Montag, 21.09.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Brand in Mehrparteienhaus in Bad Ischl

‚ÄěBahnhofstra√üe, Brand Wohnhaus‚Äú, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute, am Donnerstag 20. Juni 2019, um 16:40 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl alarmiert.

Brand in Mehrparteienhaus
H√§user in welchen mehrere Parteien wohnen, sind f√ľr die Einsatzkr√§fte eine besondere Herausforderung, besonders wenn das Stiegenhaus verraucht ist und sich noch Menschen im Objekt befinden. Ein solch schreckliches Szenario wurde im vorigen Jahr erfolgreich und professionell bew√§ltig. Bei der Anfahrt zum Einsatzort war die Anspannung den Einsatzkr√§ften ins Gesicht geschrieben.

Kochgut auf Plastiktisch gestellt
Der Bewohner der Wohnung stellte heißes Kochgut auf einen Plastiktisch und verließ die Wohnung. Nachbarn bemerkten den Brand und setzten den Notruf ab.

Lageerkundung durch HBM Kevin Rothauer (Gruppenkommandant Tank Bad Ischl)
‚ÄěBei der Lageerkundung konnte ich sofort durch ein Fenster eine starke Rauchentwicklung, sowie ein Feuer in der Wohnung feststellen. Sofort schickte ich einen Atemschutztrupp mit einem Hochdruckstrahlrohr in die diese‚Äú, schildert HBM Kevin Rothauer seine ersten Eindr√ľcke am Einsatzort.

Fenster eingeschlagen
Um sich Zutritt zur Wohnung verschaffen zu k√∂nnen, wurde ein Fenster eingeschlagen. Danach erfolgte durch den Atemschutztrupp die Brandbek√§mpfung, welche rasch zum ‚ÄěBrand aus‚Äú f√ľhrte. Danach erfolgte eine Nachkontrolle mittels W√§rmebildkamera.

Großer Sachschaden durch Ruß
Durch die heftige Rauchentwicklung wurde die Wohnung stark in Mitleidenschaft gezogen, die Folge ist ein hoher Sachschaden.

Insgesamt waren 54 Mann der beiden Feuerwehren im Einsatz. Das Zusammenspiel der beiden Feuerwehren am Einsatzort funktionierte auch dieses Mal blendend, was auf die regelm√§√üigen gemeinsamen √úbungsabende zur√ľckzuf√ľhren ist.
Diese News an Freunde schicken:
Hauptfeuerwache Bad Ischl

Verweise:

www.ff-badischl.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

O√Ė. Rotes Kreuz sucht Freiwillige f√ľr den Rettungsdienst

Innerhalb von nur wenigen Minuten sind die Rettungskr√§fte des O√Ė. Roten Kreuzes nach der Alarmierung vor Ort ‚Äď fl√§chendeckend im gesamten Bundesland.

weiter lesen ...
 
√úbung ‚ÄěBrand Hochsiloanlage‚Äú -  - FF-Pfandl

√úbung ‚ÄěBrand Hochsiloanlage‚Äú

20.06.2019

‚ÄěBrand Hochsiloanlage‚Äú, so lautete das √úbungsszenario, welches es f√ľr die FF-Pfandl am Mittwoch zu bew√§ltigen gab.

weiter lesen ...
 

Mann von Trickdieb bestohlen

18.06.2019

weiter lesen ...

Hund biss Mann in Gesicht

16.06.2019

weiter lesen ...
 

Puchheimer Petersfeuer und Kirtag

16.06.2019

Attnang-Puchheim: Am Freitag, den 21. Juni 2019 wird von der Feuerwehr Puchheim bei schönem Wetter das schon zur Tradition gewordene Petersfeuer bei Einbruch der Dunkelheit abgebrannt.

weiter lesen ...

Sonnwendfeuer in Altm√ľnster

16.06.2019

Sonnwendfeuer 21.6.2019
Harstubenweg, bei der großen Linde, ab 18 Uhr

weiter lesen ...
 
R√§umungs√ľbung in der NMS Altm√ľnster -  - Fotos: www.feuerwehr-altmuenster.at

R√§umungs√ľbung in der NMS Altm√ľnster

15.06.2019

Eine willkommene Abwechslung f√ľr die Sch√ľler der NMS, war am Freitag den 14.6.2019 die anstehende R√§umungs√ľbung.

weiter lesen ...
 
Verkehrsunfall B145 15.06.2019 -  - FF-Ebensee

Verkehrsunfall B145 15.06.2019

15.06.2019

Am Samstag, den 15.06.2019 wurden die Feuerwehren Ebensee, Rindbach und Roith um 09:03 Uhr mit dem Stichwort Verkehrsunfall eingeklemmte Person auf die B145 gerufen.

weiter lesen ...
 
Der 88. Kinderschwimmkurs der Wasserrettung Ebensee abgeschlossen! -  - Fotos Christine Zrnjanowitsch

Der 88. Kinderschwimmkurs der Wasserrettung Ebensee abgeschlossen!

11.06.2019

Heuer im Fr√ľhjahr gabt es f√ľr alle Eltern wieder die M√∂glichkeit ihre Kinder zum Schwimmkurs der √ĖWR in das Hallenbad Ebensee zu bringen.

weiter lesen ...
 

Besatzung von Polizeihubschrauber rettete Kletterer

10.06.2019

Eine 26-Jährige und ein 27-Jähriger, beide aus Wien, unternahmen am Nachmittag des 9. Juni 2019 gemeinsam eine Kletterroute in Rindbach im Gemeindegebiet von Ebensee am Traunsee.

weiter lesen ...

Tödlicher Kajakunfall auf der Koppentraun

10.06.2019

Am 9. Juni 2019 um 12:05 Uhr wurde die Polizei telefonisch verständigt, dass im Bereich der Koppentraun eine Person nach einem Kajakunfall Hilfe benötige.

weiter lesen ...
 
48-J√§hriger st√ľrzte am Traunstein √ľber 30 Meter ab -  -

48-J√§hriger st√ľrzte am Traunstein √ľber 30 Meter ab

10.06.2019

Ein 48-J√§hriger aus Deutschland stieg am 9. Juni 2019 √ľber den unmarkierten Ostgrat in Richtung Traunsteingipfel, Gemeindegebiet Gmunden, auf

weiter lesen ...
 
Paragleiterabsturz am Feuerkogel -  -

Paragleiterabsturz am Feuerkogel

09.06.2019

Am Vormittag des 9. Juni 2019 unternahm ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Baden gemeinsam mit einem Freund einen Ausflug auf den Feuerkogel in Ebensee am Traunsee.

weiter lesen ...
 
Technischer Einsatz Klein -  - FF Lauffen

Technischer Einsatz Klein

09.06.2019

Ein Feuerwehrkamerad entdeckte am Vatertag um ca. 12:30 ein gekentertes Paddelboot auf der viel Wasser f√ľhrenden Traun

weiter lesen ...
 

Versuchte Vergewaltigung ‚Äď Opfer schlug T√§ter in Flucht

09.06.2019

Eine 31-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck war am 9. Juni 2019 um 3 Uhr in Attnang nach dem Besuch des Pfingstspektakels auf der Kirchenstraße alleine zu Fuß unterwegs.

weiter lesen ...

Alpinunfall in St. Gilgen

09.06.2019

Am Vormittag des 8. Juni 2019 ereignete sich in St. Gilgen, am Schafberg- Bereich Burggrabenklamm, ein Alpinunfall, bei welchem ein 9-jähriger Oberösterreicher Verletzungen unbestimmten Grades erlitt

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Feuerwehreinsätze LIVE
Text
Direkt aus der Einsatzzentrale: Laufende Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich.
Wird jede Minute aktualisiert.
Blutspende-Termine
Hier finden Sie die aktuellen Blutspendetermine in √Ėsterreich:


Text