Sonntag, 05.12.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Segeln - DIE LAUNISCHE DIVA AN DER COTE DAZUR

FRANKREICH-WELTCUP – 2.Tag 24.-29. April 2011, Hyeres

Die unberechenbaren Windverhältnisse sorgen vor Hyeres für gefinkelte Umstände – während Delle Karth & Resch eine gute Nase haben, kommen die 470er-Herren zum Handkuss
Die Nervenschlacht an der Cote d´Azur ging heute in die zweite Runde, ein schwer zu lesender Leichtwind sorgte für extrem knifflige Verhältnisse, die taktische Entscheidungen verlangten. Österreichs Segler hatten nur teilweise den richtigen Riecher, sind beim Weltcup vor Hyeres allerdings weiterhin in Schlagweite.

Laser-Ass Andreas Geritzer segelte nach seinem gestrigen Tag heute zwei Wettfahrten, diesmal musste sich der Neusiedler mit den Rängen 7 und 11 begnügen. Der Bad Ischler Matthias Sailer erkämpft sich in der dritten Wettfahrt einen 19 Platz und bleibt als 99 unter den Top 100.

Österreichs Vize-Weltmeister, Nico Delle Karth und Niko Resch, arbeiten sich am zweiten Qualifikationstag auf Platz Neun vor. Heute auf den Rängen drei, acht und 21 bleiben die Weltranglisten-Ersten mit nur 13,6 Punkten Rückstand auf die Top Ten ebenfalls im Spiel um einen Spitzenplatz. Die zwei HSZ Soldtaten Thomas Zajac und Thomas Czajak landeten auf den 40 Gesamtrang.

Österreichs 470er-Herren Matthias Schmid und Florian Reichstädter setzen ihren Lauf auch in der dritten Wettfahrt fort (Rang 2). Sie kassieren aber im anschließenden Rennen einen Frühstart, der besonders schmerzt. Die Vorarlberger Junioren-Vize-Weltmeister David Bargehr und Lukas Mähr holen Platz für Platz auf und belegen derzeit den 51. Rang. In Führung liegen die Titelverteidiger Pierre Leboucher/Vincent Garos (F). Die 17-jährige Lara Vadlau und ihre Vorschoterin Eva Maria Schimak gehen vor Hyeres durch die harte Schule des Regattasegelns und kämpfen mit den trickreichen Windbedingungen.

Florian Raudaschl macht weiterhin eine gute Figur. Der Wolfgangseer, der neue Segel testet, erreicht heute die Plätze zehn und 23 und blickt auf einen guten Tag zurück.

Der Wiener Sven Reiger, der sich mit seinem Sonar Team auf die Paralympics 2012 vorbereitet, liegt auf dem ausgezeichneten siebenten Rang.

Morgen finden beim Frankreich-Weltcup die letzten Wettfahrten der Qualifikation statt. AnschlieĂźend folgen die finalen Runden, die am Freitag, 29. April, mit den Medal Races abgeschlossen werden.


Stimmen:

Niko Resch: Seglerisch war es ein sehr guter aber auch sehr langer Tag. Unser 22 Platz in der 3. Wettfahrt tut weh, darf aber bei solchen Bedingungen passieren. Nun heiĂźt es die Quali geschickt zu beenden.

Florian Reichstädter: Wir sind ganz gut dabei, was die erste Wettfahrt auch gezeigt hat. In der zweiten sind wir auch immer um den fünften Platz gelegen, umso mehr tut der Frühstart weh. Jedoch muss man riskieren, um vorne dabei zu sein. Komisch ist, dass wir heute drei Runden gesegelt sind, so gibt es morgen nur noch eine Qualifikations-Wettfahrt.

Frankreich Weltcup, Zwischenstand nach dem 2. Tag:

49er, 67 Teams, 6.Wettfahrten
1. Erik Storck/Trevor Moore USA 12
22. Nico Delle Karth/Niko Resch AUT 50,60 (6,(25),RDG,3,8,21)
40. Thomas Zajac/Thomas Czajka AUT 90(13,17,20,22,(26),18)

Laser,155 Starter, 5.Wettfahrten
1. Tom Slingsby AUS 10
20. Andreas Geritzer AUT 31 (6,7,(12),7,11)
99. Matthias Sailer AUT 115 (29,27,40,(44),19)

470er Herren, 106 Teams, 5.Wettfahrten
1. Pierre Leboucher/Vincent Garos FRA 19
25. Matthias Schmid/Florian Reichstädter AUT 48 (2,18,2,(OCS),26)
51. David Bargehr/Lukas Mähr AUT 134 (34,(43),17,10,30)

470er Damen. 57 Teams. 5.Wettfahrten
1. Tara Pacheco/Berta Betanzos ESP 10
42. Lara Vadlau/Eva-Maria Schimak AUT 136 (46,25,(47),36,29)

Finn, 81 Starter, 4.Wettfahrten
1. Giles Scott GBR 10
17. Florian Raudaschl AUT 49 (8,8,10,23)

Sonar, 7 Teams, 4.Wettfahrten
1.Bruno Jourdren/Eric Flageul/Nicolas Vimont FRA 7
7. Sven Reiger/Edmund Rath/Kurt Badstöber AUT 25 (6,7,6,6)

Zeitplan:

24.-26. April Qualifikationswettfahrten
27. -28. April Final Round (Gold Fleet)
29. April Medal Race
Diese News an Freunde schicken:
Klaus Rieder

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Ab Montag 22. November gilt ein bundesweiter Lockdown. -  -

Ab Montag 22. November gilt ein bundesweiter Lockdown.

Aktuelle MaĂźnahmen ab 22. November 2021
Ab 22. November 2021 gelten vorerst folgende Regelungen:

weiter lesen ...
 

„Letztes Aufgebot“ Altmünsters verlor bei Wolfern 0:4!

25.04.2011

Bis zur Pause hielten AltmĂĽnsters FuĂźballerinnen in der O.Ă–. Frauenliga bei der Union Wolfern die Partie offen.

weiter lesen ...
 

Pflanzenflohmarkt in Ebensee

Samstag, 30. April 2011, 7.30 – 11.00 Uhr

25.04.2011

Wie in vergangenen Jahren veranstalten die Ă–VP Frauen Ebensee wieder einen FrĂĽhjahrs-Pflanzenflohmarkt vor dem Gemeindebauhof in Ebensee

weiter lesen ...

Osterparty im Arbeiterheim Ebensee

Kinderfreunde Ebensee

25.04.2011

Am 23.April 2011 fand im Arbeiterheim Ebensee ab 15:00 die schon zur Tradition gehörende Osterparty der Kinderfreunde Ebensee statt.

weiter lesen ...
 

Aktion Sauberes Ebensee „Hui statt Pfui“

Kinderfreunde Ebensee

25.04.2011

Am Freitagnachmittag, 15. April 2011 trafen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinderfreunde Ebensee und brachen zu einer Säuberungsaktion auf.

weiter lesen ...

Gmundner Strandbad öffnet am 1. Mai

25.04.2011

Ab dem Staatsfeiertag lädt das Gmundner Strandbad wieder zum Besuch ein.

weiter lesen ...
 

Frohe Ostern wĂĽnscht SPĂ– Hallstatt

25.04.2011

weiter lesen ...
 

Swans stellen auf 1 : 0

24.04.2011

In einem wahren Krimi können sich unsere Allianz Swans Gmunden gegen die Panthers aus Fürstenfeld letztendlich knapp mit 66 : 63 durchsetzen und in der Best-of-five-Serie mit 1 : 0 in Führung gehen.

weiter lesen ...
 

Segeln-GEMISCHTE GEFĂśHLE

24.04.2011

Zum Auftakt der prestigeträchtigen 43. Semaine Olympique Francaise verbuchen Österreichs Asse tolle Einzelerfolge, hadern aber auch mit den Verhältnissen.

weiter lesen ...
 

Mannschaft TSV St. Konrad 1 wurde Bezirksmeister

24.04.2011

Die Mannschaft TSV St. Konrad 1 in der Besetzung Willi PĂĽhringer, Hermann Huemer, Werner Bell und Thomas Riedler wurde bei der Allgemeinen Bezirksmeisterschaft im Stocksport Bezirksmeister.

weiter lesen ...

Mister Eis am Stiel schipperte im Motorboot um den Attersee

24.04.2011

Hunderte Fans kamen kürzlich nach Seewalchen am Attersee um gemeinsam mit Schauspieler Zachi Noy im Cafe Nexxt die Gastgarten-Saison einzuläuten.

weiter lesen ...
 

Ostereiersuche am Hochlecken

24.04.2011

Ein nette Überraschung erlebten am Ostersonntag die Stammgäste des Hochleckenhauses.

weiter lesen ...
 

SV Gmunden ließ auch Sierning keine Chance – 3:0

24.04.2011

Strahlend schönes Wetter am Karsamstag, strahlende Gesichter bei der Gmundner Elf nach 90 Minuten – auch der Tabellenvierte Sierning ließ in Gmunden Federn, die Marschroute der Olzinger-Elf (auf dem Foto der zweifache Torschütze Manuel Schmidl) zeigt klar nach vorne.

weiter lesen ...
 

Erfolgreiche Atemschutz-LeistungsprĂĽfung

23.04.2011

Insgesamt sieben Trupps von Feuerwehren aus dem Abschnitt Bad Ischl nutzten das Osterwochenende, um ihr Wissen rund um die Thematik des Atemschutzes unter Beweis zu stellen.

weiter lesen ...
 

Sensationelle Fotomotive am Traunsee!

28.Mai bis 4. Juni 2011 - Allianz Traunsee Woche

23.04.2011

Blauer Himmel, weiße Segel und schnelle Boote, stabile Windverhältnisse nebst beeindruckenden Bergen, - hervorragende Zutaten für wunderbare Tage am Traunsee.

weiter lesen ...

Traumwetter fĂĽr die Eiersuche

23.04.2011

Schöner könnte das Wochenende kaum sein,
Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein in der Ferienregion Traunsee

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

bedeckt
Temperatur: 1 ºC
Wind: 1.2km/h aus SSW
Luftfeuchtigkeit: 88%

im Tagesverlauf


Tageswerte: -1 bis 4 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 18.12.2021
Neumond: 02.01.2022
Sonnenaufg.: 07:24
Sonnenunterg.: 16:04
 

Mo

leichter Schnee­fall
-2 bis 2 ºC

Di

Schnee
-4 bis 3 ºC

Mi

Schnee
-4 bis 2 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text