Samstag, 24.10.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Drei Bergrettungseinsätze

Drei Bergrettungseinsätze -  -

Aus einer alpinen Notlage musste am 5. August 2020 gegen 15:15 Uhr ein 43-jähriger slowakischer Staatsbürger von einem Klettersteig am Predistuhl gerettet werden. Der Mann unternahm mit seiner 47-jährigen Freundin eine Tour auf den Berg im Gemeindegebiet von Bad Goisern. Nachdem sie den Gipfel über einen Klettersteig der Schwierigkeit C erreichten, entschieden sie sich, einen weiteren mit dem Namen Mein-Land-Dein-Land zu besteigen. Auch dieser ist dem Schwierigkeitsgrad C, also schwierig, zuzuordnen. In einem Kletterabschnitt namens Schöne Plattenquerung fand der Mann keine Trittmöglichkeiten mehr und verkrampfte sich immer mehr. Nachdem er endgültig keine Kraft mehr in den Armen hatte, blieb er auf einem kleinen Absatz sitzen. Seine Begleiterin verständigte deshalb via Notruf die Einsatzkräfte. Ein Mitglied der Bergrettung stieg zum erschöpften Kletterer auf, während die restlichen Einsatzkräfte ein Dyneema-Seilrettungssystem aufbauten. Mit diesem wurde der Mann schließlich unverletzt zum Wandfuß abgeseilt. Von dort stieg er mit seiner Begleiterin und den Helfern bis zu einer nahegelegenen Forststraße ab, von wo er leicht erschöpft mit einem Quad zum Parkplatz gebracht wurde.

Zu einem weiteren Rettungseinsatz kam es am 4. August 2020 gegen 13:50 Uhr. Ein 29-jähriger deutscher Staatsbürger aus Wien und sein 21-jähriger deutscher Freund wollten vom Hallstättergletscher über die Simonyscharte auf den Gosaugletscher und weiter bis zur Adamekhütte zum Übernachten wandern. Aufgrund starker Sichteinschränkung wegen Wolken und dichtem Nebel fanden die Freunde die Seilsicherung nicht mehr. Die Bergrettung Schladming und ein Hüttenwirt fanden gegen 16 Uhr die beiden leicht unterkühlten und durchnässten Bergsteiger und brachten sie mit der Dachstein-Südwandbahn ins Tal.

Am 5. August 2020 gegen 21 Uhr rückten die Bergretter erneut aus. Ein 61-jähriger Tiroler beabsichtigte gegen 18:30 Uhr über den Grenzeck-Steig zum Hochleckenhaus in der Gemeinde Neukirchen bei Altmünster aufzusteigen. Auf einer Seehöhe von 1.400 Metern war er nicht mehr in der Lage den Steig weiter aufzusteigen und verständigte den Hochleckenhaus Hüttenwirt. Insgesamt elf Männer der Bergrettung Traunkirchen und Alpinpolizei Gmunden stiegen zum 61-Jährigen auf. In der Finsternis seilten die Retter den Tiroler zuerst ab und führten ihn schließlich gegen 0:40 Uhr seilgesichert ins Tal.

Diese News an Freunde schicken:
LPD Oberösterreich

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 24.10.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 24.10.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Die Farbe der Corona-Ampel in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck steht seit gestern Abend auf „ROT“. -  - Foto Kurt Schmidsberger

Die Farbe der Corona-Ampel in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck steht seit gestern Abend auf „ROT“.

Die zusätzlichen Maßnahmen der Bundesregierung treten mit Sonntag, 25. Oktober 2020 in Kraft:

weiter lesen ...
 

Straßenaktion der SPÖ-Frauen zum Equal Pay Day in Wien

Salzkammergut-Rundblick unterwegs

Rendi-Wagner/Heinisch-Hosek/Schumann/Hanke: Frauen in der Krise stärken!

weiter lesen ...

Fahrzeugbergung in Bad Ischl

06.08.2020

Donnerstag, 06. August 2020. Um 07:55 Uhr wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

weiter lesen ...
 

Alle Hände voll zu tun in der Corona-Zeit: Telefon-Beratungen der AK Gmunden stiegen auf mehr als das Dreifache an

06.08.2020

Die Covid-19-Pandemie hat eine weltweite Krise ausgelöst und fordert die Arbeitnehmer/-innen bis heute massiv: Rekordarbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Angst um den Job, Probleme bei der Organisation der Kinderbetreuung, finanzielle Sorgen.

weiter lesen ...

Mann sprang aus abstürzendem Auto

06.08.2020

weiter lesen ...
 
Der Traunfall
 - Fotos Hans Feitzinger
 -

Der Traunfall

Fotos Hans Feitzinger

05.08.2020

Der Traunfall ist ein Wasserfall der Traun in Oberösterreich.
Er befindet sich zwischen den beiden Orten Steyrermühl und Roitham, an der Gemeindegrenze von Desselbrunn und Roitham.

weiter lesen ...
 
Covid-19: Information an Zugreisende der Westbahn -  - (Symbolbild)

Covid-19: Information an Zugreisende der Westbahn

05.08.2020

Eine auf Covid-19 positiv getestete Person war am 29.07.2020 in der Zeit von 19:10 bis 21:28 Uhr mit der Westbahn von Wien nach Linz unterwegs

weiter lesen ...
 
Straßenmusik in Altmünster künftig erlaubt -  - Bei der Altmünsterer Esplanade wird es künftig die Möglichkeit für Straßenmusik geben. 
Foto und Bildrecht: Manfred Keller/fotoshoptraunsee.at

Straßenmusik in Altmünster künftig erlaubt

05.08.2020

Der Sommer in Altmünster wird wieder ein Stück bunter: Die Marktgemeinde wird an bestimmten Plätzen auf der Esplanade Straßenmusik erlauben. Musiker/innen können sich ab sofort melden.

weiter lesen ...
 

Urlaubsdestination St. Wolfgang wieder stark machen: Land OÖ schnürt Millionen-Paket

05.08.2020

Soforthilfe für Tourismusbetriebe und Kampagne um die Urlaubsfreude der Gäste zu wecken

weiter lesen ...

Nostalgieabend 2020 in Ebensee coronabedingt verschoben......

05.08.2020

 
50 Jahre Kirtagsbierzelt St. Agatha auf 2021 verschoben -  -

50 Jahre Kirtagsbierzelt St. Agatha auf 2021 verschoben

05.08.2020

Seit 1971, durchgängig 49 Jahre, wird das Oatna Kirtagsbierzelt in St. Agatha von der Freiwilligen Feuerwehr St. Agatha veranstaltet. 2020 hat CORONA die Veranstaltung in die Knie gezwungen.

weiter lesen ...
 
Veranstaltungen Bad Goisern-Gosau-Hallstatt-Obertraun - 1. August 2020 bis 31. August 2020 -

Veranstaltungen Bad Goisern-Gosau-Hallstatt-Obertraun

1. August 2020 bis 31. August 2020

05.08.2020

weiter lesen ...
 
Bad Ischl wird bienenfreundlich! -  - 2020 - Foto Bienenfreundliche Gemeinde

Bad Ischl wird bienenfreundlich!

05.08.2020

Die Stadtgemeinde Bad Ischl geht mit gutem Beispiel voran und startet verschiedene Projekte für den Bienenschutz.

weiter lesen ...
 

Ausseer Bradlmusi mit Karlheinz Wukov

05.08.2020

Fröhliche leben länger
Donnerstag, 13. August 20 Uhr im Woferlstall Bad Mitterndorf

weiter lesen ...

Erfolgreiche Kinderferienwoche

05.08.2020

Spitz sorgt bei den Kleinsten für großen Spaß

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

leichter Regen
Temperatur: 11 ºC
Wind: 2.2km/h aus WSW
Luftfeuchtigkeit: 97%

im Tagesverlauf

sehr starker Regen
Tageswerte: 9 bis 13 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 31.10.2020
Neumond: 15.11.2020
Sonnenaufg.: 07:25
Sonnenunterg.: 17:50
 

So

klarer Himmel
7 bis 16 ºC

Mo

leichter Regen
7 bis 13 ºC

Di

sehr starker Regen
4 bis 8 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text