Sonntag, 07.03.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Sabine Promberger wird Bürgermeisterkandidatin der SPÖ Ebensee

Sabine Promberger wird Bürgermeisterkandidatin der SPÖ Ebensee -  -

Markus Siller hat sich während der Weihnachtsfeiertage aus persönlichen Gründen dazu entschieden, für die Bürgermeisterwahlen im Herbst nicht mehr als Kandidat zur Verfügung zu stehen. Die SPÖ Ebensee wird daher mit Sabine Promberger als Bürgermeister- und Spitzenkandidatin ins Rennen gehen. „Es war eine sehr schwere Entscheidung. Die Tatsache, dass Sabine Promberger sich bereit erklärt hat diese Aufgabe zu übernehmen, hat diese jedoch sehr erleichtert. Unser so lebenswerter Heimatort wird bei Sabine in sehr guten Händen sein“, begründet Markus Siller seine Entscheidung und ergänzt: „Ich werde natürlich mit voller Kraft für Ebensee und seine Bevölkerung bis zur Amtsübergabe weiterarbeiten!“.

Rochade bei Vizebürgermeister
Bereits im Jänner wird Sabine Promberger von der SPÖ zur Vizebürgermeisterin ernannt. „Damit Sabine sofort Akzente in der Gemeindepolitik setzen kann, habe ich ihr das Amt des Vizebürgermeisters angeboten. Ich werde sie natürlich in meiner Funktion als Sport- und Kulturreferent größtmöglich unterstützen“, so Vizebürgermeister Martin Derfler.

Gute Verbindungen zu Land wichtig für Ebensee
Sabine Promberger wird in den kommenden Wochen ein schlagkräftiges Team für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen aufbauen. „Es gibt in der Politik keine vergleichbare Aufgabe, bei der man sich um die vielen, oft kleinen aber konkreten Anliegen der Bevölkerung kümmern und somit die Lebensbedingungen der Menschen unmittelbar verbessern kann“, sichert Sabine Promberger ihr volles Engagement für die Ebenseer Bevölkerung zu. Als Landtagsabgeordnete hat sie auch sehr gute Kontakte zu den Entscheidungsträgern im Land. „Egal ob beim Neubau der Volksschule oder dringend benötigter Lösungen im Langbathsee oder Offensee brauchen wir die Unterstützung des Landes Oberösterreich. Dafür werde ich mich einsetzen“, berichtet Sabine Promberger abschließend.



Die Tage rund um den Jahreswechsel nutze ich immer um das abgelaufene Jahr zu reflektieren, mir Ziele zu setzen und Entscheidungen zu treffen. Die coronabedingte sehr ruhige Vorweihnachtszeit, ohne Abend- und Wochenendveranstaltungen haben mir „Freizeit“ beschert, die ich als einen sehr wesentlichen Teil für meine Lebensqualität neu zu schätzen gelernt habe. In dem Bewusstsein, dass auch meine Lebenszeit von beschränkter Dauer ist, möchte ich meinen persönlichen Interessen und Leidenschaften zukünftig wieder mehr Raum einräumen. Dies ist mit der Bewältigung der sehr umfangreichen Aufgaben und Pflichten, die das Bürgermeisteramt unserer Gemeinde mit sich bringt, nicht vereinbar. Daher habe ich mich entschieden, für die Bürgermeisterwahlen im Herbst 2021 nicht mehr als Kandidat zur Verfügung zu stehen.

Beweggründe Bürgermeister Ing. Markus Siller
Diese News an Freunde schicken:
SPÖ Ebensee

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 06.03.2021 08:30 Uhr
 -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 06.03.2021 08:30 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Geglückte Sprengung in Gmunden -  - Fotos Klein Helmut

Geglückte Sprengung in Gmunden

Ein Block mit einem Gewicht von etwa 5-10 Tonnen drohte auf das Gebäude der Bergrettung Gmunden abzustürzen und musste mittels Sprengung entfernt werden.

weiter lesen ...
 

Ausseer Fasching wird nachgeholt

17.01.2021

Die „heiligen drei Tage“ als edles Destillat – Ausseer holen Fasching als Ein-Tages-Event nach

weiter lesen ...

Einsatz FF St. Agatha - Brand- und technischer Einsatz zeitgleich

17.01.2021

Zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb in der Ortschaft Au wurden heute kurz vor Mittag die Feuerwehren St. Agatha und Bad Goisern gerufen.

weiter lesen ...
 

Bergrettung warnt vor Lawinengefahr am Wochenende

16.01.2021

Im Moment ist auch es auch im Wald nicht viel sicherer. Das Wichtigste im Moment ist wohl ein defensives Verhalten bei Schitouren!

weiter lesen ...

Testspieldoppel: Sieg und Niederlage für den FC Red Bull Salzburg

16.01.2021

Auf das 6:0 gegen Vorwärts Steyr folgte ein 1:3 gegen die WSG Tirol

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 16. Jänner 2021, 15:00 Uhr) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 16. Jänner 2021, 15:00 Uhr)

16.01.2021

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 265 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktuell: 2.236 mit Stand 12:00 Uhr)

weiter lesen ...
 
Achenrainer/Achenrainer triumphiern im Passeiertal -  - Fabian und Simon Achenrainer bei ihrem Weltcuptriumph im Passeiertal. 
Foto: ?-RV/Miriam Jennewein

Achenrainer/Achenrainer triumphiern im Passeiertal

16.01.2021

Die jungen Wilden bissen zu

weiter lesen ...
 

Jerome Onguene wechselt in die Serie A

15.01.2021

Der 23-jährige Verteidiger unterschreibt einen Leihvertrag beim CFC Genua

weiter lesen ...
 

Liveübertragung Pfarrkirche Ebensee

15.01.2021

Live Übertragung des Sonntag Gottesdienstes aus der Pfarrkirche Ebensee.
Am 17,01.2021 um 9:45

weiter lesen ...

Zwischenstand Covid-19-Schutzimpfung für über 80-Jährige in OÖ: Bereits 9.230 Personen angemeldet

15.01.2021

9.230 Menschen haben bei der heutigen Anmeldeaktion für die Covid-19-Schutzimpfung einen Termin erhalten (Stand 17 Uhr). Es wurden alle Online-Termine erfolgreich vergeben.

weiter lesen ...
 
Umbau der Bootshütte und ein etwas anderes Jahr in der Ortsstelle Bad Goisern -  - Oesterreichische Wasserrettung 
Ortsstelle Bad Goisern

Umbau der Bootshütte und ein etwas anderes Jahr in der Ortsstelle Bad Goisern

15.01.2021

Wie in allen anderen Ortsstellen verlief auch in der Ortsstelle Bad Goisern das Jahr 2020 anders als erwartet.

weiter lesen ...
 
Gemeinden Gmunden, Altmünster, Ohlsdorf und Pinsdorf – Einbringung
Feststellungsklage gegen Zementwerk Hatschek GmbH -  - Vorsitzender des Bürgerbeirates Zementwerk, Bgm Ing Dieter Helms

Gemeinden Gmunden, Altmünster, Ohlsdorf und Pinsdorf – Einbringung
Feststellungsklage gegen Zementwerk Hatschek GmbH

15.01.2021

Gemeinden bringen Feststellungsklage ein

weiter lesen ...
 
Aussetzung SKIMO Alpencup 2021 -  - Sprintrennen im Rahmen des SKIMO Alpencup 2020, Berchtesgaden 
Bild: Roland Hold

Aussetzung SKIMO Alpencup 2021

15.01.2021

Corona Virus erzwingt ein Jahr Pause im Oberliga- Cup der Skibergsteiger.

weiter lesen ...
 

SPÖ Bauern fordern Stärkung kleinstrukturierter Landwirtschaften

15.01.2021

Die landwirtschaftliche Bewirtschaftung unseres Landes stellt unsere Bäuerinnen und Bauern immer wieder vor neue Herausforderungen.

weiter lesen ...

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 15. Jänner 2021, 15:00 Uhr)

15.01.2021

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 263 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktuell: 2.404 mit Stand 12:00 Uhr)

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

leicht bewölkt
Temperatur: -5 ºC
Wind: 0.5km/h aus SO
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: -5 bis 8 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 28.03.2021
Neumond: 13.03.2021
Sonnenaufg.: 06:26
Sonnenunterg.: 17:46
 

Mo

leichter Schnee­fall
0 bis 7 ºC

Di

leichter Schnee­fall
-1 bis 7 ºC

Mi

leichter Schnee­fall
0 bis 9 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text