Samstag, 25.05.2019
 

Von der Natur lernen: Unterwegs mit Bionikerin Ille Gebeshuber

Mit Experimentalphysikerin Ille Gebeshuber, einer der gefragtesten ExpertInnen für Bionik und Nanotechnologie, gelang es der Internationalen Akademie Traunkirchen wieder eine hochkarätige Wissenschaftlerin in das Wissenszentrum am Traunsee zu holen.

Was macht eine Physikerin im Dschungel? Mit dem Buch „Wo die Maschinen wachsen“ fasste Ille Gebeshuber ihre bemerkenswerte Forschung als Experimentalphysikerin im Regenwald von Malaysien zusammen. Von der Tageszeitung Die Presse wurde sie 2017 zur Österreicherin des Jahres im Bereich Forschung gekürt – mit Recht: In ihren Vorträgen gelingt es ihr, komplexe und erstaunliche Phänomene mit Begeisterung und Spannung verständlich zu vermitteln. So hat die mittlerweile an der TU-Wien tätige Expertin für Bionik die ZuhörerInnen ihres Vortrags in Traunkirchen auf eine Ausflug in die Mongolei mitgenommen und das Leben in der Halbwüste Gobi bildreich erlebbar gemacht.

Am Beispiel des mongolischen Goldholzes beschrieb Ille Gebeshuber die Fähigkeit mancher Pflanzen, Kristalle zu erzeugen und sich damit vor Fressfeinden zu schützen. In diesem Zusammenhang thematisierte sie die Problematik des Raubbaus an Stränden für die Bauindustrie. Über einen Exkurs zu alternativen Baustoffen führte die Bionikerin schließlich aber wieder zurück zu den fantastischen Fähigkeiten von anderen Lebewesen, sich aus Kalk oder Opal ein Gehäuse zu bauen. Von ihnen zu lernen und mit offenen Augen die wunderbaren Phänomene der lebendigen Natur wahrzunehmen, regte die Referentin bei ihrem Vortrag an.

Diesen Grundsatz vermittelte Ille Gebeshuber gemeinsam mit ihrem Mann Mark Mcqueen am darauffolgenden Tag einer Gruppe Kinder, die ihr enthusiastisch in die Traunkirchner Natur folgten. Schätze wie verlassene Schneckenhäuser, glänzendes Holz und Steinflechten wurden gesammelt und zurück im Labor der Internationalen Akademie unter dem Mikroskop betrachtet. Die begeisterten Rückmeldungen der Kinder bestätigten, dass der Blick auf die Natur als Schatzkiste, wie ihn Ille Gebeshuber fordert, ganz natürlich an das kindliche Staunen anschließt.
Diese News an Freunde schicken:
Internationale Akademie Traunkirchen

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Gmunden - Wieder Schülerprotest für mehr Klimaschutz - Fotos Kurt Schmidsberger - Gmunden - Wieder Schülerprotest für mehr Klimaschutz -- Fotos Kurt Schmidsberger

Gmunden - Wieder Schülerprotest für mehr Klimaschutz

Fotos Kurt Schmidsberger

Schüler-Protest ging österreichweit in die zweite Runde

weiter lesen ...
 
Hannes Heide aus Bad Ischl kandidiert für EU-Parlament -  -

Hannes Heide aus Bad Ischl kandidiert für EU-Parlament

Der Bürgermeister für Europa: „Die Antwort kann nur Gerechtigkeit sein“

weiter lesen ...
 

Öleinsatz Gemeindegebiet Ebensee

15.04.2019

Durch die Sirene wurden heute die Ebenseer Feuerwehren alarmiert.

weiter lesen ...

Kaineder: Freue mich auf die Zusammenarbeit mit Reinhard Ammer und Clemens Stammler aus dem Bezirk Gmunden im Grünen Landesvorstand

15.04.2019

Der neue Landesprecher der Grünen OÖ, LAbg. Stefan Kaineder, freut sich, dass auch Reinhard Ammer aus Vorchdorf und Clemens Stammler aus St. Konrad im Bezirk Gmunden in den neuen Landesvorstand der Grünen gewählt wurden.

weiter lesen ...
 

Jesse Marsch wird Trainer des FC Red Bull Salzburg

15.04.2019

Der 45-jährige Amerikaner übernimmt ab Sommer die Position des Cheftrainers

weiter lesen ...

Erfolg für Lehrlingsausbildung bei ASMAG

15.04.2019

Christian Kronberger wird Erster beim Landes-Lehrlingswettbewerb Metalltechnik der WKO

weiter lesen ...
 
FCA Frauen gaben erstmals im Frühjahr Punkte ab! -  -

FCA Frauen gaben erstmals im Frühjahr Punkte ab!

15.04.2019

Mit 1:2 (1:2) unterlag gestern im Traunstein- Stadion Altmünsters Frauenelf im Landesliga- Schlagerspiel dem Tabellenführer SPG Antiesenhofen/Weilbach.

weiter lesen ...
 
Frühlings-Chorkonzert in Faistenau, am 27.04.19 -  - Jakobisänger_(C: Volksliedsingkreis Faistenau)

Frühlings-Chorkonzert in Faistenau, am 27.04.19

15.04.2019

Am Samstag, den 27. April 2019 findet um 15 Uhr ein Chorkonzert mit dem Volksliedsingkreis in der Pfarrkirche Faistenau statt.

weiter lesen ...
 
Aktion „Hui statt Pfui“ -  - Bildmaterial: 
FEUERWACHE 
AHORN-KALTENBACH

Aktion „Hui statt Pfui“

15.04.2019

Die Feuerwache Ahorn-Kaltenbach nahm auch dieses Jahr wieder an der Flurreinigungsaktion teil.

weiter lesen ...
 

Stefanie WERGER
„Schene Liada, wüde Gschichten!“

26.04.2019 LEONDING Kürnberghalle 20 Uhr

14.04.2019

Die Karriere der Sängerin Stefanie Werger kennt man, nicht aber ihren abenteuerlichen Weg dorthin, den die Künstlerin in ihrem neuesten Buch „Als ich auszog, berühmt zu werden“ in allen Facetten beschreibt.

weiter lesen ...

Christopher Hutterer ist Tennis-Landesmeister

14.04.2019

Großartiger Erfolg des jungen Vorchdorfers Johannes Hutterer (20):

weiter lesen ...
 
Abschlussübung der Ischler Feuerwehren -  -

Abschlussübung der Ischler Feuerwehren

13.04.2019

Am heutigen Samstagnachmittag fand die Abschlussübung für die Teilnehmer der Grundausbildung in der Feuerwehr am Fuße der Zimnitz statt

weiter lesen ...
 
Schwierige Bergung von schwer verletztem Holzarbeiter -  -

Schwierige Bergung von schwer verletztem Holzarbeiter

13.04.2019

weiter lesen ...
 
Vandalismus im Kurpark Bad Ischl -  -

Vandalismus im Kurpark Bad Ischl

13.04.2019

Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum 13. April 2019 in Bad Ischl im Kurpark mehrere Beleuchtungskörper, Sitzbänke, Schachfiguren, Verkehrszeichen und den Schachpavillon

weiter lesen ...
 

KHD- Übung der Wasserrettung in Ebensee

13.04.2019

Die Mitglieder der Tauch und Wildwassergruppe der Österreichischen Wasserrettung Landesverband Oberösterreich hatten am Samstag die Möglichkeit, bei der jährlichen Katastrophenschutzübung, mit einem Hubschrauber des Österreichischen Bundesheers in Ebensee, unter der Einsatzleitung von Gerhard Pucher, zu üben.

weiter lesen ...

50 kg Kerne für die gefiederten Gäste in Hallstatt

12.04.2019

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 14 ºC
Wind: 4.6km/h aus SW
Luftfeuchtigkeit: 77%

im Tagesverlauf

leichter Regen
Tageswerte: 12 bis 14 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 17.06.2019
Neumond: 02.06.2019
Sonnenaufg.: 05:07
Sonnenunterg.: 20:35
 

So

klarer Himmel
12 bis 21 ºC

Mo

sehr starker Regen
13 bis 19 ºC

Di

sehr starker Regen
9 bis 13 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text