Dienstag, 07.07.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

1.000 Jahre Kloster Traunkirchen

Das Kloster Traunkirchen lädt im Jubiläumsjahr 2020/2021 von Juni 2020 bis Juni 2021 auf eine spannende Zeitreise in die Geschichte der Region und Traunkirchen ein. Klöster im generellen waren nicht nur spirituelle und religiöse Zentren, sondern Sie waren auch bedeutende Impulsgeber für die Entwicklung einer Region. So muss auch bedacht werden, dass Klöster als Wirtschaftsbetriebe in der Region, als Arbeitgeber, aber auch als schulischer und kultureller Einrichtungen tätig waren.

Der Standort Traunkirchen, die malerische Halbinsel in den See hinaus, der einzigartige Johannesberg; das alles sind Dinge, die diese Klosteranlage ausgezeichnet haben bzw. auszeichnen. In den letzten 1000 Jahren war Traunkirchen immer wieder geistiges und kulturelles Zentrum der Region. Auch im Jubiläumsjahr will man mit einem vielfältigen, sowie kulturellen und abwechslungsreichen Programm die Besucher und auch Einheimischen begeistern.

Mit einem spannenden Klosterrundgang durch die historischen Mauern des Klosters wird die
Geschichte von der Gründung bis hin zur Jetzt-Zeit bearbeitet. Die Verantwortlichen werden hier mit Rollups und einem App die Geschichte erlebbar und erfassbar machen. ArcheKult wird mit den Ausgrabungsfunden rund um das Kloster und in Traunkirchen eine kleine Ausstellung vorbereiten um auch hier den Besuchern einen Einblick in die interessante Historie des Ortes zu geben. Die Goldhauben des Bezirks Gmunden werden im Handarbeitsmuseum eine Sonderausstellung zum Thema „Klosterabreiten“ vorbereiten und Interessierten auch Workshops in den verschiedensten Handarbeitstechniken anbieten.

Ă–ffnungszeiten Ausstellung: Juni/September/Oktober 2020: Freitag bis Sonntag von 14-18 Uhr Juli/August 2020: Donnerstag bis Sonntag 14-18 Uhr
Eintritt: EUR 5.- pro Person

Aufgrund der derzeitigen Situation werden die geplanten Veranstaltungen 2020 nicht bzw.
eingeschränkt stattfinden. Die neuen Termine, sowie die Informationen zu den Ausstellungen finden
Sie immer aktuell auf www.klostertraunkirchen.at

Corporate Data
Im Herzen Österreichs liegt der Tourismusverband Traunsee-Almtal Salzkammergut. Der Traunsee ist der zweitgrößte See Oberösterreichs und mit einer Tiefe von 204 Metern der tiefste See Österreichs. Das Almtal darf sich als eine der waldreichsten Regionen Österreichs bezeichnen und ist Europas erste Waldness Destination. Der Tourismusverband Traunsee-Almtal Salzkammergut umfasst die Orte Altmünster, Ebensee, Gmunden, Traunkirchen, Grünau, Scharnstein, St.Konrad, Vorchdorf, Bad Wimbsbach, Pettenbach, Laakirchen, Pinsdorf, Ohlsdorf, Gschwandt, Kirchham, Desselbrunn, Roitham und Stadl-Paura. Schon die alten Römer erkannten die bezaubernde Wirkung des Traunsees und bezeichneten ihn als „lacus felix“, den glücklichen See. Die Region Traunsee-Almtal Salzkammergut bietet ganzjährig Kunst und Kultur, Tradition und Brauchtum sowie unbegrenzte Sport- und Wandermöglichkeiten, aber auch Raum und Zeit, um
ganz einfach mit der Seele zu baumeln.
Das Salzkammergut erfüllt die Sehnsucht nach Lebenskraft und Lebensfreude. Es erstreckt sich über die drei österreichischen Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und Steiermark. Die Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH erfüllt die Dachmarkenarbeit für 54 Gemeinden in 8 Tourismus-Destinationen, auch für die Region Traunsee-Almtal. Mehr als eine Million Gästeankünfte pro Jahr und 5 Millionen Nächtigungen sichern dem Salzkammergut einen der ersten drei Plätze im österreichischen Tourismus.

Foto -- Organisationsteam des 1.000 Jahr Jubiläums/am Foto: Anni Koller (Goldhauben), Pfarrer Franz Trinkfass (Pfarrprovisor von Traunkirchen), Ilse Ettinger (Goldhauben), Andreas Murray (Tourismusdirektor TVB Traunsee-Almtal), Maria Wicke (Goldhauben), Wolfgang Gröller (Traunseehotels & Ortsausschussobmann Traunkirchen), Christine Ellmauer (Goldhauben), Manfred Schindlbauer (ArcheKult), Bettina Ellmauer (Projektleitung TVB Traunsee-Almtal) @TVB Traunsee-Almtal/klemens.fellner
Diese News an Freunde schicken:
Tourismusverband Traunsee-Almtal

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 07.07.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 07.07.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Beinahe Ertrinkungsunfall im Langbathsee -  - ?-sterreichische Wasserrettung 
LV O?- Ortsstelle Ebensee

Beinahe Ertrinkungsunfall im Langbathsee

Die Wasserrettung rät zu besonderer Vorsicht

weiter lesen ...
 

Aggressiver Nachtschwärmer – Haft

29.05.2020

weiter lesen ...

Pkw von GĂĽterzug erfasst

29.05.2020

weiter lesen ...
 

Gemeinden als „Motor der Wirtschaft“ im Salzkammergut

29.05.2020

SPÖ-Bürgermeister, Landtagsabgeordnete Sabine Promberger und EU-Abgeordneter Hannes Heide fordern Nachschärfungen von Bund und Land

weiter lesen ...

Ă–VP Salzkammergut - UnterstĂĽtzung heimische Gastronomie

29.05.2020

ÖVP Salzkammergut: „Unterstützung der heimischen Gastronomie soll weiteren Schub für den Bezirk Gmunden bringen“

weiter lesen ...
 
Die Mohnfelder in Windern -  -

Die Mohnfelder in Windern

29.05.2020

Ein Ort blĂĽht auf
Windern - Das Meer aus BlĂĽten

weiter lesen ...
 
Hotline fĂĽr 24-Stunden-Betreuung: 0732/7720-78333 -  - Quelle: Land OOE

Hotline fĂĽr 24-Stunden-Betreuung: 0732/7720-78333

29.05.2020

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer: Zentrale Anlaufstelle des Landes für 24-Stunden-Betreuung geschaffen: 0732/7720-78333

weiter lesen ...
 
LR KAINEDER: Klimaschutz beginnt schon bei den Kleinsten -  - Klimalandesrat Stefan Kaineder ĂĽberreicht mit Norbert Rainer (Regionalstellenleiter KlimabĂĽndnis OOE) Urkunde und KlimabĂĽndnis-Schultafel an Schulprojektleiterin Sabine Weidinger und Schulleiter Wolfgang Kurz - Fotos: LandOOE

LR KAINEDER: Klimaschutz beginnt schon bei den Kleinsten

29.05.2020

Gymnasium Ort in Gmunden ist jetzt KlimabĂĽndnis-Schule

weiter lesen ...
 

Naturmuseum Salzkammergut - Treffpunkt Natur

29.05.2020

Liebe Freunde des Naturmuseum Salzkammergut! Wir haben ab den 29. Mai wieder für Euch geöffnet.

weiter lesen ...

Parkbad Bad Ischl startete in die neue Saison

29.05.2020

Pünktlich um 6 Uhr öffneten sich die Tore im Ischler Parkbad, trotz der niedrigen Außentemperaturen ließen es sich einige Gäste nicht nehmen – im 24 Grad warmen Schwimmbecken Ihre Runden zu drehen

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation COVID 19 in OĂ– (Stand 28. Mai 2020, 15 Uhr) -  -

Aktuelle Situation COVID 19 in OĂ– (Stand 28. Mai 2020, 15 Uhr)

28.05.2020

weiter lesen ...
 

Rückkehr der übrigen 41.000 Schülerinnen und Schüler vervollständigt Oberösterreichs Schulen

28.05.2020

Nach den Abschlussklässlern sowie den Pflichtschülerinnen und -schülern kehren mit 3. Juni auch die Jugendlichen an die Polytechnischen Schulen, die AHS-Oberstufen, die BMHS sowie die Berufsschulen in den Präsenzunterricht an den Schulen zurück.

weiter lesen ...
 
Alpineinsatz in Ebensee -  -

Alpineinsatz in Ebensee

28.05.2020

Drei Wanderer haben sich, auf dem Weg vom hinteren Langbathsee zum Brunnkogel verstiegen und die Einsatzkräfte alarmiert.

weiter lesen ...
 

Die Traunsteinregion wird Teil der Kulturhauptstadt 2024 GmbH

28.05.2020

Der Beschluss sich als Gesellschafter bei der GmbH zu beteiligen fiel am 25. Mai. Die LEADER-Region ermöglichte gemeinsam mit dem Inneren Salzkammergut – REGIS und dem Ennstal-Ausseerland die Bewerbung des Salzkammerguts mit der Bannerstadt Bad Ischl. Sie ist nun auch bei der weiteren Umsetzung mit an Bord.

weiter lesen ...

Kalliauer: Vorfälle in Fleischindustrie und Postverteilzentren zeigen, wie wichtig Kündigungsschutz im Krankenstand ist

28.05.2020

Fast ein Drittel der Beschäftigten schleppt sich laut Arbeitsgesundheitsmonitor krank zur Arbeit, fast ein Fünftel aus Angst vor Kündigung.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

klarer Himmel
Temperatur: 19 ºC
Wind: 2.7km/h aus ONO
Luftfeuchtigkeit: 38%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 13 bis 19 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 03.08.2020
Neumond: 20.07.2020
Sonnenaufg.: 05:04
Sonnenunterg.: 20:53
 

Mi

über­wiegend bewölkt
14 bis 24 ºC

Do

leichter Regen
16 bis 26 ºC

Fr

sehr starker Regen
17 bis 28 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text