Donnerstag, 21.06.2018
 

Jahresvollversammlung der FF St. Agatha

Die ordentliche Jahresvollversammlung der FF St. Agatha wurde heuer am Freitag den 17. März 2017 im Gasthaus Metzgerwirt Vieh Heli in Au abgehalten. Neben Bürgermeister Peter Ellmer und Feuerwehrreferent Pilz Helmut konnte Kommandant Kogler Markus auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Schiendorfer Stefan, Pflichtbereichskommandant ABI Rainer Günter, Vertreter von Polizei und Rotem Kreuz sowie die Ehrenkommandanten Winterauer Reinhard und Fischer Johann und den Kommandant der Feuerwehr Lasern begrüßen.

Auch im Jahr 2016 war die FF St. Agatha wieder gefordert – 12 Brand- und 77 technische Einsätze wurden von den freiwilligen Helfern bewältigt. Neben den Einsätzen und Übungen konnte natürlich auch auf ein erfolgreiches Bierzelt und die bereits traditionelle Faschingzeitung zurück geblickt werden. Beachtlich auch die Bilanz im Bereich der Jugendarbeit. Wie schon in der Vergangenheit wurden in Zusammenarbeit mit der FF Weißenbach und der FF Lasern 23 Jungfeuerwehrmänner der FF St. Agatha in vielen Bereichen ausgebildet. Und dass es dem Nachwuchs Spaß macht, zeigt die Bilanz der Anwesenheiten bei den 40 abgehaltenen Übungen und den zahlreichen anderen Aktivitäten. Zwei Mitglieder der Jugendgruppe der FF St. Agatha waren im vergangenen Jahr im Zuge eines Jugendlagers des OÖ Landesfeuerwehrverbandes in Polen. Dort wurden in gemeinsamer Arbeit Friedhöfe und Gräber aus den Kriegsjahren saniert und wieder Instand gesetzt. JFM Ellmer Mathias konnte in einem kurzen Bildbericht den Anwesenden seine Eindrücke von diesem unvergesslichen Erlebnis vermitteln. Ein Bericht der Feuerwehrmusikkapelle St. Agatha über die umfangreichen Aktivitäten wurde den Anwesenden von Obmann Schlömmer Harald präsentiert.

Einen speziellen Dank sprach Kommandant Kogler den zahlreichen anderen freiwilligen Helfern der Feuerwehr St. Agatha aus. Eine Vielzahl von Investitionen und Umsetzungen konnten im abgelaufenen Jahr realisiert werden, nicht zuletzt durch den freiwilligen Einsatz der eigenen Mannschaft. Dies zeigt die beeindruckende Bilanz von über 24.000 geleisteten Arbeitsstunden.

Ein Feuerwehrmann – FM Unterberger Richard– konnte angelobt und in den aktiven Dienst übernommen werden. Bei dieser Gelegenheit wurden HLM Eppinger Stefan mit der OÖ-Feuerwehrverdienstmedaille für 25 Jahre und OBM Wallmann Johann mit der OÖ-Feuerwehrverdienstmedaille für 40 Jahre Feuerwehrdienst geehrt. Eine ganz besondere Ehre wurde dem ehemaligen Feuerwehrkommandant Reiter Kurt zuteil, er wurde nach einstimmigen Kommandobeschluss für seine Verdienste für die FF St. Agatha zum Ehrenkommandanten ernannt.

In kurzen Grußbotschaften durch Bezirkskommandant OBR Schiendorfer , Pflichtbereichskommandant ABI Rainer sowie der Vertreter der Marktgemeinde Bad Goisern, der Polizei und Rotem Kreuz wurde den Geehrten herzlich gratuliert und auf die gute Zusammenarbeit mit der FF St. Agatha hingewiesen.

Kommandant Kogler dankt der gesamten Mannschaft für das entgegengebrachte Vertrauen und die stetige Bereitschaft bei sämtlichen Aufgaben.
Diese News an Freunde schicken:
FF St. Agatha

Verweise:

www.freiwilligefeuerwehr.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Rotes Kreuz startet 2018 eine Kampagne zur Mitgliedergewinnung -  - Rotes Kreuz startet 2018 eine Kampagne zur Mitgliedergewinnung

Rotes Kreuz startet 2018 eine Kampagne zur Mitgliedergewinnung

Mit einer groß angelegten Mitgliederaktion im Bezirk bemüht sich das Rote Kreuz wieder um Unterstützung in der Bevölkerung

weiter lesen ...
 

Wir entschuldigen uns für die neuesten technischen Störungen - Bilder Upload
»Wir arbeiten fieberhaft daran.«

 

Sonnwendfeuer auf den schönsten Gipfeln im Salzkammergut

Am Samstag, 23. Juni 2018 feiern drei der beliebtesten Ausflugsziele im Salzkammergut die Sommersonnenwende - der Feuerkogel in Ebensee, die Zwieselalm in Gosau und der Dachstein Krippenstein in Obertraun

weiter lesen ...

Österr. Rallyemeisterschaft - Aigner erstmals mit einem WRC

20.03.2017

Ein Traum ging in Erfüllung. Dank zahlreicher Sponsoren konnte Gerhard Aigner erstmals in seiner Motorsportlaufbahn eine Rallye mit einem World Rallye Car bestreiten und auf Anhieb Rang 7 bei der Rebenland Rallye erzielen.

weiter lesen ...
 

LAbg. Langer-Weninger: Familienbund lud Mitarbeiterinnen zum Erfahrungsaustausch

20.03.2017

„Die Arbeit mit Kindern ist fordernd und verlangt immer wieder nach neuen Antworten auf die gestellten Herausforderungen“, sagt LAbg. Michaela Langer-Weninger, Bezirksobfrau des Familienbundes,

weiter lesen ...

Jahresvollversammlung der FF Mitterweissenbach

20.03.2017

18.03.2017 Die Freiwillige Feuerwehr Mitterweissenbach legte Rechenschaft über das Jahr 2016 ab.

weiter lesen ...
 

Hochwasserschutz in Bad Ischl errichtet

19.03.2017

Um 09:15 Uhr musste Alarm für den 1. Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl ausgelöst werden.

weiter lesen ...
 

54. Jahreshauptversammlung der Feuerwehren des Pflichtbereiches der Marktgemeinde Scharnstein

19.03.2017

Seit 1963 halten die Feuerwehren des Pflichtbereiches Scharnstein eine gemeinsame Jahreshauptversammlung ab.

weiter lesen ...
 

FF Rindbach viele Einsätze

Am Samstag dem 18.03.2017, fand die 122. Jahresvollversammlung der FF – Rindbach statt.

19.03.2017

Das Kommando konnte zahlreiche Ehrengäste und viele Kameraden der FF – Rindbach begrüßen. In seinem Rechenschaftsbericht verwies der Kommandant Fellinger Jürgen darauf, dass bei 17 Brandeinsätzen, 69 technischen Einsätzen, diversen Hilfeleistungen, den zahlreichen Übungen und Schulungen insgesamt 7480 Stunden unfallfrei und ehrenamtlich geleistet wurden.

weiter lesen ...
 

Salzkammergutcup Finale 2017

19.03.2017

Das letzte Rennen zum Salzkammergutcup 2017, ein RTL, fand am Freitag Nachmittag in der Steiermark am Loser/Sandling statt.

weiter lesen ...

Das war ein Brüller!

– Info-Abend „14 – was nun?“ gab wertvolle Tipps

19.03.2017

weiter lesen ...
 

Gelungenes Josefi – Eisschießen in Hallstatt

19.03.2017

weiter lesen ...
 

Josefischießen 2017 in Hallstatt

19.03.2017

In der Sparte Gesamtwertung siegte Josef Sonnleitner. Der beste Schütze auf der Gedenkscheibe wurde Engelbert Buttinger.

weiter lesen ...
 

Polizisten wurden in Gmunden zu Lebensrettern

19.03.2017

Die Streife Gmunden 1 wurde am 18. März 2017 um 9 Uhr von der Bezirksleitstelle Gmunden zu einem angekündigten Suizid eines 38-Jährigen aus Gmunden gerufen.

weiter lesen ...
 

Landeshauptmann Pühringer überreichte Kulturmedaillen und Ernennungsdekrete an neue Kulturkonsulenten sowie Professoren

18.03.2017

24 Persönlichkeiten des oberösterreichischen Kulturlebens geehrt

weiter lesen ...

Einbrecher verursachten enormen Sachschaden

18.03.2017

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 18. März 2017 in Scharnstein in ein Firmengebäude ein.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

klarer Himmel
Temperatur: 22 ºC
Wind: 1.5km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 68%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 13 bis 29 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 27.06.2018
Neumond: 12.07.2018
Sonnenaufg.: 04:56
Sonnenunterg.: 20:55
 

Fr

leichter Regen
11 bis 16 ºC

Sa

über­wiegend bewölkt
11 bis 17 ºC

So

leichter Regen
6 bis 16 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text