Sonntag, 16.06.2019
 

Neue Verkehrssicherheits aktion „Helm auf ihr Helden!“ zu Gast in Linz

Um Unfällen mit schweren Kopfverletzungen beim Radfahren künftig möglichst vorzubeugen, hat das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) die Straßenaktion „Helm auf ihr Helden!“ ins Leben gerufen. Vom 9. Mai bis zum 11. Mai sind Aktionsmitarbeiter des KFV im Astronautenkostüm und mit Aktionstafeln ausgestattet auf den Radwegen in Linz unterwegs, um Radfahrer humorvoll auf die Notwendigkeit einen Helm zu tragen, aufmerksam zu machen.

Linz, 9. Mai 2017. Seit der Einführung der Radhelmpflicht für Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr im Jahr 2011 ist das Tragen eines Schutzhelmes für den Radfahrernachwuchs fast selbstverständlich. Großen Aufholbedarf gibt es hingegen, leider immer noch, bei Jugendlichen und Erwachsenen.

„Etwa jeder achte Radunfall (12 Prozent) hat eine Kopfverletzung, die im Krankenhaus behandelt werden muss, zur Folge“, erläutert Dr. Othmar Thann, Direktor des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit). Risikogruppe sind dabei vorwiegend Jugendliche und Erwachsene, die gesetzlich nicht mehr zum Tragen eines Helms verpflichtet sind. „Viele Kopfverletzungen könnten durch das Tragen eines Fahrradhelmes vermieden werden. Deshalb hat es sich das KFV zur Aufgabe gemacht, dieses Thema durch eine öffentlichkeitswirksame Aktion Radfahrern ins Bewusstsein zu rufen“, ergänzt Thann. Mit einer Radhelmquote von nur 29 Prozent (Oberösterreich: 33 Prozent) herrscht in Österreich beim Fahrradhelm dringender Aufholbedarf.

Helden als Vorbilder
Mit der neuen KFV-Verkehrssicherheitsaktion „Helm auf ihr Helden!“ sollen Radfahrer dafür sensibilisiert werden, künftig einen Helm zu tragen, um so das Risiko von schweren Kopfverletzungen bei Stürzen mit dem Fahrrad zu vermeiden. Dafür positionieren sich an den Aktionstagen zwischen 08:00 und 15:00 Uhr jeweils zehn KFV-Mitarbeiter zeitgleich im Astronautenanzug und mit Aktionstafel ausgerüstet an besonders stark frequentierten Radrouten in Linz. Bei der Auswahl der Standorte für die Astronauten wurden vor allem jene Plätze berücksichtigt, die bei Radfahrern besonders beliebt sind, um möglichst viele mit dem Appell an die Vernunft zu erreichen.

„Ziel der Aktion ist es, nachhaltig die Anzahl der Kopfverletzungen bei Fahrradstürzen zu reduzieren. Dafür muss der Fahrradhelm im Straßenverkehr so selbstverständlich werden, wie es der Skihelm auf der Piste bereits ist“, schließt Thann.
Diese News an Freunde schicken:
KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit)

Verweise:

www.kfv.at

 


Weitere Artikel

Traunbrückeneröffnung in Ebensee - Festakt am 21. Juni 2019 um 13.00 Uhr -

Traunbrückeneröffnung in Ebensee

Festakt am 21. Juni 2019 um 13.00 Uhr

Am Freitag, 21. Juni (ab 11 Uhr) und Samstag präsentieren sich Ebenseer Wirtschaftstreibende von der Marktgasse bis zur Bahnhofstraße. Der Eröffnungsfestakt findet am Fr., 21. Juni um 13 Uhr statt. Für Speis, Trank und Musik ist bestens gesorgt.

weiter lesen ...
 
2. Wirtschaftsmesse wieder ein voller Erfolg
 -  - Fotos : Fotoshop Traunsee, Manfred Keller

2. Wirtschaftsmesse wieder ein voller Erfolg

09.05.2017

Trotz des „Badewetters“ kamen hunderte Besucher zur 2. Wirtschaftsmesse ins AgrarBildungsZentrum Salzkammergut (ABZ).

weiter lesen ...
 

Fahrzeug mit Kran geborgen

09.05.2017

Aus einer Böschung musste die FF Bad Goisern mittels Kran einen PKW bergen, nachdem dieser über einen Parkplatz hinaus gerollt war.

weiter lesen ...

Neuigkeiten aus der Stadtgemeinde Bad Aussee!

09.05.2017

Information zum Sommersbergsee / Kein Badebetrieb in Sicht

weiter lesen ...
 

OKH Jubiläumswochenende

09.05.2017

Vöcklabruck. Das OKH - Offene Kulturhaus feiert heuer sein 5-jähriges Bestehen als OKH und sein 10-jähriges als Verein.

weiter lesen ...

Chor und Trommelkonzert

Samstag, 20. Mai 2017 um 19.00 Uhr Evangelische Kirche Hallstatt

09.05.2017

weiter lesen ...
 
HallstattClassics 2017 - Programmübersicht - Künstlerischer Leiter Peter WesenAuer

HallstattClassics 2017

Programmübersicht

09.05.2017

In der ersten Passage am 20. und 21. Mai steht „Music from America“ im Zentrum. Das Orchesterkonzert am 20. Mai um 20.00 Uhr mit dem Burghauser Kammerorchester unter der Leitung von Peter WesenAuer stellt das „Cole Porter Songbook“ vor.

weiter lesen ...
 
Ökumenische Andacht - Am 13. Mai um 19 Uhr in der Christuskirche Hallstatt -

Ökumenische Andacht

Am 13. Mai um 19 Uhr in der Christuskirche Hallstatt

09.05.2017

weiter lesen ...
 
Tag der offenen Tür im Otelo Vorchdorf -  -

Tag der offenen Tür im Otelo Vorchdorf

09.05.2017

Auch wenn es sich sowieso schon offenes Technologielabor nennt, gibt es zusätzlich auch noch einen Tag der offenen Tür, damit die Hemmschwelle sinkt, die Werkstätten und Projekte des Otelo Vorchdorf kennen zu lernen.

weiter lesen ...
 

4. Gosauer Florianischießen – Tradition mit großem Kaliber

09.05.2017

Petrus meinte es gut mit den Salzkammergut Traditionsschützen am vergangenen Wochenende.

weiter lesen ...

Bad Ischl: Goldmedaille für Lebensqualität auf der Esplanade enthüllt

08.05.2017

Internationale Auszeichnung der Entente florale:
Bad Ischls Goldmedaille für Lebensqualität auf der Esplanade enthüllt

weiter lesen ...
 

Kapellen Einweihung Beiskam (Ohlsdorf)

08.05.2017

Fotos - Feitzinger Johann

weiter lesen ...
 

Kindernotfallkurs beim Roten Kreuz Bad Goisern

08.05.2017

Der Kurs hat zum Ziel, die Kursteilnehmer mit der Hilfeleistung nach Unfällen oder bei Eintritt plötzlicher Erkrankungen im Kindes- und Säuglingsalter so vertraut zu machen, dass man selbstständig und eigenverantwortlich Erste Hilfe leisten kann.

weiter lesen ...
 
Auch Vereinsführung will gelernt sein -  - v.l.n.r.: Erich Riegler (Präsident des Österreichischen Blasmusikverbandes), Markus Resch, Josef Rebhan, Peter Mörwald (Seminarleiter)

Auch Vereinsführung will gelernt sein

08.05.2017

Funktionäre aus verschiedenen Musikvereinen feilten zwei Semester lang an ihren Führungsqualitäten

weiter lesen ...
 

Niederlage gegen Tabellenführer

08.05.2017

SV Ebensee : ASKÖ Ohlsdorf 1:2 (0:2)

weiter lesen ...

Löberbauer übergibt Amt als WB Obmann in Gmunden an Förstl

08.05.2017

Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsbundes Gmunden Stadt in der Vinothek La Muhr
In Gmunden hat Mag. Maximilian Löberbauer nach erfolgreicher Obmannschaft das Amt kürzlich an Ing. Fritz Förstl übergeben.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 18 ºC
Wind: 4.1km/h aus SW
Luftfeuchtigkeit: 64%

im Tagesverlauf

leichter Regen
Tageswerte: 13 bis 18 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 17.06.2019
Neumond: 02.07.2019
Sonnenaufg.: 04:56
Sonnenunterg.: 20:53
 

Mo

über­wiegend bewölkt
13 bis 22 ºC

Di

leichter Regen
16 bis 25 ºC

Mi

leichter Regen
15 bis 27 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text