Sonntag, 05.12.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

125 Jahre Ă–AV Sektion Hallstatt

Pressemitteilung

Am 29. und 30. April 2011 feiert die ÖAV-Sektion Hallstatt ihr 125-jähriges Bestehen.

Das Festprogramm Freitag 29. April 2011 18:00 Uhr: Jahreshauptversammlung im Kultur-und Kongresshaus Hallstatt (ÖAV-Mitglieder und Ehrengäste) 20:00 Uhr: Festabend im Kultur-und Kongresshaus Hallstatt.
Für alle Mitglieder und Freunde des Alpenvereins, sowie alle Bewohner und Gäste von Hallstatt und Umgebung Musikalische Umrahmung: Männergesangsverein Arbeitersängerbund Hallstatt Schattenloh-Musi Goiserer GeignDischgu Zwischen den musikalischen Darbietungen zeigt Obmann Hans Grill eine Multimediashow über die Geschichte der Sektion Hallstatt


Samstag 30. April 2011 13:30 Uhr Eröffnung der Sonderaustellung 125 Jahre ÖAV-Sektion Hallstatt im Weltkulturerbe-Museum Hallstatt Diese Ausstellung ist vom 1. Mai bis Mitte September 2011 täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr zu besichtigen.
J. Grill Obmann Sektion Hallstatt

Sektion Hallstatt

Kurzfassung der Sektionsgeschichte Die touristische Erschließung der Alpen begann im 19. Jhdt. Jene des Dachsteingebietes durch den ersten Universitätsprofessor für Geographie, Friedrich SIMONY, ab 1840.
1862 wurde in Wien der Österreichische Alpenverein gegründet und 1869 in München der Deutsche Alpenverein. Im Zuge der 1873 erfolgten Fusion der beiden Vereine zum Deutschen u. Oesterreichischen Alpenverein entstand aus der Sektion Wien des DAV und dem ÖAV auch die Sektion AUSTRIA. Diese entfaltete ihre Aktivitäten hauptsächlich im Dachsteingebiet.
Der klassische Anstieg zum Dachsteingipfel (2995 m) führt von Hallstatt über den Hallstätter-Gletscher. Bereits 1877 konnte von der Sektion AUSTRIA das erste Schutzhaus, die Simony-Hütte (2205 m), am Rande des Hallstätter-Gletschers eröffnet werden.
Von 1875 bis 1890 erfolgte der Bau eines Weges von Hallstatt bis zur Simony-Hütte (Kaiser Franz Josef Reitweg) mit einer durchschnittlichen Breite von 1,25 m und einer Länge von 12,11 km.
Bei allen Bauvorhaben des Alpenvereins waren die Hallstätter als Bergführer, Berater und Mitarbeiter maßgeblich beteiligt und so war es naheliegend, dass im Jahre 1886 eine eigene Alpenvereins-Sektion in HALLSTATT gegründet wurde.
Da der zentrale Bereich des Dachstein-Plateaus bereits von der Sektion AUSTRIA betreut wurde, nahm sich die junge Sektion HALLSTATT des Gebietes zwischen Hallstättersee und Gosautal an und übernahm die Betreuung der Verbindungssteige nach Gosau und die Wege auf die Hausberge der Hallstätter, den Plassenstein (1953 m) und den Schneidkogel (1552 m).
Ab 1929 fĂĽhrte die Sektion HALLSTATT auch eine Tal-und Jugendherberge, die 1980 einem Brand zum Opfer fiel. Da zu dieser Zeit kein Bedarf mehr an Talherbergen vorhanden war, wurde in Absprache mit der Gesamtvereinsleitung in Innsbruck von einem Neubau Abstand genommen.
Heute bestehen die Aufgaben der AV-Sektion HALLSTATT in der Betreung des Wegenetzes, der Organisation von Berg-und Schitouren für die Vereinsmitglieder, der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen (Klettern, Tiefschnee-Schilauf usw.), der Mitarbeit bei kartographischen Arbeiten (Dachsteinkarte, Wanderkarten), beratende Tätigkeiten in Naturschutzfragen, bei der Errichtung von Klettersteigen (Echernwand-Klettersteig), Radwegen und Schutzwaldangelegenheiten.
Nach wie vor ist die Sektion HALLSTATT für die Nachbarsektion AUSTRIA, speziell in Sachen Wegsanierung und -markierung vielfach helfend tätig.
Auch die Lawinenkommission, bestehend aus Funktionären des ÖAV und der Bergrettungsdienstelle Hallstatt, ist alljährlich als Beratungsgremium für den Bürgermeister tätig.
Rechtzeitig zu den Festlichkeiten des 125-Jahr-Jubiläums wird in Zusammenarbeit mit dem Museum Hallstatt auch ein Jubiläumsbuch mit dem Titel Das Dachsteingebirge in historischen Aufnahmen mit Bildern und Texten von Dr. Karl Kaser veröffentlicht. Dieses Buch ist an der Museumskasse und in der Geschäftsstelle der Sektion zum Preis von Euro 19,50 erhältlich.
Hallstatt im März 2011 K. H. Wirobal
(Wegwart Sektion Hallstatt)

H. Grill
(Obmann Sektion Hallstatt)


Sektion Hallstatt Der derzeitige Vorstand der Sektion Hallstatt

Obmann: Grill Hans Obmannstellvertreter: Mittendorfer Siegfried Kassier: Kerschbaumer Reinhard Kassierstellvertr.: Wirobal Robert SchriftfĂĽhrerin: Zauner Edith SchriftfĂĽhrerstellvertr.: Mandl Inge Jugendwart: Preimesberger Christoph Alpinwart: Aschauer Walter Wegwart: Wirobal Karl Naturschutzwart: Preimesberger Christoph RechnungsprĂĽfung: Fischer Isabelle, Aschauer Manfred
Diese News an Freunde schicken:
Franz FrĂĽhauf

 


Weitere Artikel

Ab Montag 22. November gilt ein bundesweiter Lockdown. -  -

Ab Montag 22. November gilt ein bundesweiter Lockdown.

Aktuelle MaĂźnahmen ab 22. November 2021
Ab 22. November 2021 gelten vorerst folgende Regelungen:

weiter lesen ...
 

600. Meisterschaftssieg fĂĽr den SV Ebensee!

SV Ebensee - Traunkirchen 2:1 (1:0)

26.04.2011

Der SV Ebensee entschied das Traunsee-Derby gegen Traunkirchen mit dem 600. Meisterschaftssieg knapp fĂĽr sich.

weiter lesen ...
 

Erfolgreich durch den Globalen Astronomischen Monat 2011

26.04.2011

Am 22.04.2011 war es wieder soweit. Die Sternwarte Gmunden öffnete die Türen für Ihre
Besucher und lud zum Beobachtungsabend auf den Kalvarienberg in Gmunden ein.

weiter lesen ...

Hypnose als zusätzlicher Werkzeugkoffer

26.04.2011

Mit einer mündlichen Prüfung fand kürzlich die Ausbildung „Hypnose/ Hypnotherapie“ am BFI Vöcklabruck ihren Abschluss.

weiter lesen ...
 

Kirchengasse verwandelt sich in Kellergasse

26.04.2011

Die Atmosphäre einer Kellergasse, wie in den Romanen von Alfred Komarek beschrieben, lassen Weinviertler Winzer in der Kirchengasse in Schwanenstadt alljährlich Anfang Mai entstehen.

weiter lesen ...

Osterbockbieranstich beim Kultwirt “zum Alfons“ mit den Teufelskerlen.

26.04.2011

Der alljährliche Böckbieranstich am Ostersonntag beim Kultwirt “zum Alfons“ aus Rutzenham wurde von Bgm. Bernhold Reiter (Atzbach) mit tatgräftiger Unterstützung von LAbg. Bgm. Anton Hüttmayr Pannenfrei erledigt.

weiter lesen ...
 

Segeln - DIE LAUNISCHE DIVA AN DER COTE DAZUR

FRANKREICH-WELTCUP – 2.Tag
24.-29. April 2011, Hyeres

25.04.2011

Die unberechenbaren Windverhältnisse sorgen vor Hyeres für gefinkelte Umstände – während Delle Karth & Resch eine gute Nase haben, kommen die 470er-Herren zum Handkuss

weiter lesen ...
 

„Letztes Aufgebot“ Altmünsters verlor bei Wolfern 0:4!

25.04.2011

Bis zur Pause hielten AltmĂĽnsters FuĂźballerinnen in der O.Ă–. Frauenliga bei der Union Wolfern die Partie offen.

weiter lesen ...
 

Pflanzenflohmarkt in Ebensee

Samstag, 30. April 2011, 7.30 – 11.00 Uhr

25.04.2011

Wie in vergangenen Jahren veranstalten die Ă–VP Frauen Ebensee wieder einen FrĂĽhjahrs-Pflanzenflohmarkt vor dem Gemeindebauhof in Ebensee

weiter lesen ...
 

Osterparty im Arbeiterheim Ebensee

Kinderfreunde Ebensee

25.04.2011

Am 23.April 2011 fand im Arbeiterheim Ebensee ab 15:00 die schon zur Tradition gehörende Osterparty der Kinderfreunde Ebensee statt.

weiter lesen ...

Aktion Sauberes Ebensee „Hui statt Pfui“

Kinderfreunde Ebensee

25.04.2011

Am Freitagnachmittag, 15. April 2011 trafen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinderfreunde Ebensee und brachen zu einer Säuberungsaktion auf.

weiter lesen ...
 

Gmundner Strandbad öffnet am 1. Mai

25.04.2011

Ab dem Staatsfeiertag lädt das Gmundner Strandbad wieder zum Besuch ein.

weiter lesen ...
 

Frohe Ostern wĂĽnscht SPĂ– Hallstatt

25.04.2011

weiter lesen ...
 

Swans stellen auf 1 : 0

24.04.2011

In einem wahren Krimi können sich unsere Allianz Swans Gmunden gegen die Panthers aus Fürstenfeld letztendlich knapp mit 66 : 63 durchsetzen und in der Best-of-five-Serie mit 1 : 0 in Führung gehen.

weiter lesen ...
 

Segeln-GEMISCHTE GEFĂśHLE

24.04.2011

Zum Auftakt der prestigeträchtigen 43. Semaine Olympique Francaise verbuchen Österreichs Asse tolle Einzelerfolge, hadern aber auch mit den Verhältnissen.

weiter lesen ...

Mannschaft TSV St. Konrad 1 wurde Bezirksmeister

24.04.2011

Die Mannschaft TSV St. Konrad 1 in der Besetzung Willi PĂĽhringer, Hermann Huemer, Werner Bell und Thomas Riedler wurde bei der Allgemeinen Bezirksmeisterschaft im Stocksport Bezirksmeister.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

bedeckt
Temperatur: 1 ºC
Wind: 1.2km/h aus SSW
Luftfeuchtigkeit: 88%

im Tagesverlauf


Tageswerte: -1 bis 4 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 18.12.2021
Neumond: 02.01.2022
Sonnenaufg.: 07:24
Sonnenunterg.: 16:04
 

Mo

leichter Schnee­fall
-2 bis 2 ºC

Di

Schnee
-4 bis 3 ºC

Mi

Schnee
-4 bis 2 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text