Dienstag, 07.04.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Stefan Kraft segelt bei bestem „Flugwetter“ am Kulm zu Platz drei

Stefan Kraft segelt bei bestem „Flugwetter“ am Kulm zu Platz drei -  -

Das neue Organisationsteam wurde heute Samstag beim ersten von zwei Weltcupbewerben mit traumhaftem „Flugwetter“ am Kulm belohnt. Lokalmatador Stefan Kraft tauchte nicht nur in das rot-weiß-rote Fahnenmeer mit 11.500 Zuschauern ein, sondern schaffte als Dritter auch den Sprung auf das Siegerpodium.

Die Qualifikation am Freitag musste aufgrund der Witterung leider noch abgesagt werden. Dafür wurde das neue Organisationsteam rund um Christoph Prüller dann am ersten Bewerbstag am Samstag mit bestem „Flugwetter“ am Kulm belohnt. Und auch die Schanze präsentierte sich in perfektem Zustand, somit war alles angerichtet für ein wahres Skiflug-Fest.

Beste Stimmung Die 11.500 Zuschauer in Bad Mitterndorf/Tauplitz durften sich über eine ausgesprochen spannende Flugshow freuen. Am Ende setzte sich der Pole Piotr Zyla mit nur 0,3 Punkten Vorsprung auf den Slowenen Timi Zajc durch und wurde von den zahlreichen polnischen Fans lautstark bejubelt. Auf dem dritten Platz landete der rot-weiß-rote Überflieger Stefan Kraft. Auch die Stimmung sowohl bei den Zuschauern als auch bei den Sportlern und Betreuern hätte besser nicht sein können. Auch alle Mitarbeiter und Helfer waren bis in die Haarspitzen motiviert und strahlten dies auch nach außen hin aus.
„Ich bin überwältigt von der positiven Stimmung – es war heute ein echt tolles Fest. Wir durften einen Bewerb auf sportlich hohem Niveau mit vielen Sprüngen über 220 Metern miterleben. Die Fans haben sich sehr wohl bei uns gefühlt. Jetzt freuen wir uns schon auf eine tolle Weltcupparty heute Abend im Dorf und morgen auf einen erfolgreichen zweiten Tag“, so das Resümee vom ersten Tag von OK-Chef Christoph Prüller.
Weltcupparty mit den besten Springern

Gestern Abend fand bereits der erste Teil der Weltcupparty mitten im Zentrum von Bad Mitterndorf statt. Dabei konnten die Gäste die weltbesten Skispringer bei der FIS-Teampräsentation hautnah miterleben. Anschließend sorgte die Band „Sondercombo“ für beste Stimmung am Weltcupplatz. Auch heute startet die Weltcupparty um 18.00 Uhr. Um 19.00 Uhr kommen die ersten Sechs des heutigen Weltcupbewerbs zur Siegerpräsenation. Für den musikalischen Abschluss sorgen heute „Die Niachtn“.
Großes Finale

Morgen Sonntag, 16. Februar 2020 startet die Qualifikation um 9.45 Uhr. Der 1. Durchgang startet um 11.00 Uhr. Zum Abschluss des Eventwochenendes weht morgen dann mit Melissa Naschenweng ein ganz besonderer „Wirbelwind“ am Kulm. Nach dem Weltcupbewerb am Sonntag, 16. Februar 2020, wird die Kärntnerin den Auslauf mit Songs wie „I steh auf Bergbauernbuam“ zum Beben bringen. Melissa Naschenweng ist derzeit eine der begehrtesten und heißesten Aktien im Musikgeschäft und sorgt somit für einen mehr als würdigen Abschluss des Skiflug-Wochenendes am Kulm
Diese News an Freunde schicken:
www.wirsindkulm.at
Fotos salzkammergut-rundblick.at

Verweise:

www.wirsindkulm.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Bleib gesund bleib im Ort - In der Osterwoche die eigene Heimatgemeinde erkunden -  - Foto Klein Helmut

Bleib gesund bleib im Ort - In der Osterwoche die eigene Heimatgemeinde erkunden

Verstärkte Kontrollen der Polizei – Staus können die Folge sein

weiter lesen ...
 
Das Rote Kreuz im BEZIRK GMUNDEN informiert -  - Foto.: OOE

Das Rote Kreuz im BEZIRK GMUNDEN informiert

Gemeinsam mit zahlreichen Institutionen und Gesundheitseinrichtungen stehen wir einer sehr großen Herausforderung gegenüber.

weiter lesen ...
 

NATURMUSEUM SALZKAMMERGUT - EXOTIK PUR

Vom Riesenkäfer zum Paradiesvogel

Sie werden staunen, welche Reichhaltigkeit an Besonderheiten wir Ihnen in unserer Sonderschau näherbringen werden.

weiter lesen ...

Rotkreuz-Song: Händewaschen rettet Leben

Der Händewaschsong des Roten Kreuzes soll vor allem Kinder und Jugendliche dazu animieren, ihre Handhygiene zu verstärken

weiter lesen ...
 

Stand in Österreich, Letzte Aktualisierung - 07.04.2020 08:00.00

Gesamtzahl aller positiv getesteter Personen - 12332

Aktuelle Informationen: Neuartiges Coronavirus (Bezeichnung der Erkrankung: COVID-2019 / Bezeichnung des Erregers: SARS-CoV-2)

weiter lesen ...

Waldbrandschutz Verordnung - BH Gmunden

Waldbrandschutzverordnung des Bezirkes Gmunden (gültig für den gesamten Bezirk Gmunden)

weiter lesen ...
 

Bezirkshauptmannschaft Gmunden- Verordnung - Veranstaltungsverbot nach dem Epidemiegesetz

weiter lesen ...
 

Besuchsverbot in Krankenhäusern, Altenheimen und Pflegeheimen

LH Stelzer / LH-Stv.in Haberlander / LR Gerstorfer: Ab 13. März absolutes Besuchsverbot in Krankenhäusern, Altenheimen und Pflegeheimen, Reha- Einrichtungen und Wohneinrichtungen nach dem Chancengleichheitsgesetz

weiter lesen ...
 
Fasching 2020 in Obertraun -  -

Fasching 2020 in Obertraun

15.02.2020

Freitag bis Montag - jeden Tag sind die Obertrauner Fasching unterwegs!

weiter lesen ...
 

Spaß und Action bei der KIDS SNOW PARTY in Gosau

Mittwoch, 19.2.2020

15.02.2020

Tipp: Die Firma Fischer Ski bietet am 19. & 20. Februar 2020 die neuesten Modelle von Kinder- & Erwachsenen-Ski kostenlos zum Testen an. Ausweis nicht vergessen!

weiter lesen ...

Eisstockschießen Musik gegen Feuerwehr 2020 in Hallstatt

15.02.2020

Wie immer ist die Feuerwehr mit Moar Maik Riezinger Favorit!

weiter lesen ...
 
Kulm-Quali wegen Schlechtwetters abgesagt -  -

Kulm-Quali wegen Schlechtwetters abgesagt

14.02.2020

Schlechtwetter am Kulm! -- Wegen des anhaltenden starken Windes ist die für Freitag angesetzte Qualifikation für das Weltcup-Skifliegen am Samstag auf dem Kulm gestrichen worden.

weiter lesen ...
 

Der Österreichische Eisschwimmverband darf ihnen die Österreichischen Meisterschaften ankündigen

14.02.2020

Eiskaltes Schwimmen bei sommerlichen Temperaturen

weiter lesen ...
 
25. Pensionisten Eisstock - Regionsturnier in Hallstatt -  - v.l. Bgm. Alexander Scheutz, Moar Alfred Peer Bad Goisern, Siegermoar Josef Sonnleitner Hallstatt, Moar Fritz Gamsjäger Gosau, Sportreferent Engelbert Buttinger, Obmann Rudi Höll - Foto Franz Frühauf

25. Pensionisten Eisstock - Regionsturnier in Hallstatt

13.02.2020

Siegermannschaft Hallstatt vor Bad Goisern und Gosau!

weiter lesen ...
 

8. Holzknecht-Skijöring in Gosau am 8.2.2020

Impressionen

13.02.2020

Impressionen von Karl Lampesberger

weiter lesen ...

Bad Ischl digital – die Zukunft klopft an

13.02.2020

Unter dem Titel „Bad Ischl digital“ luden die Stadtgemeinde Bad Ischl und die WKO zu einem Unternehmerforum in die Trinkhalle.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

leicht bewölkt
Temperatur: 21 ºC
Wind: 4.1km/h aus ONO
Luftfeuchtigkeit: 26%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 7 bis 21 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: Heute
Neumond: 22.04.2020
Sonnenaufg.: 06:22
Sonnenunterg.: 19:32
 

Mi

klarer Himmel
7 bis 17 ºC

Do

leichter Regen
9 bis 19 ºC

Fr

klarer Himmel
9 bis 18 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap


Text



Text