Dienstag, 15.10.2019

Produkttipp zum Valentinstag: Die neue Blaschke Törtchen-Linie

Egal ob frisch verliebt, in einer langjährigen Partnerschaft oder auch glücklich Single: wer am Valentinstag mit einer köstlichen Spezialität überrascht wird, dem geht garantiert das Herz auf.

Fündig werden Liebende im Sortiment des österreichischen Süßwarenherstellers Blaschke, denn dieser hat erst vergangenen Winter ein neues Patisserie-Produkt auf den Markt gebracht, das sich als Nascherei zwischendurch ebenso eignet, wie als Dessert zu einem ganz besonderen Anlass wie dem Valentinstag. Die Blaschke Törtchen-Linie wird in der kürzlich eröffneten Spezialitäten Konditorei in Attnang-Puchheim gefertigt und ist Schicht für Schicht ein Genuss. Denn: die Törtchen schmecken wie selbstgemacht, und das ganz ohne selbst stundenlang in der Küche rühren, mixen und backen zu müssen! Feinster Teig wechselt sich mit einer exquisiten Kokoscreme ab, eine Schokoladenglasur und köstliche Kokosstreusel sind das Tüpfelchen auf dem i. Und weil in jeder Packung gleich zwei Törtchen enthalten sind, eignet sich die Patisserie-Linie ideal, um sie mit dem Herzensmenschen zu teilen.

Die verführerische Köstlichkeit ist im Lebensmitteleinzelhandel derzeit bei Merkur und ab Ende Jänner bei Interspar gelistet. Zudem ist sie im Spitz-Onlineshop unter www.spitz.at/de/shop erhältlich.

Über Blaschke:
Die Blaschke Kokoskuppel zählt zu den berühmtesten, österreichischen Süßspeisen. Konditoren sorgen dort für die sorgfältige Herstellung der seit 1921 bestehenden Spezialität, die bis heute nach Original-Rezept und dem Erfolgskonzept, knuspriger Waffel, edler Creme, flaumigem Kokos und feinster Schokolade zubereitet wird. Als echte österreichische Spezialität zählt der runde Klassiker zu den bekanntesten (Top 3) und beliebtesten Süßigkeiten Österreichs: Über 76% aller ÖsterreicherInnen kennen sie und über 94% der KonsumentInnen schätzen sie.
Diese News an Freunde schicken:
Himmelhoch GmbH

Verweise:

www.spitz.at/de/shop

 


Weitere Artikel

Wegen der Kürzungen durch die Bundesregierung -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer - Foto Arbeiterkammer OÖ

Wegen der Kürzungen durch die Bundesregierung

15.01.2019

AK und ÖGB lehnen AMS-Budget in Oberösterreich ab

weiter lesen ...
 
24-Stunden-Betreuung -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer - Foto Arbeiterkammer OÖ

24-Stunden-Betreuung

14.01.2019

Arbeiterkammer hilft bei Problemen mit Agenturen und fordert besseren gesetzlichen Schutz vor unseriösen Anbietern

weiter lesen ...
 

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer auf Lokalaugenschein im abgeschnittenen Hallstatt

11.01.2019

Situation auf Grund der anhaltenden sowie kommenden Schneefälle und Niederschläge weiterhin angespannt

weiter lesen ...

LR Steinkellner: Stärkste Wintersaison der vergangenen Jahre

11.01.2019

Heuriger Winter übertrifft Salzverbrauchmenge der letzten Jahre deutlich

weiter lesen ...
 

Gerstorfer sagt vom Schnee eingeschlossenen Gemeinden Unterstützung zu

11.01.2019

Ärztin fährt mit Boot zu den Patienten

weiter lesen ...

LH-Stv.in Mag.a Haberlander: Einsatzkräfte arbeiten rund um die Uhr, um medizinische Versorgung zu gewährleisten

11.01.2019

Alle gespag-Spitäler erreichbar und voll einsatzbereit

weiter lesen ...
 
Schneechaos in Oberösterreich:Bedeutung der Eigenvorsorge Zivilschutz-SMS hat sich bewährt -  - v.l.: GF Josef Lindner, Präs. NAbg. Mag. Michael Hammer, LR KommR Elmar Podgorschek 
Foto: OÖ Zivilschutz/Dazinger,

Schneechaos in Oberösterreich:Bedeutung der Eigenvorsorge Zivilschutz-SMS hat sich bewährt

11.01.2019

Landesrat Podgorschek appelliert gemeinsam mit dem OÖ Zivilschutz außerdem an die
Bevölkerung, einen Notvorrat für mindestens eine Woche anzulegen.

weiter lesen ...
 
Digitalisierung betrifft bereits jeden dritten Job -  - AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer - Foto Arbeiterkammer OÖ

Digitalisierung betrifft bereits jeden dritten Job

11.01.2019

AK-Zukunftsfonds fördert Mitglieder mit 30 Millionen Euro

weiter lesen ...
 
Oberösterreichs Skigebiete – aktuelle Lage und Ausblick -  - Foto: Land OÖ/

Oberösterreichs Skigebiete – aktuelle Lage und Ausblick

11.01.2019

Die aktuelle Wettersituation mit den enormen Neuschneemengen in kürzester
Zeit und teilweise sehr starken Wind stellt die heimischen Seilbahnbetriebe und
alle mit ihr in Verbindung stehenden Unternehmen (Hotellerie, Gastronomie,
Skischulen etc.) natürlich vor große Herausforderungen.

weiter lesen ...
 

Neujahrskonzert des Wirtschaftsbundes in Vorchdorf

08.01.2019

Mehr als 400 Gäste folgten gestern bereits zum 9. Mal der Einladung der Wirtschaftsbundortsgruppe von Vorchdorf und besuchten das alljährliche Neujahrskonzert in der Kitzmantelfabrik

weiter lesen ...

Ager-West Mitgliedergemeinden investieren in nachhaltige Abwasserentsorgung

08.01.2019

Attnang-Puchheim. Wasser gilt als Träger des Lebens. Der Abwasserverband Ager-West leistet Tag für Tag zum Erhalt der Wasserqualität einen wertvollen Beitrag.

weiter lesen ...
 

LR Steinkellner: Regionales Mobilitätsmanagement

07.01.2019

330.000 Euro für die Entwicklung interkommunaler Mobilitätsprojekte

weiter lesen ...
 
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer: Heute beginnt Antragsfrist für Heizkostenzuschuss 2018 / 2019 -  - Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer: Heute beginnt Antragsfrist für Heizkostenzuschuss 2018 / 2019

07.01.2019

Im Dezember wurde in der Oö. Landesregierung auf Antrag von Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer ein Heizkostenzuschuss für finanziell schlechter gestellte Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher beschlossen

weiter lesen ...
 
Tourismusreform wird 2019 erfolgreich umgesetzt -  - Bildtext: Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner (r.) mit Mag. Andreas Winkelhofer, Geschäftsführer des OÖ Tourismus. - Foto: Land OÖ/Lisa Schaffner

Tourismusreform wird 2019 erfolgreich umgesetzt

02.01.2019

OÖ künftig mit 20 großen Tourismusverbänden

weiter lesen ...
 

Stammtisch und Vernetzungstreffen der SPÖ St. Wolfgang

27.12.2018

Die SPÖ St. Wolfgang lud am 19.12.2018 zu einem gemeinsamen Stammtisch mit anschließender Weihnachtsjause in die Fraktionshütte von Vizebürgermeister Wolfgang Peham.

weiter lesen ...

AK gegen Zerstörung der überbetrieblichen Lehrausbildung

27.12.2018

Ausbildung von Jugendlichen höchste Priorität einräumen!

weiter lesen ...
 
 
Werbung