Montag, 02.08.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

LR Klinger: Für unser Trinkwasser unterwegs – mobile Qualitätskontrolle der Hausbrunnen

LR Klinger: Für unser Trinkwasser unterwegs – mobile Qualitätskontrolle der Hausbrunnen -  -

Betrachtet man die Strukturen der Trinkwasserversorgung in Oberösterreich, so zeigt sich, dass rund 17 % der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher ihr Trinkwasser aus Hausbrunnen beziehen. Mit einem Anschlussgrad von rund 83 % an gemeinsame Wasserversorgungsanlagen weist Oberösterreich damit im Bundesländervergleich einen sehr niedrigen Wert auf.

Um auch die Qualitätskontrolle der Hausbrunnen möglichst einfach sicherzustellen, wird durch die Abteilung Wasserwirtschaft – Beratungsstelle Oö. Wasser im Rahmen der Aktion „Für unser Trinkwasser unterwegs“ eine attraktive und unabhängige Beratungsmöglichkeit für die Hausbrunnenbesitzerinnen und -besitzer angeboten. Dabei kommt seit mehr als 30 Jahren der Laborbus des Landes OÖ zum Einsatz. Die Wasserproben werden vor Ort ausgewertet und binnen kürzester Zeit liegt das chemische und bakteriologische Ergebnis vor. Die Begutachtung des bautechnischen Zustandes des jeweiligen Hausbrunnens in Kombination mit einer Wasseruntersuchung ergibt ein aussagekräftiges Gesamtbild für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Aktion. Im vergangenen Jahr haben 878 Einzelberatungen durchgeführt werden können.
Dabei ist festzustellen, dass in bakteriologischer Hinsicht nur rund die Hälfte der analysierten Hausbrunnenwässer als Trinkwasser einzustufen ist. In bautechnischer Hinsicht weist nur etwa ein Drittel der begutachteten Brunnen keine Mängel auf. Die Gesamtbetrachtung für das Jahr 2020 zeigt, dass nur 9 % der untersuchten Einzelwasserversorgungsanlagen sowohl in bautechnischer Hinsicht, als auch im Hinblick auf die Trinkwassereignung des daraus gewonnenen Wassers, völlig entsprechen.

„Nach wie vor gibt es in Oberösterreich Gemeinden, in welchen überhaupt keine Möglichkeit zum Anschluss an eine gemeinschaftliche Wasserversorgungsanlage besteht. Wir haben zwar mit dem ‚Sondertopf Trockenheit‘ ein attraktives Fördermodell zur Stärkung gemeinschaftlicher Wasserversorgungseinrichtungen geschaffen, das auch Früchte trägt, aber solange es eine so große Anzahl an Hausbrunnen gibt, müssen wir auch die Qualitätskontrolle sicherstellen. Das größte Problemfeld ist der bauliche Zustand der Hausbrunnen und die daraus resultierende Qualität des Wassers. Mangelhafte Schachtabdeckungen, niedrige Schachtoberkanten und undichte Wände führen oft zu einer Verunreinigung des Wassers“, beschreibt LR Ing. Wolfgang Klinger die Situation und führt weiter aus: „Mit der mobilen Qualitätskontrolle bieten wie die Möglichkeit einer objektiven Bewertung der Hausbrunnen in Oberösterreich. Wir arbeiten auch permanent an der Verbesserung der Gesamtsituation. Durch Beratungsangebote direkt vor Ort und einem stets aktuellen Ratgeber stärken wir das Bewusstsein um die Wichtigkeit der Pflege und Wartung des Brunnens. Zusätzlich treiben wir Projekte zur Sicherstellung gemeinschaftlicher und ausfallssicherer Wasserversorgungsstrukturen voran und stellen so Versorgungssicherheit und eine hohe Qualität des Trinkwasser sicher“.
Diese News an Freunde schicken:
Oö. Landeskorrespondenz

 


Weitere Artikel

Caramba! FC Red Bull Salzburg vs. FC Barcelona ausverkauft -  - RBS_Logo - FC Red Bull Salzburg

Caramba! FC Red Bull Salzburg vs. FC Barcelona ausverkauft

Am Mittwoch vor 29.520 Fans in der Red Bull Arena | Frühzeitige Anreise und Öffis nutzen

weiter lesen ...
 
Kammerorchester der Anton Bruckner Privatuniversität OÖ - SAMSTAG, 08.05.2021 / 19:30 - MEZZO - ABPU_by_Reinhard_Winkler

Kammerorchester der Anton Bruckner Privatuniversität OÖ

SAMSTAG, 08.05.2021 / 19:30 - MEZZO

21.02.2021

Ein Sommernachtstraum

weiter lesen ...
 

LH-Stellvertreterin Haberlander & Sozial-Landesrätin Gerstorfer: Ab 2. März starten Impfungen im Bereich des Behindertenwesens und der Mobilen Dienste

21.02.2021

Ende Februar wird in allen 135 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen die zweite Teilimpfung abgeschlossen sein.

weiter lesen ...

TrioVanBeethoven

SAMSTAG, 15.05.2021 / 19:30 Landesmusikschule Gmunden

21.02.2021

Joseph Haydn erschuf in seinem Kosmos von fast 50 Klaviertrios eine klangliche Vielfalt, die bis dahin in diesem Genre noch nicht existierte – nicht umsonst gilt er als „Vater“ der Gattung „Klaviertrio“.

weiter lesen ...
 

AK-Kalliauer blickt nach vorne: „Erfolgreiches Modell der Corona-Kurzarbeit weist den Weg zu kürzerer Vollzeit-Arbeit“

21.02.2021

Im dritten Quartal 2020 leisteten rund 610.000 Beschäftigte trotz Corona-Krise Woche für Woche Überstunden bzw. Mehrarbeit.

weiter lesen ...

Erfolgreicher Abschluss der Corona-Impfungen für unsere Ebenseer Seniorinnen und Senioren

21.02.2021

Durch die Initiative der ÖVP Ebensee wurden zahlreiche Personen über 80 Jahren zu den beiden Corona-Impfungen angemeldet, dorthin gebracht und konnten auch erfolgreich geimpft werden.

weiter lesen ...
 
Laufprofi Christian PFLÜGL - wer rastet, der rostet! -  -

Laufprofi Christian PFLÜGL - wer rastet, der rostet!

21.02.2021

Auch in Corona Zeiten muss der menschliche Körper in Schuss gehalten werden und Laufprofi und hauptberuflich geprüfter Lauftrainer Christian PFLÜGL, Österreichs Aushängeschild im Laufsport aus Gschwandt bei Gmunden dazu im Interview:

weiter lesen ...
 
Tischtennis - 1. Bundesliga Unteres Play Off -  - Die SPG muki Ebensee feiert einen souveränen 4:0- Erfolg beim Heimspiel gegen Sportklub/Flötzersteig aus Wien.

Tischtennis - 1. Bundesliga Unteres Play Off

21.02.2021

Die SPG muki Ebensee feiert einen souveränen 4:0- Erfolg beim Heimspiel gegen Sportklub/Flötzersteig aus Wien.

weiter lesen ...
 
Wichtiges Signal für den Zusammenhalt zwischen Mensch und Tier -  - Fotonachweis Gut Aiderbichl) Gut Aiderbichl und seine Tiere tanzen zu -Jerusalema-

Wichtiges Signal für den Zusammenhalt zwischen Mensch und Tier

21.02.2021

Gut Aiderbichl tanzt „Jerusalema“

weiter lesen ...
 

Halbfinalpaarungen in der Faustball Bundesliga stehen fest

20.02.2021

Nach dem letzten Vorrundentag in der Faustball Bundesliga der Frauen stehen die
Halbfinalistinnen fest. Nußbach trifft auf Laakirchen, Wels auf Seekirchen.

weiter lesen ...

16. Kunst- und Möbelgala 2021 an der HTBLA Hallstatt

20.02.2021

Die Gewinner und Berichte in voller Länge der Kunst- und Möbelgala können auf der Website der HTBLA-Hallstatt nachgesehen werden.

weiter lesen ...
 
ServusTV – Themenupdate: Corona, Koalitionskrach und Sprachstreit -  - Moderatorin Katrin Prähauser 
© Servus TV /M. Riebler / M. Hörmandinger

ServusTV – Themenupdate: Corona, Koalitionskrach und Sprachstreit

20.02.2021

Neues Talk-Format: Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher
Die neue Diskussionssendung bei ServusTV, immer sonntags, ab 21:50 Uhr

weiter lesen ...
 

Lockdown Lectures des Otelo Gmunden

20.02.2021

Das Offene Technologielabor Otelo in Gmunden meint, dass die Pandemie dafür genützt werden muss, um über unser noch viel größeres Zukunftsproblem, die Klimakrise, zu beratschlagen.

weiter lesen ...
 
Naturschauspiel am Offensee bei Ebensee. -  -

Naturschauspiel am Offensee bei Ebensee.

20.02.2021

In ganz besonderer Form präsentierte sich am Donnerstag 18.22021 der Offensee in Ebensee. Das Wetter war wie geschaffen für einen Ausflug am Offensee.

weiter lesen ...
 

ServusTV – Australian Open 2021: Novak Djokovic vs Daniil Medvedev - LIVE

20.02.2021

Bei ServusTV sind die Tennisfans am Sonntag live dabei, wenn in der Rod-Laver-Arena um den ersten Grand-Slam-Titel der neuen Saison gefightet wird!

weiter lesen ...

Spange Gmunden-Pinsdorf wird endlich Wirklichkeit

19.02.2021

Ersatz für die gekappte Verbindungsstraße beim Bahnhof soll Anfang 2022 fertig sein

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Montag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 17 ºC
Wind: 1.7km/h aus SW
Luftfeuchtigkeit: 87%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 13 bis 21 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 22.08.2021
Neumond: 07.08.2021
Sonnenaufg.: 05:31
Sonnenunterg.: 20:29
 

Di

leichter Regen
12 bis 21 ºC

Mi

mäßiger Regen
14 bis 20 ºC

Do

mäßiger Regen
13 bis 18 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text