Freitag, 04.12.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

69. Märchennacht in Traunkirchen am Samstag, 4. August 2018

FEUER - WASSER - MUSIK

Die Märchennacht in Traunkirchen, - die wohl romantischste Sommernacht am Traunsee zieht seit knapp 70 Jahren Einheimische wie Gäste in ihren Bann,- findet heuer am Samstag, 4. August 2018 in der Winklbucht in Traunkirchen statt.
Traditionell organisiert von der Ortsmusik und der Gemeinde Traunkirchen steht die Märchennacht unter dem Motto Feuer, Wasser & Musik.

Romantische Gebäude- und Uferbeleuchtung, Beleuchtung der Sonnstein-Silhouette, Bergfeuer am Sonnstein, Traunstein und kleinem Schönberg, beleuchtete Boote und mehrere Feuerwerke entlang der Winkelbucht schaffen am ersten Samstag im August eine märchenhafte Atmosphäre in Traunkirchen.

In der Chronik der Ortsmusik Traunkirchen sind Seemusik und Ortsbeleuchtung zum Kaisergeburtstag am 18. August bereits vor dem ersten Weltkrieg belegt. Das Gründungsfest der Ortsmusik 1936 mit Bootsfahrt, See- und Uferbeleuchtung kam der heutigen Märchennacht bereits nahe.
Der eigentlicher Geburtstag war das zweitägige Fest zum 105jährigen Gründungsjubiläum am 6. und 7. August 1949. Die Bezeichnung Märchennacht wurde übrigens von den Besuchern geprägt.


Eröffnet wird die Traditionsveranstaltung am 4. August 2018 um 18 Uhr mit einem Salut der Prangerschützen Neukirchen.

Anschließend spielen die Dixie Urtypen aus Ebensee auf.

Für die Kinder gibt es ab 18 Uhr ein Spielefest mit Hüpfburg beim Musikpavillon zur Verkürzung der Wartezeit.

Der Musikverein Reindlmühl konzertiert ab 19 Uhr am Festgelände.

Um 19.30 steigt das beliebte Schaurudern der Traunseeplätten.

Tanz und Unterhaltung mit Henry Vill stehen ab 20 Uhr im Riedlpark auf dem Programm.

Ab ca. 21 Uhr beginnen die romantischen Seeufer- und Hausbeleuchtungen die Winklbucht zu einer Märchenlandschaft zu verwandeln. Die Bergfeuer werden sichtbar und die beleuchteten Boote weisen den Weg von Feuerwerk zu Feuerwerk.

Die Winklbucht wird in bunten Farben der Feuerwerkskörper beleuchtet,- ein unvergessliches Erlebnis für jeden Besucher.


Um 22 Uhr ist es so weit, das Haupt - Feuerwerk am Traunsee vor der Pfarrkirche bildet den fulminanten Höhepunkt des Abends.

Mit einer Open Air Disco im Riedlpark klingt die Märchennacht in Traunkirchen 2018 aus.
Eintritt: Euro 7,00, Vorverkauf Euro 5,00

Ersatztermin bei Schlechtwetter ist Sonntag, 5. August 2018.
Diese News an Freunde schicken:
Marion & Reinhard Hörmandinger

Verweise:

www.maerchennacht.com


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 03.12.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 03.12.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Oberösterreich rüstet sich für den Antigen-Massentest von 11. bis 14. Dezember -  - Archivfoto Klein Helmut

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Oberösterreich rüstet sich für den Antigen-Massentest von 11. bis 14. Dezember

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer: „Vorbereitung auf Großtestung zeigt, dass wir in Oberösterreich alle zusammenhelfen, wenn es darauf ankommt. Flächendeckende Testungen können unseren Weg zurück in Richtung Normalität entscheidend beeinflussen.“

weiter lesen ...
 

Zwei Bergfreunde in alpiner Notlage

31.07.2018

Am 31. Juli 2018 unternahmen zwei Freunde eine Bergtour auf den hohen Traunstein

weiter lesen ...

die Jüngsten bei der FF Vöcklabruck

31.07.2018

In den letzten Wochen haben uns verschiedene Schulen und Kindergärten der Stadt Vöcklabruck bei der Feuerwehr besucht.

weiter lesen ...
 

Gmundner Beachvolleyball Stadtmeisterschaften 28.07.2018

31.07.2018

Am vergangenen Wochenende fanden auf der Esplanade Altmünster zum sechsten Mal die Stadtmeisterschaften im Beachvolleyball statt.

weiter lesen ...

Mutter und Tochter stürzten am Dachstein ab

31.07.2018

Eine 42-Jährige aus Deutschland stieg am 30. Juli 2018 mit ihrer 13-jährigen Tochter über den Klettersteig Randkluftsteig vom Gipfel des Dachstein ab.

weiter lesen ...
 
SEER OPEN AIR 2018 -  - Platin Award Jaklitsch, Lienbacher, Viertbauer © KLEMENS FELLNER

SEER OPEN AIR 2018

31.07.2018

Österreichs erfolgreichste Mundartband triumphiert vor 20.000 Fans beim SEER OPEN AIR – dem „Woodstock der Alpen“ am Grundlsee:
DIE SEER

weiter lesen ...
 
Baumwipfelpfad am Grünberg - ERÖFFNUNGSGAST -  - Vizebürgermeister DI Wolfgang Schlair mit Sohn Julius, Standortleiterin Melika Forstner von derErlebnis Akademie sowie Selina und Frank Berganski am Baumwipfelpfad am Grünberg. - Foto: Wolfgang Ebner

Baumwipfelpfad am Grünberg - ERÖFFNUNGSGAST

31.07.2018

Pünktlich um 9:30 Uhr öffnete sich am vergangenen Samstag beim Baumwipfelpfad am Grünberg das Eingangstor.

weiter lesen ...
 
Skijumping Festival in Pellizzano: NTS auf Rang 5 -  - Wie jedes Jahr, war das Nordic Skiteam auch heuer wieder beim Skisprungfest in Pellizzano, im Sonnental, am Start.

Skijumping Festival in Pellizzano: NTS auf Rang 5

31.07.2018

Wie jedes Jahr, war das Nordic Skiteam auch heuer wieder beim Skisprungfest in Pellizzano, im Sonnental, am Start.

weiter lesen ...
 

„Bergmännisches Konzert“ der Salinenmusikkapelle Altaussee

31.07.2018

am kommenden Freitag, 3. August 2018 findet in Altaussee in Huldigung des österreichischen Salzabbaues ein „Bergmännisches Konzert“ der Salinenmusikkapelle Altaussee um 20 Uhr im Kurpark statt.

weiter lesen ...

Dauerbrenner Überstunden in der AK-Beratung

31.07.2018

Betroffen ist der leitende Angestellte ebenso wie die Reinigungskraft

weiter lesen ...
 
Lebenshilfe kämpft gegen das Bienensterben -  - Ferdinand Pfarrhofer installiert den Schaubienenkasten im Naschgarten der Lebenshilfe -- Bildhinweis: Lebenshilfe Oberösterreich

Lebenshilfe kämpft gegen das Bienensterben

31.07.2018

Im Naschgarten der Lebenshilfe stehen das Leben mit der Natur und das Miteinander im Vordergrund. Nun wurde das Gartenprojekt um einen Schaubienenstock erweitert.

weiter lesen ...
 
Schwerer Sturz mit Mountainbike -  -

Schwerer Sturz mit Mountainbike

30.07.2018

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 29. Juli 2018 um 20 Uhr mit seinem Mountainbike in Ebensee auf der Forststraße vom Steinberg talwärts

weiter lesen ...
 
30 Jahre Mondseer Bauernmarkt mit Festzug und buntem Programm -  -

30 Jahre Mondseer Bauernmarkt mit Festzug und buntem Programm

30.07.2018

Mit einem kleinen Festzug, angeführt von der Musikkapelle Tiefgraben, den Tiefgrabener „Rossera“ und der Kindergruppe der „Irrsee-Trachtler, sowie einem bunten Programm feiert der Mondseer Bauernmarkt am 16. Sepetmber 2018 sein 30-Jahr-Jubiläum.

weiter lesen ...
 

Paratriathlon World Series Edmonton

30.07.2018

Erfolgslauf von Oliver Dreier geht weiter!

weiter lesen ...

Rund 300 Kilometer Nahrungsgrundlage für Bienen

30.07.2018

„Blühstreifenaktion – mach mit“: erfolgreiche Kooperation von Bienenzentrum und Maschinenring.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Freitag

leicht bewölkt
Temperatur: -3 ºC
Wind: 0.5km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 95%

im Tagesverlauf

über­wiegend bewölkt
Tageswerte: -3 bis 4 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 29.12.2020
Neumond: 14.12.2020
Sonnenaufg.: 07:24
Sonnenunterg.: 16:04
 

Sa

klarer Himmel
1 bis 8 ºC

So

leichter Regen
2 bis 7 ºC

Mo

leichter Schnee­fall
0 bis 4 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text