Sonntag, 07.03.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Zug fährt durch!

Mit einer Kundmachung verlautbarte die ÖBB, dass die über 400 Jahre alten Bahnhaltestellen Mitterweißenbach, Langwies/Traun und Lahnstein Ende 2021 geschlossen werden sollen. Ein Eingriff mit dem man vor allem die Gemeindebürgerinnen und Bürger vor vollendete Tatsachen stellt! Zahlreiche Eltern von Schülerinnen und Schülern aus diesen ländlichen Gebieten, welche jetzt schon auf eine Busverbindung verwiesen werden, stellt dies vor große Herausforderungen. So benötigt ein Schüler rund 15 Minuten bis zur Zielhaltestelle – jetzt jedoch bis zu einer Stunde. Begründung der Schließung ist die Zeitersparnis, weshalb man die Haltestellen schließt. Dazu meinte eine der Mitinitatorinnen Irene Haubenhofer „Aufgrund von Kreuzungsbereichen bei den zu schließenden Haltestellen stehen die Züge trotzdem. Nur ein- und aussteigen darf niemand? Das verstehen wir Anrainer ganz und gar nicht!“

Diese Aspekte, sowie das wichtige Thema Klimaschutz und Tourismus hat Nationalratsabgeordnete Bettina Zopf zum Anlass genommen, um eine Petition beim Nationalratspräsidenten Wolfgang Sobotka einzureichen. Grundlage der Petition ist eine Unterschriftenaktion zur Erhaltung der Bahnsteige. Bei der wurden im Jahr 2020 rund 900 Unterschriften gesammelt, die bestätigen, wie wichtig diese Infrastruktureinrichtungen für die Ortsteile sind. Eine Bürgerversammlung zu dieser Thematik zählte über 110 vorwiegend junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche sich für den Erhalt tatkräftig einsetzen. Es kann wohl nicht sein, dass damit wieder viele Bewohnerinnen und Bewohner gezwungen werden, in den PKW zu steigen und die so schon völlig überlastete B145 zu benützen. Auch im Hinblick auf die Kulturhauptstadt 2024 muss das Salzkammergut Zeichen im Sinne des klimafreundlichen Personentransportes setzen. „Die Bahnstrecken werden auch oftmals von Skifahrern, Bergsteigern und Kurgästen genutzt. Dadurch ist eine effiziente Nutzung in mehreren Bereichen möglich“, so einer der Initiatoren Thomas Siegl.

„Noch ist es nicht zu spät. Wir müssen es zumindest versuchen, die vorhandenen Ressourcen zu nützen um das Bestmögliche für alle Betroffenen daraus zu machen!“, so die Abgeordnete zum Nationalrat Bettina Zopf.

Die kommenden Verhandlungen im Petitionsausschuss werden zeigen, ob die Bemühungen auf Bundesebene Gehör finden.
Diese News an Freunde schicken:
ÖVP-Klub

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 06.03.2021 08:30 Uhr
 -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 06.03.2021 08:30 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Geglückte Sprengung in Gmunden -  - Fotos Klein Helmut

Geglückte Sprengung in Gmunden

Ein Block mit einem Gewicht von etwa 5-10 Tonnen drohte auf das Gebäude der Bergrettung Gmunden abzustürzen und musste mittels Sprengung entfernt werden.

weiter lesen ...
 

Kammerorchester der Anton Bruckner Privatuniversität OÖ

SAMSTAG, 08.05.2021 / 19:30 - MEZZO

21.02.2021

Ein Sommernachtstraum

weiter lesen ...

LH-Stellvertreterin Haberlander & Sozial-Landesrätin Gerstorfer: Ab 2. März starten Impfungen im Bereich des Behindertenwesens und der Mobilen Dienste

21.02.2021

Ende Februar wird in allen 135 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen die zweite Teilimpfung abgeschlossen sein.

weiter lesen ...
 

LR Klinger: Für unser Trinkwasser unterwegs – mobile Qualitätskontrolle der Hausbrunnen

21.02.2021

Betrachtet man die Strukturen der Trinkwasserversorgung in Oberösterreich, so zeigt sich, dass rund 17 % der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher ihr Trinkwasser aus Hausbrunnen beziehen.

weiter lesen ...

TrioVanBeethoven

SAMSTAG, 15.05.2021 / 19:30 Landesmusikschule Gmunden

21.02.2021

Joseph Haydn erschuf in seinem Kosmos von fast 50 Klaviertrios eine klangliche Vielfalt, die bis dahin in diesem Genre noch nicht existierte – nicht umsonst gilt er als „Vater“ der Gattung „Klaviertrio“.

weiter lesen ...
 
AK-Kalliauer blickt nach vorne: „Erfolgreiches Modell der Corona-Kurzarbeit weist den Weg zu kürzerer Vollzeit-Arbeit“ -  -

AK-Kalliauer blickt nach vorne: „Erfolgreiches Modell der Corona-Kurzarbeit weist den Weg zu kürzerer Vollzeit-Arbeit“

21.02.2021

Im dritten Quartal 2020 leisteten rund 610.000 Beschäftigte trotz Corona-Krise Woche für Woche Überstunden bzw. Mehrarbeit.

weiter lesen ...
 
Erfolgreicher Abschluss der Corona-Impfungen für unsere Ebenseer Seniorinnen und Senioren -  - Foto: OEVP Ebensee

Erfolgreicher Abschluss der Corona-Impfungen für unsere Ebenseer Seniorinnen und Senioren

21.02.2021

Durch die Initiative der ÖVP Ebensee wurden zahlreiche Personen über 80 Jahren zu den beiden Corona-Impfungen angemeldet, dorthin gebracht und konnten auch erfolgreich geimpft werden.

weiter lesen ...
 
Laufprofi Christian PFLÜGL - wer rastet, der rostet! -  -

Laufprofi Christian PFLÜGL - wer rastet, der rostet!

21.02.2021

Auch in Corona Zeiten muss der menschliche Körper in Schuss gehalten werden und Laufprofi und hauptberuflich geprüfter Lauftrainer Christian PFLÜGL, Österreichs Aushängeschild im Laufsport aus Gschwandt bei Gmunden dazu im Interview:

weiter lesen ...
 

Tischtennis - 1. Bundesliga Unteres Play Off

21.02.2021

Die SPG muki Ebensee feiert einen souveränen 4:0- Erfolg beim Heimspiel gegen Sportklub/Flötzersteig aus Wien.

weiter lesen ...

Wichtiges Signal für den Zusammenhalt zwischen Mensch und Tier

21.02.2021

Gut Aiderbichl tanzt „Jerusalema“

weiter lesen ...
 
Halbfinalpaarungen in der Faustball Bundesliga stehen fest -  - 2021-02-20_15_Laakirchen_Sabine_Kranzl_(?-FBB-Erwin Pils)_

Halbfinalpaarungen in der Faustball Bundesliga stehen fest

20.02.2021

Nach dem letzten Vorrundentag in der Faustball Bundesliga der Frauen stehen die
Halbfinalistinnen fest. Nußbach trifft auf Laakirchen, Wels auf Seekirchen.

weiter lesen ...
 
16. Kunst- und Möbelgala 2021 an der HTBLA Hallstatt -  - Bootsbau - Lucas Reitinger, Kanu in Leistenbauweise

16. Kunst- und Möbelgala 2021 an der HTBLA Hallstatt

20.02.2021

Die Gewinner und Berichte in voller Länge der Kunst- und Möbelgala können auf der Website der HTBLA-Hallstatt nachgesehen werden.

weiter lesen ...
 
ServusTV – Themenupdate: Corona, Koalitionskrach und Sprachstreit -  - Moderatorin Katrin Prähauser 
© Servus TV /M. Riebler / M. Hörmandinger

ServusTV – Themenupdate: Corona, Koalitionskrach und Sprachstreit

20.02.2021

Neues Talk-Format: Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher
Die neue Diskussionssendung bei ServusTV, immer sonntags, ab 21:50 Uhr

weiter lesen ...
 

Lockdown Lectures des Otelo Gmunden

20.02.2021

Das Offene Technologielabor Otelo in Gmunden meint, dass die Pandemie dafür genützt werden muss, um über unser noch viel größeres Zukunftsproblem, die Klimakrise, zu beratschlagen.

weiter lesen ...

Naturschauspiel am Offensee bei Ebensee.

20.02.2021

In ganz besonderer Form präsentierte sich am Donnerstag 18.22021 der Offensee in Ebensee. Das Wetter war wie geschaffen für einen Ausflug am Offensee.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Sonntag

leicht bewölkt
Temperatur: -5 ºC
Wind: 0.5km/h aus SO
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: -5 bis 8 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 28.03.2021
Neumond: 13.03.2021
Sonnenaufg.: 06:26
Sonnenunterg.: 17:46
 

Mo

leichter Schnee­fall
0 bis 7 ºC

Di

leichter Schnee­fall
-1 bis 7 ºC

Mi

leichter Schnee­fall
0 bis 9 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text