Dienstag, 07.04.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

AK fordert Sofortmaßnahme in Alten- und Pflegeheimen

Schon oft hat die AK Oberösterreich aufgezeigt, dass die Personalbemessung in den Alten- und Pflegeheimen völlig unzureichend ist. AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer fordert jetzt eine Sofortmaßnahme zur spürbaren Entlastung der Beschäftigten: „Ein Erlass des Landes soll verbindlich festlegen, dass Fehlzeiten wie Urlaube, Krankenstände und Weiterbildungen bei der Personalbemessung berücksichtigt werden müssen. Das wäre eine große Hilfe, für die nicht einmal die Alten- und Pflegeheimverordnung geändert werden muss!“, sagt der AK-Präsident.

Die Beschäftigten in den Alten- und Pflegeheimen erleben ihre Arbeit als sehr sinnstiftend. Doch derzeit wird das hohe Engagement der Beschäftigten für eine viel zu knappe Personalbemessung missbraucht. Das geht zu Lasten der Gesundheit der Beschäftigten, aber auch der Heimbewohner/-innen. Nicht zuletzt fehlt dadurch auch notwendige Zeit für Gespräche mit Angehörigen. So entsteht ein gefährlicher Kreislauf – wenn alles nur noch schnell erledigt werden muss, geht das Sinnerleben verloren.

Darum besteht dringender Handlungsbedarf. Einige oberösterreichische Betriebsräte haben innerhalb kürzester Zeit schon mehr als 2.000 Unterschriften von Beschäftigten für die Forderung nach einer Personalaufstockung um 20 Prozent gesammelt. Gerade jetzt in der Sommerzeit wird spürbar, dass Urlaube in der Personalbemessung viel zu wenig berücksichtigt werden. Wenn dann noch ein/e Kollege/-in auf Weiterbildung ist oder krank wird, kann der Ausfall kaum noch kompensiert werden. Lediglich für Langzeitkrankenstände gibt es derzeit eine nicht verbindliche Empfehlung, nach der sechsten Woche (!) den/die Kollegen/-in nachzubesetzen. Bis es hier zu einer Entlastung kommt, dauert es aber viel zu lange.

Mit allen anderen Formen des Personalmangels lässt man die Beschäftigten überhaupt alleine. Rückmeldungen aus den oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen zeigen, dass die durchschnittlichen Krankenstandstage bei mehr als 20 Tagen pro Mitarbeiter/-in und Jahr liegen. Viele Beschäftigte haben aufgrund ihrer Arbeitsjahre bereits einen Anspruch auf die sechste Urlaubswoche. Pflegekräfte haben auch gesetzliche Fortbildungsverpflichtungen. Trotzdem schreibt der Gesetzgeber keine verbindliche Berücksichtigung aller dieser Fehlzeiten vor.

„Das ist ein Zustand, der nicht mehr zu akzeptieren ist und sofort geändert werden muss“, stellt AK-Präsident Kalliauer fest. „Unsere Forderung nach einem Erlass des Landes Oberösterreich, damit Fehlzeiten bei der Bemessung des notwendigen Personals berücksichtigt werden müssen, würde die Beschäftigten rasch entlasten und wesentlich zur Attraktivierung der Pflegeberufe beitragen!“, so Kalliauer.
Diese News an Freunde schicken:
Arbeiterkammer OÖ

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 06.04.2020 08:00 Uhr - COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs) 
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 06.04.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Stand in Österreich, Letzte Aktualisierung 06.04.2020 08:00.00
 - Gesamtzahl aller positiv getesteter Personen - 12008 - Foto -Klein Helmut

Stand in Österreich, Letzte Aktualisierung 06.04.2020 08:00.00

Gesamtzahl aller positiv getesteter Personen - 12008

Aktuelle Informationen: Neuartiges Coronavirus (Bezeichnung der Erkrankung: COVID-2019 / Bezeichnung des Erregers: SARS-CoV-2)

weiter lesen ...
 

Waldbrandschutz Verordnung - BH Gmunden

Waldbrandschutzverordnung des Bezirkes Gmunden (gültig für den gesamten Bezirk Gmunden)

weiter lesen ...

Pernecker Kellerferst (26. bis 28. Juli) modernisiert

18.07.2019

Neue Nocka-Hütte, neues Zelt, neue Installation

weiter lesen ...
 

„Das Frankenburger Würfelspiel“ 2019

18.07.2019

Mit neuen Spielszenen, neu geschaffenen Frauenrollen und einer neu gestalteten Eröffnungsfeier geht eines der größten Laienschauspieltheater Österreichs, das „Frankenburger Würfelspiel“, ab 26. Juli 2019 in die kommende Saison.

weiter lesen ...

„Neuer Lions-Präsident beim LC Gmunden

18.07.2019

Der Lions Club Gmunden hat im 60. Bestandsjahr einen neuen Präsidenten: Wolfgang Fürtbauer übernahm das Amt von seinem Vorgänger Johann Herzog.

weiter lesen ...
 
Kindermusikfestivals St. Gilgen -  - Kindermusikfestival St. Gilgen

Kindermusikfestivals St. Gilgen

18.07.2019

Mozarthaus St. Gilgen
Donnerstag, 1., bis Samstag, 3. August 2019

weiter lesen ...
 

Titelverteidiger startet bei Parndorf in die neue Cup-Saison

17.07.2019

Der FC Red Bull Salzburg trifft am Freitag ab 20:30 Uhr auf den Klub aus dem Burgenland

weiter lesen ...
 

ALPENTOUR TROPHY 2020!

17.07.2019

Die 22. Alpentour 2020 findet statt vom
11. bis 14. Juni 2020

weiter lesen ...
 

Eröffnung Lehár Festival Bad Ischl 2019

17.07.2019

Niveauvolle Unterhaltung & große Operetten-Tradition

weiter lesen ...

Hoffest, am 27.07.19 in Faistenau

17.07.2019

Beim Pferdehof Almgut in Faistenau findet heuer erneut ein Hoffest am 27. Juli 2019 ab 10 Uhr statt.

weiter lesen ...
 
Nach 12 Jahren ein neuer Tatort!!! -  - TDC_Krimi liegt in der Luft_Plakat

Nach 12 Jahren ein neuer Tatort!!!

17.07.2019

Fast möchte man sagen eine Ära geht zu Ende! 12 Jahre lang hat die Theater Dinner Company ihre Comedy-Krimi-Dinner unter dem Titel Mord im Urbankeller im Urbankeller Salzburger gespielt.

weiter lesen ...
 
Jugendliche handelten mit gefälschten Ausweisen -  -

Jugendliche handelten mit gefälschten Ausweisen

17.07.2019

weiter lesen ...
 
Auto von Familie in Vollbrand -  -

Auto von Familie in Vollbrand

17.07.2019

weiter lesen ...
 

E-Bike-Fahrer stießen zusammen

17.07.2019

weiter lesen ...

Dienstfreistellung für freiwillige Helfer: Regelung betrifft nur wenige Einsätze, AK-Kalliauer verlangt Nachbesserungen

17.07.2019

Der AK-Präsident appelliert daher an den Gesetzgeber, die Regelung rasch auszuweiten und praxisgerechter zu gestalten

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

klarer Himmel
Temperatur: 5 ºC
Wind: 0.5km/h aus N
Luftfeuchtigkeit: 56%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 6 bis 18 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: Heute
Neumond: 22.04.2020
Sonnenaufg.: 06:22
Sonnenunterg.: 19:32
 

Mi

klarer Himmel
7 bis 17 ºC

Do

leichter Regen
9 bis 18 ºC

Fr

über­wiegend bewölkt
9 bis 19 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text