lohn- und Personalausgleich

02.11.2010

Eine Studie der AK OÖ zeigt, dass Österreichs Unternehmen auch im Krisenjahr 2009 sehr gut an ihren Mitarbeitern/-innen verdient haben.

weiter lesen ...
 

Leonhardiausfahrt in Faistenau

02.11.2010

Zum bereits fünften Mal ging am Sonntag, den 24. Oktober, die vom Pferdezuchtverein Faistenau organisierte

weiter lesen ...
 

Weltspartagsauftakt in der VKB-Bank Bad Ischl

02.11.2010

Anlässlich des Weltspartages lud die VKB-Bank Bad Ischl ihre Kunden zu einer Würstelparty.

weiter lesen ...

Einbruch in Vorchdorf

02.11.2010

Bislang unbekannte Täter zwängten in der Zeit von 31.10.2010 12:00 Uhr bis 01.11.2010 08:00 Uhr auf einer Baustelle in Vorchdorf drei Baustellencontainer mit einem Brecheisen auf

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 22 ºC
Wind: 3.1km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 54%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 13 bis 22 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 13.09.2019
Neumond: 30.08.2019
Sonnenaufg.: 05:55
Sonnenunterg.: 20:00
 

Mi

leichter Regen
12 bis 18 ºC

Do

leichter Regen
12 bis 21 ºC

Fr

leichter Regen
13 bis 22 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text