Freitag, 19.04.2019
 

Sommer.Dialog.Tour2014 - Schieder und Kirchgatterer: KMU brauchen moderne Infrastruktur und Binnennachfrage

Wien (OTS/SK) - SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder macht im Rahmen seiner Sommer.Dialog.Tour2014 zwei Tage lang Station in Oberösterreich. Gestern, Donnerstag, standen in Wels Betriebsbesuche sowie ein Rundgang bei der Welser Messe auf dem Programm. Heute, Freitag, wandert Schieder, auch Vorsitzender der Naturfreunde Österreich, zum Hochkogelhaus der Naturfreunde im Toten Gebirge. Bei den Gesprächen mit regionalen Wirtschaftstreibenden gestern wiesen Schieder und der Welser SPÖ-Abgeordnete Franz Kirchgatterer auf die wesentlichen Rahmenbedingungen für österreichische Unternehmen hin; notwendig sei u.a. eine Ankurbelung der Binnennachfrage. ****

Bei den Besuchen bei The Signers - einem Klein- und Mittelunternehmen (KMU) in der Druckerei- und Grafikbranche - sowie des Anlagenbauers Bilfinger VAM erörterten Schieder und Kirchgatterer die Rahmenbedingungen für österreichische Unternehmen. Während für Klein- und Mittelunternehmen vor allem der regionale Standort entscheidend ist, sind international tätige Konzerne von den derzeitigen geopolitischen Risikogebieten Ukraine und Naher Osten negativ beeinflusst, betonte der SPÖ-Klubobmann. Nationalratsabgeordneter Kirchgatterer verwies auf die besonderen Bedürfnisse von KMU: Eine moderne Infrastruktur und geeigneter Raum für Betriebsansiedlungen sind zentrale Faktoren für die heimische Wirtschaft, sagte Kirchgatterer.

Klar sei, so Schieder weiter, dass Klein- und Mittelunternehmen der Wirtschaftsmotor in den Regionen sind. Die Bedeutung von Großkonzernen liege wiederum in der Exportwirtschaft Österreichs. Österreich hat vor allem ein Problem bei der Binnennachfrage. Es gilt, diese und somit die gesamte heimische Wirtschaft anzukurbeln. Ein wichtiger Aspekt dabei ist eine Entlastung bei der Lohnsteuer. Denn jede Lohnsteuersenkung stärkt die Kaufkraft und unterstützt die Wirtschaft, sagte Schieder.

Den Abschluss des Tages in Wels bildete ein Besuch der Welser Messe. Klubobmann Schieder nutzte seinen mittlerweile vierten Besuch der traditionsreichen Messe für einen ausführlichen Rundgang. Gemeinsam mit dem Welser Bürgermeister Peter Koits, dem Direktor der Messe Wels, Robert Schneider sowie Franz Kirchgatterer wurde die Gelegenheit für Gespräche und Meinungsaustausch mit vielen AusstellerInnen und BesucherInnen genutzt.

Heute, Freitag, besuchte Schieder Ebensee und die Region Salzkammergut. Mit den oberösterreichischen Naturfreunden ging es auf das Hochkogelhaus. Das traditionsreiche Naturfreunde-Schutzhaus feiert heuer sein 90-jähriges Jubiläum. Den Abschluss der Sommer.Dialog.Tour in Oberösterreich bildete ein Besuch der Ideenmesse in Laakirchen der SPÖ Oberösterreich am späten Nachmittag.
Diese News an Freunde schicken:
SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Kabarett-Duo BlöZinger in Hallstatt - Freitag, 26. April 2019, 20.00 Uhr im Kulturhaus - Foto BlöZinger

Kabarett-Duo BlöZinger in Hallstatt

Freitag, 26. April 2019, 20.00 Uhr im Kulturhaus

„Etwas Wahnsinnigeres und Schrägeres – und zugleich die Fantasie Anregenderes – gibt es derzeit kaum im heimischen Kabarett-Genre.“ (Kurier)

weiter lesen ...
 

SPORT 2000 Österreich Sommerrückblick

05.09.2014

Der Berg ruft: Naturerlebnis im Sommer treibt Outdoorabsatz und bringt positives Ergebnis
Frühjahr/Sommersaison für SPORT 2000 zufriedenstellend verlaufen

weiter lesen ...
 

Klassik im Wohnzimmer

05.09.2014

Zu einem außergewöhnlichen Konzert lädt der Brucknerbund Salzkammergut am 26.9.2014 (19.00 Uhr):im Wohnland Berger

weiter lesen ...

Vöcklabruck rückt Frauen in die erste Reihe

05.09.2014

Während anderswo um „Binnen-Is“ und eine „weiblichere“ Form der Bundeshymne diskutiert wird, ist am Stadtamt Vöcklabruck Gleichberechtigung längst kein Schlagwort mehr

weiter lesen ...
 

FF Altmünster - Feuerlöscherüberprüfung 2014 - Am Samstag den 13.9.2014 von 8 bis 13 Uhr

05.09.2014

Ein funktionierender und überprüfter Feuerlöscher ist nicht nur dazu da, etwaige Brände zu löschen!

weiter lesen ...

Spendenaktion für Flutopfer in Bosnien

05.09.2014

13.300 Euro für Hochwasser-Opfer „Wir werden für euch beten“

weiter lesen ...
 

Am Sonntag empfängt die U17 die Amstetten Thunder

05.09.2014

Zum Auftakt des österreichischen Jugendcups emfangen die Gmundner Rams die große Unbekannte in der Vorrundengruppe Ost A:

weiter lesen ...
 

Polizeihubschrauber flog Kletterer ins Tal

05.09.2014

Die Besatzung des Polizeihubschraubers Libelle Linz und ein Team der Bergrettung Gmunden retteten am 4. September 2014 einen 28-Jährigen vom Klettersteig Mahdlgupf und brachten ihn unverletzt insTal.

weiter lesen ...
 

Ferienprogramm 2014 - FF Windern

05.09.2014

Im Rahmen des Desselbrunner-Ferienprogrammes wurde ein „Nachmittag bei der Feuerwehr“ von der FF Windern organisiert.

weiter lesen ...
 

LEBENSRETTER GESUCHT!

05.09.2014

Vöcklabruck. Der Herbst steht beim OÖ. Roten Kreuz seit vielen Jahren unter dem Motto „Erste Hilfe“.

weiter lesen ...

Neue Kurse in der Hundeschule WORK-WALK-PLAY

05.09.2014

Der Standort der Hundeschule ist in Bad Goisern Weißenbach. Durch die gute Lage ist der Platz von Bad Ischl und Bad Goisern in wenigen Minuten problemlos zu erreichen.

weiter lesen ...
 

NEUER KARATE ANFÄNGERKURS

05.09.2014

Am Mittwoch den 17.09. bietet die Sportunion Gmunden, Sektion Karate
einen Karate Anfängerkurs für Kinder ab 11 Jahren und Erwachsene an.

weiter lesen ...
 

„Unterwegs mit Bertl Göttl“

05.09.2014

Auf den Spuren der Salzschiffer Ein idyllische Zeitreise entlang Salzach und Inn am Freitag, den 5. September ab 20:15 Uhr bei ServusTV

weiter lesen ...
 

Miteinander im Salzkammergut - Forum zum selbstgesteuerten Wissensaustausch

05.09.2014

Die Informationsplattform www.mitinfo.at des Projektes „Miteinander im Salzkammergut“ wird um ein Austauschforum erweitert.

weiter lesen ...
 

Waldbewohner brauchen Ruhe - Rote Laufstrecke im Pfarrerwald wird gestrichen

05.09.2014

Vöcklabruck. Der Wald ist nicht nur Erholungsraum für den Menschen, sondern auch Lebensraum für die Tierwelt.

weiter lesen ...

Wanderunfall am Grünberg

05.09.2014

Ein 62-jähriger Wanderer aus St. Konrad zog sich am 4. September 2014 bei einer Wanderung am Grünberg einen Köchelbruch zu und musste verletzt gerettet, in das Tal gebracht und anschließend in das LKH Gmunden eingeliefert werden.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

klarer Himmel
Temperatur: 9 ºC
Wind: 4.6km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 61%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 6 bis 19 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: Heute
Neumond: 04.05.2019
Sonnenaufg.: 06:00
Sonnenunterg.: 19:47
 

Fr

klarer Himmel
7 bis 20 ºC

Sa

klarer Himmel
7 bis 19 ºC

So

klarer Himmel
7 bis 18 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text