Freitag, 17.08.2018
 

Feichtinger und Stöger übergeben Bürgerpetition gegen Sozialabbau an Hartinger-Klein

Das diese Woche im Nationalrat zu beschließende Budget der schwarzblauen Bundesregierung und die damit verbundenen Kürzungen im Sozial- und Arbeitsmarktbereich zeigen bereits ihre ersten negativen Auswirkungen auf die Menschen. Mit welcher Härte gerade bei den sozial Schwächsten eingespart wird, müssen nun auch die Bewohner in der südlichen Traunseeregion schmerzlich feststellen. Das erfolgreiche Sozialprojekt „BIS – Mobil“, das seit rund einem Jahr Transportdienstleistungen für Ältere und gehbeeinträchtige Personen anbietet, steht vor dem Aus. Doch die Menschen aus der Region Ebensee wollen das nicht hinnehmen. Die beiden SP-Abgeordneten Elisabeth Feichtinger und Ex-Sozialminister Alois Stöger übergaben in der heutigen Nationalratssitzung 2.639 Unterstützungserklärungen für dieses Projekt an die Sozialministerin. ****

Diese hat bedingt durch die massiven Budgetkürzungen beim AMS und den überraschenden Stopp der Aktion 20.000 durch die schwarz-blaue Bundesregierung die Schließung des gesamten Projekts beauftragt. „Damit verlieren 12 ältere Menschen, die gerade erst einen gesellschaftlich anerkannten und wertvollen Arbeitsplatz gefunden haben, schlagartig ihren Job. Menschen, die zuvor jahrelang vergeblich Bewerbungsschreiben verschickten und gerade erst wieder neues Selbstbewusstsein getankt hatten“, kritisiert Nationalratsabgeordnete Elisabeth Feichtinger. „BIS – Mobil“ ist aber nicht nur ein vorbildliches Projekt der Arbeitsmarktintegration, sondern vor allem auch eine soziale Dienstleistung, auf die zahlreiche BewohnerInnen in Ebensee, Traunkirchen und Altmünster angewiesen sind: „Für viele Menschen in der Region sind längere Fußmärsche oder Radfahrten unmöglich und die wenigen Taxis einfach zu teuer. ‚BIS – Mobil‘ unterstützt die BewohnerInnen bei ihren notwendigen Fahrten zum Arzt, zur Therapie oder zum Einkaufen. Nachdem viele Buslinien eingespart wurden, bringt dieses Verkehrsprojekt den Leuten wieder Mobilität und damit ihre Freiheit zurück“, erklärt SP-Verkehrssprecher Alois Stöger sein Engagement.

Dafür wurde „BIS – Mobil“ im letzten Herbst mit dem VCÖ-Mobilitätspreis ausgezeichnet. Auch von der Bevölkerung wurde das Service binnen kürzester Zeit sehr gut angenommen, was 10.500 gebuchte Fahrten innerhalb eines Jahres beweisen. Kein Wunder, dass die von der Oberösterreichischen SP-Landtagsabgeordneten Sabine Promberger für den Erhalt von „BIS – Mobil“ initiierte Petition schon vor Ablauf der Zeichnungsfrist eine Rekordbeteiligung erreichte. Mit 2.639 Unterschriften, vorwiegend aus Ebensee, protestierten fast 30 Prozent der Wahlberechtigten der Gemeinde gegen die geplante Einstellung. „Die Kritik der Opposition am schwarz-blauen Sozialabbau und das Schicksal der Betroffenen scheint der Regierung egal zu sein. Uns und vor allem der Bevölkerung von Ebensee ist das nicht egal. Gemeinsam wollen wir uns den sozialen Zusammenhalt in der Traunseeregion und in ganz Österreich nicht kaputt machen lassen. Daher fordern wir die Sozialministerin auf, ihren Kurs zu überdenken, Arbeitsplätze zu erhalten und das Aus für ‚BIS – Mobil‘ zurückzunehmen“, so Feichtinger und Stöger abschließend.
Diese News an Freunde schicken:
David Lugmayr

 


Weitere Artikel

Kaiserzug sorgt für Feuerwehreinsatz in Bad Ischl -  - Archivfoto - Kurt Schmidsberger

Kaiserzug sorgt für Feuerwehreinsatz in Bad Ischl

„Brand Baum, Flur, Traunreiterweg“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute um 13:25 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie der Feuerwache Sulzbach alarmiert.

weiter lesen ...
 
Güllefass auf Abwegen... -  - FF Manning

Güllefass auf Abwegen...

21.04.2018

Am Vormittag des 20. April 2018, gegen 11:00 Uhr wurde die FF Manning vom Landesfeuerwehrkommando zu einem Einsatz mit dem Alarmierungstext Verkehrsunfall - Aufräumarbeiten. Güllefass umgekippt gerufen.

weiter lesen ...
 

SCHLANGE IM MOTORRAUM

21.04.2018

Attnang-Puchheim: Zu einer Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Puchheim in den Mittagsstunden des 20.04.2018 gerufen.

weiter lesen ...

Schaulaufen der Sportstars der Jubiläums-GTM-Trophy von 27. bis 29. April in Bad Ischl

21.04.2018

Rund eine Woche vor dem Event schauen die Organisatoren stolz auf die aktuelle Teilnehmerliste: „Das übertrifft meine Erwartungen - und dabei läuft die Anmeldung ja noch.“ so Thomas Zanyath.

weiter lesen ...
 

Suche nach vermisstem Taucher erfolglos

20.04.2018

Nach dem bisherigen Stand der polizeilichen Ermittlungen unternahm am 20. April 2018 um 10:20 Uhr ein 41-Jähriger aus der Russischen Föderation einen Tauchgang im Attersee.

weiter lesen ...

Einbruchsdiebstahl in Trafik

20.04.2018

Unbekannte Täter zwängten in der Nacht zum 20. April 2018 in Regau die Eingangstür einer Trafik auf und stahlen daraus Wechselgeld aus der Hauptkassa, zahlreiche Stangen und Packungen Zigaretten sowie mehrere Autobahn-Vignetten.

weiter lesen ...
 
Tresor aus Hotel gestohlen -  - Quelle - BM.I / Polizei

Tresor aus Hotel gestohlen

20.04.2018

Aus einem Hotel in Fuschl stahlen unbekannte Täter in der Nacht auf 20. April einen Tresor aus dem Rezeptionsbereich

weiter lesen ...
 
Absturz am Kleinen Sonnstein -  -

Absturz am Kleinen Sonnstein

20.04.2018

Eine 57-Jährige aus Bad Goisern unternahm am 20. April 2018 mit zwei Bekannten eine Bergtour zum Kleinen Sonnstein im Gemeindegebiet von Traunkirchen

weiter lesen ...
 
Niedriglöhne in Österreich -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer - Foto Arbeiterkammer OÖ

Niedriglöhne in Österreich

20.04.2018

Anteil im letzten Jahrzehnt halbiert - AK fordert rasche Anhebung aller Mindestlöhne auf 1.700 Euro

weiter lesen ...
 

Leider ABGESAGT: Peter Blaikner, am 21. April 2018 in Faistenau

20.04.2018

LR Steinkellner: Generalsanierung des Tunnels St. Wolfgang abgeschlossen

20.04.2018

5,3 Millionen Euro wurden für die Instandsetzung des Tunnels investiert, welcher heute um 12:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben wird

weiter lesen ...
 
Saisonstart im Freibad Laakirchen mit Gratis-Eintritt -  - 
Foto© Wolfgang Spitzbart

Saisonstart im Freibad Laakirchen mit Gratis-Eintritt

20.04.2018

Am Freitag, dem 04. Mai 2018 startet das Freibad Laakirchen in die neue Saison.

weiter lesen ...
 
11. Laakirchner Papierstadtlauf -  - Stadtgemeinde Laakirchen

11. Laakirchner Papierstadtlauf

20.04.2018

Am Mittwoch, dem 09. Mai 2018 findet der 11. Laakirchner Papier-Stadtlauf im Ortszentrum statt.

weiter lesen ...
 
Sportmittelschule Ebensee läuft, schwimmt und turnt.... -  - alle TurnerInnen

Sportmittelschule Ebensee läuft, schwimmt und turnt....

20.04.2018

Mit Glanzleistungen kehrten die Sportmittelschüler vom Oberbank Linz Marathon, vom Pinguin-Cup der Schwimmer und von den Turn-Bezirksmeisterschaften zurück.

weiter lesen ...
 

Hallstättersee Rundlauf 2018 rückt immer näher

20.04.2018

Sportevent im inneren Salzkammergut

weiter lesen ...

Zusammenhalt der Region wird spürbar

Fotos Hans Feitzinger

20.04.2018

Genau 50 Tage sind es noch, bis die 7. nationalen Sommerspiele von Special Olympics starten.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Freitag

leicht bewölkt
Temperatur: 28 ºC
Wind: 2.1km/h aus NW
Luftfeuchtigkeit: 35%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 15 bis 28 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 25.08.2018
Neumond: 09.09.2018
Sonnenaufg.: 05:51
Sonnenunterg.: 20:05
 

Sa

leicht bewölkt
16 bis 28 ºC

So

klarer Himmel
17 bis 29 ºC

Mo

klarer Himmel
19 bis 29 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text