Freitag, 14.05.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

ServusTV – Alfred Komarek trifft Helena Adler

Der Bücherbus macht dieses Mal im Salzburger Land Halt. Zu Gast ist Helena Adler mit ihrem Debütroman “Die Infantin trägt den Scheitel links“. “literaTOUR” taucht mit der Salzburger Schriftstellerin in die schonungslose Welt der Provinz ein. Außerdem bei literaTOUR: Küchenlesungen im Waldviertel.

Mit ihrem Debütroman “Die Infantin trägt den Scheitel links“ ist Helena Adler derzeit in aller Munde. Aufgewachsen in einem bäuerlichen Mehrgenerationenhaushalt in Oberndorf bei Salzburg, schreibt sie schonungslos über eine Kindheit und Jugend, die geprägt ist von Härte und Scheinheiligkeit. Ihre Sprache ist ungestüm wuchernd, doch gleichzeitig präzise und poetisch. Helena Adler – die in Wirklichkeit anders heißt – studierte Malerei am Mozarteum in Salzburg. Doch statt mit Pinselstrichen, erzeugt sie nun mit Worten die wildesten Bilder über das Heranwachsen in trügerischer Idylle.

Tiefschwarzer Heimatroman
In der Welt von “Die Infantin trägt den Scheitel links“ stehen beklemmende Enge, fehlende Privatsphäre, Brutalität und scheinheiliger Glaube an der Tagesordnung. Alles was sich zwischen Stall und Dorf abspielt, steht im Zeichen von Schlachten und Töten. Die kirchentreue Mutter, der betrunkene Vater, die sadistischen Schwestern. Gegen diese finster gezeichnete, teils entmenschlichte Familie begehrt die Ich-Erzählerin von Geburt an auf. Es ist ein andauernder Kampf gegen die generationenübergreifende Weitergabe von Traumata und ein Ringen mit der Herkunft und ihren Zwängen.

Alfred Komarek besucht Helena Adler in ihrem Atelier und spricht mit ihr über Heimat, Herkunft und das Aufwachsen in der Provinz. Und natürlich auch darüber, wieviel Autobiographisches in der „Infantin“ steckt. Adler, die sich selbst als Fürsprecherin der Gescheiterten bezeichnet, sieht in ihrem Roman vor allem eine “Huldigung an die Unverwüstlichkeit der Kinderseele“. Die magischen und auch anarchischen Momente des Kindseins sollten sich auch die Erwachsenen viel mehr erhalten, findet die 37-Jährige.

Außerdem wird bei “literaTOUR” die Küche zur Bühne. Die nördlichste Stadt Österreichs, Litschau im Waldviertel, verwandelt sich einmal jährlich in ein zehntägiges Theaterfestival. In den Küchenlesungen tragen Schauspielerinnen und Schauspieler aus ihren liebsten Stücken vor. Heuer auf der Speisekarte: Katharina Stemberger und Stefan Suske mit dem Stück “Oh mein Gott“ von Anat Gof – eine augenzwinkernde Bestandsaufnahme über die Menschheit und ihre Verfehlungen.
Diese News an Freunde schicken:
ServusTV

 


Weitere Artikel

ServusTV – Das musikalische Universum des Matthias Schorn -  - Hoagascht Moderator Richard Deutinger mit Matthias Schorn 
Fotorechte: © ServusTV / Degn Film

ServusTV – Das musikalische Universum des Matthias Schorn

19.11.2020

Hoagascht mit Richard Deutinger am So., 22.11., ab 19:45 Uhr

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 19. November 2020, 15:00 Uhr) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 19. November 2020, 15:00 Uhr)

19.11.2020

weiter lesen ...
 

extrem helle Feuerkugel - heute morgen Do 19.11.20 um 04:46 Uhr MEZ

19.11.2020

Am Donnerstag 19. November 2020 gab es um 4:46 Uhr MEZ eine extrem helle Feuerkugel, die von 2 Mitgliedern des Astronomischen Arbeitskreises Salzkammergut / Sternwarte Gahberg fotografiert werden konnten:

weiter lesen ...

Neun Spiele in fĂĽnf Wochen: Auftakt gegen Sturm Graz

19.11.2020

Am Samstag ab 17:00 Uhr in der Red Bull Arena gegen den TabellenfĂĽnften

weiter lesen ...
 

LR Klinger und LR Mag. Steinkellner: Ausschuss ebnet den Weg fĂĽr mehr Sicherheit fĂĽr Hallstatt

19.11.2020

weiter lesen ...

Neuwahl bei Frau in der Wirtschaft Gmunden

19.11.2020

Vor Kurzem wurde Ing. Claudia Hindinger (Tischlerei Hindinger KG, Kirchham) als Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Gmunden einstimmig für die nächsten fünf Jahre gewählt.

weiter lesen ...
 
ÖGB-Schumann zum Tag der Kinderrechte: Halbe Lösung der Bundesregierung verunsichert Eltern, LehrerInnen und vor allem Kinder -  - OEGB-Vizepräsidentin und Frauenvorsitzende Korinna Schumann

ÖGB-Schumann zum Tag der Kinderrechte: Halbe Lösung der Bundesregierung verunsichert Eltern, LehrerInnen und vor allem Kinder

19.11.2020

Schule muss Bildungseinrichtung bleiben - alle Kinder haben ein Recht auf Bildung und gleiche Chancen

weiter lesen ...
 
„ORF-Friedenslicht“ in Bethlehem entzündet -  - Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Mag. Kurt Rammerstorfer mit Friedenslicht vor dem ORF-Landesstudio Oberösterreich 
Quelle: Land OOE

„ORF-Friedenslicht“ in Bethlehem entzündet

19.11.2020

Friedenslicht aus Bethlehem - Botschaft vom Weihnachtsfrieden

weiter lesen ...
 
Virtuelle Spieletage des Landes OĂ– helfen bei Langeweile im Lockdown -  - Quelle: 4youcard.at (1,76

Virtuelle Spieletage des Landes OĂ– helfen bei Langeweile im Lockdown

19.11.2020

Virtuell und abwechslungsreich – so präsentieren sich heuer die OÖ Spieletage des Landes.

weiter lesen ...
 

In der Krise zählt ein starkes Netzwerk mehr denn je: Land OÖ stellt Apotheken rund 17.000 Grippeimpfdosen für die Oberösterreicher/innen zur Verfügung

19.11.2020

Oberösterreichs Apotheken können Wartelisten weiter abarbeiten

weiter lesen ...

Schule im Internet ist ein interessantes Experimen

19.11.2020

ie Corona-Krise fordert auch an der HLWplus in Bad Aussee alle im Schulbetrieb besonders. Weil man ja die Lernziele erreichen will, werden groĂźe Anstrengungen von den SchĂĽlern und dem Lehrerteam unternommen.

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 18. November 2020, 15:00 Uhr) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 18. November 2020, 15:00 Uhr)

18.11.2020

weiter lesen ...
 
AK-Kalliauer: Abschlagsfreie Pension statt saures Bonus-Zuckerl! -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer

AK-Kalliauer: Abschlagsfreie Pension statt saures Bonus-Zuckerl!

18.11.2020

Die Regierung plant völlig überraschend einen sogenannten Frühstarterbonus als „Ersatz“ für die Abschaffung der abschlagsfreien Pension nach 45 Arbeitsjahren.

weiter lesen ...
 
Das Rote Kreuz im Bezirk Gmunden sucht Zivildiener -  - Zivildiener Daniel Wimmer versieht seinen Zivildienst an der Ortsstelle in Gmunden. 
Foto: O?-RK/Kollersberger

Das Rote Kreuz im Bezirk Gmunden sucht Zivildiener

18.11.2020

Sie leisten gerade in diesen Tagen einen unverzichtbaren Beitrag fĂĽr unsere Gesellschaft und sind Teil einer aktiven Zivilgesellschaft:

weiter lesen ...
 

1. Breite UnterstĂĽtzung fĂĽr digitale Sportoffensive: Fit in die Adventzeit

18.11.2020

ach dem Bildungsministerium unterstützt auch die Sportgemeinschaft der Katholischen Kirche (DSGÖ) die digitale Sportoffensive der SPORTUNION. Nach dem verschärften Lockdown wird darüber hinaus die digitale Turnstunde für Volksschulkinder ausgeweitet.

weiter lesen ...

Nach positivem Antigen-Test werden Behörden umgehend aktiv

18.11.2020

Beinahe schon die Hälfte der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte in Oberösterreich bieten Antigen-Corona-Testungen an.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Freitag

bedeckt
Temperatur: 14 ºC
Wind: 4km/h aus NNO
Luftfeuchtigkeit: 26%

im Tagesverlauf

leichter Regen
Tageswerte: 8 bis 16 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 26.05.2021
Neumond: 09.06.2021
Sonnenaufg.: 05:20
Sonnenunterg.: 20:21
 

Sa

mäßiger Regen
7 bis 13 ºC

So

mäßiger Regen
6 bis 17 ºC

Mo

leichter Regen
8 bis 13 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text