Dienstag, 25.06.2019
 

Übungsannahme “Brand der Pernecker Schießstätte”

Übungsannahme “Brand der Pernecker Schießstätte” -  -

Auch am heutigen Übungsabend stand wieder eine Atemschutzübung bei der Feuerwache Perneck auf dem Programm.

„Brand im Vereinshaus der Stahelschützen“, so lautete die Übungsmeldung.

Beim Eintreffen wurde ein Vollbrand des Vereinshauses angenommen. Sofort wurde von „Pumpe 1 Perneck“, welche vor allem mit der Feuerwehrjugend besetzt war, eine Löschleitung vom Sulzbach erstellt.

Ein Trupp rüstete sich mit Atemschutzgeräten aus und machte sich auf die Suche nach den 6 vermissten Personen.

Nachdem alle Übungsziele erreicht waren, konnte Kommandant BI Hans-Peter Feichtinger den Befehl zum Zusammenräumen der Gerätschaften geben und nach der abschließenden Übungsbesprechung rückte man wieder in die Zeugstätte ein.

Das Vereinshaus der Stahelschützen in Perneck stellt einen wichtigen Teil für das kulturelle und gesellschaftliche Leben in Perneck dar, die Kameraden der Feuerwache Perneck hoffen, nie dorthin zu einem Brand ausrücken zu müssen.

Diese News an Freunde schicken:
Quelle und Bildmaterial:
FW Perneck

Verweise:

www.ff-badischl.at

 


Weitere Artikel

Pflege: ÖVP setzt AUVA erneut unter Druck -  - Vorsitzende der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen, Rainer Wimmer, -- Foto Kurt Schmidsberger

Pflege: ÖVP setzt AUVA erneut unter Druck

Ja zu dringend notwendigen Verbesserungen bei der Pflege, Nein zur Finanzierung über die AUVA“, so der Vorsitzende der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen, Rainer Wimmer, zum heute präsentierten Pflegekonzept der ÖVP.

weiter lesen ...
 
The Sound Of Hallstatt - 4SAXESS - Samstag, 6. Juli 2019 -

The Sound Of Hallstatt - 4SAXESS

Samstag, 6. Juli 2019

Die Musik ist das zentrale Thema, frei von jeglichen Konventionen – eine Sprache, welche jede/r versteht.

weiter lesen ...
 

#dif19: Hoch lebe das 36. Donauinselfest!

Wiener Donauinselfest 2019
salzkammergut-rundblick .at unterwegs -- Fotos Kurt Schmidsberger

Mit einem fulminanten Grande Finale verabschiedet sich die 36. Ausgabe des Donauinselfests am Sonntag von seinem großartigen Publikum. Die Veranstalter freuen sich über rund 2,7 Millionen Besuche an allen drei Festivaltagen. Mit dabei war das gesamte Stadtregierungsteam der SPÖ Wien.****

weiter lesen ...

Die größte Regenbogenparade, die Wien je gesehen hat

salzkammergut-rundblick .at unterwegs -- Fotos Kurt Schmidsberger

Mit der größten Regenbogenparade, die Wien je gesehen hat, ging die EuroPride2019 am Samstagnachmittag auf die Zielgerade.

weiter lesen ...
 

Offizielle Würdigung der Rettung der Kunstschätze in den Salzwelten Altaussee

08.09.2016

Bei internationalem Workshop dokumentieren Fachexperten Fakten und Mythen der Rettungsaktion neu.

weiter lesen ...

Sommerferienprogramm der Stadtgemeinde Schwanenstadt wieder voller Erfolg

08.09.2016

Sommerferienprogramm der Stadtgemeinde Schwanenstadt wieder voller Erfolg
Wöchentlich wird ein Programm für die Kinder angeboten.

weiter lesen ...
 

Ausbildungspflicht bis 18: AK fordert Nachbesserungen

08.09.2016

Die Ausbildungspflicht trat mit 1. August 2016 in Kraft.

weiter lesen ...
 

Kräuterwanderung - Herbsttagundnachtgleiche in Bad Goisern

Samstag, 17.9.2016

08.09.2016

weiter lesen ...
 

KUUN VARJOSSA - Im Schatten des Mondes

Freitag, 16.9.2016 im Bräugasthof Hallstatt

08.09.2016

weiter lesen ...
 

Mit Hallstätter Kulturbus zu „Jägerstätter“ ins Landestheater Linz

Mittwoch, 26. Oktober 2016

08.09.2016

Anmeldung bei Andreas Gamsjäger
(Tel.: 0664/5022196 / Mail: a.gamsjaeger@eduhi.at)
Die Anmeldungen werden nach Eintreffen gereiht. Die Bezahlung erfolgt nach der Anmeldung mittels eines Anmeldeformulars!
Anmeldeschluss: Donnerstag, 15. September 2016!

weiter lesen ...

Personenrettung mit Hubsteiger

08.09.2016

Hand in Hand arbeiteten Rettungskräfte und die FF Bad Goisern am Abend des 7. September 2016 in Bad Goisern

weiter lesen ...
 

Schulbeginn in Oberösterreich: Achtung Kinder!

08.09.2016

Plakataktion von AUVA und KFV erinnert an rücksichtsvolles Verhalten im Straßenverkehr

weiter lesen ...
 

UHS Bad Ischl und Gmunden startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

08.09.2016

Moritz Weindlmayer und Markus Hörack stehen an der Spitze der Ortsgruppe Bad Ischl, Florian Engel und Katharina Eichinger an der Spitze der Ortsgruppe Gmunden

weiter lesen ...
 

Zu Besuch im SK Bad Ischl

08.09.2016

Ferienpass-Veranstaltungn nimmt Kindern die Angst vor dem Krankenhaus

weiter lesen ...
 

SEIDL TREFF DER FF PUCHHEIM

08.09.2016

Am Samstag, den 24.09.2016 findet wieder das traditionelle Puchheimer Seidl Treff im Zeughaus der Feuerwehr Puchheim statt

weiter lesen ...

Französisch gefällig? - Sprachenblackout vermeiden

08.09.2016

Fast alle kennen das: da haben wir mühsam, aber ganz gut in der Schule Französisch gelernt und wissen heute – 10 Jahre, 20 Jahre, 30 Jahre später nichts mehr davon

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

leicht bewölkt
Temperatur: 28 ºC
Wind: 4.6km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 51%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 18 bis 30 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 16.07.2019
Neumond: 02.07.2019
Sonnenaufg.: 04:57
Sonnenunterg.: 20:55
 

Mi

leicht bewölkt
20 bis 32 ºC

Do

mäßiger Regen
15 bis 28 ºC

Fr

klarer Himmel
13 bis 24 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text