Freitag, 05.06.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Appell an Bevölkerung: heuer keine privaten Osterfeste

Wien (OTS) - Der aktuelle Erlass des Gesundheitsministeriums klärt vorrangig das Vorgehen der Polizei gegen „Corona-Partys“. Konkret stellt der Erlass für die Zeit bis Ostermontag klar, dass Zusammenkünfte in einem Raum auf die gemeinsamen Bewohnerinnen und Bewohner des Haushalts plus 5 Personen beschränkt werden.

Der Erlass des Gesundheitsministers zum Zusammenströmen größerer Menschenmengen wurde neu gefasst und am 2. April 2020 den Landeshautleuten übermittelt, da die Version vom 10. März 2020 mittlerweile den Gegebenheiten nicht mehr gerecht geworden war. Zusammenkünfte von Menschenmengen im Freien sind bereits durch die Verordnung BGBl. II Nr. 98/2020 in der geltenden Fassung ohnehin nicht mehr möglich, weshalb die Bestimmung von 500 Personen im Freien obsolet geworden war. Hingegen wurde nunmehr für Zusammenkünfte in geschlossenen Räumen festgelegt, dass diese nur mehr auf 5 Personen in einem Raum beschränkt werden. Davon nicht betroffen sind Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben, die sich zusätzlich mit bis zu fünf Personen in einem geschlossenen Raum aufhalten dürfen. Aus Gesundheitssicht war es gerade vor den anstehenden Osterfeierlichkeiten notwendig geworden, hier eine Eingrenzung vorzunehmen. Auch sollen vermehrt auftretende „Corona-Partys“ dadurch unterbunden werden, die gerade die Polizei vor entsprechende Herausforderungen stellen. Die Polizei erhält dadurch eine rechtliche Handhabe dagegen vorzugehen. Es gilt nach wie vor die Verordnung der Verkehrsbeschränkungen (BGBl. II Nr. 98/2020).

„Die Richtung stimmt, aber wir dürfen jetzt nicht nachlassen. Gerade in den Osterfeiertagen sind wir gewöhnt, private Feste zu feiern. Heuer widerspricht dies leider unseren Zielen, wir müssen gerade in diesen kommenden Tagen sehr konsequent bleiben”, appelliert Gesundheitsminister Anschober an die Bevölkerung, durchzuhalten und die Maßnahmen der räumlichen Distanz, des konsequenten Einhaltens des Mindestabstandes und des Verzichts auf private Feste und Feiern gerade auch an den kommenden Feiertagen konsequent einzuhalten. „Wir wollen uns die positive Entwicklung der letzten Tage nicht zerstören. Das wäre verantwortungslos.”
Diese News an Freunde schicken:
Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 04.06.2020 8:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 04.06.2020 8:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Sperre Ostuferwander- und Radweg Hallstättersee gesperrt! - von 25. Mai bis 9. Juli 2020, 
 - Foto Franz Frühauf

Sperre Ostuferwander- und Radweg Hallstättersee gesperrt!

von 25. Mai bis 9. Juli 2020,

Von Freitag bis Sonntag und Feiertage ist er begehbar bzw. befahrbar.
Betroffen ist der Abschnitt von Obertraun Salzhafen bis Obersee letztes Haus Körber.

weiter lesen ...
 

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 4. April 2020, 15 Uhr)

04.04.2020

weiter lesen ...

Faustball U18-Weltmeisterschaft in Grieskirchen wird um ein Jahr auf Juli 2021 verschoben

04.04.2020

Die International Fistball Association IFA hat heute in ihrer Präsidiumssitzung per Videokonferenz gemeinsam mit dem Grieskirchner Organisationsteam und den Behörden aufgrund der aktuellen Corona-Krise die IFA Faustball U18 Männer und Frauen Weltmeisterschaft in Grieskirchen auf Juli 2021 verschoben.

weiter lesen ...
 

Bundesmittel für Gemeinden Bad Goisern a. H., Gosau, Hallstatt und Obertraun

04.04.2020

Seit 1. April 2020 sind die vier Gemeinden förderungswürdige KLAR!-Region!

weiter lesen ...

Liturgie der Karwoche und Ostern in Hallstatt

04.04.2020

Die Kalvarienbergkirche und das Hl. Grab sind in diesem Jahr zu Ostern geschlossen.
Am Karfreitag werden wir anstatt des Hl. Grabes den Kreuzaltar öffnen und am Ostersonntag wird die Osterkerze sowie die Figur des Auferstandenen beim Marienaltar aufgestellt.

weiter lesen ...
 
Das Rad muss laufen - - Fahrradfachgeschäft/-werkstatt in Bad Ischl eröffnet
 -

Das Rad muss laufen

- Fahrradfachgeschäft/-werkstatt in Bad Ischl eröffnet

04.04.2020

weiter lesen ...
 
Nationalrat – SPÖ bringt Antrag auf höheres Arbeitslosengeld und für längere Bezugsdauer -  - SP?--Sozialsprecher Josef Muchitsch

Nationalrat – SPÖ bringt Antrag auf höheres Arbeitslosengeld und für längere Bezugsdauer

04.04.2020

„Warum sind in Österreich seit dem 10. März mehr Menschen arbeitslos geworden als im zehnmal größeren Deutschland?“

weiter lesen ...
 
Karwoche und Ostern 2020
in der katholische Pfarrkirche Hallstatt -  -

Karwoche und Ostern 2020
in der katholische Pfarrkirche Hallstatt

04.04.2020

weiter lesen ...
 

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 3. April 2020, 15 Uhr)

03.04.2020

weiter lesen ...

13 Tonnen Großlieferung mit Schutzkleidung für Oberösterreich heute Früh gelandet

03.04.2020

In den frühen Morgenstunden ist in Wien der erste Flieger der Austrian Airlines mit Schutzkleidung gelandet. Der Inhalt dieses Fliegers ist ausschließlich für die Oberösterreichischen Bedarfsträger gechartert worden.

weiter lesen ...
 

Landesrat Achleitner: Arbeiten für Oberösterreich – Abholung vorbestellter Speisen beim Wirt wieder erlaubt

03.04.2020

Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Achleitner: „Wichtige Erleichterung für Gastronomiebetriebe – OÖ hat sich erfolgreich beim Bund durchgesetzt“

weiter lesen ...
 
LR Klinger und OÖ Zivilschutz-Präsident NR Hammer: Immer mehr Gemeinden setzen auf das Zivilschutz-SMS -  - FOTO -- www.zivilschutz-ooe.at.

LR Klinger und OÖ Zivilschutz-Präsident NR Hammer: Immer mehr Gemeinden setzen auf das Zivilschutz-SMS

03.04.2020

Infos für die Bürger/innen im Katastrophenfall: Kostenlos. vertrauenswürdig. regional

weiter lesen ...
 
Firma Walter Moser GmbH mit Sitz Seewalchen am Attersee insolvent - AK unterstützt 92 Beschäftigte in Österreich -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

Firma Walter Moser GmbH mit Sitz Seewalchen am Attersee insolvent - AK unterstützt 92 Beschäftigte in Österreich

03.04.2020

Linz (OTS) - Die Firma Walter Moser GmbH mit Firmensitz in Seewalchen am Attersee (besser bekannt als Modelabel „Airfield“) ist insolvent.

weiter lesen ...
 

Digitaler Unterricht für 195 Schüler aus 30 Nationen

03.04.2020

Distance-Learning: St. Gilgen International School zieht ein positives Resümee über die ersten drei Wochen

weiter lesen ...

Schafberglauf auf 20. September verschoben

03.04.2020

Das Coronavirus bringt für uns alle massive Einschnitte. Eine Durchführung des Schafberglaufes in St. Wolfgang ist am ursprünglich geplanten 24. Mai jedenfalls nicht möglich. Derzeit stehen andere, wichtigere Dinge im Mittelpunkt.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Freitag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 18 ºC
Wind: 1.3km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 61%

im Tagesverlauf

leichter Regen
Tageswerte: 11 bis 18 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: Heute
Neumond: 20.06.2020
Sonnenaufg.: 04:58
Sonnenunterg.: 20:47
 

Sa

mäßiger Regen
13 bis 21 ºC

So

sehr starker Regen
11 bis 19 ºC

Mo

leichter Regen
10 bis 15 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text