Sonntag, 17.01.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Arbeiterkammer und Raiffeisenverband OÖ. fördern jetzt Gründung von Solo-Selbständigen-Genossenschaften

Arbeiterkammer und Raiffeisenverband OÖ. fördern jetzt Gründung von Solo-Selbständigen-Genossenschaften -  -

Viele der 50.000 Solo-Selbständigen in Oberösterreich kämpfen – gerade jetzt in der Corona-Krise – ums Überleben. Die Arbeiterkammer und der Raiffeisenverband Oberösterreich bieten nun gemeinsam Hilfe an – sie fördern ab sofort die Gründung von Genossenschaften. Damit können die Vorteile selbständiger Arbeit mit den Vorteilen unselbständiger Beschäftigung verknüpft werden. Selbständige haben durch die Anstellung in Erwerbs-Genossenschaften mehr finanzielle und soziale Sicherheit. Motto des gemeinsamen Projektes von AK und Raiffeisenverband, das heute von AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und Genossenschaftsanwalt ÖR Ing. Franz Reisecker vorgestellt wurde: „Weil wir zusammen mehr schaffen können als einer allein!“ Ziel sind tragfähige Genossenschaften in unterschiedlichen Branchen und Berufen, die den Solo-Selbständigen Existenzsicherung bieten.


Die Arbeiterkammer und der Raiffeisenverband haben sehr unterschiedliche Aufgaben. In einem sind sich aber beide einig, nämlich dem Raiffeisen-Prinzip „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“ und dem Gewerkschaftsprinzip „Gemeinsam sind wir stärker.“ Und genau diese Leitsätze treffen am besten, was das Wesen von Genossenschaften ausmacht.


Die Vorteile einer Erwerbsgenossenschaft liegen nach Ansicht von AK und Raiffeisenverband auf der Hand: Die Genossenschaft bietet Solo-Selbständigen große Freiräume in der Gestaltung ihrer Arbeit und sie sind in den geschäftlichen Organismus der Genossenschaft eingebunden. Sie sind daher nicht auf sich allein gestellt. Solo-Selbständige arbeiten in einem Team, haben sozialen Austausch, gemeinsame Weiterbildung, gegenseitige Unterstützung und können eventuell gemeinsam auch größere Aufträge, die für einzelne Selbständige nicht machbar wären, bewältigen. Durch gemeinsame Strukturen, wie etwa Back-Office oder Buchhaltung, bekommen Solo-Selbständige mehr Spielraum für ihre zentralen Tätigkeiten.


Solo-Selbständige sind überdies in die sozialen Sicherungssysteme (Kranken-, Pensions-, Arbeitslosenversicherung) vollständig eingebunden. Jetzt in der Krise wären beispielsweise Solo-Selbständige über Kurzarbeit abgesichert gewesen.


Warum engagiert sich der Raiffeisenverband OÖ in diesem Projekt?

Bei „Genossenschaft“ denkt man vielfach an Raiffeisenbanken, Lagerhäuser und Molkereigenossenschaften – dabei sind Genossenschaften in vielfältigsten Branchen und unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen Mitglied beim Raiffeisenverband Oberösterreich – beispielsweise Energie- und Photovoltaikgenossenschaften, Infrastruktur- und Bürgergenossenschaften zur Sicherung der Nahversorgung in den Regionen, Einkaufsgenossenschaften und natürlich auch Genossenschaften von Solo-Selbständigen. Der Boom an Neugründungen in den letzten Jahren zeigt, dass „Genossenschaft“ nichts an ihrer Aktualität verloren hat.

Der Raiffeisenverband OÖ. ist als einziger Genossenschaftsverband in Oberösterreich erster Ansprechpartner zu allen Themen rund um Genossenschaft. Die Unterstützung von Personen, die ihre Kräfte in Form einer Genossenschaft bündeln wollen, ist eine seiner Kernaufgaben.


Warum engagiert sich die AKOÖ in diesem Projekt?

Der rasante Wandel in der Arbeitswelt führt zu neuen (selbständigen) Formen von Beschäftigung. Das wirkt sich auch auf die (unselbständig beschäftigten) Mitglieder der Arbeiterkammer aus. Denn neue Erwerbsformen führen oft zu Lohndumping und sozialen Schlechterstellungen. Um die Arbeitnehmer/-innen davor zu schützen, beschäftigt sich die AK seit geraumer Zeit auch mit diesen selbständigen Erwerbsarbeitsformen.

Erwerbsgenossenschaften sind aus Sicht der Arbeiterkammer effiziente, selbsttragende und solidarische Organisationsmöglichkeiten, die sich auch für Solo-Selbständige anbieten, wenn es um soziale Absicherung geht. Als Genossenschafter/-innen und gleichzeitig Eigentümer/-innen können sie gemeinsam in demokratischen Entscheidungsfindungs- und Abstimmungsprozessen darüber entscheiden, wie Ihre Genossenschaft arbeiten soll. Als Angestellte in der Genossenschaft finden die Betroffenen soziale und existentielle Absicherung.

Auftakt am 28. Oktober in Gmunden

Die Auftakt-Veranstaltung für das gemeinsame AK-Raiffeisenverband-Projekt findet am Mittwoch, 28. Oktober 2020, von 16 bis 18 Uhr, im Haus Salzkammergut in Gmunden (Klosterplatz) statt. Zielgruppe sind Solo-Selbständige und Multiplikatoren/-innen.

Diese News an Freunde schicken:
Arbeiterkammer OÖ

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 14.01.2021 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 14.01.2021 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Nationalrat - Wimmer: Kocher steht vor großen Herausforderungen -  - SPOE--Industriesprecher Rainer Wimmer

Nationalrat - Wimmer: Kocher steht vor großen Herausforderungen

Arbeitslosengeld auf 70 Prozent erhöhen, Aktion 20.000 wieder einführen

weiter lesen ...
 

Online-Anmeldung zur Covid-19-Impfung für über 80-Jährige ist möglich

Die Online-Anmeldung auf der Website www.ooe-impft.at ist jetzt möglich.

weiter lesen ...

Sabine Promberger wird Bürgermeisterkandidatin der SPÖ Ebensee

Markus Siller hat sich während der Weihnachtsfeiertage aus persönlichen Gründen dazu entschieden, für die Bürgermeisterwahlen im Herbst nicht mehr als Kandidat zur Verfügung zu stehen.

weiter lesen ...
 

Ebensee/ Grüner Erfolg beim Pflanzenflohmarkt

12.10.2020

Bevor die Kälte kommt gilt es, Gärten und Terrassen winterfit zu machen. Zur rechten Zeit organisierten die ÖVP Frauen Ebensee am Freigelände, unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen wieder einen Flohmarkt für Pflanzenliebhaber

weiter lesen ...

Erfolg für den Hallstätter Christian Amon im Austria Cup Paragliding 2020

12.10.2020

Heuer belegte der Hallstätter Ausnahmesportler in Kissen/Tirol den ausgezeichneten 3. Platz und qualifizierte sich damit wieder für den Paragliding Weltcup 2021.

weiter lesen ...
 
ASKÖ Steyrermühl : ASKÖ Ebensee 2:1 ( 0:0) -  -

ASKÖ Steyrermühl : ASKÖ Ebensee 2:1 ( 0:0)

12.10.2020

Ein den Tabellenplätzen entsprechendes Spiel. In der 33. Minute musste Ebensees Torhüter Raunigg wegen Torraub vom Feld, in der 44. Spielminute Zivanovic (Steyrermühl ) mit Gelb-Rot.

weiter lesen ...
 

Der Planet Mars ist auffällig hell und nun die ganze Nacht zu sehen

12.10.2020

Der Planet Mars hatte am 6. Oktober 2020 seine Erdnähe und entfernt sich nun langsam wieder von der Erde - er wird langsam wieder schwächer.

weiter lesen ...
 
Erfolgreiche Austriacups für das ASVÖ NordicSkiteam Salzkammergut in Bischofshofen und Stams -  - Schüler- Austriacup Foto Daniel Keil

Erfolgreiche Austriacups für das ASVÖ NordicSkiteam Salzkammergut in Bischofshofen und Stams

12.10.2020

Elisa Deubler Siegerin bei den Schülerinnen, Sigrun Kleinrath Erste und Nikolaus Mair Zweiter in den Jugendklassen weiblich und männlich

weiter lesen ...
 

Naturfreunde Bad Ischl -- Dachstein

12.10.2020

Der Dachstein. Oberösterreichs höchster Berg und ganzer Stolz des Salzkammergutes.

weiter lesen ...

Radfahren Steiermark

12.10.2020

2 Tage, 110 Kilometer und 1.200 Höhenmeter später blicken die Naturfreunde Bad Ischl auf einen einmaligen Radlausflug in der Steiermark zurück.

weiter lesen ...
 
KV-Abschluss Metallgewerbe: Neuer Mindestlohn von 2.000 Euro -  - PRO-GE Verhandlungsleiter Rainer Wimmer.

KV-Abschluss Metallgewerbe: Neuer Mindestlohn von 2.000 Euro

12.10.2020

PRO-GE erreicht Lohnerhöhung von 1,45 Prozent für 110.000 ArbeiterInnen und 18.500 Lehrlinge

weiter lesen ...
 
Liachtbradln im Europäischen Parlament in Brüssel mit der SPÖ-Delegation -  - Die Abgeordneten Andreas Schieder, Hannes Heide und Günther Sidl mit dem Liachtbradl im Europäischen Parlament.

Liachtbradln im Europäischen Parlament in Brüssel mit der SPÖ-Delegation

11.10.2020

Europa in der Heimat spürbar machen, hat sich der Europaabgeordnete Hannes Heide zum Ziel gesetzt, genauso aber auch die Region, aus der er kommt, in das Europäische Parlament zu bringen.

weiter lesen ...
 
SV Ebensee – ATSV Stadl Paura 1b 
9 : 0 (6:0) -  -

SV Ebensee – ATSV Stadl Paura 1b
9 : 0 (6:0)

11.10.2020

Von der ersten Minute an berannte die Heimelf das gegnerische Tor

weiter lesen ...
 

GC Traunsee-Kirchham: „Kronprinz” und bester oö. Golfclub bei der Seniorenrallye Mitte 2020.

10.10.2020

Trotz Covid-19-Krise und dadurch verspätetem Beginn setzt die Seniorenrallye-Mitte als größte Österreichs im 21. Bestandsjahr ihre Erfolgsgeschichte fort:

weiter lesen ...

Veranstaltung Zeitgeschichte Museum Ebensee -- Verschwörungstheorien

10.10.2020

Verschwörungstheorien - Realität oder Mythos?

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

bedeckt
Temperatur: -9 ºC
Wind: 1.7km/h aus SSW
Luftfeuchtigkeit: 59%

im Tagesverlauf

leichter Schnee­fall
Tageswerte: -9 bis -2 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 27.01.2021
Neumond: 11.02.2021
Sonnenaufg.: 07:37
Sonnenunterg.: 16:31
 

Mo

Schnee
-5 bis 1 ºC

Di


-5 bis 3 ºC

Mi

bedeckt
-2 bis 4 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text