Sonntag, 16.06.2019
 

EUROPE RISING

großes EU-Fest der SPÖ beim Lentos in Linz: 1.000 Gäste, 4 tolle Musik-Acts und fantastische Stimmung

Heute ist Europatag. Ein Tag der Freude. Und ein Tag zum Feiern. Zahlreiche Gäste sind unserer Einladung gefolgt und waren heute live dabei bei „EUROPE RISING“, unserem großen Europa-Fest beim Lentos in Linz. Tolle MusikerInnen wie tr&b, Texta, Sigrid Horn (die Gewinnerin des Protest-Song-Contests 2019) und der Rapper Jugo Ürdens sorgten vom späten Nachmittag weg für tolle Stimmung.

SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner sagte in ihrer Rede, dass sich die Herren Strache und Vilimsky gar nicht von den Rechtsradikalen distanzieren wollen. ÖVP-Chef Sebastian Kurz bezeichnete sie als „Türöffner für Rechtsextreme“. Rendi-Wagner weiter: „Warum sollen meine Kinder und eure Kinder und Enkelkinder nicht nicht die gleichen Chancen in Europa haben, wie wir sie in den vergangenen Jahrzehnten hatten.“

Und Birgit Gerstorfer, die Landeschefin der SPÖ, ergänzte: „Seit 74 Jahren haben wir nun Frieden in Europa. Noch. Ich sage es in aller Deutlichkeit: Unsere Demokratie ist in Gefahr. Weil es Kräfte gibt, die unser gemeinsames Europa zerstören wollen. Österreich ist da keine Ausnahme. Dass eine Partei wie die FPÖ Regierungsverantwortung hat, ist eine Katastrophe für unser Land. Ich sage euch: Die FPÖ sitzt zwar in der Regierung, aber sie übernimmt keine Verantwortung.“ Vielmehr falle der Koalitionspartner von Kanzler Kurz täglich durch rechtsextreme Sager auf.

Vor allem Oberösterreich sei ein Hotspot der Rechtsrechten. „Ein Einzelfall nach dem anderen. Eine Widerlichkeit nach der anderen. Ein abscheuliches Rattengedicht eines FPÖ-Lokalpolitikers. Die Rede eines FPÖ-Landesrats vor der deutschen AfD. Die Linzer FPÖ-Clique und ihre engen Verflechtungen zu den Identitären. Politiker, die sich nicht in aller Deutlichkeit von rechtsextremem Gedankengut distanzieren, sind eine Schande für unser Land.

Oberösterreichs Spitzenkandidat für die EU-Wahl, Hannes Heide (im Bild), betonte schließlich, dass die Europäische Union nicht in Straßburg oder Brüssel sei, sondern hier bei uns. „Gerade ländliche Gebiete brauchen eine starke Vertretung, dort muss die EU wieder spürbar werden. Mein Ziel muss es sein, die Skepsis gegenüber der EU abzubauen“, so Heide. Die EU habe vor Ort vieles zum Positiven verändert. „So konnten etwa durch verschiedenste Förderungen Projekte in den Regionen umgesetzt werden. Das muss alles transparenter gemacht werden. Es ist wichtig, dass der ländliche Raum durch gezielte Förderungen weiterentwickelt wird“, sagte Heide.
Diese News an Freunde schicken:
TEXT UND FOTO -- Sozialdemokratische Partei
Oberösterreich

 


Weitere Artikel

Traunbrückeneröffnung in Ebensee - Festakt am 21. Juni 2019 um 13.00 Uhr -

Traunbrückeneröffnung in Ebensee

Festakt am 21. Juni 2019 um 13.00 Uhr

Am Freitag, 21. Juni (ab 11 Uhr) und Samstag präsentieren sich Ebenseer Wirtschaftstreibende von der Marktgasse bis zur Bahnhofstraße. Der Eröffnungsfestakt findet am Fr., 21. Juni um 13 Uhr statt. Für Speis, Trank und Musik ist bestens gesorgt.

weiter lesen ...
 

Einladung zum Elternvortrag über digitale Medien in Bad Goisern

Mittwoch, 22. Mai 2019 um 19.30 Uhr

09.05.2019

weiter lesen ...
 

Chancen im Tourismus entdecken

09.05.2019

weiter lesen ...

Clubabend der Funkamateure Bad Ischl

Freitag den 7. Juni 2019

09.05.2019

weiter lesen ...
 

Einsatzzentrum Obertraun steht vor Eröffnung!

am Freitag, 17. Mai 2019

09.05.2019

Neues Gebäude für Feuerwehr und Bergrettung

weiter lesen ...

Franz Xaver und Johanna Magerl erhielten eine Ehrung der WKO Gmunden

09.05.2019

weiter lesen ...
 
Säuberung der Talwanderwege durch den Wegeverschönerungsverein-Hallstatt -  -

Säuberung der Talwanderwege durch den Wegeverschönerungsverein-Hallstatt

09.05.2019

weiter lesen ...
 
Schneeschuhtrail zum Europakreuz in die Sommersaison in Ebensee -  -

Schneeschuhtrail zum Europakreuz in die Sommersaison in Ebensee

09.05.2019

Schneeschuhe von zu Hause mitnehmen, auf den Feuerkogel fahren und zum Europakreuz wandern. Anschließend kulinarische Stärkung am Feuerkogel-Plateau in den Gastronomiebetrieben.

weiter lesen ...
 
AKTIONSTAG -Helfer erleben- ÖAMTC Stützpunkt Bad Ischl - Samstag, 18. Mai 2019 -

AKTIONSTAG -Helfer erleben- ÖAMTC Stützpunkt Bad Ischl

Samstag, 18. Mai 2019

09.05.2019

weiter lesen ...
 

Line Dance Event in Hallstatt

27. September bis Sonntag, 29. September 2019

09.05.2019

weiter lesen ...

Bezirkstag Wirtschaftsbund Salzkammergut: Ettinger mit 100% wiedergewählt

09.05.2019

Mehr als 100 Gäste nahmen am 7. Mai am Bezirkstag des Wirtschaftsbundes Salzkammergut in der Vorchdorfer Remise von Stern & Hafferl teil.

weiter lesen ...
 
Der Neue für Gmunden -  - © LPD OÖ/Guttmann

Der Neue für Gmunden

09.05.2019

Obstlt. Gerhard Steiger ist neuer Kommandant am Bezirkspolizeikommando in Gmunden.

weiter lesen ...
 
Unbekannte stahlen Segelboot – Nachtrag -  -

Unbekannte stahlen Segelboot – Nachtrag

09.05.2019

Das vermeintlich gestohlene Boot wurde am 9. Mai 2019 um 13:30 Uhr im Bereich Nussdorf am Attersee unbeschädigt aufgefunden.

weiter lesen ...
 
Ausbildungslehrgang zum Rettungssanitäter in der Sommerakademie -  - Bild: OÖRK/Voglhuber

Ausbildungslehrgang zum Rettungssanitäter in der Sommerakademie

09.05.2019

Heuer startet das Rote Kreuz am 08. Juli im Bezirk Gmunden zum vierten Mal mit der sogenannten Sommerakademie.

weiter lesen ...
 

Buchpräsentation und Diskussion mit Sarah Wiener in Tostmanns Bandlkramerey

09.05.2019

Bienenleben. Vom Glück, Teil der Natur zu sein“

weiter lesen ...

Judo Landesmeisterschaft in Niederwaldkirchen

09.05.2019

Am Sonntag den 05.05. fanden in Niederwaldkirchen die Judo Landesmeisterschaften statt.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 18 ºC
Wind: 4.1km/h aus SW
Luftfeuchtigkeit: 64%

im Tagesverlauf

leichter Regen
Tageswerte: 13 bis 18 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 17.06.2019
Neumond: 02.07.2019
Sonnenaufg.: 04:56
Sonnenunterg.: 20:53
 

Mo

über­wiegend bewölkt
13 bis 22 ºC

Di

leichter Regen
16 bis 25 ºC

Mi

leichter Regen
15 bis 27 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text