Freitag, 06.12.2019
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Naturfreunde Ebensee

Bergfreundetag 2019

Der Bundesgeschäftsführer der Naturfreunde Österreichs Mag. Günter Abraham nahm an der Veranstaltung teil und wanderte im strömenden Regen mit einer Abordnung von Naturfreundefunktionären aus Ort und Bezirk zum Mittereckerstüberl. Trotz strömenden Regens konnten fast 40 Besucher begrüßt werden. Der Bergfreundetag wird seit 1984 jährlich abwechselnd von den Ebenseer alpinen Vereinen (Verein für Höhlenkunde, Alpenverein, Bergrettungsdienst und Naturfreunde) bei der Gasselhöhlenhütte, Rinnerhütte und Hochkogelhaus durchgeführt. Sinn und Zweck dieser Veranstaltung ist ein Austausch der Vereine in Bezug auf Erhalt der Hütten, die Betreuung der ca. 200 km Wanderwege im Gemeindegebiet von Ebensee und vieles mehr. Im Vordergrund steht aber ein gemütliches Beisammensein mit musikalischer Umrahmung. Leider ist die Besucherzahl in den letzten Jahren stark rückläufig, es besteht aber Hoffnung, dass die Vereine den Nachwuchs für diese jährliche Veranstaltung wieder begeistert können.
Ebensee bietet eine intakte, wunderbare Naturlandschaft. Damit diese auch für alle Ebenseerinnen und Ebenseer, aber auch für unsere Gäste nachhaltig zur Verfügung steht, sind die alpinen Vereine und Organisationen unverzichtbar.
Die Naturfreunde Ebensee wurden 1909 im Gasthaus „Auerhahn“ in Ebensee mit 40 anwesenden Idealisten gegründet. Zu ihren Zielen gehörte u.a. die Errichtung einer Schutzhütte im Hochkogelgebiet. 1924 wurde das Hochkogelhaus, die älteste Naturfreundehütte im Salzkammergut, fertiggestellt und eröffnet. In den folgenden Jahren wurden unzählige Bauprojekte in Angriff genommen und unter schwersten Bedingungen realisiert. So erhielten die Naturfreunde im Jahr 1958 eine Bauhütte aus Holz von den Ebenseer Solvay Werken geschenkt, das heutige Mittereckerstüberl. 1961 konnte die Materialseilbahn mit einer Länge von 1,3 km im Niedermitterecker zum Hochkogel eröffnet werden. Quellen für die Trinkwasserversorgung wurden in mühevoller Arbeit erschlossen. Das Hochkogelhaus und das Mittereckerstüberl wurden immer wieder erweitert und dem Stand der Technik angepasst. Das weitläufige Wander- und Bergwegenetz ausgebaut und in Stand gehalten. Veranstaltungen, insbesondere der Hochkogellauf, der mit wenigen witterungsbedingten Unterbrechungen seit 1946 abgehalten wird, der Seitenpfeiffertag (1983, 1989 und 1998), durchgeführt. Errichtung der Klettersteige am Alberfeldkogel (Feuerkogel) und am Hochkogel und die Errichtung des Europakreuzes mit Hilfe der HTL Wels am Feuerkogel. Abhaltung von Jugend-Kletterkursen, Mountainbike Veranstaltungen und Teilnahme beim Ferienpass Ebensee und vieles mehr wurden realisiert.
Die Naturfreunde Ebensee zählen exakt 500 Mitglieder und gehören zu einem der größten Vereine in Ebensee. Um einen Verein in der Größe zu betreiben, bedarf es die Unterstützung vieler Funktionäre und Helfer, die mit viel professionelles Engagement den Verein betreiben. Allen gebührt großer Dank und Anerkennung für ihre ehrenamtlich geleistete Arbeit!



Bericht: Naturfreunde Ebensee
Diese News an Freunde schicken:
Bilder: Karl Lampesberger

Verweise:

Naturfreunde Ebensee


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

It’s Christmas Time in Hallstatt! -  -

It’s Christmas Time in Hallstatt!

Konzert zur Reihe „THE SOUND OF HALLSTATT“

weiter lesen ...
 
SALZKAMMERGUT-KRAMPUSLAUF - 7. Dezember 2019, Bad Goisern - Fotos: (c) FF Bad Goisern

SALZKAMMERGUT-KRAMPUSLAUF

7. Dezember 2019, Bad Goisern

Der Salzkammergut-Krampuslauf am 7. Dezember lockt seit Jahren nicht nur heimische Besucher, sondern vermehrt auch internationale Gäste an.

weiter lesen ...
 

Brand im Ortszentrum Hallstatt

Die Schlagzeilen der Medien überschlagen sich - Brandstiftung - Ängste der Bevölkerung - u.v.m. Hier der Tatsachenbericht der Freiwilligen Feuerwehr Hallstatt

weiter lesen ...

DJ Ă–TZI beim ORF Radio OĂ–

SOMMER OPEN AIR in Bad Schallerbach

22.07.2019


Am 27. Juli steigt wieder das große Radio Oberösterreich Sommer Open Air im Aquapulco Bad Schallerbach.

weiter lesen ...
 

9. Internationale Ă–sterr. Senioren-Golfmeisterschaften in Mittersill von 19. bis 21. Juli 2010:

21.07.2019

„Stockerlplatz” und HCP-Verbesserung für Michael Auinger!

weiter lesen ...

FF Puchheim GefahrenstoffĂĽbung

21.07.2019

Eine nicht alltägliche Übungsaufgabe fand der Gefährliche Stoffe Stützpunkt der Feuerwehr Puchheim am 19.07.19 in Puchkirchen am Trattberg vor

weiter lesen ...
 
Hallstätter Pflasterspektakel am Marktplatz - Donnerstag, 8. August 2019 -

Hallstätter Pflasterspektakel am Marktplatz

Donnerstag, 8. August 2019

21.07.2019

Hallstätter Pflasterspektakel mit The Burning Aces und Hillbilly Rawhide
Beginn: 19 Uhr Eintritt frei

weiter lesen ...
 
Königsmaier H. jun. erneut Tennisortsmeister in Ebensee -  - Königsmaier H. jun. erneut Tennisortsmeister in Ebensee

Königsmaier H. jun. erneut Tennisortsmeister in Ebensee

21.07.2019

Veranstalter der heurigen Tennisortsmeisterschaften, bei der insgesamt 13 Bewerbe ausgespielt wurden, war die ASKĂ– Ebensee.

weiter lesen ...
 
Wegeverschönerungsverein Hallstatt geht in die Sommerpause -  - Foto Franz Frühauf

Wegeverschönerungsverein Hallstatt geht in die Sommerpause

21.07.2019

Obfrau Seethaler: „Uns wird die Arbeit nicht ausgehen. Ich habe bereits wieder einige Projekte neben den üblichen Säuberungsarbeiten in Aussicht und werde sie bis zum Herbst wieder vorstellen“.

weiter lesen ...
 

Top 10 Ergebnis in Kanada fĂĽr Freiberger/Teufl

21.07.2019

Beim FIVB 3* Turnier in Edmonton/Kanada zeigen die Oberösterreichischen Beachvolleyballerinnen Eva Freiberger und Valerie Teufl mit einem 9.Platz wieder groß auf.

weiter lesen ...

Großer Gala-Abend bei den „Living Legends Awards“ in der scalaria am Wolfgangsee

21.07.2019

Hollywood-Star John Travolta führte durch einen fulminanten Abend bei den „Living Legends of Aviation Awards Europe” vor der eindrucksvollen Kulisse der scalaria am Wolfgangsee. Zahlreiche Größen aus der Luft- und Raumfahrtbranche wurden ausgezeichnet.

weiter lesen ...
 
Kirtag in Altmünster – Besondere Feiertage -  -

Kirtag in Altmünster – Besondere Feiertage

21.07.2019

Beste Stimmung, Feierlaune, Standlmarkt und bunte Lichter – das zeichnet das Kirtagwochenende in Altmünster aus. Funkelnde Augen bei Groß und Klein.

weiter lesen ...
 
Wir gehen Wandern: Zum Signalkogel -  -

Wir gehen Wandern: Zum Signalkogel

21.07.2019

Eine Wanderung zum Signalkogel ist eine leicht und kurze Strecke, die am Ziel einen fantastischen Blick zum Langbathsee bietet.

weiter lesen ...
 
Galakonzert und OpernauffĂĽhrung im Rahmen des Leschetizky-Weltkongress in Bad Ischl von 3. bis 5. 10. -  -

Galakonzert und OpernauffĂĽhrung im Rahmen des Leschetizky-Weltkongress in Bad Ischl von 3. bis 5. 10.

21.07.2019

weiter lesen ...
 

Brandereignis in Vorchdorf

21.07.2019

weiter lesen ...

Crew von Polizeihubschrauber rettete erschöpfte Touristen

21.07.2019

Die Besatzung des Exekutivhubschraubers Libelle OÖ aus Linz/Hörsching lokalisierte die beiden Bergsteiger am Klettersteig und führte wenig später die Bergung mittels variablen Tau (35m) durch

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: -2 ºC
Wind: 1km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 86%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: -2 bis -1 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 11.12.2019
Neumond: 26.12.2019
Sonnenaufg.: 07:24
Sonnenunterg.: 16:04
 

Fr

bedeckt
-1 bis 4 ºC

Sa

leichter Regen
2 bis 4 ºC

So

leichter Regen
4 bis 9 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text