Mittwoch, 26.04.2017
 

Wirf nix weg!

Mitglieder des Gmundner Umweltausschusses und engagierte Schüler markierten Müll, den andere aus fahrenden Autos warfen, mit 300 gelben Pfeilen. Sie hätten dreimal so viele benötigt.
Dass sie danach durchnässt waren und froren, nahmen die Mitglieder des Gmundner Umweltausschusses und zwei Schüler gerne in Kauf, als sie just während des Wintereinbruchs am Osterdienstag die Aktion „Wir nix weg!“ in die Tat umsetzten. Sie schlugen entlang der Gmundner Nordumfahrung überall dort einen großen gelben Holzpfeil in den Boden, wo sie ein Stück Müll entdeckten, das jemand aus dem fahrenden Auto geworfen hatte. Die 300 Pfeile waren rasch aufgebraucht. „Wir hätten zwischen Ohlsdorfer Straße und Poll-Kreuzung die dreifache Menge einschlagen können“, erzählt der Obmann des Umweltausschusses, Peter Trieb.
Es waren vor allem Plastikmüll, Aludosen, volle Hundekotsackerl, Fastfood-Verpackungen und Metallteile, die es zu markieren galt. Derlei Müll in Wiesen und Äckern ist nicht nur scheußlich anzusehen, auch sein ökologischer Schaden ist enorm. Er reicht von Schafen oder Kühen, die notgeschlachtet werden müssen, weil ihnen versehentlich verschlungene Metallteile den Magen zerschneiden, bis hin zu giftigen Stoffen aus Zigarettenstummeln, die ganz langsam über Boden, Gras, Ackerpflanzen und Weidetiere in die Nahrungskette kommen.
Die Ausschuss-Mitglieder wollen nicht nur Beschlüsse fassen und Papiere produzieren, sondern auch Taten setzen. „Wirf nix weg!“ soll keine Eintagsfliege bleiben. Umweltbewusstsein könne man nur nach der Devise „Steter Tropfen höhlt den Stein“ und mit vorbildlichen Taten schärfen, erklären die Mandatare und Mandatarinnen, die diese Aktion in ihrer Freizeit und in Eigenregie durchgeführt haben.
Die Pfeile werden die Nordumfahrung bis Ende April säumen. Nach dem Vorbild von Kirchham, das die Aktion erfunden hat, ist danach wieder eine andere Gemeinde an der Reihe.
Diese News an Freunde schicken:
Stadtgemeinde Gmunden

 


Weitere Artikel

Notwendige Straßensperre rund um den Hallstättersee - Sonntag, 30. April 2017 - Symbolfoto©Franz Frühauf

Notwendige Straßensperre rund um den Hallstättersee

Sonntag, 30. April 2017

Am Sonntag, 30. April 2017 findet der Internationale SPARKASSEN Hallstättersee-Rundlauf (Halbmarathon) im Welterbegebiet Hallstatt – Dachstein – Salzkammergut wieder statt.

weiter lesen ...
 
200 Jahre Fahrrad und 250 Gäste bei großem Radtreffen -  - LR Mag. Günther Steinkellner überreichte Urkunden an die Regionen Mondsee (Mondsee, Tiefgraben, St. Lorenz und Innerschwand) - (Credit: Land OÖ / Liedl

200 Jahre Fahrrad und 250 Gäste bei großem Radtreffen

20.04.2017

Jubiläum, Teilnehmerrekord und Auszeichnungen für vorbildliche Gemeinden

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen beim SKN St. Pölten

20.04.2017

Gegen den Aufsteiger noch ohne Punkteverlust | Etliche Ausfälle bei den Salzburgern

weiter lesen ...

Offensichtlich verwirrter Mann attackierte Polizisten

20.04.2017

Ein 35-jähriger Mann aus Mauerkirchen verursachte am 18. April 2017 in Regau einen Verkehrsunfall.

weiter lesen ...
 


LR Steinkellner: Spatenstich Güterweg Windhag

20.04.2017

Mit dem insgesamt 2.580 Meter langen Weg erhalten 7 land- und forstwirtschaftliche Betriebe sowie 15 Wohnhäuser einen neuen Verkehrsanschluss.

weiter lesen ...

Gezielte Wirtschaftsentwicklung im Grenzgebiet Oberösterreich - Salzburg

20.04.2017

LH-Stv. Dr. Strugl: Österreichweit erster bundesländer-übergreifender Gemeindeverband „INKOBA Inneres Salzkammergut“ gegründet

weiter lesen ...
 
Landeshauptmann Stelzer gratuliert oberösterreichischen Special Olympics Teilnehmern -  - Empfang der oberösterreichischen Athletinnen und Athleten der Special Olympics 2017 bei Landeshauptmann Thomas Stelzer - Quelle: Land OÖ/Stinglmayr

Landeshauptmann Stelzer gratuliert oberösterreichischen Special Olympics Teilnehmern

19.04.2017

Empfang für die Olympioniken im Landhaus – 38 Medaillen für Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18 -  - Ferienregion Traunsee

Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18

19.04.2017

Tauchen Sie ein in eine traumhafte Seen- und Berglandschaft, diese lässt sich auf vielen Wegen und Steigen in der Wanderregion Traunsee & Almtal bestens erkunden.

weiter lesen ...
 
Betrügerin verursachte enormen Schaden -  -

Betrügerin verursachte enormen Schaden

19.04.2017

Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck steht im Verdacht, bereits 2007 die Bankomatkarte ihres damaligen Lebensgefährten gestohlen zu haben.

weiter lesen ...
 

SV Ebensee erkämpft Unentschieden in Steyrermühl

19.04.2017

Am Ostermontag musste der SV Ebensee beim vermeintlichen Abstiegskandidaten ASKÖ Steyrermühl antreten.

weiter lesen ...

Bgm. Alexander Scheutz stattet Wegeverschönerungsverein Hallstatt neu aus.

19.04.2017

weiter lesen ...
 
Neue Kirchenglocken für Gmunden -  - Am Ostermontag 2017 bekam die römisch-katholische Stadtpfarrkirche Gmunden zwei neue, zusätzliche Glocken. - Foto Hans Feitzinger

Neue Kirchenglocken für Gmunden

19.04.2017

Am Ostermontag 2017 bekam die römisch-katholische Stadtpfarrkirche Gmunden zwei neue, zusätzliche Glocken.

weiter lesen ...
 
Schachturnier im Crazyhorse-Modus in Bad Goisern! -  - v.l. Die Jubilare Wallmann Josef (70), Urstöger Leopold (80), Ebel Dietrich (90), Haupt Arnold (70)

Schachturnier im Crazyhorse-Modus in Bad Goisern!

18.04.2017

weiter lesen ...
 
PKW auf Poller aufgefahren - HFW Bad Ischl im Einsatz -  - Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

PKW auf Poller aufgefahren - HFW Bad Ischl im Einsatz

18.04.2017

Am Karsamstagvormittag übersah ein PKW-Lenker am Auböckplatz den auffahrenden Poller und fuhr auf diesem auf.

weiter lesen ...
 

Oberösterreich hautnah

18.04.2017

Auf dem Rad, zu Fuß und auf Tourenski erkunden die Teilnehmer des Dachstein Rush die Schönheit Oberösterreichs.

weiter lesen ...

Tauchunfall am Attersee

18.04.2017

Am 17. April 2017 gegen 12:45 Uhr führte ein 31-jähriger Taucher aus Tschechien nächst der Ortschaft Seefeld in Steinbach am Attersee, beim sogenannten Tauchplatz OFEN zusammen mit einer Tauchgruppe aus Tschechien einen Tauchgang durch.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Mittwoch

leichtes Nieseln
Temperatur: 6 ºC
Wind: 1km/h aus OSO
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 3 bis 6 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 10.05.2017
Neumond: 25.05.2017
Sonnenaufg.: 05:48
Sonnenunterg.: 19:57
 

Do

Schnee
2 bis 4 ºC

Fr

Schnee
1 bis 3 ºC

Sa

leichter Schnee­fall
0 bis 8 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text