Samstag, 06.06.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Leben mit dem Coronavirus und die „veränderte Welt“

Leben mit dem Coronavirus und die „veränderte Welt“ -  -

Unsichtbar, gefährlich, weltverändernd, so treibt seit Wochen das Coronavirus sein Unwesen. Und dies in einer der schönsten Jahreszeiten, wo alles zum Leben erwacht, wo förmlich die Natur explodiert, die Tiere zu Höchstleistungen angespornt werden und wir Menschen einen unbändigen Drang haben, die Natur in vollen Zügen im Freien zu genießen. Ja das dürfen wir sogar in Zeiten wie diesen, aber wenn möglich nur alleine oder mit den Familienangehörigen, mit denen man unmittelbar im Haushalt zusammen lebt. Ja und dies nur in unmittelbarer Umgebung des Wohnortes. Ein Großteil der Österreicher hält sich auch an den Aufruf „Bleib zu Hause und schütze so dich und die Mitmenschen“, wenn du unbedingt raus aus dem Haus musst, dann zur Ausübung des Berufes, zur Beschaffung von Nahrung und Medikamente und zu kurzen Spaziergängen ohne Kontakt zu Menschen.
Ja das Wort des Jahres wird wohl Coronavirus oder Kontakt vermeiden werden. Es tut schon verdammt weh seine Lieben nur am Telefon zu hören und ev. über Facetime zu sehen oder mit lieben Bekannten und Nachbarn auf Distanz ein paar Worte zu wechseln! Gerade jetzt wo das Osterfest knapp bevorsteht und die schönen Osterbräuche mit Gabenweihe in der Kirche, gemeinsamen Osterbrunch und Osternesterl suchen mit den Kids im Krisenjahr 2020 nicht möglich sein wird. Aber leider ist dies die einzige Möglichkeit dem Virus ein Schnippchen zu schlagen und ihn so zur Strecke zu bringen.
Aber auch der kirchliche Feiertag Palmsonntag mit Umzug und Palmweihe wird wohl 2020 in die Geschichte eingehen. Die Palmweihe soll jeder für sich zu Hause zelebrieren, dazu hat die Kirche wie auch in Gschwandt bei Gmunden eine schriftliche Anleitung vor der Kirche aufgelegt, ein kleines geweihtes Palmbüscherl und eine Kerze zur freien Entnahme aufgelegt. Günter SÖLLNER, ein Gemeindebürger aus Gschwandt hat nach Absprache mit Pfarrassistentin Anna-Maria MARSCHNER vor dem Eingang der Kirche zwei Palmbuschen aus dem inneren Salzkammergut, aus St. Wolfgang aufgestellt. Es sind Kunstwerke mit verschiedenen Pflanzen und Hölzern, sieben an der Zahl, gebunden auf einen Buschen in den verschiedensten Größen. In der Mitte werden auch Äpfel gesteckt und dann die Zweige mit färbigen Bändern geschmückt. Die geweihten Palmbuschen steckt man entweder auf eigen Grund, Wiese oder Acker in die Erde oder er wird zum Kruzifix in der Wohnung gegeben und schützt so Haus, Hof und Grund mit seinen Menschen.
Ein paar bildliche Augenblicke aus Gschwandt soll uns für kurze Augenblicke die Krise vergessen lassen und zeigen, dass uns die Natur nicht in Stich lassen wird.
Diese News an Freunde schicken:
Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 04.06.2020 8:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 04.06.2020 8:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Sperre Ostuferwander- und Radweg Hallstättersee gesperrt! - von 25. Mai bis 9. Juli 2020, 
 - Foto Franz Frühauf

Sperre Ostuferwander- und Radweg Hallstättersee gesperrt!

von 25. Mai bis 9. Juli 2020,

Von Freitag bis Sonntag und Feiertage ist er begehbar bzw. befahrbar.
Betroffen ist der Abschnitt von Obertraun Salzhafen bis Obersee letztes Haus Körber.

weiter lesen ...
 

Stille Helfer - Helfer die Helfen

05.04.2020

Seit 1.April ist die Regelung in Kraft, dass in Supermärkten Nasen/Mundschutzmasken zu tragen sind.

weiter lesen ...

Virus Salzkammergut - Bilder in Zeiten von Corona am Traunsee

05.04.2020

Wir müssen dankbar sein in so einer Gegend leben zu dürfen.

weiter lesen ...
 

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 4. April 2020, 15 Uhr)

04.04.2020

weiter lesen ...

Appell an Bevölkerung: heuer keine privaten Osterfeste

04.04.2020

Neuer Erlass soll vor allem auch Rechtssicherheit gegen „Corona-Partys“ schaffen

weiter lesen ...
 
Faustball U18-Weltmeisterschaft in Grieskirchen wird um ein Jahr auf Juli 2021 verschoben -  - Am Bild: Lukas Eidenhammer (dzt. U21-Nationalspieler ?-sterreich) -- - Fotocredit: Manfred Lindorfer/?-FBB

Faustball U18-Weltmeisterschaft in Grieskirchen wird um ein Jahr auf Juli 2021 verschoben

04.04.2020

Die International Fistball Association IFA hat heute in ihrer Präsidiumssitzung per Videokonferenz gemeinsam mit dem Grieskirchner Organisationsteam und den Behörden aufgrund der aktuellen Corona-Krise die IFA Faustball U18 Männer und Frauen Weltmeisterschaft in Grieskirchen auf Juli 2021 verschoben.

weiter lesen ...
 
Bundesmittel für Gemeinden Bad Goisern a. H., Gosau, Hallstatt und Obertraun -  -

Bundesmittel für Gemeinden Bad Goisern a. H., Gosau, Hallstatt und Obertraun

04.04.2020

Seit 1. April 2020 sind die vier Gemeinden förderungswürdige KLAR!-Region!

weiter lesen ...
 
Liturgie der Karwoche und Ostern in Hallstatt -  - Foto Franz Frühauf

Liturgie der Karwoche und Ostern in Hallstatt

04.04.2020

Die Kalvarienbergkirche und das Hl. Grab sind in diesem Jahr zu Ostern geschlossen.
Am Karfreitag werden wir anstatt des Hl. Grabes den Kreuzaltar öffnen und am Ostersonntag wird die Osterkerze sowie die Figur des Auferstandenen beim Marienaltar aufgestellt.

weiter lesen ...
 

Das Rad muss laufen

- Fahrradfachgeschäft/-werkstatt in Bad Ischl eröffnet

04.04.2020

weiter lesen ...

Nationalrat – SPÖ bringt Antrag auf höheres Arbeitslosengeld und für längere Bezugsdauer

04.04.2020

„Warum sind in Österreich seit dem 10. März mehr Menschen arbeitslos geworden als im zehnmal größeren Deutschland?“

weiter lesen ...
 
Karwoche und Ostern 2020
in der katholische Pfarrkirche Hallstatt -  -

Karwoche und Ostern 2020
in der katholische Pfarrkirche Hallstatt

04.04.2020

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 3. April 2020, 15 Uhr) -  - Foto -Klein Helmut

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 3. April 2020, 15 Uhr)

03.04.2020

weiter lesen ...
 
13 Tonnen Großlieferung mit Schutzkleidung für Oberösterreich heute Früh gelandet -  - Warenanlieferung von Schutzkleidung - Quelle: OOEG,

13 Tonnen Großlieferung mit Schutzkleidung für Oberösterreich heute Früh gelandet

03.04.2020

In den frühen Morgenstunden ist in Wien der erste Flieger der Austrian Airlines mit Schutzkleidung gelandet. Der Inhalt dieses Fliegers ist ausschließlich für die Oberösterreichischen Bedarfsträger gechartert worden.

weiter lesen ...
 

Landesrat Achleitner: Arbeiten für Oberösterreich – Abholung vorbestellter Speisen beim Wirt wieder erlaubt

03.04.2020

Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Achleitner: „Wichtige Erleichterung für Gastronomiebetriebe – OÖ hat sich erfolgreich beim Bund durchgesetzt“

weiter lesen ...

LR Klinger und OÖ Zivilschutz-Präsident NR Hammer: Immer mehr Gemeinden setzen auf das Zivilschutz-SMS

03.04.2020

Infos für die Bürger/innen im Katastrophenfall: Kostenlos. vertrauenswürdig. regional

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

klarer Himmel
Temperatur: 15 ºC
Wind: 1.3km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 64%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 14 bis 19 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 05.06.2020
Neumond: 20.06.2020
Sonnenaufg.: 04:58
Sonnenunterg.: 20:47
 

So

sehr starker Regen
10 bis 17 ºC

Mo

leichter Regen
10 bis 17 ºC

Di

leichter Regen
12 bis 17 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text