Sonntag, 17.01.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Lebenshilfe kämpft gegen das Bienensterben

Im Naschgarten der Lebenshilfe stehen das Leben mit der Natur und das Miteinander im Vordergrund. Nun wurde das Gartenprojekt um einen Schaubienenstock erweitert.

Im Frühjahr mussten die Gärtner der Lebenshilfe in Bad Ischl selbst Hand anlegen und das Obst bestäuben. „So wenige Bienen wie in diesem Jahr hatten wir noch nie. Gleich im Frühjahr haben wir reagiert und vermehrt Blumen als Bienenfutter gesetzt“, erklärt Rudolf Kienesberger, ausgebildeter Imker und treibende Kraft des Naschgartens der Lebenshilfe. Nun hat die Lebenshilfe weitere Schritte gesetzt: Neben den Hochbeeten wurde ein Schaubienenstock aufgestellt, ein weiterer Nutzbienenstock befindet sich außerhalb des Gartengeländes.

Wissen weitergeben

„Mit dem Schaubienenstock wollen wir nicht nur den Klienten der Lebenshilfe näherbringen, wie Natur funktioniert, sondern auch Schülern und interessierten Personen aus der Region Wissen vermitteln“, erklärt Rudolf Kienesberger, der zusammen mit dem Arbeitsgruppenkollegen und erfahren Imker Ferdinand Pfarrhofer für den Wissenstransfer im Einsatz sein wird. Der Naschgarten im Sisipark in Kaltenbach öffnet immer donnerstags seine Türen für Schulklassen und Kindergartengruppen, am Freitag ist „Tag des offenen Gartentürls“, wo interessierte Gruppen nach Voranmeldung (Rudolf Kienesberger 0681 / 10 65 56 90) Gartenfragen stellen, neues Gemüse kennenlernen und jetzt auch mehr über Bienen erfahren können.

Ein umweltfreundliches Miteinander fördern

Rund 1000 Stunden im Jahr arbeiten Helfer und Mitglieder der Arbeitsgruppe Bad Ischl unentgeltlich im Garten der Lebenshilfe. Auch Menschen mit Beeinträchtigung aus der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl helfen in den rollstuhlgerechten Beeten mit, Obst und Gemüse zu ziehen, allen voran die engagierten Gärtner Marcel Eisl und Daniel Pesendorfer. Dieses Gemüse wird dann von der Küchengruppe der Werkstätte Bad Ischl zubereitet und von täglich 60 Personen verzehrt. „Morgens wird hier frisch geerntet, was Mittags auf den Tisch kommt“, erklärt Bernhard Vilsecker, Leiter der Küchengruppe. Neben den Früchten kann nun auch der eigene Honig verwendet werden. Über den Eigengebrauch hinausgehende Erträge will die Lebenshilfe beim Weihnachtsmarkt in der Trinkhalle zum Kauf anbieten.
Diese News an Freunde schicken:
Lebenshilfe Oberösterreich

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 14.01.2021 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 14.01.2021 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Nationalrat - Wimmer: Kocher steht vor großen Herausforderungen -  - SPOE--Industriesprecher Rainer Wimmer

Nationalrat - Wimmer: Kocher steht vor großen Herausforderungen

Arbeitslosengeld auf 70 Prozent erhöhen, Aktion 20.000 wieder einführen

weiter lesen ...
 

Online-Anmeldung zur Covid-19-Impfung für über 80-Jährige ist möglich

Die Online-Anmeldung auf der Website www.ooe-impft.at ist jetzt möglich.

weiter lesen ...

Sabine Promberger wird Bürgermeisterkandidatin der SPÖ Ebensee

Markus Siller hat sich während der Weihnachtsfeiertage aus persönlichen Gründen dazu entschieden, für die Bürgermeisterwahlen im Herbst nicht mehr als Kandidat zur Verfügung zu stehen.

weiter lesen ...
 

Dauerbrenner Überstunden in der AK-Beratung

31.07.2018

Betroffen ist der leitende Angestellte ebenso wie die Reinigungskraft

weiter lesen ...

Schwerer Sturz mit Mountainbike

30.07.2018

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 29. Juli 2018 um 20 Uhr mit seinem Mountainbike in Ebensee auf der Forststraße vom Steinberg talwärts

weiter lesen ...
 
30 Jahre Mondseer Bauernmarkt mit Festzug und buntem Programm -  -

30 Jahre Mondseer Bauernmarkt mit Festzug und buntem Programm

30.07.2018

Mit einem kleinen Festzug, angeführt von der Musikkapelle Tiefgraben, den Tiefgrabener „Rossera“ und der Kindergruppe der „Irrsee-Trachtler, sowie einem bunten Programm feiert der Mondseer Bauernmarkt am 16. Sepetmber 2018 sein 30-Jahr-Jubiläum.

weiter lesen ...
 
Paratriathlon World Series Edmonton -  - Erfolgslauf von Oliver Dreier geht weiter!

Paratriathlon World Series Edmonton

30.07.2018

Erfolgslauf von Oliver Dreier geht weiter!

weiter lesen ...
 
Rund 300 Kilometer Nahrungsgrundlage für Bienen -  - Ausblick von einem Blühstreifen in dem es summt und brummt, Foto Bienenzentrum OÖ

Rund 300 Kilometer Nahrungsgrundlage für Bienen

30.07.2018

„Blühstreifenaktion – mach mit“: erfolgreiche Kooperation von Bienenzentrum und Maschinenring.

weiter lesen ...
 

Spitz investiert in größten Essigfermenter in Mitteleuropa

30.07.2018

Produktion von neuen Spezialitätenessigen
Spitz investiert in größten Essigfermenter in Mitteleuropa

weiter lesen ...

LH-Stv. Manfred Haimbuchner gemeinsam mit Klubobmann Herwig Mahr beim Blutmond in Bad Goisern.

30.07.2018

FPÖ Vizebürgermeister Heimo Kain lädt jedes Jahr seine Ortsgruppe als Dank für die geleistete Arbeit zu einer „Kistensau“ auf seine Alm ein.

weiter lesen ...
 
Gute Stimmung beim FPÖ Grillfest in St.Wolfgang -  -

Gute Stimmung beim FPÖ Grillfest in St.Wolfgang

30.07.2018

Zahlreiche Besucher genossen das Grillfest beim Holzerbauer in St. Wolfgang, welches bereits zum 2. Mal stattfand und zu einem Fixtermin werden soll.

weiter lesen ...
 
Initiative will Schörflinger Marktplatz retten -  - Foto: Die

Initiative will Schörflinger Marktplatz retten

30.07.2018

Die kleine Marktgemeinde Schörfling hat noch einen intakten alten Ortskern

weiter lesen ...
 
160 Jahre Obertrauner Stahelschützen - 1858-2018 - Urkunde 1858 - Foto Franz Frühauf

160 Jahre Obertrauner Stahelschützen

1858-2018

29.07.2018

weiter lesen ...
 

Familienwanderung endete tragisch

29.07.2018

weiter lesen ...

Sonnenblumenfest 2018 in Ohlsdorf

29.07.2018

Das alljährliches Sonnenblumenfest fand heuer vom 20. Juli bis 22. Juli, am 25. Juli zum Wocha`teiln und vom 27. Juli bis 29. Juli 2018 wieder in Oberthalham statt

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

bedeckt
Temperatur: -8 ºC
Wind: 1.3km/h aus SSW
Luftfeuchtigkeit: 89%

im Tagesverlauf

leichter Schnee­fall
Tageswerte: -8 bis -2 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 27.01.2021
Neumond: 11.02.2021
Sonnenaufg.: 07:37
Sonnenunterg.: 16:31
 

Mo

Schnee
-5 bis 1 ºC

Di


-5 bis 3 ºC

Mi

bedeckt
-2 bis 4 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text