Donnerstag, 21.10.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Stadtgemeinde Vöcklabruck - Vöcklabruck hat 12.300 Bürger -

Stadtgemeinde Vöcklabruck - Vöcklabruck hat 12.300 Bürger - -  -

Vöcklabruck hat 12.300 Bürger

12.297 Hauptwohnsitze zählte die Bezirksstadt mit 31.12.2017 – das sind um 4 weniger als mit Jahresende 2016. 114 Bürgerinnen und Bürger wurden geboren (2016: 130), 154 sind verstorben.

Von den 12.297 Einwohnern haben 10.067 die österreichische und 2.230 eine andere Staatsbürgerschaft. Letztere gliedern sich wiederum in EU-Bürger (888) und Nicht-EU-Bürger (1.342). Diese kommen vor allem aus Bosnien-Herzegowina, dem Kosovo, Mazedonien, Montenegro und Serbien, gefolgt von Syrern und Türken.

Betrachtet man die Alterspyramide, so fällt auf, dass der größte Teil der Bewohner zwischen 51 und 55 Jahre alt und weiblich ist, gefolgt von gleichaltrigen Männern.

4277 Meldevorgänge haben Heinz Ortner, Leiter des Bürgerservice im Erdgeschoß des Rathauses, und sein Team im Jahr 2017 bewältigt. Das war aber bei weitem nicht alles.
1700 AST-Scheine und 358 sogenannte „Schnuppertickets“ wurden verkauft; 379 Straf-registerbescheinigungen und 223 Dauerparkkarten ausgestellt, 182 Aktivpässe ausgestellt bzw. verlängert. Ins Gewicht fiel auch die Bearbeitung der Anträge um Heizkostenzuschuss (228) und um Weihnachtsunterstützung (290). 217 Wohnungs-suchende wurden erfasst.

Auch die „hohe Politik“ hält die Mannschaft des Bürgerservice auf Trab: 726 trugen sich in das Volksbegehren gegen TTIP/CETA ein. Für die Bundespräsidentenwahl 2016 wurden insgesamt 3788 Wahlkarten ausgestellt – für die Nationalratswahl 2017 immerhin 1327 Wahlkarten.

Emma und David waren „Spitzenreiter“

5315 Personenstandsverfahren wurden im Jahr 2017 vom Standesamtsverband Vöcklabruck, dem die Gemeinden Pilsbach und Vöcklabruck angehören, abgewickelt.

Konkret wurden 1348 Geburten - 691 Knaben und 657 Mädchen - 61 Eheschließungen und 521 Sterbefälle beurkundet. Die Rangliste der Mädchenvornamen wird angeführt von Emma (20), Lena & Hannah & Elena (14) und Lea & Marie & Lara (13). Bei den Buben lautet die „Hitparade“ David (19), Tobias & Lukas (18), Simon & Felix (15) und Alexander (14).

Weiters wurden in das zentrale Personenstandsregister im abgelaufenen Jahr unter anderem 517 Anerkennungen der Vaterschaft/Elternschaft, 242 Namensänderungen, 416 Obsorgevereinbarungen und 421 Scheidungen eingetragen.

Von den Brautpaaren, die im Jahr 2017 in Vöcklabruck geheiratet haben, war die jüngste Ehefrau 18 Jahre, die älteste Ehefrau 66, der jüngste Ehemann 23 und der älteste Ehemann 69 Jahre alt. Der größte Altersunterschied lag bei 23 Jahren.
Von den 521 beurkundeten Sterbefällen waren 259 männlich und 262 weiblich. Die älteste Frau war 105 Jahre alt und der älteste Mann 98 Jahre. Das Durchschnittsalter der verstorbenen Frauen lag bei etwa 79 Jahren und das Durchschnittsalter der verstorbenen Männer bei zirka 75 Jahren.

In der Staatsbürgerschaftsevidenz sind derzeit 24010 Staatsbürgerinnen und Staatsbürger (Vöcklabruck 23239 und Pilsbach 771) verzeichnet; daraus wurden 1142 Staatsbürgerschaftsnachweise ausgestellt.
Insgesamt hatten Hans Fally und sein Team Gabriele Huber, Claudia Mitzka und Barbara Würzl 4118 dieser Staatsbürgerschaftsevidenzen und 5315 Personenstandsverfahren zu bearbeiten. Standesamtsleiter Fally war übrigens im abgelaufenen Jahr der Titel „Regierungsrat“ verliehen worden.


110.000 Euro für Straßen- und Brückensanierungen

„Rumpelpisten“ voller Schlaglöcher will niemand. Daher nimmt die Stadt 2018 Euro 110.000 in die Hand, um Straßen und Plätze instand zu halten. Inkludiert sind in diesem Betrag auch diverse Sanierungs- und Überprüfungsarbeiten an Brücken.

Fräs-, Belags-, und zugehörige Nebenarbeiten verteilen sich laut „Fahrplan“ auf:
Parkplatz Seniorenheim, Parkplatz Parkstraße Stadtpark, Friedhofstraße, Franz Grillparzer-Straße, Parkstraße, Sudetendeutsche Straße, Keplerstraße, Oberstadtgries, Fugensanierung oberer Teil des Stadtplatzes und Hinterstadt.


Diese News an Freunde schicken:
STADTAMT VÖCKLABRUCK

 


Weitere Artikel

SALZBURGER FREILICHTMUSEUM - SALZBURGS GRÖSSTES MUSEUM - Fotos Hans Feitzinger - Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain erwarten Sie 100 wieder errichtete Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, ländlichem Gewerbe und Industrie.

SALZBURGER FREILICHTMUSEUM - SALZBURGS GRÖSSTES MUSEUM

Fotos Hans Feitzinger

Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain erwarten Sie 100 wieder errichtete Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, ländlichem Gewerbe und Industrie.

weiter lesen ...
 

Auf dem Weg zum Ich. Vortrag

12.03.2018

Selbstbegegnung durch das Erforschen des Anliegensatzes, nach Prof. Ruppert

weiter lesen ...
 

Ski ALPIN – Final-Lauf zur DachsteinWest-Rallye 2018 am Krippenstein:

12.03.2018

Barbara Schmiderer und Gerald Freismuth die Tagesschnellsten von 182 Startern!

weiter lesen ...

Timelkam: Mehr als 400 Frauen feierten ihre Kulturen und sich selbst

12.03.2018

Am Sonntag, den 11. März verwandelte sich das Kulturzentrum in Timelkam in einen Ort der weltumspannenden Begegnung. Mehr als 400 Frauen aus aller Welt, die im Bezirk Vöcklabruck leben, feierten gemeinsam den Internationalen Frauentag mit einem großen Fest.

weiter lesen ...
 

Die Sensation ist perfekt - TRAUNSEE-SHARKS 2 erobern Meistertitel!

12.03.2018

Spannender kann man ein Finale wohl nicht gestalten

weiter lesen ...

Frühjahrskonzert der Markmusik Altmünster

12.03.2018

Der Marktmusikverein Altmünster veranstaltet am Samstag 24.03.2017, um 20 Uhr sein Frühjahrskonzert im Turnsaal der Neuen Mittelschule.

weiter lesen ...
 

BAD ISCHLER STADTSKIMEISTERSCHAFTEN 2018 AM FREITAG DEN 16.03

12.03.2018

Am Freitag finden in der Gosau die diesjährigen Bad Ischler Stadtskimeisterschaften, dieses mal als Flutlichtrennen, statt.

weiter lesen ...
 

Filmabend Before the Flood

12.03.2018

Der Dokumentarfilm „Before the Flood“ ist eine fesselnde Darstellung der dramatischen Veränderungen, die in aller Welt aufgrund des Klimawandels eintreten

weiter lesen ...
 
Ehre wem Ehre gebührt mit anschließender Liebstattfeier! -  -

Ehre wem Ehre gebührt mit anschließender Liebstattfeier!

12.03.2018

Dies traf zu 100% bei der Mitgliederehrung des Pensionistenverbandes Ortsgruppe Gmunden am 7.3.2018 im Gasthaus ALTMÜHL in Gmunden zu.

weiter lesen ...
 

Liebstattkonzert - ein musikalisches Feuerwerk der Stadtkapelle Gmunden!

12.03.2018

Am Samstag 10.3.2018 fand im Stadttheater Gmunden das Liebstattkonzert der Stadtkapelle Gmunden statt.

weiter lesen ...

Alpin | Energie AG Schüler-Landesmeisterschaften in Hinterstoder

12.03.2018

Drei Tage lang Postkarten-Wetter, perfekte Pistenverhältnisse und ausgezeichnete Leistungen der LSVOÖ Kaderläufer – das waren die Zutaten für gelungene Energie AG Landesmeisterschaften auf der Höss.

weiter lesen ...
 
Papstbesuch in Seewalchen -  - Foto (c) Phototheker Wolfgang Kühn

Papstbesuch in Seewalchen

12.03.2018

Humorvoller Geschichtsvortrag von Dr. Urs Leuzinger

weiter lesen ...
 
FF Puchheim Einsatz - TREIBSTOFFAUSTRITT AUS KFZ -  - Foto: www.ff-puchheim.at

FF Puchheim Einsatz - TREIBSTOFFAUSTRITT AUS KFZ

11.03.2018

Attnang-Puchheim: In den Nachmittagsstunden des 11.03.2018 wurde über Notruf 122 ein Treibstoffaustritt aus einem Kraftfahrzeug gemeldet.

weiter lesen ...
 
Lawinenübung der Bergrettung Ebensee -  - Bergrettung OÖ 
Ortsstelle Ebensee

Lawinenübung der Bergrettung Ebensee

11.03.2018

Vier Verschüttete auf der Nordostseite des Großen Höllkogels am Feuerkogelmassiv war die Übungsannahme für die Lawinenübung der Bergrettung Ebensee

weiter lesen ...
 

Biathlon | Schüler-Biathleten feierten Erfolge beim Austria Cup Finale

11.03.2018

Der Austria Cup der Schüler ging mit Sprint und Staffel in die Zielgeraden.

weiter lesen ...

Tischtennis - Nachwuchslandesligen

11.03.2018

Team Landesliga-Titel U 18 an Ebensee

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 9 ºC
Wind: 2.7km/h aus SW
Luftfeuchtigkeit: 86%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 9 bis 15 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: Heute
Neumond: 04.11.2021
Sonnenaufg.: 07:19
Sonnenunterg.: 17:57
 

Fr

leichter Regen
7 bis 9 ºC

Sa

leicht bewölkt
4 bis 10 ºC

So

klarer Himmel
2 bis 13 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text