Donnerstag, 23.05.2019
 

Baukosten steigen im Jänner 2019 weiterhin

Baukosten steigen im Jänner 2019 weiterhin verglichen mit dem Vorjahr
Wi e n , 2019-02-15 – Der Baukostenindex (Basis 2015) für den Wohnhaus- und Siedlungsbau betrug laut Berechnungen von Statistik Austria für Jänner 2019 107,8 Indexpunkte. Dies entspricht einem Anstieg von 1,8% im Vergleich zum Vorjahresmonat und von 0,4% im Vergleich zum Vormonat.Auch in den weiteren Bausparten wurden im Vorjahresvergleich für Jänner 2019 steigende Baukosten verzeichnet. Im Detail erreichte der Index für den Straßenbau 108,0 Punkte, womit dieser sich um 3,8% im Vergleich zu Jänner 2018 erhöhte, allerdings gegenüber Dezember 2018 leicht sank (-0,1%). Der Brückenbau hielt bei 109,1 Indexpunkten (+2,2% zum Vorjahresmonat, -0,4% zum
Vormonat). Die Kosten für den Siedlungswasserbau (106,4 Punkte) erhöhten sich um 2,1%
gegenüber Jänner 2018 und blieben im Vergleich zum Dezember 2018 unverändert.
Im Vorjahresvergleich kam es weiterhin zu stärkeren Anstiegen bei Baustahl und Baustahlgitter, bituminösen Dichtungsbahnen und bituminösem Mischgut. Im Unterschied zu den Vormonaten zeigten sich für Jänner allerdings vermehrt Kostensenkungen, z. B. bei Aluminiumwaren oder auch bei Stahl, Bleche verzinkt.

Detaillierte Ergebnisse und weitere Informationen zum Baukostenindex finden Sie auf unserer Webseite. Informationen zur Methodik: Im Basisjahr einer Indexperiode wird die durchschnittliche Jahresmesszahl auf 100 normiert. Die Indexreihe wird mit dem Basisjahr bezeichnet. Die durchschnittliche Messzahl des Index der Baukosten 2015 beträgt im Jahr 2015 100,0.



.
Diese News an Freunde schicken:
Bundesanstalt Statistik Österreich
Medien- und Informationspolitik
Guglgasse 13
1110 Wien
ff

 


Weitere Artikel

Einzigartiges Militärschauspiel in Obertraun

Freitag, 24.5.2019

Höchste Angelobung Österreichs auf 2.100 Meter am Dachstein Krippenstein

weiter lesen ...
 
TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen -  -

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen von 20. Mai 2019 00:00 Uhr bis 24. Mai 2019 24:00 Uhr.
Ausweichen ausschließlich über das Weißenbachtal möglich. Zugverkehr aufrecht. Radfahrweg benützbar.

 

3. Lauf zur DachsteinWest-Rallye 2019:

17.02.2019

Yvonne Gadola und Markus Schmaranzer siegten!

weiter lesen ...

Erfolgreicher Faschingsball der FF Lauffen

17.02.2019

weiter lesen ...
 

KINDERFASCHING in St. Konrad

Freitag, 01.03.2019

17.02.2019

weiter lesen ...

Naturfreunde-Ball in Obertraun!

Am Samstag, 23. Februar 2019

17.02.2019

weiter lesen ...
 
Türöffnung mit Unfallverdacht durch FF Lauffen - Sonntag, 17.02.2019 08.02 Uhr -

Türöffnung mit Unfallverdacht durch FF Lauffen

Sonntag, 17.02.2019 08.02 Uhr

17.02.2019

weiter lesen ...
 
Zwei 49erFX-Bootstaufen in Auckland -  -

Zwei 49erFX-Bootstaufen in Auckland

17.02.2019

weiter lesen ...
 
11-Jährige durch Felssturz verletzt -  - Foto -- Markus Siller

11-Jährige durch Felssturz verletzt

17.02.2019

Die Salzkammergutstraße (B145) ist am Sonntagnachmittag nach einem Felssturz gesperrt gewesen.

weiter lesen ...
 

90 Jahre Charterfeier Rotaryclub Bad Ischl

Festakt im Lehartheater Bad Ischl

17.02.2019

weiter lesen ...

Steigendes Interesse an Nachmittagsbetreuung in Pfandl Bad Ischl

Erweiterung der Volksschule Pfandl vorgesehen!

17.02.2019

weiter lesen ...
 
Flohmarkt der Attnanger Missionsrunde - Termin - Freitag, 8. März: 9 bis 17 Uhr und Samstag, 9. März: 9 bis 13 Uhr;
 -

Flohmarkt der Attnanger Missionsrunde

Termin - Freitag, 8. März: 9 bis 17 Uhr und Samstag, 9. März: 9 bis 13 Uhr;

17.02.2019

weiter lesen ...
 

AK-Präsident Kalliauer: „Statt Ausreden braucht es mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen für die Langzeitpflege“

17.02.2019

weiter lesen ...
 
Die B145 zwischen Ebensee und Bad Ischl ist wieder geöffnet -  - FOTO : Markus Siller

Die B145 zwischen Ebensee und Bad Ischl ist wieder geöffnet

17.02.2019

Morgen wird es bei restlichen Räumarbeiten zu temporären Verkehrsanhaltungen kommen.

 

OATNA Faschingszeitung 2019 – das neue närrische Verzeichnis von Bad Goisern

erscheint am Samstag, 22.2. 2019

17.02.2019

Rund 60 Austräger sind in allen Ortschaften von Bad Goisern unterwegs um sie in jeden Haushalt zu bringen.

weiter lesen ...

Traum-Winterwochenende - Kaiserwetter

Fotos von Wilfried Fischer-Ortner

17.02.2019

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 17 ºC
Wind: 5.1km/h aus WSW
Luftfeuchtigkeit: 59%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: 8 bis 19 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 17.06.2019
Neumond: 02.06.2019
Sonnenaufg.: 05:09
Sonnenunterg.: 20:33
 

Fr

über­wiegend bewölkt
10 bis 20 ºC

Sa

mäßiger Regen
11 bis 22 ºC

So

mäßiger Regen
11 bis 19 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text