Donnerstag, 28.10.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

LR Klinger: Sicherheitspaket für die OÖ. Tunnelfeuerwehren

LR Klinger: Sicherheitspaket für die OÖ. Tunnelfeuerwehren -  -

Feuerwehreinsätze in Tunnels gehören zu den schwierigeren und gefährlicheren Einsätzen für die Feuerwehren. Aufgrund der besonderen räumlichen Situation und der starken Hitze- und Rauchentwicklung bei Bränden in Folge von Unfällen bedarf es der richtigen Ausrüstung und eines gezielten Einsatztrainings.


Das Land Oberösterreich unterstützt daher seit vielen Jahren die Tunnelfeuerwehren in enger Zusammenarbeit mit dem OÖ. Landes-Feuerwehrverband.

Das 2017 geschnürte „Sicherheitspaket V“, welches ein Investitionsvolumen von insgesamt 10,5 Millionen Euro umfasst, stellt über 15 Jahre hinweg die notwendigen Mittel zur Beschaffung der Ausrüstung zur Verfügung. Die Hälfte davon kommt vom Land Oberösterreich, der Rest zu 30% aus dem Katastrophenfonds des Landes-Feuerwehrverbandes und zu 20% aus den BZ-Mitteln des Gemeinderessorts.


Mit einem jährlichen Investitionszuschuss von 350.000 Euro, wird der Ankauf der notwendigen Fahrzeuge und Ausrüstung unterstützt.


„Investitionen in unsere Sicherheit machen sich immer bezahlt. Mit den Sicherheitspaketen, welche das Land seit Jahrzehnten in enger Abstimmung mit dem Landes-Feuerwehrverband schnürt, schaffen wir die Grundlage für sichere Einsatzbedingungen für die Tunnelfeuerwehren. Dank der richtigen Ausrüstung und der enormen Leistungsfähigkeit unserer Feuerwehren, ist Oberösterreich ein Vorzeigeland, nicht nur was Tunnelsicherheit betrifft, “ so Landesrat Ing. Wolfgang Klinger.
Diese News an Freunde schicken:
Oö. Landeskorrespondenz

 


Weitere Artikel

OÖ. Rotes Kreuz sucht Freiwillige für den Rettungsdienst

Innerhalb von nur wenigen Minuten sind die Rettungskräfte des OÖ. Roten Kreuzes nach der Alarmierung vor Ort – flächendeckend im gesamten Bundesland.

weiter lesen ...
 
Einbruchsdiebstahlserie geklärt -  -

Einbruchsdiebstahlserie geklärt

04.10.2021

Nach umfangreichen Erhebungen durch die Polizeiinspektion Altmünster in Zusammenarbeit mit dem LKA Oberösterreich und dem BPK Gmunden konnte eine Einbruchsdiebstahlserie in den Bezirken Gmunden und Grieskirchen und Ladendiebstähle in diverse Lebensmittelgeschäfte geklärt werden.

weiter lesen ...
 

Wohnhausbrand in der Hahnlfeldstraße in Jainzen

04.10.2021

Die Hauptfeuerwehrwache Bad Ischl, sowie die Freiwilligen Feuerwehren Pfandl und Jainzen wurden am Sonntag, 3. Oktober 2021 um 20:18 Uhr zu einem Wohnhausbrand alarmiert.

weiter lesen ...

Wanderer verirrte sich im Steilgelände – gerettet

03.10.2021

weiter lesen ...
 

Hund am Kleinen Schönberg abgestürzt – gerettet

03.10.2021

weiter lesen ...

Werkstättenbrand in der Strassenmeisterei Bad Aussee …..

Feuerwehr-Abschnittstag 2021 im Ausserland

30.09.2021

so lautete die Alarmmeldung für die Feuerwehr Reitern anlässlich des Abschnittstages der Feuerwehren des Ausseerlandes.

weiter lesen ...
 
Tödlicher Badeunfall nach Saunabesuch -  - Symbolfoto

Tödlicher Badeunfall nach Saunabesuch

30.09.2021

Ein 47-jähriger deutscher Staatsbürger ging am 29. September 2021 gegen 19:45 Uhr in St. Wolfgang nach einem Saunabesuch in den Wolfgangsee, um sich abzukühlen.

weiter lesen ...
 
Großzügige Spende für die großartige und wichtige Jugendarbeit. -  - Am Foto hinten v.l.n.r.: Kommandant Herbert Landl, Mag. Günter Weigelt, Patrick Pichler, Jugendbetreuer Christoph Zobel, Kommandant Stv. Florian Bramberger, Kassier Jürgen Berner 
Foto © FF-Pfandl

Großzügige Spende für die großartige und wichtige Jugendarbeit.

29.09.2021

Coronabedingt war die Jugendarbeit im letzten Jahr in der Feuerwehr nur eingeschränkt möglich, oder ganz eingestellt.

weiter lesen ...
 
Aggressiven Beifahrer festgenommen -  -

Aggressiven Beifahrer festgenommen

29.09.2021

weiter lesen ...
 

Alkolenker mit 2,66 Promille

29.09.2021

weiter lesen ...

Ehefrau bei PKW-Überschlag verletzt

28.09.2021

weiter lesen ...
 
Gipfelkreuz verunstaltet – Polizei bittet um Hinweise -  -

Gipfelkreuz verunstaltet – Polizei bittet um Hinweise

28.09.2021

Bislang unbekannte Täter bemalten das Gipfelkreuz am Kleinen Sonnstein in Traunkirchen.

weiter lesen ...
 
Traunsee Wasserrettungen rüsten sich für Fließgewässer -  - Foto: OEWR

Traunsee Wasserrettungen rüsten sich für Fließgewässer

27.09.2021

Um auch in fließenden Gewässern wie der Traun für den Ernstfall bereit zu sein, bildet die Österreichische Wasserrettung spezielle Einsatzkräfte aus.

weiter lesen ...
 
Standortwechsel der Impfstraße von Gmunden nach Traunkirchen -  - Foto: O?-RK/Filnkössl K.

Standortwechsel der Impfstraße von Gmunden nach Traunkirchen

25.09.2021

Mit 06. Oktober übersiedelt die Impfstraße des Landes OÖ von der Tennishalle Gmunden in den Waldcampus nach Traunkirchen.

weiter lesen ...
 

Gewalt gegen Frau – Lebensgefährte in Haft

20.09.2021

Am 19. September 2021 gegen 1 Uhr zeigte eine 36-jährige Rumänin aus dem Bezirk Vöcklabruck bei der Polizeiinspektion Vöcklabruck an, dass ihre Freundin, eine 32-jährige Rumänin, von ihrem 41-jährigen Lebensgefährten, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, gefährlich bedroht werde.

weiter lesen ...

Bergsteiger am Traunstein abgestürzt

19.09.2021

Ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten kam am 19. September 2021 gegen 11 Uhr am Traunstein beim Abstieg über den Hernlersteig zu Sturz und stürzte ab.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Feuerwehreinsätze LIVE
Text
Direkt aus der Einsatzzentrale: Laufende Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich.
Wird jede Minute aktualisiert.
Blutspende-Termine
Hier finden Sie die aktuellen Blutspendetermine in Österreich:


Text