Mittwoch, 22.01.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Brand in Tiefgarage - Gemeinschaftsübung HFW Bad Ischl und FF Pfandl

Brand in Tiefgarage - Gemeinschaftsübung HFW Bad Ischl und FF Pfandl -  -

Brand in Tiefgarage
Übungsannahme war ein Brand in der Tiefgarage der Herz-Kreislauf-Sonderkrankenanstalt. Mehrere Fahrzeuge gerieten in Brand. Außerdem wurden drei Personen vermisst, welche gerettet werden müssen. Ein großes Dankeschön gilt den Organisatoren der Übung HBM Markus Ehrnstorfer (HFW Bad Ischl), HBI Herbert Landl (Kommandant FF Pfandl) und dem Brandschutzbeauftragten Johann Eisl, für die Ausarbeitung der Übung, sowie der Herz-Kreislauf-Sonderkrankenanstalt, welche die Tiefgarage für die Übung zur Verfügung stellte, was natürlich auch im Ernstfall in ihrem Sinne ist.

Übungsablauf
Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges am Übungsort erfolgte die Lageerkundung durch den eingeteilten Gruppenkommandanten. Dabei wurde ein Brand in der Tiefgarage festgestellt.

Atemschutztrupps im Einsatz
Zwei Atemschutztrupps wurden in die künstlich verrauchte Tiefgarage geschickt, um die vermissten Personen zu suchen bzw. um die Brandbekämpfung aufzunehmen. Eine Übungsleitung, sowie eine Atemschutzsammelstelle wurde eingerichtet.

Die drei vermissten Personen wurden von den Atemschutztrupps rasch gefunden, wobei zwei davon leblos vorgefunden wurden. Eine weitere Person wartete in ihrem Fahrzeug auf Hilfe und wurde mittels einer Fluchtmaske aus dem Gefahrenbereich gebracht.

Das Übungsszenario war, vor allem für die eingeteilten Fahrzeugkommandanten, sowie dem eingeteilten Übungsleiter realitätsnah, da niemand im Vorfeld Informationen über die Übung erhalten hat, und somit wie im Ernstfall vorgegangen werden musste. Dies ist gängige Praxis und hat sich bestens bewährt.

Übungsende
Nach ca. 1,5 Stunden wurden die von den Übungsorganisatoren gesteckten Ziele erreicht, somit konnte die Übung beendet werden. In der Übungsbesprechung wurde auf den Übungsablauf, und die Gefahren und Besonderheiten bei Bränden in Tiefgaragen hingewiesen, sowie auf das Objekt eingegangen.

Wichtigkeit von Gemeinschaftsübungen zeigt sich laufend
Die Wichtigkeit von Gemeinschaftsübungen zeigt sich immer wieder. Sie tragen zum Üben und Festigen des feuerwehrübergreifenden Zusammenspielens bei, was sich im Ernstfall immer wieder bewährt. Gerade letzten Donnerstag wurde der Wohnungsbrand von der HFW Bad Ischl und der FF Pfandl gemeinsam erfolgreich bekämpft. Die Mechanismen am Einsatzort griffen automatisch ineinander, was wiederum besonders erfreulich war und rasch zum erfolgreichen Ende des Einsatzes führte.
Diese News an Freunde schicken:
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Ischl

Verweise:

www.ff-badischl.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

OÖ. Rotes Kreuz sucht Freiwillige für den Rettungsdienst

Innerhalb von nur wenigen Minuten sind die Rettungskräfte des OÖ. Roten Kreuzes nach der Alarmierung vor Ort – flächendeckend im gesamten Bundesland.

weiter lesen ...
 
Tödlicher Alpinunfall -  -

Tödlicher Alpinunfall

26.06.2019

Ein 62-Jähriger aus Wien dürfte bereits am Dienstag, 11. Juni 2019, bei einer Wandertour am Loser im felsdurchsetzten Gelände rund 200 Meter in die Tiefe gestürzt und tödlich verletzt worden sein.

weiter lesen ...
 

Kletterer aus Wand gerettet

26.06.2019

weiter lesen ...

Akkubrand in Hof

26.06.2019

Ein Akku, der an ein Ladegerät angesteckt worden war, geriet am 25. Juni gegen Mittag in Brand.

weiter lesen ...
 

100-Jahrfeier der Betriebsfeuerwehr des Elektrodenwerkes Steeg

25.06.2019

Zahlreiche Fest- und Ehrengäste aus Politik, Feuerwehrwesen, des Roten Kreuzes und aus dem Elektrodenwerk selbst, gaben sich zum Festakt ein Stelldichein:

weiter lesen ...

Aggressive Jugendliche attackierten 61-Jährigen

24.06.2019

weiter lesen ...
 
Kindergarten zu Besuch im Sicherheitszentrum Altmünster -  -

Kindergarten zu Besuch im Sicherheitszentrum Altmünster

22.06.2019

„Messer, Gabel, Scher‘ und Licht ist für kleine Kinder nicht!“

weiter lesen ...
 
Gemeinsam Sicher Feuerwehr in Pfandl -  - Fotos honorarfrei (c) FF-Pfandl

Gemeinsam Sicher Feuerwehr in Pfandl

22.06.2019

Nach einigen Unterrichtseinheiten über Brand- und Katastrophenschutz fand das Projekt Gemeinsam Sicher Feuerwehr mit dem Besuch der Volksschule Pfandl bei der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl seinen Abschluss.

weiter lesen ...
 
JUGENDROTKREUZ FEIERT JAHRESABSCHLUSS IN GRÜNAU IM ALMTAL -  - Fotos: Rotes Kreuz, LV OÖ, Bezirksstelle Gmunden

JUGENDROTKREUZ FEIERT JAHRESABSCHLUSS IN GRÜNAU IM ALMTAL

22.06.2019

Einen gebührenden und zugleich vereinenden Abschluss des heurigen Jugendrotkreuz-Jahres feierten die Jugendrotkreuzgruppen aller 7 Rot-Kreuz-Dienststellen des Bezirkes Gmunden am Samstag dem 15. Juni

weiter lesen ...
 

Schwimmunterricht kann Leben retten

22.06.2019

Jeder fünfte Badeunfall endet tödlich. Sicher schwimmen zu können kann Leben retten. Landesweit machen jährlich mehr als 15.000 Jugendliche ein Schwimmabzeichen mit dem OÖ. Jugendrotkreuz. Im Bezirk Vöcklabruck sind es 1.651 junge Menschen.

weiter lesen ...

Mit Sportbogen Richtung Ex-Freundin geschossen

21.06.2019

Wie bereits berichtete, soll am 5. Juni 2019 ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden mit einem Sportbogen in Richtung seiner Ex-Lebensgefährtin geschossen haben und danach geflüchtet sein.

weiter lesen ...
 
Verkehrsunfall auf der B153 -  - FF Mitterweissenbach

Verkehrsunfall auf der B153

20.06.2019

Am Mittwoch, den 19.09.2019, ging bei den Kameraden der FF Mitterweissenbach die Einsatzmeldung „Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B153“ ein.

weiter lesen ...
 
Brand in Mehrparteienhaus in Bad Ischl -  - Hauptfeuerwache Bad Ischl

Brand in Mehrparteienhaus in Bad Ischl

20.06.2019

„Bahnhofstraße, Brand Wohnhaus“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute, am Donnerstag 20. Juni 2019, um 16:40 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl alarmiert.

weiter lesen ...
 
Übung „Brand Hochsiloanlage“ -  - FF-Pfandl

Übung „Brand Hochsiloanlage“

20.06.2019

„Brand Hochsiloanlage“, so lautete das Übungsszenario, welches es für die FF-Pfandl am Mittwoch zu bewältigen gab.

weiter lesen ...
 

Mann von Trickdieb bestohlen

18.06.2019

weiter lesen ...

Hund biss Mann in Gesicht

16.06.2019

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Feuerwehreinsätze LIVE
Text
Direkt aus der Einsatzzentrale: Laufende Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich.
Wird jede Minute aktualisiert.
Blutspende-Termine
Hier finden Sie die aktuellen Blutspendetermine in Österreich:


Text