Donnerstag, 03.12.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Kontinuierlich sinkendes Arbeitslosengeld schafft keine Arbeitsplätze

„Eine Reform des Arbeitslosengeldes ist zwar dringend nötig, die jüngsten Vorschläge von Vizekanzler Kogler gehen aber in die gänzlich falsche Richtung. Gerade jetzt in der Corona-Krise haben zehntausende Menschen unverschuldet ihren Arbeitsplatz verloren. Arbeitssuchende durch ein kontinuierlich sinkendes Arbeitslosengeld zusätzlich unter Druck zu setzen, ist völlig inakzeptabel“, kritisiert AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.


Die Reform muss aus AK-Sicht vielmehr dahin gehen, aus der 450-Euro-Einmalzahlung eine dauerhafte Erhöhung der Nettoersatzrate zu machen. Denn gerade im Interesse der wirtschaftlichen Krisenbewältigung muss die Kaufkraft arbeitsloser Menschen dringend stabilisiert werden.


In der gegenwärtigen Phase mit Rekordarbeitslosenzahlen und hunderttausenden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die Angst um ihren Arbeitsplatz haben, geht es darum, den privaten Konsum zu stärken und somit für bessere Auslastungen und Umsätze in den heimischen Betrieben zu sorgen. Nur wenn das gelingt, können die Unternehmen die Kurzarbeit beenden und zum Normalbetrieb zurückkehren sowie neue Beschäftigte einstellen.


Selbst optimistische Wirtschaftsforscher-/innen und Arbeitsmarktexperten-/innen gehen von einem deutlichen Anstieg der Langzeitarbeitslosigkeit aus. Das liegt aber nicht an der Arbeitsunwilligkeit der Betroffenen, sondern an der mangelnden Nachfrage der Betriebe nach Arbeitskräften. In einer solchen wirtschaftlichen Konstellation das Arbeitslosengeld kontinuierlich zu senken, hätte katastrophale Auswirkungen auf die Auftragslage der Unternehmen. Denn die Zuversicht der Menschen und die Sicherheit durch einen leistungsfähigen Sozialstaat spielen bei der Entwicklung der Konsumnachfrage eine wichtige Rolle. Mit Ankündigungen wie jener des Vizekanzlers verunsichert man aber die Menschen, die darauf mit „Angstsparen“ reagieren werden. Die sinkende Nachfrage würde die Arbeitslosigkeit nur noch weiter erhöhen.


Als ausgebildeter Ökonom sollte Vizekanzler Kogler eigentlich diese wirtschaftlichen Zusammenhänge kennen. Bislang ist er jede Begründung schuldig geblieben, warum ein im Lauf der Zeit sinkendes Arbeitslosengeld die Chancen der betroffenen Arbeitslosen, wieder einen Job zu finden, verbessern soll.


„Wenn Werner Kogler mithelfen will, dass Österreich möglichst rasch die Corona-Krise überwindet und die Arbeitslosenzahlen bald wieder sinken, soll er seinen Regierungspartner davon überzeugen, dass eine Anhebung der Nettoersatzrate beim Arbeitslosengeld auf mindestens 70 Prozent des letzten Arbeitseinkommens das sozial- und wirtschaftspolitische Gebot der Stunde ist“, sagt der AK-Präsident. „Es kann ja wohl nicht sein, dass die Schwächsten unserer Gesellschaft zunächst durch den von der Regierung verordneten Shutdown ihre Arbeitsplätze verlieren und dann von derselben Regierung auch noch mit Kürzungen des Arbeitslosengeldes bestraft werden.“
Diese News an Freunde schicken:
Arbeiterkammer OÖ

Verweise:

ooe.arbeiterkammer.at

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 03.12.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 03.12.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Oberösterreich rüstet sich für den Antigen-Massentest von 11. bis 14. Dezember -  - Archivfoto Klein Helmut

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Oberösterreich rüstet sich für den Antigen-Massentest von 11. bis 14. Dezember

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer: „Vorbereitung auf Großtestung zeigt, dass wir in Oberösterreich alle zusammenhelfen, wenn es darauf ankommt. Flächendeckende Testungen können unseren Weg zurück in Richtung Normalität entscheidend beeinflussen.“

weiter lesen ...
 

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 26. Juli 2020, 15 Uhr)

26.07.2020

weiter lesen ...

Christian SIEDLITZKI - Meistertitel erfolgreich verteidigt.

26.07.2020

Dieser Tag, der 25.7.2020 wird in die Sportgeschichte von Christian SIEDLITZKI, Spitzensportler aus der Sportstadt Gmunden eingehen.

weiter lesen ...
 

Neue Bewerbe bei der „Salzkammergut Trophy Individuell“

26.07.2020

Ab August gibt es neben den MTB-Bewerben auch einen Leistungsvergleich für Läufer auf permanent eingerichteten Laufstrecken!

weiter lesen ...

Tennis SPG Ebensee: Herren 2 erneut erfolgreich

26.07.2020

In der Regionalklasse Süd gab es für die Herren 1 in dieser Runde, gegen eine stark aufgestellte Mannschaft UTC Rüstorf 1, eine 2:7 Heimniederlage.

weiter lesen ...
 
Ebenseer Pensionistenverband startet wieder Aktivitäten -  - Nach der Corona bedingten Pause startete der Ebenseer PV wieder seine Aktivitäten.

Ebenseer Pensionistenverband startet wieder Aktivitäten

26.07.2020

Nach der Corona bedingten Pause startete der Ebenseer PV wieder seine Aktivitäten.

weiter lesen ...
 
Deutsch kritisiert türkis-grünes Chaos am Wolfgangsee und bei Einreisebestimmungen -  - (Symbolbild) Klein Helmut

Deutsch kritisiert türkis-grünes Chaos am Wolfgangsee und bei Einreisebestimmungen

26.07.2020

Wo bleiben Ampel-System und bundesweit einheitliche Vorgaben?

weiter lesen ...
 
Rechtsschutz bei Problemen im Ferialjob -  -

Rechtsschutz bei Problemen im Ferialjob

26.07.2020

AK holte 2.000 Euro für Pflichtpraktikantin heraus

weiter lesen ...
 

Hinterberger Zukunftswerkstatt

26.07.2020

Donnerstag, 30. Juli, 18.30 Uhr im Woferlstall Bad Mitterndorf

weiter lesen ...

Auch der Kaiserlauf, ein Klassiker unter den Salzkammergut Läufen, muss heuer leider abgesagt werden

26.07.2020

19. Bad Ischler Raiffeisen Halbmarathon - Kaiserlauf
Nun leider auch Absage des Ischler Klassikers!

weiter lesen ...
 
Covid-19: Information an Gäste der Lokale „Der Dorfwirt“ Rechberg, „MAMAS“ Perg sowie der Eröffnung der Genussflotte im Technologiepark Perg -  - (Symbolbild) Klein Helmut

Covid-19: Information an Gäste der Lokale „Der Dorfwirt“ Rechberg, „MAMAS“ Perg sowie der Eröffnung der Genussflotte im Technologiepark Perg

26.07.2020

In nachstehenden Gastgewerbebetrieben sowie Veranstaltungen im Bezirk Perg haben sich positiv auf COVID-19 getestete Personen aufgehalten:

weiter lesen ...
 
ANSCHOBER: Bevölkerung setzt die neuen Mund-Nasen-Schutz Vorgaben vorbildlich um -  -

ANSCHOBER: Bevölkerung setzt die neuen Mund-Nasen-Schutz Vorgaben vorbildlich um

25.07.2020

Wien (OTS) - International dehnt sich die schwerste Pandemie seit 100 Jahren weiterhin in einem großen Tempo aus:

weiter lesen ...
 
Coronavirus – Kucher: Bundesregierung versagt bei Tourismus-Teststrategie -  -

Coronavirus – Kucher: Bundesregierung versagt bei Tourismus-Teststrategie

25.07.2020

Haltung von Ministerin Köstinger „ein Skandal“ - Teststrategie ins Gesundheitsministerium verlagern – Causa McKinsey rasch aufklären

weiter lesen ...
 

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 25. Juli 2020, 15 Uhr)

25.07.2020

weiter lesen ...

Polizei fand abgängige Frau in Waldstück

25.07.2020

Eine 82-Jährige aus dem Bezirk Gmunden verließ am 25. Juli 2020 gegen 10 Uhr ihr Wohnhaus. Trotz sofortiger Suche konnte der 85-jährige Ehegatte seine Frau nicht mehr finden und verständigte die Polizei.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

bedeckt
Temperatur: -2 ºC
Wind: 0.2km/h aus NNO
Luftfeuchtigkeit: 83%

im Tagesverlauf

Schnee
Tageswerte: -2 bis 1 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 29.12.2020
Neumond: 14.12.2020
Sonnenaufg.: 07:23
Sonnenunterg.: 16:04
 

Fr

über­wiegend bewölkt
-2 bis 4 ºC

Sa

leichter Regen
2 bis 7 ºC

So

leichter Regen
2 bis 5 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text