Freitag, 28.02.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Weltkonferenz der historischen Städte 2016 in Bad Ischl!

Am Donnerstag, 3. 9., kurz vor 5 Uhr MESZ ist in der chinesischen 4,5-Millionen-Metropole Yangzhou die Entscheidung gefallen: Bad Ischl ist Gastgeber der Weltkonferenz der historischen Städte 2016. Damit konnte ein internationaler Kongress ersten Ranges nach Bad Ischl gebracht werden, der Gäste aus China, Japan und Südkorea in die Kaiserstadt bringen wird.

Bürgermeister Hannes Heide, der an der Sitze einer fünfköpfigen Delegation nach China gereist ist, kann sich freuen, dass die Bemühungen seiner Stadt nunmehr erfolgreich waren: Die Weltkonferenz, wird 400 bis 500 hochkarätige Vertreterinnen und Vertreter von berühmten historischen Städten aus allen Kontinenten für mindestens drei Tage nach Bad Ischl bringen. Neben der direkten Wertschöpfung ist der Zuschlag für eine internationale Veranstaltung wie diese eine Auszeichnung für unseren Kongressstandort und bringt uns auch auch hohe mediale Aufmerksamkeit!”.

Wir wollen das Salzkammergut als Region präsentieren und auch andere Orte, vor allem das Weltkulturerbe und Hallstatt einbeziehen, kündigt Tourismusdirektor Robert Herzog an. Der stellvertretende Stadtamtsdirektor Mag. Wolfgang Degeneve, Bauunternehmer Josef Zeppetzauer, der die Bad Ischler Bewerbung persönlich unterstützt hat, sowie Katharina Adler vervollständigten die Delegation aus Bad Ischl.


Foto1 - Die Bad Ischler Delegation nach erfolgreicher Bewerbung um den Weltkongress 2016 (vlnr): Der stellvertretende Stadtamtsdirektor Mag. Wolfgang Degeneve, Tourismusdirektor Robert Herzog Sisi Katharina Adler, Bürgermeister Hannes Heide und Bauunternehmer Josef Zeppetzauer.
Letztere trat bei der Bewerbungspräsentation von Bad Ischl als Sisi auf. Damit konnte die Kaiserstadt vor allem bei den asiatischen Entscheidungsträgern punkten! Gerade in Japan und China erfreuen sich die Sisi-Filme einer hohen Beliebtheit und die Bad Ischler wurden immer wieder darauf angesprochen!

Die Konferenz wird voraussichtlich im September 2016 stattfinden. Wir werden dabei die Einmaligkeit des Salzkammergutes zeigen und die vielfältige Kultur und Tradition unserer Region den Besuchern aus aller Welt erlebbar machen, plant Bürgermeister Hannes Heide die Einbeziehung von Kulturträgern und heimischen Vereinen.

Bereits im Frühjahr 2015 wird zur Vorbereitung eine Sitzung des Vorstandes der Liga stattfinden. Dabei können sich die Delegierten auch auf die Landesgartenschau freuen. Umso mehr als bei der heurigen Weltkonferenz Grünes Wachstum in historischen Städten Tagungsthema war.

Die League of historical Cities ist eine Gründung der japanischen Stadt Kyoto. Ihr gehören 103 historische Städte aus 60 Ländern an!
Diese News an Freunde schicken:

Verweise:

Infos: http://www.city.kyoto.jp/somu/kokusai/lhcs/


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Karate 1 Premier League-Turnier

07.09.2014

Buchinger holt in Istanbul Silber-Medaille

weiter lesen ...
 

Christoph Leitgeb gewinnt bei der Liezen Rallye die 2WD-Wertung

07.09.2014

46 Teilnehmer, darunter auch die Teams des Opel Corsa OPC Rallye Cups, starteten am 6.9. bei der Liezen Rallye.

weiter lesen ...
 

Sicher am Schulweg: üben hilft

07.09.2014

In Österreich werden jedes Jahr rund 3000 Kinder verletzt, davon 500 Kinder am Schulweg.

weiter lesen ...

FF SCHARNSTEIN: Einsatzübung Verkehrsunfall - Anspruchsvolle Übung für die Feuerwehrmitglieder

07.09.2014

Am Freitag, 05.09.2014 führte die Feuerwehr Scharnstein eine Einsatzübung „Verkehrsunfall eingeklemmte Person“ durch

weiter lesen ...
 

FF-Reindlmühl - Feuerlöscherüberprüfung

07.09.2014

Im Feuerwehrhaus Reindlmühl besteht am Freitag dem 12. September 2014 zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr die Möglichkeit tragbare Feuerlöscher entsprechend dem vorgeschriebenen Wartungsintervall von 2 Jahren überprüfen zu lassen.

weiter lesen ...

Polizei und Feuerwehr retten Tigerpython

07.09.2014

Im Straßengraben versteckte sich eine ca. zwei Meter lange Tigerpython.

weiter lesen ...
 

Erste Dialogrunde „Kultur & Wir“ am 10. September 2014 in Traunkirchen

07.09.2014

Landeshauptmann Pühringer: Ins Gespräch kommen mit Menschen, die Kultur gestalten

weiter lesen ...
 

Frauenfußball: Kein Sieger beim Seen-Derby

06.09.2014

Mit dem 0:0 in Mondsee eroberten Altmünsters Fußballerinnen am Freitag-Abend in der Frauen-Landesliga den ersten Meisterschaftspunkt in der Herbstmeisterschaft

weiter lesen ...
 

Traunkirchner Holzmarkt 2014

06.09.2014

Die Gemeinde Traunkirchen lädt zum 21. Holzmarkt ein- Am 6. und 7. September ist es wieder soweit: Die Gemeinde Traunkirchen lädt zum 21. Holzmarkt ins Ortszentrum von Traunkirchen ein

weiter lesen ...
 

Sommer.Dialog.Tour2014 - Schieder und Kirchgatterer: KMU brauchen moderne Infrastruktur und Binnennachfrage

05.09.2014

SPÖ-Klubobmann Schieder in Wels und im Salzkammergut

weiter lesen ...

SPORT 2000 Österreich Sommerrückblick

05.09.2014

Der Berg ruft: Naturerlebnis im Sommer treibt Outdoorabsatz und bringt positives Ergebnis
Frühjahr/Sommersaison für SPORT 2000 zufriedenstellend verlaufen

weiter lesen ...
 

Klassik im Wohnzimmer

05.09.2014

Zu einem außergewöhnlichen Konzert lädt der Brucknerbund Salzkammergut am 26.9.2014 (19.00 Uhr):im Wohnland Berger

weiter lesen ...
 

Vöcklabruck rückt Frauen in die erste Reihe

05.09.2014

Während anderswo um „Binnen-Is“ und eine „weiblichere“ Form der Bundeshymne diskutiert wird, ist am Stadtamt Vöcklabruck Gleichberechtigung längst kein Schlagwort mehr

weiter lesen ...
 

FF Altmünster - Feuerlöscherüberprüfung 2014 - Am Samstag den 13.9.2014 von 8 bis 13 Uhr

05.09.2014

Ein funktionierender und überprüfter Feuerlöscher ist nicht nur dazu da, etwaige Brände zu löschen!

weiter lesen ...
 

Spendenaktion für Flutopfer in Bosnien

05.09.2014

13.300 Euro für Hochwasser-Opfer „Wir werden für euch beten“

weiter lesen ...

Am Sonntag empfängt die U17 die Amstetten Thunder

05.09.2014

Zum Auftakt des österreichischen Jugendcups emfangen die Gmundner Rams die große Unbekannte in der Vorrundengruppe Ost A:

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Freitag

leichte Regen­schauer
Temperatur: 1 ºC
Wind: 10.8km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

Schnee
Tageswerte: -1 bis 3 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 09.03.2020
Neumond: 23.03.2020
Sonnenaufg.: 06:39
Sonnenunterg.: 17:35
 

Sa

bedeckt
0 bis 7 ºC

So

leichter Regen
1 bis 7 ºC

Mo

leichter Regen
2 bis 9 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text