Donnerstag, 28.10.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Magische Nächte verzauberten Besucher im Ausseerland-Salzkammergut

Freunde der Magie und Zauberkünste kamen vergangenes Wochenende beim Fröhlich Zauberfestival in Bad Aussee voll auf ihre Kosten. Zu Gast war unter anderem Erix Logan aus Italien, der mit seinen Illusionen das Publikum im Kur- & Congresshaus Bad Aussee begeisterte. Im kommenden Jahr plant der Magische Ring Austria wieder ein Revival des Fröhlich Zauberkongresses. „Mit solchen Veranstaltungen stellt das Ausseerland-Salzkammergut eindrucksvoll unter Beweis, dass sich Lebenskraft und magische Momente perfekt miteinander verbinden lassen“, betont Pamela Binder, Geschäftsführerin des Tourismusverbands Ausseerland-Salzkammergut.

„Magier passen auch sehr gut in eine magische Region“, sagt Pamela Binder, die im Ausseerland-Salzkammergut viele zauberhafte Plätze kennt. Dazu gehört auch das Kur- & Congresshaus – immer dann, wenn Zauberkünstler in Bad Aussee ihr Können zum Besten geben. Vergangenes Wochenende war es wieder einmal so weit. Am Samstag trat der italienische Magier Erix Logan mit seiner Partnerin Sara Maya auf. Mit 8.000 Live-Shows in 33 Ländern und weltweit zehn Millionen Besuchern gehört der Künstler zu den größten Magiern der Gegenwart. Erix Logan geht neue Wege der Performance. So kombiniert er eindrucksvoll traditionelle Zauberkünste mit Effekten à la Hollywood und Live-Musik. Seine musikalische Partnerin ist die Sopranistin Sara Maya. Ursprünglich hätte der Magier zu dieser Zeit eine Tournee durch China geplant, die coronabedingt abgesagt werden musste. Enge Kontakte zum Magischen Ring Austria machten es möglich, dass der große Künstler im Ausseerland-Salzkammergut auftrat.

Außergewöhnlicher Abend mit vier Künstlern
Der Abend am Sonntag stand unter dem Motto „Der lange Weg zur Bühne“. Die Veranstaltung gestalteten die vier Steirer Martin Kosch, Paul Sommersguter, Michael Großschädl und Andi Peichl. Der Kabarettist, der Zauberkünstler, der Musikkabarettist und der Künstlermanager legten 21 Tage lang täglich 30 Kilometer zurück, um von Graz nach Vorarlberg zu wandern, weil dort nach dem Lockdown erstmals Künstler wieder live vor Publikum auftreten durften. Schritt für Schritt haben die vier Steirer ihr Programm entwickelt, um ihr Publikum zu begeistern. Premiere war in Bregenz und Dornbirn.

Hommage an legendären Hofnarren aus Altaussee
Von 8. bis 11 September 2022 soll in Bad Aussee wieder der Fröhlich Zauberkongress vom Magischen Ring Austria über die Bühne gehen. Der Name des Kongresses ist eine Hommage an den Altausseer Joseph Fröhlich, den legendären Hofnarren und Taschenspieler am Hof August des Starken, Kurfürst von Sachsen und König von Polen. Joseph Fröhlich wurde 1694 in Altaussee geboren. Er erlernte zunächst den Beruf eines Müllers. Auf der Walz führte er seine ersten Taschenspielertricks vor. Der Altausseer erhielt eine Anstellung als Hoftaschenspieler in Bayreuth, später bei August dem Starken.

Corporate Data
Der Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut liegt in der geografischen Mitte Österreichs und umfasst die Orte Altaussee, Bad Aussee, Bad Mitterndorf, Grundlsee, Pichl-Kainisch und Tauplitz. Die Region bietet zu allen Jahreszeiten ein umwerfendes Naturschauspiel und mit Schwimmen, Radfahren, Wandern, Skifahren und Langlauf ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Das Ausseerland-Salzkammergut verbindet Tradition und Innovation. Das Salzkammergut erfüllt die Sehnsucht nach Lebenskraft und Lebensfreude. Es erstreckt sich über Teile der drei österreichischen Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und Steiermark. Mehr als 1,2 Millionen jährliche Gästeankünfte und mehr als 4,4 Millionen Nächtigungen sichern dem Salzkammergut einen der führenden Plätze im österreichischen Tourismus.


FOTO Der Joseph Fröhlich Preis 2021 für herausragende internationale Künstler wurde im Kur- & Congresshaus Bad Aussee an den Magier Erix Logan (2. v. r.) und seine Partnerin Sara Maya (Mitte) vergeben. Als Gratulanten stellten sich Gerhard Steinhuber (Ausseer Fröhlich-Komitee), Hanno Rhomberg (Magischer Ring Austria), Andreas Höffken (Zauberer und Hofnarr Fröhlich in Dresden) sowie Dr. Karl Wilfinger (Ausseer Fröhlich-Komitee) ein (v. l. n. r.).
Diese News an Freunde schicken:
Kommhaus

 


Weitere Artikel

Vollmondfahrt auf den Krippenstein -  - Manfred Schöpf: Vollmondfahrt auf den Krippenstein mit den Obertrauner Weisenbläsern

Vollmondfahrt auf den Krippenstein

15.09.2021

Am kommenden Dienstag, 21. September 2021:
Vollmond am Krippenstein!

weiter lesen ...
 
1.Kl. Süd / 20.8.2021
SV DAXNER Immobilien Ebensee 1922 – ATSV Rüstdorf 2:0 (2:0) -  - Fotos: © Hörmandinger

1.Kl. Süd / 20.8.2021
SV DAXNER Immobilien Ebensee 1922 – ATSV Rüstdorf 2:0 (2:0)

15.09.2021

Befreiungsschlag für den SV DAXNER Immobilien Ebensee 1922.

weiter lesen ...
 

KITEFOIL WORLD SERIES GASTIERT IN OBERÖSTERREICH

15.09.2021

Sport und Tourismus, beides auf Top-Niveau bietet der UPPER AUSTRIA KiteFoil Grand Prix Traunsee an den kommenden vier Tagen.

weiter lesen ...

Impuls für Sonnenstrom: SolarCampus Eberstalzell verdoppelt PV-Fläche und vervierfacht Leistung

15.09.2021

Die Weichen in Richtung einer nachhaltigen Energie- und Klimazukunft in Österreich wurden gestellt: Photovoltaikanlagen nehmen dabei eine wesentliche Rolle ein.

weiter lesen ...
 

ÖVP Traunkirchen / Zusammenhalten. Zusammen gestalten.

15.09.2021

Die ÖVP Traunkirchen startet in die letzten Tage der Wahlwerbung und präsentiert ein umfangreiches Zukunftsprogramm für Traunkirchen.

weiter lesen ...

Obertraun; Seit einiger Zeit können in der Dachsteingemeinde Elektroautos in kürzester Zeit geladen werden.

15.09.2021

Die Gemeinde Obertraun errichtete in den vergangenen Wochen beim Strandbad-Parkplatz in Zusammenarbeit mit der Energie AG Oberösterreich zwei E-Ladestationen für Elektroautos

weiter lesen ...
 
Dr. Thomas Müller wird neuer Primarius der Labordiagnostik am Salzkammergut Klinikum in Gmunden und Vöcklabruck -  - Univ.-Doz. Dr. Thomas Mu?ller, MBA u?bernimmt am 1. Oktober 2021 die Leitung des Instituts fu?r Medizinisch-chemische Labordiagnostik und das Blutdepot am Klinikum Salzkammergut Gmunden und Vo?cklabruck. 
Bildquelle: Privat

Dr. Thomas Müller wird neuer Primarius der Labordiagnostik am Salzkammergut Klinikum in Gmunden und Vöcklabruck

15.09.2021

Mit 1. Oktober 2021 übernimmt Priv.-Doz. Dr. Thomas Müller, MBA die Leitung des Instituts für Medizinisch-chemische Labordiagnostik und des Blutdepots an den Standorten Gmunden und Vöcklabruck des Salzkammergut Klinikums der Oberösterreichischen Gesundheitsholding.

weiter lesen ...
 
Kabarett mit Lukas Resetarits „DAS LETZTE“ - Donnerstag, 30.09.2021, 20 Uhr, Kulturzentrum ALFA Laakirchen - Steyrermühl - DAS_LETZTE LR1a ©_Werzinger

Kabarett mit Lukas Resetarits „DAS LETZTE“

Donnerstag, 30.09.2021, 20 Uhr, Kulturzentrum ALFA Laakirchen - Steyrermühl

15.09.2021

DAS LETZTE ist nur der Titel des neuen Stücks vom alten Gaukler.

weiter lesen ...
 
Brandstiftung in Pinsdorf -  -

Brandstiftung in Pinsdorf

15.09.2021

Am 14. September 2021 gegen 19:40 Uhr entdeckte eine Passantin beim Spazierengehen in Pinsdorf in der Gmundnerstraße einen Brand in einem Fahrradabteil.

weiter lesen ...
 

Paragleiterabsturz

15.09.2021

Ein 39-jähriger Mann aus der Slowakei führte am 14. September 2021 im Gemeindegebiet von Obertraun einen Gleitschirmflug durch

weiter lesen ...

AUSSTELLUNG VON ANGELIKA OFFENHAUSER UND HELMUT PUTZER

15.09.2021

Ausstellung von Angelika Offenhauser (Siebdrucke) und Helmut Putzer (Zeichnungen) vom 24.09. bis 15.10.2021 in der Stadtturmgallerie.

weiter lesen ...
 
ÖSTERREICHISCHE TEAMS MIT GUTEM EM-START -  - PRETTNER/FLACHBERGER 
© (c) Candidate Sailing | Dominik Matesa

ÖSTERREICHISCHE TEAMS MIT GUTEM EM-START

14.09.2021

Bei konstantem Wind um die sieben Knoten erwischten Keanu Prettner und Jakob Flachberger einen guten Start in die Europameisterschaft.

weiter lesen ...
 
STEFAN SPIESSBERGER SETZT SICH BEI WINGFOIL-OPEN IM FREESTYLE DURCH - Fotos Hans Feitzinger -

STEFAN SPIESSBERGER SETZT SICH BEI WINGFOIL-OPEN IM FREESTYLE DURCH

Fotos Hans Feitzinger

14.09.2021

Nachdem bereits am Freitag, dem eigentlichen „Back-Up-Day“ des Lakeventure in Ebensee, Rindbach, in der Disziplin Race die Sieger ermittelt wurden, konnte am Sonntag der Freestyle-Bewerb durchgeführt werden.

weiter lesen ...
 
Notlande-Manöver mit ultraleichtem Doppeldecker – Pilot leicht verletzt -  -

Notlande-Manöver mit ultraleichtem Doppeldecker – Pilot leicht verletzt

14.09.2021

Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck flog am 13. September 2021 um 18:55 Uhr in Begleitung des Prüfers, einem 39-Jährigen aus dem Bezirk Perg, mit seinem einmotorigen Doppeldecker zu einem Überprüfungsflug vom Flughafen in Laakirchen ab

weiter lesen ...
 

NEOS Gmunden: Bildung als Schlüssel - spannende Podiumsdiskussion im Haus Salzkammergut

14.09.2021

Bammer/Wiatschka: „Eine tolle Diskussion, die mit einem Tenor endet: Die Elementarbildung legt das Fundament für die weitere Zukunft.“

weiter lesen ...

Altmünster: Bisher keine COVID-19-Erkrankungen bei den BewohnerInnen im Altenwohnheim

14.09.2021

Das Altenwohnheim der Marktgemeinde Altmünster ist eines der wenigen Altenwohnheime in Oberösterreich, in dem noch keine BewohnerInnen an COVID-19 erkrankt sind.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 5 ºC
Wind: 1.2km/h aus S
Luftfeuchtigkeit: 78%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: 4 bis 14 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 19.11.2021
Neumond: 04.11.2021
Sonnenaufg.: 07:30
Sonnenunterg.: 17:45
 

Fr

über­wiegend bewölkt
4 bis 14 ºC

Sa

leicht bewölkt
4 bis 14 ºC

So

bedeckt
7 bis 16 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text