Samstag, 16.11.2019
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Arbeitsgruppe Bad Ischl startet mit neuen Obmann Ferdinand Pfarrhofer in die neue Amtsperiode

Mit Ferdinand Pfarrhofer bekommt die Arbeitsgruppe Bad Ischl einen neuen Obmann. Bei den Vorstandswahlen der Arbeitsgruppe Bad Ischl der Lebenshilfe OÖ wurden Franz Gratzer, Simona Harreither und Friedrich Hofmarcher neu in den Vorstand gewählt.

Seit 1975 setzt sich die Arbeitsgruppe Bad Ischl, die örtliche Außenstelle des Vereins Lebenshilfe OÖ, für Menschen mit Beeinträchtigung in der Region ein. Bei den satzungsmäßig vorgeschriebenen Neuwahlen wurde Ferdinand Pfarrhofer zum Obmann der Arbeitsgruppe gewählt, welche die Interessen von 69 Vereinsmitgliedern der Region vertritt. „Meine Tochter ist seit mehr als 25 Jahren in der Lebenshilfe in Bad Ischl beschäftigt und auf vielfachem Wunsch von Arbeitsgruppenkollegen habe ich mich nun als Obmann für die Neuwahl angeboten“, erklärt Pfarrhofer. Pfarrhofer folgt OstR Prof. Mag. Friedrich Gaigg nach, der in seiner Amtszeit unter anderem das Miteinander von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung bei Gartenfesten, Advent- und Weihnachtsfeiern und den Adventmarkt in der Trinkhalle förderte.

In der kommenden 4-jährigen Amtsperiode wird Ferdinand Pfarrhofer durch Obmann-Stellvertreter Franz Gratzer vertreten, der ebenfalls Vater einer Tochter mit intellektueller Beeinträchtigung ist. Simona Harreither wurde zur Schriftführerin gewählt, Friedrich Hofmarcher zum Kassier und Jürgen Glück wurde in seinem Amt als Kassier-Stellvertreter bestätigt. Dem fünfköpfigen Vorstandsteam stehen mit DI Dr. Helmut Bergthaler, Hildegard Forsthuber, Stefanie Gratzer und Gisela Pürer vier Beiräte zur Seite. Pfarrhofer spricht den scheidenden Arbeitsgruppenmitgliedern und Beiräten einen besonderen Dank für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der abgelaufenen Amtsperiode aus.

Mehr Miteinander und neue Einnahmequellen stehen auf der Agenda

„In Bad Ischl und in der Region sind wir hervorragend vernetzt und integriert. Nun gilt es, die interne Kommunikation zwischen den Einrichtungen selbst und der Arbeitsgruppe zu verstärken und den Austausch mit anderen Arbeitsgruppen und der Landesleitung zu intensivieren, um von Synergien zu profitieren“, erklärt der neu gewählte Obmann.

Ein weiteres Anliegen ist die Mittelaufbringung, um Anschaffungen für Menschen mit Beeinträchtigung sowie Ferienaufenthalte für sie zu ermöglichen. Im Naschgarten der Lebenshilfe im Sisipark wurde unter Einbindung der Stadtgemeinde, Grundstücksnachbarn sowie des OÖ. Landesverbandes für Bienenzucht unter der Leitung von Rudi Kienesberger und Ferdinand Pfarrhofer ein Bienenprojekt gestartet, das jährlich pro Bienenvolk bis zu 25 Kilogramm Honig liefert. „Durch den Verkauf des „Naschgartenhonigs“ sowie Bienenwachskerzen haben wir eine neue Einnahmequelle“, freut sich Pfarrhofer. Das Gartenprojekt von Rudi Kienesberger und seinem Team liefert darüber hinaus reichlich Gemüse, das der Küchengruppe der Lebenshilfe-Werkstätte hilft, gesund zu kochen. „Durch einen alljährlichen Tag des offenen Gartentürls wollen wir auch das Miteinander in unserem Garten fördern“, verrät Pfarrhofer.

Ăśber die Lebenshilfe OĂ– und ihre Arbeitsgruppen:

Als eine der größten sozialen Organisationen in Oberösterreich engagiert sich die Lebenshilfe OÖ, seit ihrer Gründung im Jahr 1969, für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Eine wichtige Unterstützung der insgesamt knapp 100 Einrichtungen stellt der Verein der Lebenshilfe OÖ dar, der aus 21 Arbeitsgruppen besteht. Diese regionalen Arbeitsgruppen vertreten vor Ort die Interessen von Menschen mit Beeinträchtigung und deren Angehörigen und leisten einen wichtigen Beitrag zur Mittelbeschaffung.
Diese News an Freunde schicken:
Lebenshilfe OĂ–

 


Weitere Artikel

NachtĂĽbung Fortuna 19 - Fotos Hans Feitzinger - Fotos Hans Feitzinger

NachtĂĽbung Fortuna 19

Fotos Hans Feitzinger

Einsatzkräfte des Bezirkes - Gerüstet für den Ernstfall

weiter lesen ...
 
Naomi Campbell, Chuck Norris & Co. bei Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf Gut Aiderbichl Henndorf - Fotos Klein Helmut - Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf Gut Aiderbichl Henndorf -- Fotos Klein Helmut

Naomi Campbell, Chuck Norris & Co. bei Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf Gut Aiderbichl Henndorf

Fotos Klein Helmut

Der Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl Henndorf ist ĂĽber die Grenzen Ă–sterreich hinaus bekannt.

weiter lesen ...
 

Das Rote Kreuz im Bezirk Gmunden sucht dringend freiwillige Mitarbeiter

Unsere qualitätsvollen Aufgaben wachsen ständig und sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft.

weiter lesen ...

Mit den richtigen Reifen in den Winter

06.11.2019

Mit beginnender Kälte und Dunkelheit naht auch der Winter

weiter lesen ...
 

Junkerverkostung Naturfreunde Ohlsdorf

Fotos - Feitzinger Johann

06.11.2019

Die Ortsgruppe Naturfreunde Ohlsdorf luden zur Verkostung des edlen steirischen Jungweines ein!

weiter lesen ...

Wildstyle unterstĂĽtzt Frauenbaeratungsstelle Inneres Salzkammergut

05.11.2019

Am Wochenende fand in Bad Ischl die Wildstyle&Tatoo Messe statt.

weiter lesen ...
 
30 Jahre Planungsbüro - Ing. Kurt Kramesberger -  - v.l.: Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann WKO Gmunden), Ing. Kurt Kramesberger, Robert Oberfrank (Bezirksstellenleiter WKO Gmunden) - Bildrechte/Copyright: © WKO Gmunden

30 Jahre PlanungsbĂĽro - Ing. Kurt Kramesberger

05.11.2019

weiter lesen ...
 
Sicherheit in deutscher Sprache - WIFI Kurs Bad Ischl - 26.11.2019 -

Sicherheit in deutscher Sprache - WIFI Kurs Bad Ischl

26.11.2019

05.11.2019

weiter lesen ...
 
Wirtschaft unterstützt KHS 2024-Bewerbung -  - WK-Obmann Andreas Hemetsberger und Händlerin Barbara Hrovat unterstützen die Bewerbung für die Kulturhauptstadt 2024 Bad Ischl/Salzkammergut

Wirtschaft unterstĂĽtzt KHS 2024-Bewerbung

05.11.2019

weiter lesen ...
 

Kulturhauptstadt-Bewerbung auf der Zielgerade

05.11.2019

weiter lesen ...

Vernissage im Marktgemeindeamt Bad Goisern!

Donnerstag 14. November 2019

05.11.2019

weiter lesen ...
 
22. KapselbĂĽchsenschieĂźen in Obertraun -  - Die Siegerin und Sieger der verschiedenen Wertungen mit O?-.Landesverband LandesschĂĽtzenmeister Franz Maurer (2. v.l.) - Foto Franz FrĂĽhauf

22. KapselbĂĽchsenschieĂźen in Obertraun

04.11.2019

Zum beliebten TraditionsschieĂźen in Obertraun kam vom OĂ–. LandesschĂĽtzenverband der 1. LandeschĂĽtzenmeister Franz Maurer.

weiter lesen ...
 
ASKĂ– Ebensee - Scharnstein 1:1 (1:0) -  -

ASKĂ– Ebensee - Scharnstein 1:1 (1:0)

04.11.2019

Die ASKÖ Ebensee zeigt im Rudolf Engl-Stadion eine der stärksten Leistungen in diesem Herbst. Von Beginn weg war man mit der nötigen Konzentration am Werk.

weiter lesen ...
 
Kletterunfall im Flachgau -  -

Kletterunfall im Flachgau

03.11.2019

Am 3. November 2019 besuchte eine 51-jährige Touristin aus London mit ihrem 18-jährigen Sohn den Alpenvereins-Klettergarten am Plombergstein in St. Gilgen, um dort gesichert zu klettern

weiter lesen ...
 

EU-Abgeordneter Bgm. Hannes Heide aus Bad Ischl präsentiert sein Team und zieht Bilanz

03.11.2019

Neues Team und bereits knapp ĂĽber 100 Tage im EU-Parlament

weiter lesen ...

SHARK ALARM in der Eishalle Gmunden!

03.11.2019

Das Warten fĂĽr viele Eishockeyfans hat ein Ende.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

trüb
Temperatur: 4 ºC
Wind: 2.1km/h aus SW
Luftfeuchtigkeit: 100%

im Tagesverlauf

über­wiegend bewölkt
Tageswerte: 4 bis 5 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 11.12.2019
Neumond: 26.11.2019
Sonnenaufg.: 06:58
Sonnenunterg.: 16:18
 

So

bedeckt
3 bis 10 ºC

Mo

bedeckt
3 bis 7 ºC

Di

über­wiegend bewölkt
1 bis 6 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text