Donnerstag, 21.06.2018
 

5. Dachstein-Krippenstein-Berglauf in Obertraun am 24. Juni 2017: Anmeldefenster offen!

Obertraun/Krippenstein; Am Samstag, 24. Juni 2017, ist es wieder soweit.....

Dann wird wieder jene Sportlerin und jener Sportler gesucht, welcher am schnellsten die steile und kräfteraubende Strecke zwischen Obertraun und dem Krippensteingipfel bezwingen.

1.600 Meter und 8,4 Kilometer bergauf!!!

Gestartet wird bei der Talstation der Dachstein-Krippenstein-Seilbahn. Nach einer kurzen Aufwärmrunde geht es dann für die Athleten steil bergauf zur Schönbergalm und über den

Wanderweg – vorbei am tiefblauen Däumelsee - auf den höchsten Punkt am Krippenstein auf die „Welterbespirale“.

Die Streckenlänge beträgt 8,4 Kilometer und überwindet einen Höhenunterschied von stolzen 1.600 Meter!

Wenn die Extremsportler das Ziel erreichen, liegt ein Kampf hinter ihnen, der über eine Stunde alles an Kraftreserven und Motivation gekostet haben wird.

Geht man nach den Ergebnissen aus den Vorjahren werden die schnellsten unter ihnen nach etwa einer Stunde und zehn Minuten im Ziel ankommen.

Viele Athleten haben da aber erst die Hälfte des Bewerbes absolviert. Aber egal wie lange jeder gebraucht hat: als Belohnung wartet auf alle Finisher der einzigartige Ausblick auf „König Dachstein“ und in der „Lodge am Krippenstein“ bei der Siegerehrung der wahrscheinlich beste Topfenstrudel der Alpen...


Salzkammergut-Berglaufcup!

Auch heuer zählt der Krippenstein-Berglauf zum Salzkammergut-Berglaufcup. Die Kombiwertung beinhaltet die Läufe auf sechs markante Aussichtsgipfel der Region: Schafberg, Loser, Katrin, 12er Horn, Postalm und Dachstein-Krippenstein.

Anmeldungen bereits möglich!

Noch etwas Zeit bis zur 5. Auflage des Dachstein-Krippenstein-Berglauf, Anmeldungen sind aber bereits auf der Homepage unter www.dachstein-extrem.at möglich!
Diese News an Freunde schicken:
Peter Perstl

Verweise:

www.dachstein-extrem.at

 


Weitere Artikel

Rotes Kreuz startet 2018 eine Kampagne zur Mitgliedergewinnung -  - Rotes Kreuz startet 2018 eine Kampagne zur Mitgliedergewinnung

Rotes Kreuz startet 2018 eine Kampagne zur Mitgliedergewinnung

Mit einer groß angelegten Mitgliederaktion im Bezirk bemüht sich das Rote Kreuz wieder um Unterstützung in der Bevölkerung

weiter lesen ...
 

Wir entschuldigen uns für die neuesten technischen Störungen - Bilder Upload
»Wir arbeiten fieberhaft daran.«

 

Sonnwendfeuer auf den schönsten Gipfeln im Salzkammergut

Am Samstag, 23. Juni 2018 feiern drei der beliebtesten Ausflugsziele im Salzkammergut die Sommersonnenwende - der Feuerkogel in Ebensee, die Zwieselalm in Gosau und der Dachstein Krippenstein in Obertraun

weiter lesen ...

Jahresvollversammlung der FF St. Agatha

20.03.2017

Die ordentliche Jahresvollversammlung der FF St. Agatha wurde heuer am Freitag den 17. März 2017 im Gasthaus Metzgerwirt Vieh Heli in Au abgehalten.

weiter lesen ...
 

Österr. Rallyemeisterschaft - Aigner erstmals mit einem WRC

20.03.2017

Ein Traum ging in Erfüllung. Dank zahlreicher Sponsoren konnte Gerhard Aigner erstmals in seiner Motorsportlaufbahn eine Rallye mit einem World Rallye Car bestreiten und auf Anhieb Rang 7 bei der Rebenland Rallye erzielen.

weiter lesen ...

LAbg. Langer-Weninger: Familienbund lud Mitarbeiterinnen zum Erfahrungsaustausch

20.03.2017

„Die Arbeit mit Kindern ist fordernd und verlangt immer wieder nach neuen Antworten auf die gestellten Herausforderungen“, sagt LAbg. Michaela Langer-Weninger, Bezirksobfrau des Familienbundes,

weiter lesen ...
 

Jahresvollversammlung der FF Mitterweissenbach

20.03.2017

18.03.2017 Die Freiwillige Feuerwehr Mitterweissenbach legte Rechenschaft über das Jahr 2016 ab.

weiter lesen ...
 

Hochwasserschutz in Bad Ischl errichtet

19.03.2017

Um 09:15 Uhr musste Alarm für den 1. Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl ausgelöst werden.

weiter lesen ...
 

54. Jahreshauptversammlung der Feuerwehren des Pflichtbereiches der Marktgemeinde Scharnstein

19.03.2017

Seit 1963 halten die Feuerwehren des Pflichtbereiches Scharnstein eine gemeinsame Jahreshauptversammlung ab.

weiter lesen ...
 

FF Rindbach viele Einsätze

Am Samstag dem 18.03.2017, fand die 122. Jahresvollversammlung der FF – Rindbach statt.

19.03.2017

Das Kommando konnte zahlreiche Ehrengäste und viele Kameraden der FF – Rindbach begrüßen. In seinem Rechenschaftsbericht verwies der Kommandant Fellinger Jürgen darauf, dass bei 17 Brandeinsätzen, 69 technischen Einsätzen, diversen Hilfeleistungen, den zahlreichen Übungen und Schulungen insgesamt 7480 Stunden unfallfrei und ehrenamtlich geleistet wurden.

weiter lesen ...

Salzkammergutcup Finale 2017

19.03.2017

Das letzte Rennen zum Salzkammergutcup 2017, ein RTL, fand am Freitag Nachmittag in der Steiermark am Loser/Sandling statt.

weiter lesen ...
 

Das war ein Brüller!

– Info-Abend „14 – was nun?“ gab wertvolle Tipps

19.03.2017

weiter lesen ...
 

Gelungenes Josefi – Eisschießen in Hallstatt

19.03.2017

weiter lesen ...
 

Josefischießen 2017 in Hallstatt

19.03.2017

In der Sparte Gesamtwertung siegte Josef Sonnleitner. Der beste Schütze auf der Gedenkscheibe wurde Engelbert Buttinger.

weiter lesen ...
 

Polizisten wurden in Gmunden zu Lebensrettern

19.03.2017

Die Streife Gmunden 1 wurde am 18. März 2017 um 9 Uhr von der Bezirksleitstelle Gmunden zu einem angekündigten Suizid eines 38-Jährigen aus Gmunden gerufen.

weiter lesen ...

Landeshauptmann Pühringer überreichte Kulturmedaillen und Ernennungsdekrete an neue Kulturkonsulenten sowie Professoren

18.03.2017

24 Persönlichkeiten des oberösterreichischen Kulturlebens geehrt

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

leicht bewölkt
Temperatur: 27 ºC
Wind: 3.1km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 47%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 11 bis 29 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 27.06.2018
Neumond: 12.07.2018
Sonnenaufg.: 04:56
Sonnenunterg.: 20:55
 

Fr

leichter Regen
10 bis 15 ºC

Sa

über­wiegend bewölkt
11 bis 16 ºC

So

leichter Regen
12 bis 16 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text