Mittwoch, 14.04.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

NACRA-17-DUO KEHRT FÜR OLYMPIA-VORBEREITUNG NACH SIZILIEN ZURÜCK

Seit Ostermontag haben Thomas Zajac und Barbara Matz ihr Trainingscamp im Süden Siziliens aufgeschlagen. Bis 27. April ist die erste Einheit an der Mittelmeerküste anberaumt. „Ursprünglich hatten wir den Plan die ausgeschriebenen Regatten zu bestreiten und dann im Mai für das Training nach Japan zu reisen“, berichtet Thomas Zajac und ergänzt: „Nachdem alles abgesagt und verschoben wurde, haben wir in Abstimmung mit unseren Trainingspartnern ein Revier gesucht, das ähnliche Bedingungen wie Enoshima bietet und wo wir gut und lange trainieren können.“ Die Weltranglistenzehnten haben sich dann gemeinsam mit ihren Trainingspartnern aus Italien, Großbritannien und Argentinien für Marina di Ragusa entschieden. Für den kommenden Trainingsblock rechnet Barbara Matz mit nahezu perfekten Bedingungen: „Wir erwarten dank der Seabreeze eine ähnliche Welle wie in Japan und konstant zwischen 14 und 15 Knoten Wind.“

Gemeinsame Entscheidung gegen Lanzarote
Die Ende März ausgetragene Lanzarote International Regatta bot auch einen Vergleich in der Nacra-17-Klasse. In enger Abstimmung mit ihren Trainingspartnern hat sich die gesamt Trainingsgruppe schlussendlich bewusst gegen eine Teilnahme entschieden. „Wir waren im März noch auf Sardinien stationiert und eine An- und Abreise wäre mit großem Aufwand verbunden gewesen. Bis zu acht Trainingstage hätten wir verloren und lange Reisen bergen auch erhöhtes Infektionsriskio“, nennt die Burgenländerin Barbara Matz die Gründe für das Nichtantreten. Seit der Europameisterschaft im Herbst 2020 am Attersee haben die beiden keinen Wettkampf mehr bestritten. „Zudem haben bei diesem Wettkampf auch die allerstärksten Boote gefehlt. Gemeinsam mit den Trainingspartnern haben wir uns dann für intensive Einheiten innerhalb der Gruppe entschieden“, fügt Olympiabronzemedaillengewinner Zajac an.

Der Wiener gibt zwar zu „ein bisschen ‚gamblen‘ ist es schon. Ich weiß ja nicht, wie wir im Vergleich zur anderen Konkurrenz stehen – aber das wissen die anderen auch nicht“. Für Zajac ist die Partnerschaft mit den Italienern, Briten und Argentiniern die in dieser Situation beste Vorbereitung auf Olympia: „Diese Trainingsgruppe ist wohl die stärkste und von der Performance her elitärste weltweit.“ Santiago Lange/Cecillia Carranz sind etwa die amtierenden Olympiasieger.

Simulation von professionellen Regatten
Die Trainingsgruppe – mit Farese/Zöchling und Haberl/Farthofer sind auch die beiden Nachwuchsteams vor Ort – umfasst für die kommenden drei Wochen bis zu elf Boote. In dieser Medal-Race ähnlichen Flotte sollen Rennen und schlussendlich eine professionelle Regatta simuliert werden. „Wir werden den Fokus auf Wettkampfsituationen legen. Es steht eine Coaches-Regatta an, die wir wie einen richtigen Event ablaufen lassen, um bestmöglich das Feeling und die Abläufe simulieren zu können“, konkretisiert Zajac. Neben dem Racen nimmt das Duo auch finale Materialtests vor. „Momentan sind wir dabei das Großsegel und den Gennaker für die Spiele festzulegen. Auch bei den Foils stehen noch Testeinheiten an“, weiß Matz.

M32-Event-Teilnahme für Zajac ein Vorteil
Anfang März hat Thomas Zajac der eingeplanten Regenerationswoche in der Heimat die Teilnahme an einem M32-Event vor Miami vorgezogen. „Es war sehr wichtig die Wettfahrten dort zu bestreiten und die fehlenden Regattapraxis ein wenig wettzumachen. Ich war für die Taktik verantwortlich und habe auch sehr viel mitnehmen können“, sagt der Wiener. Ein M32 ist ein rund zehn Meter langer Katamaran und damit etwa doppelt so lange wie ein Nacra 17.
Diese News an Freunde schicken:
ÖSTERREICHISCHER SEGELVERBAND I PROFS MEDIASERVICE

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 14.04.2021 08:30 Uhr
 -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 14.04.2021 08:30 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Buchtipp: Österreichs schönste Flussradwege - im Styria Verlag -

Buchtipp: Österreichs schönste Flussradwege

im Styria Verlag

08.04.2021

15 Touren u.a. auch 10 Etappen mit einer Länge von 631 km im Salzkammergut - von Bad Mitterndorf über Obertraun, Hallstatt, Gosau, St. Wolfgang, Ebenau, Fuschl, Mondsee, Attersee, Ebensee, Bad Ischl, Altaussee, Grundlsee zurück nach Mitterndorf.

weiter lesen ...
 

In den Schuhen der Olympiasieger

08.04.2021

Zahlreiche Olympiasieger*innen und Weltmeister*innen vertrauten in den vergangenen Jahren auf die von Florian Aigner entwickelten Einlagen und Rennschuhe.

weiter lesen ...

Naturpark Attersee-Traunsee ist erste zertifizierte Sternenparkregion Österreichs!

08.04.2021

Oberösterreichs Bemühungen gegen Lichtverschmutzung bekommen höchstmögliche internationale Auszeichnung –
Wichtiger Impuls für den Astrotourismus im Salzkammergut

weiter lesen ...
 

Blasenentzündung beim Mann: Selten, aber nicht harmlos

08.04.2021

Viele Frauen können ein Lied davon singen, wenn sich wieder einmal das unangenehme Brennen im Unterbauch bemerkbar macht und eine Blasen-entzündung im Anmarsch ist.

weiter lesen ...

Land der Seen - neuer Bildband
von Reinhard Feuchtner

Die schönsten Salzkammergut Seen ins
rechte Licht gerückt.
1. Auflage fast ausverkauft !

08.04.2021

weiter lesen ...
 
Mit Franz Welser-Möst auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2024 -  - FranzWelserMoest ©Robert Neumüller

Mit Franz Welser-Möst auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2024

08.04.2021

Einer Idee Franz Welser-Mösts folgend, lancieren die Salzkammergut Festwochen Gmunden bereits 2021 ein Projekt, das in der gesamten Region lustvolles Musizieren zu neuem Leben erwecken soll.

weiter lesen ...
 
Mountainbiken: Bundesforste fordern mehr Fairplay zu Saisonauftakt -  - Flowtrail in Dienten am Hochkönig (Sbg) - Hochkönig Tourismus GmbH/Creatina

Mountainbiken: Bundesforste fordern mehr Fairplay zu Saisonauftakt

08.04.2021

Mehr Rücksicht und Respekt für die Umwelt – Nutzungsdruck auf Wälder enorm gestiegen – 30 Kilometer Neustrecken zu Saisonauftakt

weiter lesen ...
 
Einbrecher hinterließ Spuren im Schnee -  -

Einbrecher hinterließ Spuren im Schnee

08.04.2021

Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden wird beschuldigt, am 8. April 2021 gegen 2:15 Uhr die Glasfüllung der Eingangstür zu einer Trafik in Bad Ischl mit einem Tonblumentrog eingeschlagen zu haben

weiter lesen ...
 

Land Oberösterreich und Kulturplattform OÖ KUPF initiieren Sonderförderprogramm EXTRA 2021 zum Thema „Neustart“

08.04.2021

Der genaue weitere Verlauf der Corona-Krise ist nicht planbar.

weiter lesen ...

Kindergartenbus geriet ins Schleudern

Fotos Klein Helmut

07.04.2021

Am 7. April 2021 gegen 9 Uhr geriet ein Buslenker auf der Schörflinger Landesstraße L 1265 Richtung Schörfling am Attersee aufgrund der stark winterlichen Fahrbahnverhältnisse ins Rutschen und landete im Straßengraben

weiter lesen ...
 
SPORTUNION bewegt mit interaktiven Livestream-Angeboten seit einem Jahr Österreich -  - Auftakt-Foto-digitale-Turnstunde-nach-Ostern

SPORTUNION bewegt mit interaktiven Livestream-Angeboten seit einem Jahr Österreich

07.04.2021

Vor rund einem Jahr wurde die DIGITALSPORTS-Plattform sowie die digitale tägliche Turnstunde ins Leben gerufen – die Angebote wurden während des Lockdowns von bis zu 150.000 Personen monatlich genutzt.

weiter lesen ...
 
Veranstaltungen in der MG Ebensee -  -

Veranstaltungen in der MG Ebensee

07.04.2021

weiter lesen ...
 
AK-Forschungsprojekt zu Gewalt am Arbeitsplatz -  -

AK-Forschungsprojekt zu Gewalt am Arbeitsplatz

07.04.2021

Unternehmen haben die Pflicht, ihre Beschäftigten besser zu schützen

weiter lesen ...
 

ServusTV – Aus Alt mach Alt, nur etwas schöner!

07.04.2021

Hoagascht: Von Möbelfedern bis Schellack, am So., 11.04., ab 19:45 Uhr

weiter lesen ...

ServusTV – #bergliebe #selfie #wanderlust: Das Geschäft mit der Höhe

07.04.2021

Bergwelten: Influencer - Vernetzt mit den Bergen, am Mo., 12.04., ab 20:15 Uhr

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Mittwoch

bedeckt
Temperatur: 5 ºC
Wind: 2.2km/h aus WSW
Luftfeuchtigkeit: 57%

im Tagesverlauf

Schnee
Tageswerte: -1 bis 6 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 26.04.2021
Neumond: 11.05.2021
Sonnenaufg.: 06:10
Sonnenunterg.: 19:40
 

Do

über­wiegend bewölkt
-4 bis 7 ºC

Fr

leicht bewölkt
-3 bis 8 ºC

Sa

leichter Regen
0 bis 6 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text