Dienstag, 21.05.2019
 

Fixer Arbeitsbereich für Lebenshilfe-Klienten

Seit fünf Jahren arbeiten Klienten der Lebenshilfe-Werkstätte Regau in der Powder Tech GmbH in Redlham. Sie erledigen nicht nur Vor- und Nachbereitungsarbeiten für die Spritzlackierung, sondern sind auch für das Betriebsklima eine Bereicherung.

„Die Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe funktioniert super. Die Leute sind fleißig, voll motiviert und immer lustig“, zieht NR Dr. Angelika Winzig zum 5-jährigen Jubiläum der Kooperation mit der Lebenshilfe Bilanz. „Ich hatte damals noch keine Erfahrung mit der Integrativen Beschäftigung und habe mir das viel schwieriger vorgestellt. Heute bin ich Erika Traudl Mittendorfer dankbar, dass sie mir die Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe ans Herz gelegt hat“, so Angelika Winzig.

Mit vollem Einsatz bei der Sache

An zwei Vormittagen pro Woche bereiten Albert Altendorfer und Robert Spitzer Gussteile für die Spritzlackierung vor, Jürgen Huemer springt für seine Kollegen aus der Lebenshilfe-Werkstätte ein, falls diese einmal verhindert sind. Die Arbeitsabläufe sind gleichbleibend und die Aufgaben klar definiert. Dadurch können die Klienten der Lebenshilfe selbständig arbeiten. „Schrauben reindrehen mache ich am liebsten. Da verpasse ich schon ab und zu die Pause, weil die Zeit so schnell vergeht“, zeigt sich Robert Spitzer motiviert und Albert Altendorfer ergänzt: „Wenn man einmal drin ist in der Arbeit, geht’s dahin und man kann gar nicht mehr aufhören“.

Soziale Bereicherung

Schon beim Betreten des Firmengebäudes werden Robert Spitzer und Albert Altendorfer freundlich von den Mitarbeitern der Powder Tech GmbH begrüßt. Sie übernehmen nicht nur Tätigkeiten, die für die Mitarbeiter neben ihren anderen Aufgaben nur schwer zu erledigen wären, sondern beleben auch das Betriebsklima. „Die Stimmung ist besser und es ist lustiger im Unternehmen, seit die zwei herkommen“, freut sich Angelika Winzig und die Klienten der Lebenshilfe sind stolz darauf, in einem Wirtschaftsbetrieb eine wichtige Aufgabe zu haben. „Da gefällt’s mir, da will ich nicht mehr weg“, strahlt Albert Altendorfer.
Diese News an Freunde schicken:
Lebenshilfe OÖ

Verweise:

Weiterführende Informationen über Integrative Beschäftigung:


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee
 - Fotos -- Kurt Schmidsberger - 40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee --Fotos -- Kurt Schmidsberger

40 Jahre Saline am Standort Steinkogel/Ebensee

Fotos -- Kurt Schmidsberger

Die Salinen Austria AG zählt zu den führenden Salzherstellern Europas.

weiter lesen ...
 
TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen -  -

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen von 20. Mai 2019 00:00 Uhr bis 24. Mai 2019 24:00 Uhr.
Ausweichen ausschließlich über das Weißenbachtal möglich. Zugverkehr aufrecht. Radfahrweg benützbar.

 

Hannes Heide aus Bad Ischl kandidiert für EU-Parlament

Bürgermeister mit Bodenhaftung für Europa: „Die Antwort kann nur Gerechtigkeit sein“

weiter lesen ...

12. Laakirchner Papierstadtlauf

Fotos Hans Feitzinger

12. Laakirchner Papierstadtlauf und 4-Städte-Grand-Prixca.

weiter lesen ...
 

Aktionstag in Bad Ischl

Im Alltag ist eine gute Zusammenarbeit unter den „Helfern“ immer wieder entscheidend. Feuerwehr, Rotes Kreuz, Polizei und ÖAMTC zeigen beim Aktionstag in Bad Ischl das Können und die Technik.

weiter lesen ...

25 Jahre Urlaub in Faistenau!

18.04.2018

Martina & Rolf sowie Ihre Kinder Dirk + Sandra Heilmann aus Herbolzsheim in Deutschland verbringen Ihren Urlaub seit einem Viertel Jahrhundert in Faistenau, untergebracht sind sie seit Anbeginn in der Ferienwohnung bei Familie Ebner – Unterwöhrlehenbauer.

weiter lesen ...
 
Ernecker-Benzinbrüder mit starker Motocross-Frühjahrssaison 2018 -  - Maximilian und Moritz Ernecker

Ernecker-Benzinbrüder mit starker Motocross-Frühjahrssaison 2018

18.04.2018

Maximilian Ernecker setzt in der 65ccm Klasse seinen Erfolgslauf fort und gewinnt nach der KTM 65SX Challenge in Langenlois nun auch den 65ccm-Landesmeisterschaftslauf in Oberdorf.

weiter lesen ...
 
Gmundner Karateka holt Silber und Bronze bei der Österreichischen Meisterschaft -  - Siegerehrung Kata +45

Gmundner Karateka holt Silber und Bronze bei der Österreichischen Meisterschaft

18.04.2018

Nach seiner guten Leistung bei den OÖ Landesmeisterschaften konnte Ludwig Großhaupt von der Sportunion Gmunden sein Ergebnis bei den in Saalfelden ausgetragenen Österreichischen Karatemeisterschaften noch toppen: im +35 Kata-Bewerb erreichte er den 3. Platz.

weiter lesen ...
 
Prominentes Starterfeld bei zehnter Ausgabe des Race Around Austria 2018T -  - 4er Team Race Around Austria. Bild zeigt das Team RSC Krems mit Erwin Gabler, Hans Mittelhofer, Fritz Rauner und Gerhard Woegerer - Foto - Felix Roittner

Prominentes Starterfeld bei zehnter Ausgabe des Race Around Austria 2018T

18.04.2018

Zum zehnten Mal wird im August 2018 Europas härtestes Radrennen, das Race Around Austria, ausgetragen.

weiter lesen ...
 

SV Ebensee kassierte zweite Heimniederlage in Folge

18.04.2018

SV Ebensee : USC Attergau 2:3 (2:1)

weiter lesen ...

Weißenkirchen im Attergau: Kalleitner als FPÖ-Obmann bestätigt

18.04.2018

Beim Ortsparteitag der FPÖ Weißenkirchen i. A. wurde Johann Kalleitner als Obmann bestätigt. Stefan Zieher wurde zu seinem Stellvertreter bestellt.

weiter lesen ...
 
Größte Radsportveranstaltung für körperlich behinderte Menschen -  - Absolute Höchstleistungen werden von den Sportlern geboten

Größte Radsportveranstaltung für körperlich behinderte Menschen

18.04.2018

Jetzt wurden Etappen fixiert

weiter lesen ...
 
Hui statt Pfui - Kinderfreunde Ebensee beteiligen sich an Aktion Hui statt Pfui - Hui statt Pfui Kinderfreunde Ebensee

Hui statt Pfui

Kinderfreunde Ebensee beteiligen sich an Aktion Hui statt Pfui

18.04.2018

Am Samstag, dem 14. April hat der Vorsitzender der Kinderfreunde Ebensee, Stefan Schulz, zur Müllsammelaktion geladen.

weiter lesen ...
 
Besuch Lange Nacht der Forschung - MIBA Forum Laakirchen -  - vlnr.: Robert Oberfrank (Leiter WKO Gmunden), Roland Hintringer (MIBA Forum Laakirchen)Mag. Angelika Sery-Froschauer (Vizepräs. WKOÖ), Martin Ettinger (Obmann WKO Gmunden), Bernhard Reisner (MIBA Forum Laakirchen)

Besuch Lange Nacht der Forschung - MIBA Forum Laakirchen

18.04.2018

Im Rahmen der Langen Nacht der Forschung am 13. April 2018 öffnete das Miba Forum in Laakirchen seine Türen für Forschungsinteressierte und Technologiefans.

weiter lesen ...
 

Ostuferwanderweg kurzfristig gesperrt.

17.04.2018

weiter lesen ...

Schachturnier in Bad Goisern

17.04.2018

„Schieni lud zum Geburtstags-Schachturnier ein

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 12 ºC
Wind: 6.7km/h aus WSW
Luftfeuchtigkeit: 82%

im Tagesverlauf

sehr starker Regen
Tageswerte: 10 bis 12 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 17.06.2019
Neumond: 02.06.2019
Sonnenaufg.: 05:11
Sonnenunterg.: 20:30
 

Mi

sehr starker Regen
9 bis 13 ºC

Do

leichter Regen
8 bis 18 ºC

Fr

über­wiegend bewölkt
10 bis 20 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text