Dienstag, 26.05.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Altmünsterer Kirtag wird abgesagt

420 Mal konnte der Altmünsterer Kirtag stattfinden. Das 421. Mal muss nun aber auf nächstes Jahr verschoben werden. „Es ist schade, dass wir hier so in der Luft hängen gelassen werden. Die Bundesregierung hat zwar am 17. April angekündigt, dass Großveranstaltungen bis Ende August abgesagt werden müssen, aber bis heute gibt es keine rechtliche Vorgabe dazu. Noch länger können wir aus Verantwortungsgefühl gegenüber der Bevölkerung und den Mitwirkenden nicht mehr zuwarten und müssen den Kirtag absagen“, bedauern Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger und Organisator Wolfgang Pesendorfer die Absage.
(Altmünster, am 19.5.2020) 8.000-12.000 Besucher/innen täglich – der Altmünsterer Kirtag ist jedes Jahr ein Fixpunkt im Freizeitkalender vieler Bürger/innen der ganzen Region. Der Kirtag im Jahr 2020 muss nun aber abgesagt werden.
„Viele Bürger/innen haben sich in den vergangenen Wochen bereits gefragt, ob der Kirtag stattfinden würde. Nach den Ankündigungen der Regierung in der Pressekonferenz vom 17. April, dass alle Großveranstaltungen bis Ende August abgesagt werden müssen, hätten wir auf die konkrete rechtliche Ausführung gewartet, aber diese ist bis heute nicht veröffentlicht worden. Die aktuelle Verordnung wird bis Ende Juni gelten. Daher haben wir uns entschieden, nicht länger zuzuwarten und den Kirtag abzusagen, denn wir können diese große Veranstaltung nicht innerhalb weniger Tage entfallen lassen. Wir möchten aber allen mitwirkenden Vereinen für die bisher geleisteten Vorarbeiten danken und hoffen, dass der 421. Kirtag dann in gewohnter Form 2021 stattfinden kann“, erklärt Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger.

Organisator Wolfgang Pesendorfer bedauert: „Ein Programm über vier Tage mit so vielen Vereinen und Ausstellern auf die Beine zu stellen, nimmt immer ein ganzes Jahr an Vorbereitungen in Anspruch. Dass es nun so knapp vorher abgesagt werden muss, ist schon schmerzhaft, aber aufgrund der damit verbundenen Risiken auch nachvollziehbar. Da kann man nun nichts machen.“

Neuer Termin im nächsten Jahr
Alle, die den 421. Altmünsterer Kirtag miterleben wollen, sollten sich den 16. bis 19. Juli 2021 dick im Kalender anstreichen.
Diese News an Freunde schicken:
Marktgemeinde Altmünster

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 26.05.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 26.05.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Blühende Narzissen verzaubern das Ausseerland-Salzkammergut -  - Seraphina (l.) und Mathilda (r.) überraschen ihre Mama mit einem selbst gepflückten Blumenstrauß. 
 
Foto: Martin Huber/Narzissenfestverein

Blühende Narzissen verzaubern das Ausseerland-Salzkammergut

22.05.2020

Einheimische und Gäste freuen sich über die duftende Blumenpracht.

weiter lesen ...
 

Mit dem Bienenschwarm zu mehr Selbstvertrauen

22.05.2020

Jugendliche mit Lernschwierigkeiten, die am Caritas-Standort St. Elisabeth in Linz für den Arbeitsmarkt vorbereitet werden, begrüßt seit April ein emsiges Summen.

weiter lesen ...

SCHÖFEGGER/BOUSTANI BEREITEN SICH AM WOLFGANGSEE VOR

22.05.2020

Die 49erFX-Teams trainieren weiterhin getrennt. Laura Schöfegger und Anna Boustani spulen ihre Trainingsrunden am Wolfgangsee ab

weiter lesen ...
 

Wir schaffen das – ohne Rauch geht’s auch!

22.05.2020

Appell anlässlich des Weltnichtrauchertages

weiter lesen ...

Wiedereröffnung der BUKOWINA-AUSTELLUNG in Vorchdorf

22.05.2020

Die Bukowina-Ausstellung von Herbert Riess im Kitzmantel-Museum in Vorchdorf, die feierlich am 5.3.2020 mit einer Gedenkmesse in der Pfarrkirche Vorchdorf und Festakt im Museum und der Kitzmantelhalle eröffnet wurde, musste aufgrund der Corona Pandemie geschlossen werden

weiter lesen ...
 
LH Stelzer/LRin Gerstorfer: Schutzvorgaben und Empfehlungen beim Verlassen von Altenheimen und Wohneinrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen -  - Quelle Land OOE

LH Stelzer/LRin Gerstorfer: Schutzvorgaben und Empfehlungen beim Verlassen von Altenheimen und Wohneinrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen

22.05.2020

Bereits mit 4. Mai hat das Land Oberösterreich das bis dahin gültige Besuchsverbot in stationären Einrichtungen der Altenarbeit und der Behindertenhilfe gelockert.

weiter lesen ...
 
Kunstwerk ziert die Schiffslände Gmunden! -  -

Kunstwerk ziert die Schiffslände Gmunden!

22.05.2020

Wer kennt ihn nicht! Dieter Obermayr, ein begnadeter Kunstmaler aus Gmunden, bekannt weit über die Landes,- und Bundesgrenzen hinaus.

weiter lesen ...
 
LR KAINEDER: Bienenfreundliche Gemeinden sind Vorreiter und Vorbild bei Bienen- und Umweltschutz -  - LR Kaineder, Vizebürgermeisterin Elisabeth Reich mit Bürgermeister und Bundesrat Dominik Reisinger auf einer blühenden Margeritenwiese -- Fotos: LandOOE

LR KAINEDER: Bienenfreundliche Gemeinden sind Vorreiter und Vorbild bei Bienen- und Umweltschutz

22.05.2020

(LK) Am internationalen Tag der Biene folgte LR Kaineder der Einladung des Haslacher Bürgermeisters, Dominik Reisinger, zur Begehung der Gemeinde im Rahmen des Projektes Bienenfreundliche Gemeinde des Oö. Umweltressorts.

weiter lesen ...
 

MNS-Masken: Es geht auch ohne China

22.05.2020

Die von zwei Clustern der oö. Standortagentur Business Upper Austria eingefädelte Zusammenarbeit zweier heimischer Unternehmen ermöglicht auch beim Mund-Nasenschutz die vielzitierte regionale Wertschöpfung und die Unabhängigkeit von Importen aus Asien.

weiter lesen ...

ServusTV - Hoagascht: Auf’m Kutschbock

22.05.2020

So., 24.05., ab 19:45 Uhr

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 21. Mai 2020, 15 Uhr) -  -

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 21. Mai 2020, 15 Uhr)

21.05.2020

weiter lesen ...
 
Austronom gibt spezielles Solokonzert -  - Konzertbühne - Foto: MM

Austronom gibt spezielles Solokonzert

21.05.2020

STV1 zeichnete Auftritt auf. Das Konzert fand ohne Publikum und unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen statt. Ausstrahlung am 22. Mai 2020 um 20.00 Uhr

weiter lesen ...
 
Ein großer Tag für Bienen -  - - Landesrat Max Hiegelsberger in Blühwiese Quelle: Land OOE,

Ein großer Tag für Bienen

21.05.2020

LR Hiegelsberger: Internationaler Weltbienentag - Ein großer Tag für den wichtigsten Nützling in der Landwirtschaft

weiter lesen ...
 

Goiserer Raschberghütte eröffnet die Sommersaison!

21.05.2020

Hüttenwirt Karl Jung: Wir nehmen auf die aktuellen Abstände und Vorschriften natürlich Rücksicht.

weiter lesen ...

Museum der Stadt Bad Ischl

ab Freitag 29. Mai 2020 wieder geöffnet!

21.05.2020

Wir sind wieder für Sie da !

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

leichter Regen
Temperatur: 13 ºC
Wind: 4km/h aus ONO
Luftfeuchtigkeit: 48%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 7 bis 13 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 05.06.2020
Neumond: 20.06.2020
Sonnenaufg.: 05:05
Sonnenunterg.: 20:37
 

Mi

klarer Himmel
10 bis 18 ºC

Do

mäßiger Regen
9 bis 14 ºC

Fr

leichter Regen
6 bis 16 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text