Dienstag, 12.12.2017
 

Neue Leiterin der Mobilen Pflegedienste in St. Georgen

Gerlinde Mauthner ist die neue Leiterin der Mobilen Pflegedienste der Caritas in St. Georgen im Attergau. Sie ist nun Ansprechperson für alle Anliegen rund um die Hauskrankenpflege, Mobile Betreuung und Hilfe sowie den Angehörigen-Entlastungsdienst in den Gemeinden St. Georgen, Straß, Berg, Weißenkirchen, Frankenmarkt, Regau, Attersee, Nussdorf, Unterach und Steinbach am Attersee sowie für die 24-Stunden-Betreuung in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck.

„Wir sorgen dafür, dass ältere oder pflegebedürftige Menschen möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden bleiben können. Wer zu Hause Unterstützung benötigt oder Fragen zu den mobilen Pflegediensten hat, kann sich gerne bei mir melden“, erklärt die neue Teamleiterin Gerlinde Mauthner. Die diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin ist seit 23 Jahren in der Hauskrankenpflege tätig und seit 2013 bei der Caritas im Einsatz. Zuletzt war sie bereits als Teamleitungsvertretung tätig und organisierte die 24-Stunden-Betreuung in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck. „Ich freue mich sehr, dass ich die Teamleitung übernehmen darf und werde mich mit Engagement und Einsatzfreude dieser herausfordernden Aufgabe widmen“, sagt Mauthner.
In ihrer neuen Funktion ist die Mutter einer erwachsenen Tochter für 27 Caritas-MitarbeiterInnen zuständig. Das Team betreut jährlich zwischen 180 und 200 Menschen in den Gemeinden St. Georgen, Straß, Berg, Weißenkirchen, Frankenmarkt, Regau, Attersee, Nussdorf, Unterach und Steinbach am Attersee.
2016 wurden hier insgesamt 19.422 Betreuungsstunden bei 28.636 Hausbesuchen erbracht, dazu war es notwendig 254.427 Kilometer zu fahren.

Informationen zu den Angeboten der Mobilen Pflegedienste oder zur 24-Stunden-Betreuung in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck gibt es unter 0676 / 8776 2583, www.mobiledienste.or.at


Diese News an Freunde schicken:
CARITAS IN OBERÖSTERREICH

Verweise:

www.mobiledienste.or.at

 


Weitere Artikel

Skigebiet Feuerkogel startet am Samstag, 16. Dezember 2017 -  - Foto Leo Himsel

Skigebiet Feuerkogel startet am Samstag, 16. Dezember 2017

Skigebiet Feuerkogel startet mit großem Rahmenprogramm in die heurige Wintersaison – 16. Dezember 2017 - Seilbahnbetrieb von 8.15 bis 21.00 Uhr

weiter lesen ...
 
Hohe Besucheranzahl bei der Abschnitts-Arbeitstagung des Abschnitts-Feuerwehrkommandos Gmunden -  - Abschnitts-Arbeitstagung des Abschnitts-Feuerwehrkommandos Gmunden

Hohe Besucheranzahl bei der Abschnitts-Arbeitstagung des Abschnitts-Feuerwehrkommandos Gmunden

20.04.2017

Am Dienstag 19. April 2017 wurde die Abschnittstagung in Form einer Arbeitstagung des Feuerwehrabschnittes Gmunden im VAZ Lindach, Stadgemeinde Laakirchen abgehalten.

weiter lesen ...
 

Geburtshilfe am SK Vöcklabruck: In besten Händen von der Hebammengeburt bis zum geburtshilflichen Notfall

20.04.2017

Das Bedürfnis werdender Mütter nach Intimität und einer sehr persönlichen Betreuung vor, während und nach der Geburt ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen.

weiter lesen ...

Übungsannahme Brand in der Villa Seilern - Gemeinschaftsübung von vier Ischler Wehren

20.04.2017

Am gestrigen Übungsabend fand eine Gemeinschaftsübung der Hauptfeuerwache Bad Ischl mit den Feuerwachen Ahorn-Kaltenbach, Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein und Perneck statt.

weiter lesen ...
 


Ein Jahr lang mit dem Rollstuhl durch Zentralamerika

20.04.2017

Bildungszentrum Maximilianhaus - Attnang-Puchheim -- Ein Reisevortrag von Victoria Reitter und Reinfried Blaha

weiter lesen ...

Verliebt in die Wiener Musik von Yuliya Atzmanstorfer

20.04.2017

„Und der Funke sprang über. Ich war verliebt in die Wiener Musik.“ Mit diesen zwei Sätzen sagte Dirigent Walter Erla in einem Interview für das bulgarische Nationalradio vom letzten Sommer alles über seine große Liebe: die Wiener Musik.

weiter lesen ...
 
Wirf nix weg! -  - Sechs Mitglieder des Umweltausschusses, eine Schülerin und ein Schüler bepflanzten die Böschung der Nordumfahrung mit einem Wald aus Müll-Signalpfeilen. Foto: Stadtgemeinde Gmunden,

Wirf nix weg!

20.04.2017

Mitglieder des Gmundner Umweltausschusses und engagierte Schüler markierten Müll, den andere aus fahrenden Autos warfen, mit 300 gelben Pfeilen. Sie hätten dreimal so viele benötigt.

weiter lesen ...
 
200 Jahre Fahrrad und 250 Gäste bei großem Radtreffen -  - LR Mag. Günther Steinkellner überreichte Urkunden an die Regionen Mondsee (Mondsee, Tiefgraben, St. Lorenz und Innerschwand) - (Credit: Land OÖ / Liedl

200 Jahre Fahrrad und 250 Gäste bei großem Radtreffen

20.04.2017

Jubiläum, Teilnehmerrekord und Auszeichnungen für vorbildliche Gemeinden

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen beim SKN St. Pölten

20.04.2017

Gegen den Aufsteiger noch ohne Punkteverlust | Etliche Ausfälle bei den Salzburgern

weiter lesen ...
 

Offensichtlich verwirrter Mann attackierte Polizisten

20.04.2017

Ein 35-jähriger Mann aus Mauerkirchen verursachte am 18. April 2017 in Regau einen Verkehrsunfall.

weiter lesen ...

LR Steinkellner: Spatenstich Güterweg Windhag

20.04.2017

Mit dem insgesamt 2.580 Meter langen Weg erhalten 7 land- und forstwirtschaftliche Betriebe sowie 15 Wohnhäuser einen neuen Verkehrsanschluss.

weiter lesen ...
 
Gezielte Wirtschaftsentwicklung im Grenzgebiet Oberösterreich - Salzburg -  - Foto: TZ Inneres Salzkammergut

Gezielte Wirtschaftsentwicklung im Grenzgebiet Oberösterreich - Salzburg

20.04.2017

LH-Stv. Dr. Strugl: Österreichweit erster bundesländer-übergreifender Gemeindeverband „INKOBA Inneres Salzkammergut“ gegründet

weiter lesen ...
 
Landeshauptmann Stelzer gratuliert oberösterreichischen Special Olympics Teilnehmern -  - Empfang der oberösterreichischen Athletinnen und Athleten der Special Olympics 2017 bei Landeshauptmann Thomas Stelzer - Quelle: Land OÖ/Stinglmayr

Landeshauptmann Stelzer gratuliert oberösterreichischen Special Olympics Teilnehmern

19.04.2017

Empfang für die Olympioniken im Landhaus – 38 Medaillen für Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18 -  - Ferienregion Traunsee

Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18

19.04.2017

Tauchen Sie ein in eine traumhafte Seen- und Berglandschaft, diese lässt sich auf vielen Wegen und Steigen in der Wanderregion Traunsee & Almtal bestens erkunden.

weiter lesen ...
 

Betrügerin verursachte enormen Schaden

19.04.2017

Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck steht im Verdacht, bereits 2007 die Bankomatkarte ihres damaligen Lebensgefährten gestohlen zu haben.

weiter lesen ...

SV Ebensee erkämpft Unentschieden in Steyrermühl

19.04.2017

Am Ostermontag musste der SV Ebensee beim vermeintlichen Abstiegskandidaten ASKÖ Steyrermühl antreten.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 3 ºC
Wind: 3.6km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 92%

im Tagesverlauf

leichter Schnee­fall
Tageswerte: 0 bis 3 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 01.01.2018
Neumond: 17.12.2017
Sonnenaufg.: 07:31
Sonnenunterg.: 16:03
 

Mi

leichter Schnee­fall
-5 bis 1 ºC

Do

klarer Himmel
-6 bis 5 ºC

Fr

leichter Schnee­fall
-3 bis 3 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text