Samstag, 16.10.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Verein EnnstalWiki präsentierte das Mitmach-LEADER-Projekt „Heimatkunde - heimatkundig“

Am Mittwoch, den 12. Oktober 2016, präsentierte der Verein EnnstalWiki im Klang Film Theater in Schladming sein neues Projekt.

Das LEADER Projekt „Heimatkunde – heimatkundig“ zielt u.a. darauf ab, Menschen aus dem Bezirk Liezen als Mitarbeiter für die Weiterentwicklung oder als Benutzer dieses umfassenden, regionalen „Gedächtnisses“ zu begeistern. Das heimatkundliche Wissen über den Bezirk Liezen ist derzeit noch in keiner Datenbank umfassend und zentral für die Allgemeinheit abrufbar. Das „EnnstalWiki“ mit über 10.000 Artikeln bietet dazu bereits eine gute Basis. Als Internetplattform kann sie jederzeit und von jedem Ort aus für dieses Projekt benutzt werden. Darüber hinaus ist es derzeit das einzige online-Lexikon, das eine Region der Steiermark im Internet so vielfältig präsentiert.

Wie der Obmann des Vereins, Mag. Norbert Linder, erklärte, ist es ihm ein großes Anliegen, die Heimat der Bevölkerung näherzubringen. Insbesondere junge Menschen möchte er animieren, z. B. im Rahmen von Schulprojekten Themen aus dem Bezirk Liezen auszuarbeiten und im EnnstalWiki vorzustellen.

Ob Schulen, Vereine, Gemeinden oder interessierte Privatpersonen – alle sind eingeladen, ihr Wissen für die Öffentlichkeit und für kommende Generationen im EnnstalWiki zu archivieren. Peter Krackowizer, EnnstalWiki-Urgestein von der ersten Minute an (Nickname „Wikipeter“) erklärte dem Publikum, wie man mitmachen kann, welche Themen behandelt werden könnten und welche Unterstützung das EnnstalWiki bietet. So können interessierte Gruppen mit dem Verein EnnstalWiki Termine vereinbaren, bei denen sie sich über das LEADER Projekt genauer informieren und Beratung für ihr eigenes Projekt erhalten. Der „Wikipeter“ hilft auch bei der Gestaltung und richtigen Verlinkung neuer Artikel. Es sind also keine Vorkenntnisse für das Schreiben im EnnstalWiki notwendig.
Alle Informationen sind übersichtlich in einem eigenen Portal „Heimatkunde – heimatkundig“ auf www.ennstalwiki.at zu finden und mit wenigen Klicks können so neue Artikel begonnen werden.

Über das EnnstalWiki
Betreiber ist der private Verein EnnstalWiki in Schladming, der mit der Stadtgemeinde Schladming und dem Schloss Trautenfels Universalmuseum Joanneum kooperiert. Die Beiträge und Bilder stammen von einem Team engagierter, ehrenamtlich tätiger Mitarbeiter.
Das im November 2010 ans Netz gegangene online-Nachschlagewerk liegt derzeit mit über 10.000 Artikeln im Ranking europäischer Stadt- und RegionalWikis an der elfter Stelle, in Österreich hinter dem Wien- und dem Salzburgwiki an dritter Stelle. Nach Zahl der für das Ranking nicht berücksichtigten Bilder belegt das EnnstalWiki im europäischen Vergleich mit über 44.000 Bildern unangefochten auf Platz 1. Seit Bestehen wurden im EnnstalWiki mittlerweile 17,7 Millionen Mal Seiten aufgerufen. Das sind derzeit durchschnittlich 12.000 bis 15.000 Seitenaufrufe pro Tag.
Diese News an Freunde schicken:
EnnstalWiki

Verweise:

www.ennstalwiki.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Asylwerber als Schulwegpolizisten in Aktion

14.10.2016

Syrischer Bürgermeister spielt Stefan Krapf, den Gmundner Bürgermeister, frei

weiter lesen ...
 

Electric Love – big news zum 5-jährigen Jubiläum!

14.10.2016

It´s movietime – heute Freitag, wird das heißersehnte Electric Love Aftermovie 2016 veröffentlicht - geballte 12 Minuten ELF16 wecken Erinnerungen und Vorfreude!

weiter lesen ...
 

YOUTH REGION Auftakt

14.10.2016

Montag, 24. Oktober 2016 von 19:00 bis 21:00 Uhr in der Landesmusikschule Gmunden

weiter lesen ...

Bundespräsident a.D. Dr. Heinz Fischer besuchte Oö. Landesausstellung „Mensch & Pferd“: Ehrung für 250.000ste Besucherin

13.10.2016

Pühringer: Oberösterreich dankt dem früheren Staatsoberhaupt

weiter lesen ...
 

DIE AMIGOS – Danke Freunde Tournee 2016

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 19:30 Uhr / TOSCANA Gmunden

13.10.2016

DIE AMIGOS kommen zum Abschluss Ihrer „DANKE FREUNDE“ Tournee in die TOSCANA nach Gmunden – wenn das nicht ein Muss für alle Schlagerfans ist!

weiter lesen ...

HANNAH “Scheissegal” - TOUR – quer durch Österreich!
Mit Alpen-Punk auf die höchsten Gipfel!

Sa, 15.10.2016 - Gmunden Kongress
Beginn 20:00 Uhr

13.10.2016

Hannah ist eine Frau, die sagt, was sie denkt. Und die macht, was sie will. In enge Schubladen lässt sich die erfolgreiche Tirolerin nicht drängen. Ganz im Gegenteil - sie steigt hoch hinauf, so dass ihr die Welt und die Freiheit zu Füßen liegen. Stärker und persönlicher denn je präsentiert sie sich auf ihrem neuen Album - und dieser musikalische Gipfelsturm heißt treffend Aufstieg.

weiter lesen ...
 

UHS Gmunden lädt zum Schülervertreter-Brunch

12.10.2016

Heute, Mittwoch, fand im BRG Schloss Traunsee in Gmunden der SV-Brunch der Ortsgruppe Gmunden (OG Gmunden) der Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) statt. Das gemeinsame Frühstücken war eine erste Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und Ideen auszutauschen.

weiter lesen ...
 

3. Sole- u. Vitallauf
Bad Aussee - Narzissenbad

Engelbrecht und Elser Angelika Sieger

12.10.2016

weiter lesen ...
 

2.LT-Präsident Adalbert Cramer lud LR Mag. Günther Steinkellner nach Gmunden ein

12.10.2016

Am Montag lud der Bezirksparteiobmann der FPÖ Adalbert Cramer Günther Steinkellner nach Gmunden ein

weiter lesen ...
 

Gmunden gewährt Benachteiligten Taxi-Zuschüsse

12.10.2016

Zur Unterstützung gehbehinderter und einkommensschwacher Menschen, die wegen der Stadt.Regio.Tram-Baustelle Umwege außen um die Stadt herum und damit höhere Fahrtkosten hinnehmen müssen, hat der Gemeinderat auf Antrag der FPÖ Taxi-Zuschüsse beschlossen.

weiter lesen ...

Kampagne No to Tax Havens

12.10.2016

AK und ÖGB haben gemeinsam eine neue Kampagne unter dem Titel „No to Tax Havens“ gestartet, die sich für Steuergerechtigkeit statt

weiter lesen ...
 

LR Anschober: Erfolgsmodell Kreislaufwirtschaft in OÖ

12.10.2016

ReVital-Shop in Altmünster an neuem Standort, ReVital-Shop Gallneukirchen startet nächste Woche – damit insgesamt schon 18 Shops und 8 Aufbereitungsbetriebe mit 280 Beschäftigten

weiter lesen ...
 

Arbeitsgruppe Bad Ischl formiert sich neu

12.10.2016

Am Montag, 10.10.2016, wurden in Bad Ischl die Funktionäre der Arbeitsgruppe Bad
Ischl der Lebenshilfe OÖ neu gewählt.

weiter lesen ...
 

LIONS Führung im Salzkammergut wechselt

12.10.2016

Die acht Lions und zwei LEO Clubs in der Region Salzkammergut haben den Wechsel in ihrer Führung mit Wein und Heurigen Schmankerl bei einem LIONS Heurigen am Rinnholzplatz in der Gmundner Altstadt gefeiert.

weiter lesen ...
 

Miba setzt auf Austausch mit Bildungseinrichtungen

12.10.2016

Linzer Professoren besuchten die Miba

weiter lesen ...

Badminton - UBC: Mit Kontinuität zum Erfolg

12.10.2016

Kontinuität wird beim UBC Vorchdorf groß geschrieben: Mit einer unveränderten Mannschaft geht das UBC Team in die 24. Badminton Bundesligasaison. Zum Auftakt gastieren die Vorchdorfer beim Vizemeister in Feldkirch.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

bedeckt
Temperatur: 9 ºC
Wind: 0.7km/h aus N
Luftfeuchtigkeit: 91%

im Tagesverlauf

leichter Regen
Tageswerte: 7 bis 13 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 20.10.2021
Neumond: 04.11.2021
Sonnenaufg.: 07:12
Sonnenunterg.: 18:07
 

So

leicht bewölkt
5 bis 14 ºC

Mo

bedeckt
7 bis 15 ºC

Di

bedeckt
7 bis 16 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text