Donnerstag, 18.07.2019
 

Kanufahrer lösten Großalarm aus.....

Das Befahren der Koppentraun ist bei den derzeitigen Wasserverhältnissen absolut unmöglich.

Wiederum lösten zwei Kanufahrer auf der Koppentraun bei Bad Aussee am Sonntagnachmittag einen Großalarm für das Rote Kreuz, Polizei, Hubschrauber C14, 4 Feuerwehren, Wasserwehr, Wasserrettung und Bergrettung aus.
An die 55 Einsatzkräfte mit 13 Fahrzeugen und einem Hubschrauber rückten nach der Meldung „Regungslose Person am Traunufer Nähe Jausenstation“ aus. Nach der Unfallortsuche in unwegsamen Gelände wurde die Person am rechtsseitigen Ufer gesichtet, hier war ein Herankommen nur über den Forstweg Sarstein möglich, sodass alle Einsatzkräfte umdisponiert werden mussten. Mittlerweile wurde die Person vom C14 gesichtet und von hier aus die Bergung eingeleitet, der zweite Kanufahrer befand sich am linken Ufer, war unverletzt und wurde von der Feuerwehr geborgen. Die gesuchte Person konnte zu Fuß zum Forstweg geführt werden und wurde vorsorglich in das LKH Bad Aussee eingeliefert.
Das die beiden Kanufahrer grob fahrlässig gehandelt haben, wird hiermit von den Einsatzkräften bestätigt, ein Befahren der Koppentraun ist bei den derzeitigen Wasserverhältnissen absolut unmöglich, wie die beiden Unfälle der letzten Tage gezeigt haben.
Diese News an Freunde schicken:
FF Bad Aussee ABI Fischer Werner

ff

 


Weitere Artikel

Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) bittet dringend um Blutspenden

In ganz Österreich haben die Lagerstände ein kritisches Niveau erreicht. „Bitte kommen Sie Blutspenden“, ersucht Werner Kerschbaum, Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes.

weiter lesen ...
 

NATURMUSEUM SALZKAMMERGUT - EXOTIK PUR

Vom Riesenkäfer zum Paradiesvogel

Sie werden staunen, welche Reichhaltigkeit an Besonderheiten wir Ihnen in unserer Sonderschau näherbringen werden.

weiter lesen ...
 

Waldbrandschutz Verordnung - BH Gmunden

VERORDNUNGder Bezirkshauptmannschaft Gmunden vom 03. Juli 2019 zum Schutz vor Waldbränden (Waldbrandschutz-Verordnung) für den Bezirk Gmunden.

weiter lesen ...

Kostenloser Gründer-Workshop in der WKO Bad Ischl
- Mo., 3. Juni 2019 (Beginn: 14 Uhr)

26.05.2019

weiter lesen ...
 

REGIS hat 70 LEADER Förderprojekte bereits beschlossen

26.05.2019

weiter lesen ...

Hannes Heide aus Bad Ischl kandidiert für EU-Parlament

26.05.2019

Der Bürgermeister für Europa: „Die Antwort kann nur Gerechtigkeit sein“

weiter lesen ...
 
LANDESRAT MARKUS ACHLEITNER GIBT „STARTSCHUSS“ ZUR TRAUNSEE WOCHE - Fotos Hans Feitzinger -

LANDESRAT MARKUS ACHLEITNER GIBT „STARTSCHUSS“ ZUR TRAUNSEE WOCHE

Fotos Hans Feitzinger

25.05.2019

Erwartet werden bei der Traunsee Woche wieder hunderte Segler und Segelbegeisterte verschiedenster Nationen zur 16. Auflage von Europas größter Binnensee Segelsportveranstaltung.

weiter lesen ...
 
TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen -  -

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen

24.05.2019

TOTALSPERRE der B145 zwischen Ebensee und Traunkirchen von 20. Mai 2019 00:00 Uhr bis 24. Mai 2019 24:00 Uhr.
Ausweichen ausschließlich über das Weißenbachtal möglich. Zugverkehr aufrecht. Radfahrweg benützbar.

 

Einzigartiges Militärschauspiel in Obertraun

Freitag, 24.5.2019

24.05.2019

Höchste Angelobung Österreichs auf 2.100 Meter am Dachstein Krippenstein

weiter lesen ...
 

Bahnhofstraße Vorchdorf frisch eröffnet

23.05.2019

Im Rahmen des 1. Vorchdorfer Frischmarktes wurde am Mittwoch, 22.05.2019 die neu sanierte Vorchdorfer Bahnhofstraße eröffnet.

weiter lesen ...

2. KLIMASTREIK + STREIKENDES KLASSENZIMMER

23.05.2019

Regionalgruppe: Gmunden
Datum: 24.05.2019 12:50 - 14:45
Ort: Gmundner Keramik
Wir streiken wieder!

weiter lesen ...
 
St. Florianer Sängerknaben mit Männerchor in Ebensee -  - Fotocredit Chorfotos: www.zoegoldstein.com

St. Florianer Sängerknaben mit Männerchor in Ebensee

23.05.2019

Am 29. Mai 2019 um 19:00 Uhr gastieren die weltberühmten St. Florianer Sängerknaben mit dem Männerchor unter der Leitung von Franz Farnberger und Markus Stumper in der kath. Pfarrkirche Ebensee.

weiter lesen ...
 
Pfarrer Mag. Franz Starlinger feiert 60er -  - Pfarrer Mag. Franz Starlinger feiert 60er

Pfarrer Mag. Franz Starlinger feiert 60er

22.05.2019

Die Pfarren Laakirchen und Steyrermühl haben zur Geburtstagsfeier mit Pfarrer Franz Starlinger am 17. Mai in das Pfarrheim eingeladen.

weiter lesen ...
 
Altmünster - Solarbank als Hotspot
 -  - Foto: Fotoshop Traunsee

Altmünster - Solarbank als Hotspot

22.05.2019

Mit der neuen Solarbank im Solarbad und bald auch auf der Esplanade ist jetzt surfen und Handyladen ganz einfach geworden.

weiter lesen ...
 

Durchschnittsmiete steigt auf 7,8 Euro, bei privaten Neuvermietungen auf 10,2 Euro monatlich pro Quadratmeter

22.05.2019

Die durchschnittliche Höhe der Mieten inklusive Betriebskosten lag laut Statistik Austria im Jahr 2018 bei 7,8 Euro monatlich pro Quadratmeter.

weiter lesen ...

Servus Reportage: Das Tauerntunnel Inferno – 20 Jahre nach der Katastrophe

21.05.2019

Do., 23.05., ab 21:15 Uhr

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Mittwoch

leichter Regen
Temperatur: 16 ºC
Wind: 1km/h aus SSO
Luftfeuchtigkeit: 82%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 13 bis 18 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 15.08.2019
Neumond: 31.07.2019
Sonnenaufg.: 05:14
Sonnenunterg.: 20:46
 

Do

leichter Regen
13 bis 24 ºC

Fr

leichter Regen
15 bis 26 ºC

Sa

leichter Regen
17 bis 28 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap


Text



Text